1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modelle von Panzer-Shop.nl

Dieses Thema im Forum "Autos, Straßenbahnen, Schiffe & Co." wurde erstellt von Panzer-Shop.nl, 12. März 2021.

  1. Tim303

    Tim303 Foriker

    Registriert seit:
    27. Dezember 2013
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Chemnitz
    Bewertungen:
    +868
    Ich glaube der Landi wurde noch nicht soviel präsentiert. Heute wurden zwei fertig.

    1BFCDD1A-2813-43D3-9F07-7509B3AFD979.jpeg
    114789B7-F6B5-494D-ACFA-CB58E4730335.jpeg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 10
    • Liste
  2. Panzer-Shop.nl

    Panzer-Shop.nl Foriker

    Registriert seit:
    12. März 2021
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Kampen
    Bewertungen:
    +476
    • Gefällt mir Gefällt mir x 7
    • Es nervt! Es nervt! x 1
    • Liste
  3. GunTT

    GunTT Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    1.815
    Ort:
    Westsachsen
    Bewertungen:
    +734
    Hä, grad im Orschinal gezeigt und schon kriegen wir die Modelle?!
    Ach, wenn sch doch die Räder drehen däten.
     
  4. 120bernd

    120bernd Foriker

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    1.225
    Ort:
    im Keltendorf
    Bewertungen:
    +1.011
    Beim Robur muss man sich aber was anderes einfallen lassen für die Heckscheibe.

    Aber ansonsten macht er einen guten Eindruck in den Varianten.
     
  5. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.868
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.685
    Du meinst sicher die hinteren Ecken :)
    Da bleibt nur, Klebeband von innen und von außen dann klar vergießen. Bei solchen Formen spielt die Seifenblasenmasse nicht richtig mit.
    Ansonsten hübsche zivile Varianten.

    Poldij
     
  6. Max M

    Max M Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2017
    Beiträge:
    591
    Ort:
    Wyhl
    Bewertungen:
    +423
    Von innen abkleben dürfte schwierig werden, falls die Modelle aus einem Guß sind
     
  7. TT-Fritze

    TT-Fritze Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    697
    Bewertungen:
    +832
    Ich verwende 0,5 mm Polykarbonat. Lässt sich in heißem Wasser biegen und behält dann die Form. Anschließend passend zuschneiden und einkleben.
     
  8. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.868
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.685
    So groß sind die Ecken ja nicht, die sollten sich durch die Frontscheibe reinfummeln lassen. Oder erst eine Fahrerfigur rein und der macht das dann :)

    Bin schon weg :wech:

    @ mcpilot
    Hatten wir schon.
    Es ist nur knifflig, aber nicht unmöglich.

    Poldij, erstmal genug Baustellen offen :titanic:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2021
  9. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.691
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +2.074
    Das ist halt der Nachteil, wenn man alles aus einem Stück fertigt, eine einfache Gestaltung der Modelle ist da nicht machbar.
     
  10. Max M

    Max M Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2017
    Beiträge:
    591
    Ort:
    Wyhl
    Bewertungen:
    +423
    Ja, schade das die Modelle nicht aus 3 Teilen bestehen. Chassis mit Innenleben, Fahrerkabine und Aufbauten. Wäre auch wesentlich einfacher zu lackieren. Ich habe auch nicht die ruhige Hand die mit einem feinen Pinsel z. Bsp. zwischen Reifen und Radabdeckung kommt.

    @ Uwe...klappt auch nicht mit 2-3 Zäpfle :p
     
  11. curitiba

    curitiba Foriker

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Teltow
    Bewertungen:
    +3
  12. Panzer-Shop.nl

    Panzer-Shop.nl Foriker

    Registriert seit:
    12. März 2021
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Kampen
    Bewertungen:
    +476
  13. Kühn

    Kühn Foriker

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    wittenberg
    Bewertungen:
    +2.264
    Wozu diente die Kette hinten links? Warum und wofür diente diese? Eigentlich zerkratzt diese doch den Lack, beim Fahren.

    77269-large.jpg
     
  14. HOROMA

    HOROMA Foriker

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    509
    Ort:
    Im Hobbyraum
    Bewertungen:
    +7
    Hallo,

    ich würde sagen das ist keine Kette sondern eine Leine. Vielleicht wurde mit der Leine die Saugelängen oben aus dem Rohr herausgezogen.
     
  15. Bandi 60

    Bandi 60 Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2015
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.359
    HOROMA hat Recht Kühn, die Leine ist nur etwas lang.
    Die Saugschläuche wurden so vom Dach gezogen, wir hatten im Osten für alles Einsatzzeiten, da mußte es sehr schnell gehen.
    Die Leinen so zu binden, da brauchte es schon etwas Übung.
     
  16. Sbahner

    Sbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    2.218
    Ort:
    Sv 9
    Bewertungen:
    +988
    Lt. des ehemaligen Maschinisten der Fw. Kallichen Krs. TF Fritze B. (das Fahrzeug war bis vor einigen Jahren dort stationiert), war diese Leine mit den Saugelängen auf dem Fahrzeugdach verbunden und diente der schnellen Entnahme im Ernstfall. Diese Leine hatte ansonsten keine Verbindung zum Fahrzeug.

    Lothar
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. September 2021
  17. Bandi 60

    Bandi 60 Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2015
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.359
    War schneller Sbahner. :D
    Mal eine Frage, läßt Du Dir jetzt einen Bart stehen? :)
     
  18. Karl-Georg

    Karl-Georg Foriker

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    2.427
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.992
    Frage an Kevin: Bei einigen Kraz-Varianten kann man Korrekturen bei Stoßstangen und Kotflügeln erkennen. Sind diese Änderungen jetzt bei allen Kraz-Modellen erfolgt? Dann würden diese für mich interessant.
     
  19. Panzer-Shop.nl

    Panzer-Shop.nl Foriker

    Registriert seit:
    12. März 2021
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Kampen
    Bewertungen:
    +476

    Hi,
    Ich bin mir nicht sicher, was Sie meinen, aber alle KrAZ-Fahrzeuge haben (ungefähr) die gleichen Stoßfänger.
     
  20. JPP

    JPP collega imperii / Administrator Boardcrew

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.395
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.012
    Hallo Kevin,

    der Schwerlastauflieger ChMZAP-5247G gehört aber an einen MAZ 537G, jedenfalls bei der NVA.
    KrAZ-Sattelzugmaschine ist bei der NVA sehr selten (z.B. für eine störgeschützte 3D-Funkmessstation,
    oder später als KrAZ 260 bei einige wenige Raketentransportaufliegern).
    Auch BM-27 auf Zil 135 gab es bei der NVA nicht.
    Ansonsten wieder sehr schicke Modelle.
    Vielleicht als Tipp:
    Beim Robur-Bus interessant wären die LO/LD 2500 - und LO/LD 3000 - Verkaufs- und - Entstörfahrzeuge interessant.

    MfG JPP
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2021
  21. Panzer-Shop.nl

    Panzer-Shop.nl Foriker

    Registriert seit:
    12. März 2021
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Kampen
    Bewertungen:
    +476
    Hi,

    Ja das ist mir bekannt. Dies ist jedoch ein Fahrzeug, das ich habe! Ich überlege tatsächlich, die MAZ zu machen.

    Wir arbeiten derzeit an einer Feuerwehr- und Krankenwagenversion des Busses. Wenn Sie weitere Varianten wünschen, können Sie einige Bilder Ihres gewünschten Fahrzeugs per E-Mail an info@panzer-shop.nl senden und ich werde mir das ansehen! Es ist immer am besten, Bilder zu sehen, da die Namen im Internet oft falsch sind, was die Suche verwirrend macht.

    Kevin
    Panzer-Shop.nl
     
  22. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.459
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +3.464
    Hier mal ein paar von Deinen N-Modellen, welche ich in TT gern nehmen würde:
    - Königstiger
    - Einheitsanhänger
    - BMW R75
    - Ford V3000
    - Kübelwagen
    - StuG III
    - Opel Blitz.

    Würde mich freuen, wenn das ein oder andere in TT erscheint.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  23. Carsten

    Carsten Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.889
    Ort:
    daheim
    Bewertungen:
    +1.543
    Ford V3000 gibt es inzwischen in TT.
     
  24. Panzer-Shop.nl

    Panzer-Shop.nl Foriker

    Registriert seit:
    12. März 2021
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Kampen
    Bewertungen:
    +476
  25. Leopard2A6

    Leopard2A6 Foriker

    Registriert seit:
    23. Mai 2020
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Bachstedt
    Bewertungen:
    +90
    Hallo Kevin,

    wenn Du mal Lust und Zeit hast, kannst Du ja den Fennek für diesen Maßstab konvertieren.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden