1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

TTDanielTT's Umbauten und Veränderungen

Dieses Thema im Forum "Bastelecke und wie geht was?" wurde erstellt von TTDanielTT, 10. Dezember 2016.

Schlagworte:
  1. Luedi

    Luedi Foriker

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    63
    Herrlich trübes Licht im Schuppen. Sieht super aus!

    Lüdi
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2018
  2. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    491
    Ort:
    Erkner
    Etwas Kleinkram gemacht.
    Die ersten cm vom Geländer, des späteren Umlauf gesetzt und Probehalber die ersten Lokstandsnummern gesetzt.
    Hoffe das ich die Papierschlider noch gegen Blechschilder tauschen kann :D

    Gruß Daniel
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 6
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  3. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.287
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Bärliner RAW
    Sieht spannend aus Daniel!

    ... fehlt nur noch ein "anständiges Torflügelpaar!
     
  4. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    491
    Ort:
    Erkner
    Danke dir.

    Die Tore sind in Arbeit :D

    Gruß Daniel
     
  5. Stedeleben

    Stedeleben Foriker

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    575
    Ort:
    Großbommeln
    Sag mal, wann schläfst Du eigentlich? Was Du da so in einer Woche zauberst, dafür würde ich ein Jahr Urlaub brauchen.
     
  6. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    491
    Ort:
    Erkner
    Das ist nur Arbeit von ein paar Stunden,
    Dauert nicht lang, wenn man einmal den Dreh raus hat.
     
  7. Oberst-Klink

    Oberst-Klink Foriker

    Registriert seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Burgstetten
    Hallo Daniel!

    Das sieht wirklich super aus. Woher hast Du die Hängeleuchten für Deinen Schuppen? Hast Du die selbst angefertigt?
     
  8. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    491
    Ort:
    Erkner
  9. TTfranzl

    TTfranzl Foriker

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    ...
    Sieht echt Klasse aus. Auch die Lampen sehen gut aus. Habe ähnliche Lampen schon länger gesucht und gleich mal welche bestellt. Danke für den Tipp!
     
  10. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    13.472
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Frankfurt
    Mit einen Tropfen Uhu Hart kannst du aus den Papier Emaille-Schilder machen. Allerdings sollte die Rückseite stabil (MS/NS) sein.
     
  11. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    491
    Ort:
    Erkner
    Hallo Per,
    Danke für den Tipp.
    Werde mal schauen ob ich noch andere Zahlen finde, da diese selbstklebend sind.

    Gruß Daniel
     
  12. Karl-Georg

    Karl-Georg Foriker

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Berlin
    Och, die Zahlen stecken in deinem Computer.
     
  13. Oberst-Klink

    Oberst-Klink Foriker

    Registriert seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Burgstetten
    !


    Super! Vielen Dank!
     
  14. 1435er-fan

    1435er-fan Foriker

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    2.319
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin, na ja doch schon MOL
    Hallo zusammen,

    bin grade über dieses Video gestolpert:



    Im ersten Teil Innenaufnahmen aus der Rummelsburger Rotunde.
     
  15. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    491
    Ort:
    Erkner
    Es ging heute Abend nun wieder etwas weiter am Rundhaus.
    Außen wurden mittlerweile Pfeiler angesetzt, um die dahinter liegenden Kabel der Innenbeleuchtung zu verdecken.
    Zusätzlich wurden noch Mittig Fischbauchträger eingezogen, wie beim Original.
    Und die ersten Nummern hängen nun auch.

    Gruß Daniel
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 7
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  16. Kalle

    Kalle Foriker

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    173
    schön, dass ich bei dir immer mit den Augen mausen darf ...

    kalle
     
  17. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    491
    Ort:
    Erkner
    Sehr gern. ;)
     
  18. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    7.421
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Area 51
    ...ich hänge mich hier mal rein.
    Die Fischbauchträger sehen recht gut aus, passen aber nicht in den/zum JATT-Rundschuppen.
    Weil bei Beleuchtung die "Trägerbretter" optisch störend wirken würden, ließ Ich die Träger mal lasern (1,5mm).
    Ich denke - so kann man sie gelten lassen ;)
     

    Anhänge:

    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  19. TT Veit

    TT Veit Foriker

    Registriert seit:
    27. Januar 2018
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Buxtehude
    Hallo Daniel,

    muss sagen, dass was du da machst ist echt beeindruckend. :respekt: Sowas sieht man gern.
     
  20. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    491
    Ort:
    Erkner
    Da mein letztes Wochenende etwas länger war, wurde am Rundhaus etwas weiter gemacht.
    Da ich auch etwas Abwechslung brauchte, habe ich schnell mal nebenbei meiner 18 201 ihre Triebwerksbeleuchtung verpasst. ( das Herrausfinden der Anordnung der Lampen hat länger gedauert, als die Montage)

    Gruß Daniel
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 11
    • Liste
  21. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    491
    Ort:
    Erkner
    Ich konnte nun die Probelieferung aus Fernost in Empfang nehmen um den Innenkreis mit Lampen bestücken.
    Sollten diese doch später zu Dunkel sein, wird an jeden Mast eine Lampe montiert aber erstmal wird die Helligkeit so probiert.
    Bilder mit funktionierenden Licht folgen, wenn ich zufrieden mit der Ausleuchtung bin.

    Die ersten Lampen funktionieren nun probehalber.

    Gruß Daniel
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2018
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  22. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.287
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Bärliner RAW
    Jau Daniel

    Die Lampen an den Säulen sehen schon interessant aus!
    Hat es die so in einer Rotunde gegeben?
     
  23. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    491
    Ort:
    Erkner
    Moin Dirk,

    Ja ursprünglich gab es 2 Lampen pro Stützpfeiler, eine zeigte Richtig Nebenschiff und die andere wie bei mir zur Drehscheibe.

    Gruß Daniel
     
  24. Dampfossi

    Dampfossi Foriker

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    2.327
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Riesa
    Was man sich (verständlicherweise) nur sehr schwer vorstellen kann, sind diese Leuchten doch für einen Einsatz in einem (vor allem solchen) Gebäude denkbar ungeeignet. Lichtausbeute, Abstrahlwinkel, Reinigungsbedarf u.s.w. würden eher dagegensprechen.
    Was ja nich bedeutet ... und schick sieht's jedenfalls aus ...
     
  25. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    491
    Ort:
    Erkner
    Das stimmt schon aber vor 1900 war diese Beleuchtung nun mal vorhanden, deshalb habe ich mich für einen Mix entscheiden.

    Gruß Daniel
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden