1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

NPE Neuheiten 2019/2020

Dieses Thema im Forum "Autos, Straßenbahnen, Schiffe & Co." wurde erstellt von Double T, 21. Januar 2019.

  1. GunTT

    GunTT Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    1.526
    Ort:
    Westsachsen
    Bewertungen:
    +385
    kotzt einen wirklich an, die Leude tragen aber komische Masken im P3.
     
  2. Lutz61

    Lutz61 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    951
    Ort:
    Dohma
    Bewertungen:
    +449
    " kotzt einen wirklich an, die Leude tragen aber komische Masken im P3."
    Sorry - aber eine Datenschutzrechtliche Zustimmung der Personen auf dem Bild habe ich nicht - deshalb mit den schicken Masken unkenntlich gemacht.

    Ja, und wer das Modell kauft von NPE - der kauft es halt. Ein bissel geht es ja Richtung P3, man kann ihn im Grunde erkennen.

    Mit freundlichen Grüßen aus Sachsen, bleibt Gesund, haltet Abstand
    Lutz
     
  3. TT-Gerd

    TT-Gerd Foriker

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    1.228
    Ort:
    Fiener/Fläming
    Bewertungen:
    +41
    ... man kann ihn im Grunde erkennen.


    richtig! Und das sogar ohne Brille.


    Gruß
    Gerd
     
  4. Lutz61

    Lutz61 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    951
    Ort:
    Dohma
    Bewertungen:
    +449
    Hab mal probiert über Fotoshop den Fehler zu suchen und wie man es ändern könnte - die Frontscheibe steht falsch:
    P3-geaendert-tt-board.jpg
    Wenn man die Frontscheibe leicht schräg stellt und in Flucht zur Tür bringt, dann sieht das schon etwas besser aus. So würde ich ihn sogar vielleicht nehmen - aber nur mit der vorderen schräg stehenden Scheibe.
    P3-geaendert-tt-board-2.jpg
    Wenn man jetzt noch die Frontscheibe unten etwas weiter zur Motorhaube nimmt und oben bündig zur Plane, dann sieht es estimmt noch besser aus.

    Mit freundlichen Grüßen aus Sachsen, bleibt Gesund, haltet Abstand
    Lutz

    PS: Lothar, ich hoffe es geht in Ordnung wenn ich auf die schnelle ein Bild von Dir genommen habe um Änderungen zu zeigen.
     
  5. Sbahner

    Sbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    Temnitzquell
    Bewertungen:
    +489
    Und ich dachte schon, das sind neue Mund-Nase-Masken (Spuckschutz!). :eek:
     
  6. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.546
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +435
    Mund-Nase-Augen-Masken. Gibt's aber nur für besonders linientreue Tillig-Club'er. ;)
     
    • Sieger Sieger x 1
    • Dicke Finger auf kleinen Displays Dicke Finger auf kleinen Displays x 1
    • Liste
  7. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.674
    Ort:
    Bremerhaven
    Bewertungen:
    +898
    -na ja
    ich werd mir den Langnasen P3 mal anschauen wenn er im Laden steht-zur Not kann man ihn mit der Schnautze halb in die Garage stellen-fällt dann nicht so auf.
    gruß FB.
     
  8. Schwarzfahrer

    Schwarzfahrer Foriker

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    909
    Ort:
    ZENTROPA
    Bewertungen:
    +114
    Das Modell sieht aus wie eine Mischung aus P2M und P3!
     
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  9. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.674
    Ort:
    Bremerhaven
    Bewertungen:
    +898
    so sollte er aussehen DSCI0003.JPG DSCI0766.JPG
    fb.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Informativ Informativ x 1
    • Dicke Finger Dicke Finger x 1
    • Liste
  10. Lutz61

    Lutz61 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    951
    Ort:
    Dohma
    Bewertungen:
    +449
    Damit auf den Bildern von FB. der nächste größere Fehler - Abstand Tür / Radkästen hinten, müsste im Modell dann schon deutlicher zu sehen sein. Das geht nun schon nicht mehr so einfach zu ändern und damit wohl doch nur
    Da sollte man dann aber wirklich nicht allzuviel draußen lassen - alternativ Hände weg oder so nutzen wie es ihn gibt - jeder nach seiner Auffassung. Für mich hat er eh nicht so viel Bedeutung dass ich ihn auf meiner kleinen Anlage haben muss.

    Mit freundlichen Grüßen aus Sachsen, bleibt Gesund und haltet Abstand
    Lutz
     
  11. magicTTfreak

    magicTTfreak Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.086
    Ort:
    Spreedorado
    Bewertungen:
    +406
    Ist das der P 3 von Permo.
    Dieser stimmt leider auch nicht.
    Der ist zu breit um die Breite des Ersatzrades.
    Den müsste man in der Mitte einmal durchschneiden, so wirkt er wie ein Hummer. Aber von der Seite ok.

    Nichts gegen das Pinocchio Modell.
    Der sieht schon komisch aus.
    Mal sehen wie es wirkt wenn er in der Hand liegt.
    Es besteht ja kein Kaufzwang
     
  12. Nordländer

    Nordländer Foriker

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Hansestadt Rostock
    Bewertungen:
    +2.156
    Das Problem mit der Fahrzeugbreite beim P3 hatten auch schon andere. In den Fahrzeugdaten steht nur die Breite mit dem Reserverad als Fahrzeugbreite. Arsenal-M ist in 1:87 auch darauf reingefallen. Allerdings wenn man sich als Konstrukteur mit dem Fahrzeug beschäftigt und etwas Ahnung hat, würde man auch ohne Werkskonstruktionszeichnung stutzig werden. Steht man hinter dem P3, dann sind die Rückleuchten nicht symmetrisch an der Karosse angeordnet. Allerdings müssen Rückleuchten jeweils den gleichen Abstand zur Fahrzeugseite haben. Da müssten beim Konstrukteur die Warnlampen angehen und sich nochmals intensiver mit dem Vorbild beschäftigen. Notfalls das gute, alte und bewährte Maßband herausholen...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  13. Sbahner

    Sbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    Temnitzquell
    Bewertungen:
    +489
    @Nordländer

    Können die denn das noch? Ganz offensichtlich haben einige damit so ihre Probleme.
     
  14. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    5.693
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +1.770
    Das haben die sich von der Kundschaft angeschaut. Die tut auch kaum noch mehr, als pauschal meckern. Wenn die Konstrukteure nicht unfähig sind, dann sind es die unmöglichen Preise :boeller:

    Jedes unstimmige Modell ist trotzdem eine vertane Gelegenheit. Hätte ja gut werden können :naja:
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2020
  15. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    17.367
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +6.736
    Und meist nicht mal teurer. Nur etwas mehr Sorgfalt …
    Grüße Ralf
     
  16. ghostdog

    ghostdog Foriker

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Pigford
    Bewertungen:
    +306
    Mir graut es ein wenig vor den nun schon seit längerer Zeit angekündigten gefühlten 100 Varianten der Schwerlastwagen. Wie schrieb ELRIWA:
    "...Mit NPE Modellbau haben wir in den letzten Jahren viel Positives aber auch Negatives erlebt. Die Schwerlastwagen wurden Ende 2017 erstmalig in großen Mengen und vielen Varianten ausgeliefert. Verzogene Rahmen, abfallende Puffer, schlecht montierte Kupplungsaufnahmen und Bedruckungsfehler waren anfänglich typische Fertigungsfehler bei diesem Wagentyp. Bei späteren Lieferungen wurden einige Fehler abgestellt und viele Kunden waren mit den Modellen zufrieden. Besonders das hohe Gewicht fiel positiv auf..."

    Wenn ich jetzt das Geschriebene mit der Umsetzung des IFA P3 Kübelwagen kombiniere - ohje…
     
  17. LiwiTT

    LiwiTT Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    6.095
    Ort:
    vorwiegend hier, weniger da ; -)
    Bewertungen:
    +1.312
    NPE spielt offensichtlich in der Heris-Liga.
     
  18. Thorsten

    Thorsten Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    6.436
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Bewertungen:
    +1.033
    D.h., es liegt noch einiges im Argen.

    Thorsten
     
  19. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    4.609
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +2.143
  20. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.674
    Ort:
    Bremerhaven
    Bewertungen:
    +898
    Hallo miteinander
    -die Bilder des Laas sehen aber schwer nach den HO Bausätzen aus Marienberg aus
    gruß FB.
     
  21. gruber82

    gruber82 Foriker

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.134
    Ort:
    Mainz
    Bewertungen:
    +278
    Was sollen die Laas denn kosten? Ich würde ja vorbestellen, aber dafür würde ich gerne einen Preis zur Orientierung haben.

    Wie schaut es denn mit der Qualität der bisher ausgelieferten Güterwagen aus? Kann jemand von seinen Erfahrungen berichten?
     
  22. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    6.801
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +798
    Offizielel Preise siehe: https://www.tt-board.de/forum/wiki/?title=Neuheiten-2020-außer-Tillig Dort sieht man auch, dass bisher vieles nur angekündigt wurde.

    Es ist wohl alles möglich: https://www.tt-board.de/forum/threads/npe-neuheiten-2019-2020.54360/page-4#post-1172833 Zu TT-Güterwagen wird's schwierig mehr zu schreiben.
     
  23. LiwiTT

    LiwiTT Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    6.095
    Ort:
    vorwiegend hier, weniger da ; -)
    Bewertungen:
    +1.312
    Na, Mika, warst'de schon zum Heurigen? :trinker:
    ;)
     
  24. JPP

    JPP collega imperii / Administrator Boardcrew

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.126
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +485
    ... und leider wurde auch das am Modell nicht berücksichtigt:

    P3.jpg

    MfG JPP

    P.S.: Und bei den VP-Bereitschaften gab es den P3 angeblich gar nicht. Allerdings existiert ein Vorbild davon, vermutlich dann nach der Wende so lackiert. Außerdem weiß ich nicht, warum ich die VP-Fahrzeuge auch etwas grüner als die der NVA in Erinnerung habe; lt. einschlägigen Foren waren aber beide olivgrün.

    P.P.S.: Und im Anhang noch direkte Vergleichsbilder zwischen Permo und NPE.
     

    Anhänge:

    • P3v.jpg
      P3v.jpg
      Dateigröße:
      341,4 KB
      Aufrufe:
      130
    • P3s.jpg
      P3s.jpg
      Dateigröße:
      171,8 KB
      Aufrufe:
      130
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2020
    • Informativ Informativ x 5
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Liste
  25. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.674
    Ort:
    Bremerhaven
    Bewertungen:
    +898
    sehen beide irgendwie schlimm aus

    fb.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Juli 2020 um 20:24 Uhr
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden