1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

über sieben Brücken ... (und die baut Klötze)

Dieses Thema im Forum "Module" wurde erstellt von kloetze, 27. Januar 2011.

  1. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.468
    Bewertungen:
    +2.961
    Hallo @TTmaxe26,
    bei Noch, wenngleich die Hersteller andere sind.
    Gruß Klötze
     
  2. TTmaxe26

    TTmaxe26 Foriker

    Registriert seit:
    27. Januar 2013
    Beiträge:
    195
    Ort:
    by Roth | Mittelfranken
    Bewertungen:
    +93
    Danke dir für die Info.
     
  3. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.468
    Bewertungen:
    +2.961
    Hallo, der Schotter liegt da, wo er soll.

    bauernhaus_080.jpg

    Und dann habe ich schon mal angefangen, es grünen zu lassen.
    Für das Begrasen auf der Grundfläche nehme ich unverdünnten Ponal Express. So kann ich schnell verschiedene Grassorten nebeneinander "pflanzen".

    bauernhaus_081.jpg

    Den Gegenpol kann man gut in den Untergrund stecken.

    bauernhaus_083.jpg

    Zum Trocknen drehe ich gern alles auf den Kopf. So bleiben die Fasern senkrecht.
    Geht natürlich bei stationären Anlagen nicht.

    bauernhaus_082.jpg

    Und dann habe ich begonnen, ein bisschen rumzuprobieren.

    bauernhaus_085.jpg

    bauernhaus_084.jpg

    Gruß Klötze
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 31
    • Sieger Sieger x 6
    • Liste
  4. schöneicher

    schöneicher Foriker

    Registriert seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    347
    Ort:
    Schöneiche
    Bewertungen:
    +463
    Woher hast Du die blauen Blümchen?
     
  5. Kühn

    Kühn Foriker

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    1.762
    Ort:
    wittenberg
    Bewertungen:
    +1.779
    Frage erweitert.........woher sind die Büsche bzw. aus welchem Material.
     
  6. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.468
    Bewertungen:
    +2.961
    Hallo @schöneicher, die blauen Blumen sind Sträucher von MBR. Die wollte ich mal ausprobieren. Leider gab es die ohne Blüten gerade nicht zu bestellen, so mussten die blauen sich auf den Weg zu mir machen.

    bauernhaus_086.jpg

    Wie man auf dem Foto sieht, wurde nicht viel davon verwendet.

    bauernhaus_087.jpg

    @Kühn, für die Büsche verwende ich eigentlich so alles, was ich da habe. Polak, MBR, Silhouette bzw. Miniatur - Laub, Sträucher, Schachtelhalme. Kleine Stücke abschneiden und verpflanzen.

    Gruß Klötze
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 10
    • Informativ Informativ x 2
    • Liste
  7. jasch

    jasch Foriker

    Registriert seit:
    11. September 2009
    Beiträge:
    2.516
    Ort:
    Sülzekilometer 8,7
    Bewertungen:
    +1.493
    ...das ist bei mir auch meistens der Weg zum Ziel.
    Hast du für die "Altschwellen" auch die "defekten" Kleineisen genutzt? Bei mir sind immer welche kaputt gegangen. Diese habe ich alle gesammelt und sind dann für solche Kleinigkeiten verwendet worden. Ich hab immer versucht die mit den kompletten Schrauben zu nehmen, ist ja kein Betrieb auf der Restschwelle.;)

    Gefällt mir wieder sehr dein gezeigtes, fördert es doch die eigenen Basteldinge wieder vorzunehmen.:zustimm:
     
  8. Kühn

    Kühn Foriker

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    1.762
    Ort:
    wittenberg
    Bewertungen:
    +1.779
    Danke für die Infos.......Toll!
     
  9. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.468
    Bewertungen:
    +2.961
    Hallo @jasch, ich glaube, ich habe heile Kleineisen verwendet. Wusste da noch nicht, wie lange ich das Gleis mache.
    Aber ich habe zum Schluss die Verbindungsstegec zwischen beiden Seiten weggeschnitten und den Bereich dunkel angemalt. Die Schienenauflageiist im Original ja flächig.
    Und dann habe ich noch versucht die Klemmplatten samt Hakenschraube abzuschneiden. Sind ja Quatsch ohne Gleis.
    Freut mich, wenn ich Dich motivieren konnte. :)
    Gruß Klötze
     
  10. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.468
    Bewertungen:
    +2.961
    Hallo, heute der Versuch von Brombeeren im Gleis.

    Filterwatte oder Material von irgendwelchen Herstellern - keine Ahnung, lag im Schrank. :)

    bauernhaus_088.jpg

    Sprühkleber und feines Laub von Polak - Naturex F fein, buchengrün.

    bauernhaus_089.jpg

    Und dann flächig ins/ans Gleis geklebt.

    bauernhaus_090.jpg

    bauernhaus_091.jpg

    Drum rum müssen natürlich noch Kräuter und Blattbewuchs...

    Gruß Klötze
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 24
    • Sieger Sieger x 3
    • Liste
  11. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    5.068
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.568
    Gefällt sehr Klötze

    Einzig, die Schienenprofile, die wären mir in dieser Situation zu neuwertig.
     
  12. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.468
    Bewertungen:
    +2.961
    Hallo @BR 53 0001, ich wollte zuerst auch nochmal mit Rostbraun drüber. Habe dann aber viele Bilder von stillgelegten Gleise studiert und zum Glück einige gefunden, die einen Farbe ähnlich der brünierten Schienen haben. Deshalb habe ich es so gelassen.
    Gruß Klötze
     
  13. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.468
    Bewertungen:
    +2.961
    Hallo,
    um grünes Gras mit vertrockneten Halmen herzustellen, habe ich mir für den Begraser einen Mix aus 1mm grünen Halmen und diversen 2, 4 und 6mm in gelb bis braun angemischt.

    bauernhaus_092.jpg

    In den Leim geschossen sieht es dann so aus.

    bauernhaus_093.jpg

    Für die kleinen Birken habe ich, wie schon beschrieben, Draht, aber auch Naturpflanzen genutzt.

    bauernhaus_094.jpg

    Das Blaubungsmaterial vonPolak muss luftig gezogen und klein geschnitten werden.

    bauernhaus_095.jpg

    Zumindest die Bäume konnte ich noch einkleben, dann war die selbst gesetzte Sperrstunde für's Basteln ran.

    bauernhaus_096.jpg

    bauernhaus_098.jpg

    bauernhaus_099.jpg

    bauernhaus_100.jpg

    bauernhaus_101.jpg

    Gruß Klötze
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 25
    • Sieger Sieger x 4
    • Informativ Informativ x 2
    • Liste
  14. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    5.068
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.568
    Sieht sensationell aus Klötze.

    War bestimmt mal ein Hafengeis?
    Oder, wo kommt der "Seebär" her?
     
  15. jasch

    jasch Foriker

    Registriert seit:
    11. September 2009
    Beiträge:
    2.516
    Ort:
    Sülzekilometer 8,7
    Bewertungen:
    +1.493
    Hallo @kloetze,
    welchen Greenkeeper hast Du in Benutzung? Da das Gerät in einem Deiner letzten (wiederholt) tollen Bilder zu erkennen ist und ich mir nicht so schlüssig bin welchen ich mir holen möchte. Deine Gräser entsprechen genau dem wie ich mir das vorstelle. Meine "Fliegenklatsche" sollte so langsam ersetzt werden.
    Zumal mein Sohn mich dringlichst nochmals darauf hin gewiesen hat das doch bald Weihnachten ist.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  16. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.468
    Bewertungen:
    +2.961
    Hallo @BR 53 0001, ich glaube, es war reko-dampfer, der Käpt'n Iglu ins Spiel brachte, als er sich mal als Größenvergleich1 ins Bild gemogelt hatte.
    Fand ich irgendwie gut. :)

    @jasch Es ist der 35 kV. Bin vollauf zufrieden.

    Gruß Klötze
     
  17. jasch

    jasch Foriker

    Registriert seit:
    11. September 2009
    Beiträge:
    2.516
    Ort:
    Sülzekilometer 8,7
    Bewertungen:
    +1.493
    Danke @kloetze, den habe ich auch anvisiert.;)

    PS:
    @Ralf_2, er steuert nur was zu.;)
     
  18. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.308
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +2.659
    Keine Ahnung ob es hier schon irgendwann mal erwähnt wurde, aber in welcher Epoche ist das Diorama den angesiedelt?
     
  19. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.468
    Bewertungen:
    +2.961
    Hallo @Frontera, nein, wurde noch nicht. Es ist Epoche jetzt. :)
    Gruß Klötze
     
  20. Kühn

    Kühn Foriker

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    1.762
    Ort:
    wittenberg
    Bewertungen:
    +1.779
    ich finde es toll.......nur mal so.
     
  21. TTorsten

    TTorsten Foriker

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    912
    Ort:
    Nettetal / NRW
    Bewertungen:
    +9
    Hallo Klötze,

    das Stückchen Gleis ist dir mal wieder hervorragend gelungen.
    Was mir besonders gefällt, ist die perfekte Asymmetrie der Begrünung. Sowohl beim Bodenbewuchs als auch bei den kleinen Birken. Gerade das bringt Realitätsnähe. Top!!
     
  22. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.468
    Bewertungen:
    +2.961
    Hallo, es ist mal wieder Zeit, mich für die Kommentare und Bewertungen zu bedanken!
    Es freut mich, wenn die Beiträge gefallen. Und vielleicht kann ich ja den einen oder anderen insperieren/animieren, geplante Projekte umzusetzen oder neue zu beginnen.
    Bei mir hat es immer gewirkt, wenn ich in einer "kreativen Pause" Bastelbeiträge von Anderen lesen konnte. :)

    @TTorsten perfekte Asymmetrie - das klingt gut. ;) Wenn ich das hingekriegt habe, bin ich ja froh. Es ist immer nur ein ganz kurzer Augenblick zwischen geplantem Einsatz von Kleber für Gras oder Bohrer für Baumlöcher oder spontanem Arbeiten. Wann sehen wir von Dir mal wieder neues?

    Gruß Klötze
     
  23. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.468
    Bewertungen:
    +2.961
    Hallo, am Wochenende bin ich leider nicht zum Basteln gekommen. :(
    Aber ich habe die Sonne genutzt, um auf dem Balkon ein paar Bilder bei natürlichem Licht zu machen. Wirkt irgendwie nochmal ganz anders.

    bauernhaus_102.jpg

    bauernhaus_103.jpg

    bauernhaus_104.jpg

    bauernhaus_105.jpg

    bauernhaus_106.jpg

    bauernhaus_107.jpg

    bauernhaus_108.jpg

    bauernhaus_109.jpg

    Gruß Klötze
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 34
    • Sieger Sieger x 2
    • Kreativ Kreativ x 1
    • Liste
  24. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.468
    Bewertungen:
    +2.961
    Hallo, ich hatte ja schon öfter Phasen mit absoluter Bastelunlust. Diesmal ist der Grund aber profaner, dass es hier nicht weiter geht. Wir frischen den Fußboden im Wohnzimmer auf und da stehen jetzt sämtliche Möbel im Bastelzimmer. Hoffe aber, das es nächste Woche wieder weiter gehen kann.
    Gruß Klötze
     
  25. schnerke

    schnerke Foriker

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    582
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +937
    Da bin ich mal auf das entsprechende Diorama gespannt, welches den jetzigen Zustand von Wohn- und Bastelzimmer in 1:120 zeigt.

    Gruß Jan
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden