1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Programmhinweise im TV; Eisenbahn im Modell und Vorbild-2021

Dieses Thema im Forum "Medien" wurde erstellt von SachsenTT, 17. Dezember 2020.

Schlagworte:
  1. foxtanz

    foxtanz Foriker

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +10
    Oh ich seh es eben, ist Wiederholung vom 31.10.2019, aber laut MDR ist es die Sendung die am Montag 05.04.2021 ausgestrahlt wird. Schade.
     
  2. TT-QLB

    TT-QLB Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    548
    Ort:
    Welterbestadt Quedlinburg
    Bewertungen:
    +343
    Die sparen wohl an der Sendung, wegen das böse Sachsen-Anhalt, das einer Gebührenerhöhung nicht zugestimmt hatte. Der MDR wäre aber gut beraten, wenigstens ein Hinweis zu geben, dass es in der Zeit vor Corona gedreht wurde. Man kann sich schließlich das Reisen ohne Maske und Abstand bzw. das Umarmen von Menschen gar nicht mehr vorstellen.
     
  3. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    18.800
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +9.607
    Dann ist das aber Deine persönliche Psychose. Normal verhalten sich die Leute nunmal so.

    Oder brauchen wir jetzt Warnhinweise vor jedem
    Fernsehbeitrag: Die Bilder könnten Sie irritieren, weil in einer normalen Welt aufgenommen?

    Grüße Ralf
     
    • Zustimmung x 5
    • Gefällt mir x 2
    • Lustig x 2
    • Sieger x 1
    • Informativ x 1
    • Liste
  4. ka-1111

    ka-1111 Foriker

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.974
    Ort:
    Mahlsdorf
    Bewertungen:
    +1.121
    Das Sendungen wiederholt werden ist doch nicht so unüblich und jetzt vielleicht auch noch öfter, da die äußeren Umstände vielleicht nicht geeignet sind, neue Beiträge zu produzieren. Ist so meine Meinung dazu.
    Grüße und schöne Osterfeiertage, Bernd
     
  5. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    1.875
    Ort:
    Schwerin
    Bewertungen:
    +944
    In einem anderen normal. Normal ist ja relativ. Aber ja, solche Hinweise sieht man im Fernsehen in letzter Zeit ja schließlich öfter.
     
  6. Bksig 516

    Bksig 516 Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.198
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.969
    Gestern im MDR der 5. Film der Reihe Polizeiruf 110 "Das Haus an der Bahn" von 1972 in s/w und Mono. Hauptmann Fuchs und Leutnant Arndt ermitteln nach einem Todesfall an einer stillgelegten Abzweigstelle im Eisenbahnermilieu. Einige Aufnahmen entstanden auf dem Rangierbahnhof Berlin-Wuhlheide am Stellwerk R 3 am Ablaufberg. Die anderen beiden Stellwerke habe ich noch nicht identifiziert. Außerdem mit dabei: 110 255-7 und 110 384-4(?) und eine schöne H0-Modelleisenbahn.

    Ich hab noch nicht geguckt ob er in der Mediathek verfügbar ist. Man findet ihn aber auch im Netz.

    Mathias
     
  7. E91-Fan

    E91-Fan Foriker

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    2.737
    Ort:
    Ohorn
    Bewertungen:
    +1.060
    Und eine schöne Gartenlaube mit Rangierlicht unterwegs.
     
  8. BR 131

    BR 131 Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2020
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Dresden & Berlin
    Bewertungen:
    +114
    (Und nicht die DDR- Polizeirufsendungen 110 im RBB vergessen. Die sind auch ein muss.)

    Ich habe also den MDR Polizeiruf 110 auch gesehen und außerhalb des Forum schon eine reichliche Anzahl an Empfehlung, für den Polizeiruf 110 versendet.

    Es gibt noch noch andere, die man meiner Meinung nach als Modellbahner gesehen haben muss, aber ich bin bis jetzt davon ausgegangen, dass die Filme hier im Forum ausreichend bekannt sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2021
  9. Schienenbus

    Schienenbus Foriker

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    852
    Ort:
    bei Magdeburg
    Bewertungen:
    +427
    Nö.
    Bin für jeden Sendehinweis dankbar.
    Auch falls ich die Sendung schon kenne oder mich nicht interessiert.
     
  10. BR 131

    BR 131 Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2020
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Dresden & Berlin
    Bewertungen:
    +114
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Informativ Informativ x 2
    • Liste
  11. ka-1111

    ka-1111 Foriker

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.974
    Ort:
    Mahlsdorf
    Bewertungen:
    +1.121
    Ich packe das mal hier hinein. Bei rbb „hier um 6“ kam ein Beitrag über die Mansfelder Schmalspurlok Nr.11.
    Leider ließ sich der Beitrag nicht extrahieren, aber beim googeln bin ich beim >> mdr << fündig geworden.
    Der Beitrag lief dort schon gestern.
    Grüße Bernd
     
  12. V200

    V200 Foriker

    Registriert seit:
    24. Dezember 2008
    Beiträge:
    896
    Ort:
    ---
    Bewertungen:
    +27
    Heute 20:15 Uhr auf MDR. Zugunglück Breitenau.
     
  13. TTfreak 99

    TTfreak 99 Foriker

    Registriert seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Erzgebirge
    Bewertungen:
    +19
    Heute: 23.10 MDR Richard Hartmann - Der Lokomotiv König von Chemnitz.
     
  14. Enjan

    Enjan Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2008
    Beiträge:
    499
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +216
    Nicht gerade aktuell, aber in der Mediathek zu sehen:
    Die Motorradcops - Ein Blick zuviel
    Die ersten 5 Minuten sind sehr bahnlastig mit ungewohnten Einblicken. Vielleicht mal zum Nachgestalten. Wäre mal was anderes als Ladegut...
     
  15. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    10.286
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +4.585
    Liebe Eisenbahn-Romantik-Freunde,
    Die Saison der Museumsbahnen sollte nun begonnen haben, allenthalben würden normalerweise die Wagen geputzt und die Loks angeheizt werden, doch auch in diesem Jahr ist alles anders.

    Wir haben in „Lokdown“ berichtet, wie die Vereine sich durch die Pandemie schlagen. Auch wir haben unsere Probleme, das größte davon - man kann kaum irgendwo drehen. Viele unserer Produktionen liegen daher auf Eis.


    Aber es gibt einen Lichtblick - 30 Jahre ICE. Anfang der neunziger Jahre hat auch in Deutschland das Hochgeschwindigkeitszeitalter begonnen. Gab es früher nur einzelne, kurze Abschnitte auf denen Züge einmal mit Tempo 200 unterwegs sein konnten, so wurden mit der Einführung des ICE´s auch die ersten Neubaustrecken eröffnet. Wir zeigen, wie sich die Fahrzeuge und das Angebot weiterentwickelt haben. Wir sprechen mit den Machern des ICE von damals und zeigen inzwischen schon historisches Material. Am 28. Mai wird der Film ausgestrahlt werden.


    Wir arbeiten derzeit an weiteren Filmen - viel ankündigen wollen wir aber noch nicht, denn jeder Drehtag ist ein neues Abenteuer, kann er stattfinden, oder nicht... So hangeln wir uns von Projekt zu Projekt. Die positive Botschaft: Wir sehen tatsächlich Licht am Ende des Tunnels.

    Viele Spaß mit unseren Sendungen wünscht Ihnen
    das Eisenbahn-Romantik Team


    - UND bleiben Sie gesund !
     
  16. michael60

    michael60 Foriker

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    559
    Ort:
    Brandenburg
    Bewertungen:
    +54
    Heute Thementag in 3Sat. Den ganzen Tag Eisenbahn und Miniatur.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Mai 2021
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  17. wuschtl

    wuschtl Foriker

    Registriert seit:
    6. August 2012
    Beiträge:
    405
    Ort:
    irgendwo im Nirgendwo
    Bewertungen:
    +120


    heute · So., 9. Mai · 20:15-21:45 · NDR
    Mit dem Zug durch den Norden Polens
     
  18. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    5.811
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +3.727
    Für Straßenbahn-Fan's.
    Dienstag, 11.05 um 21:00 Uhr im MDR
    "Tatra, Funken, scharfe Kurven-Halles Straßenbahngeschichte"

    (ist auch schon in der Mediathek)
     
  19. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.181
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +5.142
    Gsnz netter Beitrag, auch wenn wieder alles verwurstet wurde was ging, incl. Winter 78/79.
    Interessant, dass bei der HAVAG mehrere Superlative existieren.
     
  20. SachsenTT

    SachsenTT Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    611
    Ort:
    Lebbkoung City
    Bewertungen:
    +931
  21. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    10.286
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +4.585
    ...hmm - gab es einen "Fliegenden Leipziger"? - ich kenne nur die Bauart Leipzig (O.K., ich kenne auch die anderen Bauarten), aber evtl. gab es ja tatsächlich eine Zugrelation diesen Namens... :gruebel:
     
  22. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    3.809
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +5.399
    Also ich würde eine Fahrkarte kaufen, wenn so ein Zug wieder fliegen tun täte.
     
    • Optimistisch Optimistisch x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  23. TT18375

    TT18375 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    1.209
    Ort:
    Darß-wo andere Urlaub machen
    Bewertungen:
    +937
    Gerade im NDR Nordmagazin.

    'Umzug: Kran für Lokschuppen Pasewalk

    Der Platow-Kran war zu DDR-Zeiten das "Arbeitstier" im Gleisbau. Doch da dieser Kran viel Platz braucht, hat er sich förmlich selbst aufs Abstellgleis gestellt. Und da stand er jetzt viele Jahre in Berlin-Spandau. Verschrotten oder erhalten? Das ist die große Frage. Die Eisenbahn-Freunde haben sich fürs Erhalten entschieden."
     
  24. LiwiTT

    LiwiTT Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    6.914
    Ort:
    vorwiegend hier, weniger da ; -)
    Bewertungen:
    +2.270
    Interessant. Dabei ist doch die Finanzierung für das Pasewalker Museum eher traurig, wie vor einigen Jahren in Eisenbahnromantik zu hören war.
     
  25. JörgP

    JörgP Foriker

    Registriert seit:
    17. Oktober 2015
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Teutschenthal
    Bewertungen:
    +14
    Hallo,
    am 07.05. ging es in "Unterwegs in Sachsen-Anhalt" im mdr um die Wipperliesel und die MaLoWa in Klostermansfeld. Ist aktuell noch in der Mediathek verfügbar.
    Jörg
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden