1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Spielemax Sondermodelle 2018

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von bertha11, 26. Januar 2018.

  1. Spreewald-Bahn

    Spreewald-Bahn Foriker

    Registriert seit:
    27. März 2003
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Wiesentalbahn
    Da sitzt doch gar keiner auf dem Führerstand :lupe:

    Gruß aus Basel
    Sven
     
  2. Sela

    Sela Foriker

    Registriert seit:
    15. Juli 2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    südliches Brandenburg
    Hallo

    Die Schlußleuchten am Wagenende scheinen tatsächlich eingeschalten zu sein. Aus meiner Praxis weiß ich aber auch, daß das Ausschalten gelegentlich mal vergessen wurde.
    Wenn ich mich richtig erinnere (ist alles lange her, siehe unten), wurde bei am Schluß laufenden Lokomotiven zwischen Schiebe-und Schlußlok und Schlußläufer unterschieden. Schiebelok ist klar- wobei es hier auch Unterschiede gab-, der Schlußläufer war eine nichtarbeitende Maschine und die Schlußlok sollte nur soviel Zugkraft aufbringen, wie zur eigenen Beförderung erforderlich wäre. (Ich verzichte darauf, den Unsinn, den ich gerade von mir gegeben habe, per Nachlesen zu bestätigen- unter anderem auch, weil der Kater gerade direkt vor dem Bücherschrank einen Karton zerlegt.)

    Sela, der heute vor 22 Jahren seine letzte Tour gefahren hat (BR 155 DBAG, alles um den "Kirchturm", einen Leerzug, eine "richtige" Übergabe mit knapp 2000t und ein Personenzugpärchen.
     
  3. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    6.065
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    LiDo
    Was steht denn unter dem Bild?
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  4. R.P.

    R.P. Boardcrew

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    7.378
    Zustimmungen:
    159
    Ort:
    Sektor 7G
    April, April! :)

    Im Grunde ist es doch egal, ob die 120er zog, schob oder nur mitgeführt wurde. Kann man doch im Modell alles nachstellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2018
  5. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    7.144
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Bremserbühne
    Na klar kann man das Ausschalten der Schlußleuchten vergessen, aber eigentlich geht es schon in Richtung Betriebsgefahr, wenn ein Fahrzeug mitten im Zug das Schlußsignal führt.
    Reißt genau hinter ihm der Zug ab und nach der Zugtrennung wird ohne groß nachzudenken nach Schließen des Lufthahnes mit dem vermeintlich letzten Fahrzeug am Ende weitergefahren, ist die Strecke trotz Erkennen des Schlußsignals am Stellwerk noch belegt.
    Klar müssen noch weitere Unaufmerksamkeiten hinzukommen, damit es knallt, aber es begünstigt so etwas.

    An eine ungekuppelte Schiebelok und deswegen Schlußsignal am Bag-Wagen glaube ich nicht und ein beschleunigter Personenzug war doch etwas anderes. ;)

    MfG
     
  6. Innoflexi

    Innoflexi Foriker

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    85253 Erdweg
    um die 120 377 nach zu bilden, bitte an die anderen Lokschilder vorn und vor allem seitlich, beachten. Die sahen etwas anders aus, als die der bisherigen Loks.
    Die 377 ist aber ne schöne Lok, hab selber beim zerlegen in Dresden mit gearbeitet, kam damals mit der 373 aus Desssu überstellt. ;)
     
  7. tommy

    tommy Foriker

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    kleinmachnow
    So janz am Rande und janz weit wech, vielleicht aber interessant...?

    Die Tageshöchsttemperatur lag am 04.04.1984 in Bernburg bei 2 Grad Celsius und in Wittenberg bei 3 Grad Celsius. Das läßt auf eine sehr ähnliche Teperatur in Dessau schließen.

    :kuxtu: https://kachelmannwetter.com/de/messwerte/sachsen-anhalt/tageshoechsttemperatur/19840405-0000z.html

    Bei der 120er gab es noch eine interessante "the art of the anbringing" der Lokschilder an der Seite, wie ich finde:

    https://www.drehscheibe-online.de/galerie/ds_galerie.php?action=show&id=1223176

    Die 120 183 fährt in Polen als zu einer Newag 311D umgebaute Maschine und sieht ungefähr so aus:

    mfg tommy
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 4
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  8. amazist

    amazist Foriker

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Irgendwo in Thüringen
    Bis auf Rahmen und Drehgestelle ist ja von der 120 alias PKP ST44 nichts mehr übrig.
     
  9. Toralf750

    Toralf750 Foriker

    Registriert seit:
    5. Dezember 2011
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Seefeld-Löhme
    Laut Aussage von Spielemax Köpenick soll die Auslieferung der Wismut-V200 am 22.Okt. beginnen. Mal schauen ...

    Gruß
    Toralf
     
  10. reko-dampfer

    reko-dampfer Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    272
    Ort:
    Schuppen 2
    Sehr schönes Bild Jan, Danke für‘s Verlinken.
    Zum eventuellen Grund dieser Bespannung -
    In Roßlau liefen die wichtigen Strecken aus Wittenberg/Coswig, Seddin/Belzig/Wiesenburg und Magdeburg/Zerbst zusammen. Von Süden liefen in Dessau die Strecken aus Leipzig/Bitterfeld, Halle und Köthen zusammen. Dementsprechend hoch war die Zugdichte von und in diese Richtungen, welche sich zwischen Roßlau und Dessau auf einen zweigleisigen Streckenabschnitt bündelte oder besser gesagt verdichtete.
    Noch dazu konnte auf diesem Abschnitt ob der vielen Brücken über das Umflutgebiet von Elbe und Mulde nicht schnell gefahren werden.
    Und so wurden zur Vermeidung von zusätzlichen Streckenbelegungen durch Lz Fahrten zwischen den Dienststellen in Dessau und Roßlau die betreffenden Loks einfach am Zugschluss überführt.
     
    • Informativ Informativ x 3
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Es nervt! Es nervt! x 1
    • Liste
  11. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    6.065
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    LiDo
    Das ist das naheliegenste und wurde andernorts genau so gemacht. Etliche 131 kehrten von Gehlberg nach Arnstadt im Windschatten eines "P" zurück.
     
  12. sternschauer

    sternschauer Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Potsdam
    Hoffentlich gibt es da nicht Vorfälle wie bei Ikeaeröffnungen. Oder sind die alle schon vorbestellt?
     
  13. jasch

    jasch Foriker

    Registriert seit:
    11. September 2009
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Sülzekilometer 8,7
    Andreas, für das schöne Bild kann ich nichts, dass ist so im Netz vorhanden.:D
    Ich weiß nicht mehr wo ich es gelesen, gesehen habe, aber bei den Lz sparenden, am Zug bleibenden Maschinen bei Dessau/ Roßlau war was mit einer BR 35 am Heck eines P-Zuges mit 3-achs Reko.
    Danke an Mario für den Hinweis mit den Schildern, ich drucke mir zum ändern der Maschinen mmer ein Bild aus oder nutze vorhandene Bilder.

    Sorry fürs OT, bin halt auch eine Nervensäge.:p
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2018
  14. Maik Herrmann

    Maik Herrmann Foriker

    Registriert seit:
    2. März 2002
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Leipzig
    Hallo,
    jetzt hab ich mal ne Frage an euch. Die Wismut V200 kann man ja vorbestellen. Geht das nur vor Ort in einer Filiale??? Hab versucht, die Lok Online bei Spiele Max zu finden. Jedoch erfolglos.....
    Vielen Dank
    Gruß Maik
     
  15. bertha11

    bertha11 Foriker

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Landkreis HOT
    Die Lok wird wohl erst gelistet wenn diese verfügbar ist. Am besten Du bestellst in einer Filiale vor dann wirst Du garantiert eine bekommen. Ist halt die letzte von Roco. Soll ab 21.10. lieferbar sein.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden