1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellankündigung PIKO Neuheiten 2021

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von Schienenbus, 29. Dezember 2020.

  1. Karl-Georg

    Karl-Georg Foriker

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.638
    Was sind die Bedürfnisse der Kunden? Und wieso ist PIKO verantwortlich für alle "fehlenden" Modelle? Moderne E-Loks machen immernoch den größten Teil der Abverkaufsmodelle aus.
     
  2. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.441
    Ort:
    Hermsdorf/Thür.
    Bewertungen:
    +4.315
    Gefühlt....
    Vielleicht steht und fällt das mit den nicht erhältlichen dazu gehörigen Wagen?
    Die 147.5 zum Beispiel würde ich sofort kaufen, gäbe es den dazu notwendigen! Wagenpark. Ohne macht die keinen Sinn, da das Vorbild nur! in diesen Diensten eingesetzt wird (werden soll).
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  3. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    13.293
    Ort:
    Mannheim
    Bewertungen:
    +2.512
    Wenn ich das Lager noch mit einem Genre an Produkten voll liegen habe und selbst ein Abverkauf nur schleppend läuft, dann lege ich möglicherweise nicht noch neue Varianten nach.
    Das ist schade, aber ich verstehe das.
    Das Erstellen des Artwork und Beschaffung von Firmenfarben, Firmenschriftarten von "Privatbahnloks" schätze ich als recht arbeitsintensiv ein, selbst wenn man fachkundige Unterstützung bekommt.
     
  4. Rita 18

    Rita 18 Foriker

    Registriert seit:
    19. Mai 2016
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Saarbrücken
    Bewertungen:
    +190
    Also allen kann es niemand Recht machen. Ich als Ep4 Bahner habe trotzdem Verständnis für die Wünsche von Kollegen der anderen Epochen.
    Aber das ständige " in H0 bringt Piko oder Roco viel mehr" bringt uns überhaupt nichts. An dem Verhältnis TT : H0 wird sich wohl nichts mehr
    ändern, damit müssen wir leben oder vielleicht die Spur wechseln.
     
  5. Karl-Georg

    Karl-Georg Foriker

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.638
    Bleiben wir bei der 147.5. Habe mich mit den Zügen nicht beschäftigt. Aber wie viele unterschiedlich Wagen hat der Zug? Kann man die Grundmodelle noch für genügend andere Lackierungen verwenden? Der Aufwand für so einen Wagen dürfte kaum geringer sein, als für eine Lokomotive. Oder will man die wie bei Tillig unglücklich gewählten Vorbilder einfach mit allen möglichen Vorbildlackierungen bemalen. Zugegeben ist die 83.10 ein Wunschmodell von mir. Ich hoffe auf einen Erfolg für Piko. Die E95 von Brawa war auch ein Wunschmodell für mich. Aber die Vorbildwahl hat dazu geführt, daß sich Brawa wieder von TT abgewendet hat.
     
  6. hgwrossi

    hgwrossi Foriker

    Registriert seit:
    4. Juni 2003
    Beiträge:
    1.696
    Ort:
    Greifswald
    Bewertungen:
    +495
    Ja bei mir auch. :) Obwohl ich schon ahne, sie selten auf Treffen zum Einsatz kommen wird. o_O
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  7. jakschu

    jakschu Foriker

    Registriert seit:
    24. Februar 2018
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Rüdersdorf
    Bewertungen:
    +898
    Na wenn ich das so letztens richtig mitbekommen hab soll ja die ODEG die Line des RE1 übernehmen. Dann werden KISS Fahrzeuge benötigt und die dann bitte von Kres mit der entsprechenden Lichtsteuerung. :)
     
  8. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.407
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.464
    Vielleicht muss man manchmal die Gedankengänge des Herstellers auch nicht verstehen.

    Warum man z.B. die Ep.IV-119 mit Mütze zum mindestens dritten Male auflegt, aber die ohne Mütze nur als Ep.V-219 hinbekommt, kann doch wohl kaum an Aufwand, Lizenzen oder Bedarf liegen.

    Letztlich macht der Hersteller nur das, wovon er sich Gewinne verspricht. So sehr mich die 83.10 auch freut und und ich dafür Piko in gewisser Weise dankbar bin, weiß ich doch, dass sie nicht nur der reinen Nächstenliebe wegen aufgelegt wurde.
    Der Windschatten zur H0-83.10 spielt sicher auch eine Rolle, aber losgelöst von den Grundzügen der Marktwirtschaft ist das Ganze trotzdem nicht.

    MfG
     
  9. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.441
    Ort:
    Hermsdorf/Thür.
    Bewertungen:
    +4.315
    Es gibt sicher äußerlich ein paar Unterschiede. Aber im Großen und Ganzen sehen zumindest die Mittelwagen außen gleich aus. Es ist eben nur die neuere Bauart der Dostos - ich merke mir einfach nicht, unter welchem Begriff die Kenner die kennen - im Gegensatz zu den "Dosto 2000" von Tillig.
    Von der Bauart gibt es mittlerweile zig Lackierungsvarianten: DB Regio (da verschiedene regionale Lackierungen und Beschriftungen (VVO zum Beispiel)), DB Fernverkehr, Alex, Metronom usw...
    Der Steuerwagen: Ja der ist recht spezifisch, sollte aber mit einer klever geplanten modularen Form auch Synergieeffekte beinhalten.
     
  10. Kö-Fahrer

    Kö-Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    4.636
    Ort:
    Meuselwitz/Thür.
    Bewertungen:
    +334
    Erwartet haben viele, wenn nicht sogar die meisten eher eine V200 DR, 243 oder gar eine 132er. Realistisch betrachtet wird man dies von Piko vielleicht auch mal bekommen. Irgendwann mal.
    Die 83.10 in TT ist genau wie der Rest von Pikos TT-Programm nur Beiwerk zum H0- und G-Programm. Dort wird das Geld verdient. Die 83.10 in H0 dürfte genug Umsatz generieren, gab es die Lok die vielen Jahrzehnte vorher weder von Kleinserienherstellern (MMC-Crottendorfs Versuchsballon mal außen vor gelassen) geschweige denn von Großen Herstellern. Nun hat man ein Modell, was vorher noch nicht zu kaufen war und welches auf vielen kleinen Anlagen universell einsetzbar ist als einziger Anbieter. Wie viele Leute haben in der Vergangenheit mit einem Selbstbau geliebäugelt? Viele, mich eingeschlossen, aber am Ende hat man es gelassen, da die Lok doch recht anspruchsvoll für den Modellbauer ist. Eine, wirklich nur eine hat mich vollkommen überzeugt und diese wurde hier im Board erst vor kurzer Zeit präsentiert.
    Nun ist sie im anrollen und wird mehr Käufer finden als man denkt.
    Das die Lok nun von Piko kommt hab ich ehrlich gesagt niemals erwartet. Dafür hatte ich eher KSH wie Beckmann in Verdacht.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 8
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  11. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    vorne Rechts
    Bewertungen:
    +826
    Kannst sie ja schon mal zu Ausbildungszwecke und Schulungsfahrten ins Bw stellen ! ;)
     
  12. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    7.041
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +1.128
    TWINDEXX Vario alias Dosto 2010 in der Form beim Alex und Metronom? Beim Alex sind die Dostos 2009 im Einsatz. Da waren die Twindexxe noch auf dem Zeichentisch.
    Abgesehen davon, dass die Alex-Dostos Tiefeinstieg haben, die Mittelwagen des IC2 hingegen Hocheinstieg. Mit Lackierung allein wird das schwer nachbildbar sein. Sind allein für die Mittelwagen zwei grundsätzliche Ausführungen nötig.

    Passt da nicht der "nachbestellte" Metronom-Steuerwagen? Bei der LNVG sollten in Zukunft sowohl Twindexxe (Steuer- und Mittelwagen, Hoch- <-> Tiefeinstieg: ???) wie auch TRAXX AC3 (147 543/544 mit "geschlossener" Seitenwand, also das, was Piko bisher nicht konnte: 147 mit glatter Wand und 187 mit gerippter Wand) verkehren, wenn auch stark in der Unterzahl.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2021
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  13. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.441
    Ort:
    Hermsdorf/Thür.
    Bewertungen:
    +4.315
    Siehste, ich hatte z.B. die ganze Hoch- oder Tiefeinstieg-Geschichte gar nicht auf dem Schirm.
     
  14. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    18.281
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +8.448

    Aber erst nächstes Jahr im Dezember. Welche Fahrzeuge die ODEG einsetzen wird, weiß ich nicht. Es stand mal was von Neubau in der Zeitung.
    Oder die nehmen die Elektrotriebwagen (keine Ahnung, wie die heißen) welche jetzt von Wismar nach Cottbus (RE2) und zurück fahren, denn das übernimmt die DB AG dann.
    Grüße Ralf
     
  15. jakschu

    jakschu Foriker

    Registriert seit:
    24. Februar 2018
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Rüdersdorf
    Bewertungen:
    +898
    Ich habe halt gehört das wegen der Triebzüge der ODEG die Bahnsteige zu kurz sind auf der Strecke und wenn da nicht ausgebaut wird dann bleibt im letzten Wagen eben die Tür zu für die Reisenden. Den Beitrag des RBB gefunden und es stimmt es sollen neue Züge werden Desiro HC (die dann zu lang sind für die Bahnsteige)
     
  16. harri

    harri Foriker

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    369
    Ort:
    Kirchberg
    Bewertungen:
    +342
    Ich habe das nicht erwartet, sind doch diese Baureihen in den letzten Jahren in ausreichender Stückzahl unters Volk gebracht worden.
    Ich habe eine neue Dampflok erwartet, hat sich erfüllt und die analoge 119 mit Lampe unten, bleibt eine Erwartung.
    Warum sollen alle Begeisterten das hier kundtun? Gibt eh bloß wieder Mecker.
    Ich bin begeistert, vorallem, weil Piko auch liefert.
    Glück auf, Harri
     
  17. Jan

    Jan Boardcrew

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    11.100
    Ort:
    Oberschleißheim
    Bewertungen:
    +1.685
    Vielleicht verkaufte sich die Ware in den letzten Jahren einfach nicht gut genug.
     
  18. TT-Frank

    TT-Frank Foriker

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.986
    Ort:
    Erfurt
    Bewertungen:
    +942
    Ich habe dies auch nicht erwartet. Und ehe die x-te Doppelentwickluung kommt, bin ich eher für die Erstauflage einer Formneuheit.
     
  19. LiwiTT

    LiwiTT Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    6.397
    Ort:
    vorwiegend hier, weniger da ; -)
    Bewertungen:
    +1.672
    Schau doch mal in die entsprechende Piko-Veröffentlichung! Ändert sicherlich Deine Unzufriedenheit nicht, aber es fördert das Verhältnis zu den Fakten.
     
  20. purzelpurzel

    purzelpurzel Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    293
    Ort:
    Langquaid
    Bewertungen:
    +150
    Die 119 mit "Lampe unten" gab es doch die ganze Zeit. Halt nur als digitale Soundvariante.
    Lok gekauft. Decoder und Lautsprecher bei Ebay vertickert. Fertsch.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  21. tt-tappa

    tt-tappa Foriker

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +552
    Mich freut es mit der 83.10 wieder eine Dampflok mehr in unserer Spur, ist zwar keine EPI, ich werde sie mir aber kaufen.
    Die Wagen das wird schon, ich bin da ganz offen :eek::rolleyes::p:D
     
  22. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    7.563
    Ort:
    Torgau/Elbe
    Bewertungen:
    +3.538
    Zumal die dann analoge Lok ein echter Schnapp sein dürfte wenn man sie als Soundlok zum guten Kurs bekommt.
     
  23. Stedeleben

    Stedeleben Foriker

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    3.787
    Ort:
    Großbommeln
    Bewertungen:
    +4.765
    Ich finde die 83.10 ja potthäßlich, aber wenn sie mit der RBD Magdeburg daherkäme, käme sie wohl auch bis hierher ... :)
     
  24. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    5.478
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +3.122
    Dann leg schon mal Geld beiseite. An Piko's Katalogmodell steht RBD Magdeburg/Bw Haldensleben dran.:)
     
  25. Stedeleben

    Stedeleben Foriker

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    3.787
    Ort:
    Großbommeln
    Bewertungen:
    +4.765
    Geld? Was ist das?! — Oh, Mann, kaum im neuen Jahr angekommen, beginnt schon wieder der sozialistische Wettbewerb um Bilanzanteile.
     
    • Lustig Lustig x 4
    • Sieger Sieger x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden