1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Reinigungswagen

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von Tom-TT, 20. August 2008.

Schlagworte:
  1. Tom-TT

    Tom-TT Will nicht mehr "on board" sein

    Registriert seit:
    1. Januar 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Brandenburg/H.
    Bewertungen:
    +0
    Habe mit Fa. Lux kontaktiert zwecks Schienenreinigungswagen bzw. -staubsauger. Ab Nov. diesen Jahres sollen die Modelle für TT erhältlich sein.
    Oder gibt es da schon was Brauchbares?
     
  2. Jan

    Jan Boardcrew

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    10.823
    Ort:
    Oberschleißheim
    Bewertungen:
    +553
    Den für TT adaptierten von der Digitalzentrale.
     
  3. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    12.290
    Ort:
    Mannheim
    Bewertungen:
    +613
    Ja, es gibt bereits einen gut funktionierenden Reinigungswagen:

    Der Reinigungswagen von der www.Digitalzentrale.de :

    [​IMG]

    Damit sind sowohl das Saugen, als auch die Überflächenbehandlung der Schienen möglich. Gut, Jan war schneller.

    Daniel
     
  4. 007_Gerd

    007_Gerd Foriker

    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    371
    Ort:
    Neusäss
    Bewertungen:
    +4
    Hallo,

    das versprechen die schon seit Jahren .
    Ich habe das H0 Modell eines Kollegen in den Händen gehalten und war eigentlich nur vom Staubsauger halbwegs überzeugt, die Reinigungsbürste war mir zu grob, die hat ihm Teile der Schotterung rausge"bürstet".

    mfg
    Gerd
     
  5. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    4.726
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +400
    Der von Jan und Daniel empfohlene Wagen ist echt klasse, >>hier<< mal ein Anwenderbild.

    mfg P:ja:ldij
     
  6. Radonia

    Radonia Foriker

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    215
    Ort:
    Bad Schlema
    Bewertungen:
    +3
    Hallo, ich habe mit (Tomix ) Staubsaugerwagen von Digitalzentrale bei mir auf der Anlage die besten Erfahrungen gesammelt. Er ist sein Geld wert.

    Hast du aber eine dreckige Anlage Daniel !

    MfG aus dem Erzgebirge Detlef
     
  7. jörg62

    jörg62 Foriker

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    1.726
    Ort:
    Erzgebirge
    Bewertungen:
    +392
    ...ich hab zwar einen Tomix mit gutem Erfolg im Einsatz, aber dass er auch im Kohlebunker einsetzbar ist... :fasziniert:

    Wir sollten aber auch erwähnen, dass die Funktion der Schleif-/Polierscheibe nur auf der Geraden richtig funktioniert.
     
  8. Grischan

    Grischan Boardcrew

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    10.942
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +738
    Jörg, da mußt du die breiteren nehmen, mal bei der Digitalzentrale nach dem Ergänzungssatz gucken oder selbst welche aus 1000er Schleifpapier und doppelseitigem Klebeband herstellen :ja:
     
  9. jörg62

    jörg62 Foriker

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    1.726
    Ort:
    Erzgebirge
    Bewertungen:
    +392
    Grischan, ich schau dann mal :lupe:
     
  10. ttdragan

    ttdragan Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.340
    Ort:
    Bamsdorf
    Bewertungen:
    +6
    sind die Reinigungswagen vorrätig bei der Digizentrale oder muss
    man vorbestellen?
     
  11. Grischan

    Grischan Boardcrew

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    10.942
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +738
    da musst du mal Ylange ne mail schreiben. Meinst du für Leuna? Ich denke da werden wir schon ein ganz paar mithaben. Aber reservieren kann nie schaden ;D
     
  12. ttdragan

    ttdragan Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.340
    Ort:
    Bamsdorf
    Bewertungen:
    +6
    ne, nicht zu Leuna. Das sollte der Rote Dicke Mann am Jahresende
    mir zukommen lassen.
     
  13. schweni

    schweni Foriker

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Schkeuditzer Kreuz
    Bewertungen:
    +8
    Ich überleg schon lange,

    ist die Funktion Saugen und Polieren immer zusammen? Oder kann man das getrennt schalten? Ich fahre analog und mir würde das Saugen eigentlich schon reichen, um die Wollmäuse im Schattenbahnhof zu vertilgen.
    Sollte man Modellgleis eigentlich schleifen, oder besser nur polieren?

    Schönen Tag in die Runde:allesgut:
     
  14. Grischan

    Grischan Boardcrew

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    10.942
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +738
    @ttdragan: na wenn sie der rote dicke bringen soll, mußt du schon bestellen, Wunschzettel malen reicht nicht ;D Wie lange Yves für eine Lieferung braucht, mußt du ihn mal fragen.

    @schweni: es ist immer nur eine Funktion aktiv, da du für die verschiedenen Funktionen die Einsätze tauschen musst. Einsätze gibt es für Sauger, Schleifer und Polierer. Außerdem kannst du noch einen Flies permanent einstecken, der von einem Tank mit Reinigungsflüssigkeit getränkt wird (unabhängig von den Rotorfunktionen). Das beste ist aber, du lässt ihn dir in Leuna vorführen :ja:

    Schleifen oder Polieren? Naja, das geht doch fliesend ineinander über. Polieren ist doch schleifen mit extrem kleinen Schleifkörpern. Ich habe auf dem Tomix Schleifteller 2000er Schleifpapier kleben. Das ist ok. Mit 400er wirst du schöne Riefen reinkratzen.
     
  15. Wali

    Wali Foriker

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +0
    Von der Modellbahnmanufaktur gibts auch ne Schienenreinigungslok BR 101
    http://www.modellbahnmanufaktur.de/ -> Lokmodelle: oben rechts.
    zugegeben, nicht billig, aber sie tut bei mir ihren Job ausgezeichnet
    (Staubsauger und Gleispolierscheiben)
     
  16. schaffner-s

    schaffner-s Foriker

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Pirna
    Bewertungen:
    +504
    Die TOMIX Teile gibt es z.B. bei elriwa.de auch per Postfrau.
    Die sicherste Reinigung ist die Nassreinigung. Infos bei miniaturelbtalbahn.de Da gibt es die Telefonnummer zur Kontaktaufname.
    Wichtig, ich werde für die Schleichwerbung nicht bezahlt!
     
  17. Arcon

    Arcon Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    1.815
    Ort:
    GER
    Bewertungen:
    +16
    Ja wir sind aber TT-Bahner und da nützt uns das Originalteil aus Japan nüscht. Deshalb Digitalzentrale.
     
  18. schmeese

    schmeese Foriker

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    511
    Ort:
    Jena-DD
    Bewertungen:
    +0
    Ach nein!? - ich kann auf der Seite werder einen Hinweis zur Gleisreinigung oder zum Tomix noch SP Richter finden... :braue:
     
  19. shiniji

    shiniji Gast

    Bewertungen:
    +0
    Wenn Tillig uns mal ne Freude machen würde könnten sie das patent von Tomix abkaufen und den gleich in TT machen, geschah erst so vor kurzen in H0 (dapol kaufte das patent ab, also nichts ist unmöglich) :D
     
  20. Arcon

    Arcon Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    1.815
    Ort:
    GER
    Bewertungen:
    +16
    Aber wenn uns doch ein Herr Tillig schon mit dem gruslig-gelben 101-Lok-Ungeheuer beglücken will? Da kauft doch der Dad kein teures Patent.
     
  21. Pimkie

    Pimkie Gast

    Bewertungen:
    +0
  22. doku-kater

    doku-kater *Ehrenmitglied*

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Berlin-Reinickendorf
    Bewertungen:
    +0
    Hallo Pimkie,

    Dein Link bringt meinen Firefox laufend zum Absturz.
    Überprüfe doch mal und nimm ihn bis er funktioniert raus.
     
  23. alex-munich

    alex-munich Foriker

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    530
    Ort:
    München
    Bewertungen:
    +69
    @doku-kater

    Der Link funktioniert problemlos mit IE7 und Firefox. Die Ursache muss wohl bei Deinem Computer liegen.
     
  24. doku-kater

    doku-kater *Ehrenmitglied*

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Berlin-Reinickendorf
    Bewertungen:
    +0
    ich habe mit keinen Link Probleme, leider nur mit diesem.
    Mein Firefox ist Version 3.
    Das ist das erste mal, das ein Absturz mit Firefox passiert.
    Also werde ich ihn nicht mehr aufrufen
     
  25. Thorsten

    Thorsten Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    6.000
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Bewertungen:
    +587
    Der Link funktioniert bei mir mit Firefox 2 und 3.

    Thorsten
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden