1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Kuehn DB BR 111

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von Mr. Lard, 19. Juni 2020.

  1. Donnerbüchse

    Donnerbüchse Foriker

    Registriert seit:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Köln
    Bewertungen:
    +994
    Meine 111er sind auch unterwegs , lt. DHL schlagen diese, wenn das Wetter keinen Strich durch die Rechnung macht, am 09. oder 10.02.2021 auf. :) Gruß Mike
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2021
    • Informativ Informativ x 5
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  2. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    5.927
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +3.457
    Herr Kühn könnte schon längst die 2.oder 3. Auflage verkaufen, aber nö, die Nachfrage war ja angeblich zu gering.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Es nervt! Es nervt! x 1
    • Liste
  3. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    10.228
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +4.211
    ...und, wieder einmal: gründe eine Firma und mach' es besser... :braue:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 12
    • Lustig Lustig x 1
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  4. pfrank

    pfrank Foriker

    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    1.126
    Ort:
    Fürstenwalde
    Bewertungen:
    +280
    Sehr kühne Behauptung. Die Lok ist nicht mein Beuteschema. Nur weil man selbst zwei oder drei Varianten der Lok kaufen würde, heißt das noch lange nicht, dass man das hochrechnen kann.
     
  5. Ragulin

    Ragulin Foriker

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.353
    Ort:
    hier
    Bewertungen:
    +340
    Vielleicht ist die Nachfrage ja erst durch die limitierten Scherenstromabnehmervarianten gestiegen? Ich selbst hatte auch kein Interesse an der Lok, bis dann 2019 plötzlich eine Anlage im Verein stand, die passende Fahrzeuge benötigt z.B. DB BR111.
     
  6. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    13.475
    Ort:
    Mannheim
    Bewertungen:
    +2.861
    Herr Kühn wird vermutlich die Menge nicht bedeutend größer als die vorbestellten Loks gewählt haben. Er konnte auch nicht ahnen, dass er für die Lieferung nen recht günstigen Moment erwischt - was gab es denn in den letzten Monaten an Epoche 4 - 6-Lokneuheiten... .
    Und die Loks mit Vorbestellpreis liegen preislich durchaus auf "Taschengeldniveau" 110 - 115€ wohl. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass es bei baldigen Neuauflagen zu nem Preissprung kommen kann.

    Daniel
     
  7. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    1.799
    Ort:
    Schwerin
    Bewertungen:
    +871
    Glaube ich nicht. Vergleichbare Kuehn-Loks liegen ja auf gleichem Preis-Niveau.
     
  8. gizmo1176

    gizmo1176 Foriker

    Registriert seit:
    27. August 2012
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Taucha
    Bewertungen:
    +23
    Und warum bekommt Tillig eigentlich solche Preise nicht hin? Man(n) sieht doch das es geht!
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  9. Desirofreak

    Desirofreak Foriker

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +312
    Tillig produziert im eigenen Haus in Sebnitz, mit Arbeitskräften zu hießigen Lohnkosten. Die Firma Kuehn produziert in Fernost, zu dortigen Lohnkosten. Frag mal in China nach Mindestlohn....
     
    • Lustig x 3
    • Sieger x 2
    • Gefällt mir x 1
    • Zustimmung x 1
    • Informativ x 1
    • Optimistisch x 1
    • Liste
  10. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.595
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +2.964
    Das ist aber auch schon eine Weile her. Tillig lässt auch in Tschechen produzieren und etliches in China ...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 8
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  11. TMTT

    TMTT Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    581
    Ort:
    Gotha
    Bewertungen:
    +130
    Zum Preisniveau - der Preis resultiert noch aus der Ankündigung von 2010.
    Herr Kühn hat die Preise nicht angepasst.

    Nur haben wir Marktwirtschaft- Angebot und Nachfrage.

    Denkt mal an die Masken - da war das Angebot mau - die Nachfrage hoch und der Preis ist über Nacht nach oben geschossen
     
  12. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    7.150
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +1.226
    Nicht wirklich. Deren Ankündigung liegt auch ein paar Jahre zurück. Trotzdem wurde Anfang 2020 noch verkündet, es gäbe zu wenige Vorbestellungen. Und nun sofort ausverkauft. Passt irgendwie nicht zusammen. Oder kennt der Hersteller den Markt nicht gut genug? Neuauflagen von Einmalauflagen sind wohl nicht zu erwarten.

    Versuch einer Antwort: Weil Modelle aus einem Baukasten gepresst werden müssen, der dafür nicht vorgesehen war.

    Diesen Kostenvorteil hat auch TILLIG. Der dortige Lohnfertiger zahlt ganz sicher deutlich mehr als Lohnfertiger anderer Hersteller. Das Phänomen sofort ausverkaufter Neuheiten mit ewigen Wartezeiten auf die zweite Charge hat auch TILLIG. Mal eben was im eigenen Haus in Sebnitz nachfertigen, ist vielfach gar nicht möglich, da gar nicht mehr in Sebnitz (oder angrenzendem Dolní Poustevna) gerfertigt wird.

    Sicher: 2010 wurden 119.90 EUR für Art.-Nr. 33100, 2017 bereits 129.90. Sieht irgendwie nach Preisänderung aus. Wenn auch auf erfreulich niedrigem Niveau.
     
  13. KTT46

    KTT46 Foriker

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    300
    Bewertungen:
    +78
    Kühn müsste eigentlich mehr für seine Produkte nehmen - tut`s aber nicht, aus welchen Gründen auch immer !? Freut euch doch !!!
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Liste
  14. Thorsten

    Thorsten Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    6.679
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Bewertungen:
    +1.602
    Das sind die besten Kunden...

    Thorsten
     
    • Sieger Sieger x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  15. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    7.150
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +1.226
    Die Kunden müssten eigentlich mehr für ihre Einkäufe zahlen - tun's aber nicht, aus welchen Gründen auch immer!?
     
  16. hm-tt

    hm-tt Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +1.868
    Geiz ist geil?
     
  17. Daemon

    Daemon Foriker

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    3.207
    Ort:
    Köln
    Bewertungen:
    +158
    Nur damit klar wird, über was für Kunden wir bei den TT-Bahnern reden: Es gibt tatsächlich Menschen, die bei Kuehn anrufen: "Ihre Loks sind ja ganz schön, aber auch ganz schön teuer." Was tun die dann bei TILLIG?
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  18. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    1.799
    Ort:
    Schwerin
    Bewertungen:
    +871
    Sich kaputtlachen.
    Aber du meinst doch sicher "Ihre Loks sind zu günstig"?
     
  19. Daemon

    Daemon Foriker

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    3.207
    Ort:
    Köln
    Bewertungen:
    +158
    Nein, ich meine es genau so, wie ichs geschrieben habe.
     
  20. Ep.III

    Ep.III Foriker

    Registriert seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    319
    Ort:
    Thüringen
    Bewertungen:
    +88
    Hallo @ all,
    die ersten Bilder der 111 als Modell sind bei e..y drinn! Sieht ganz gut aus, die Kleine!
    Schönen Abend noch, wünscht Ep.III
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2021
  21. firefuchs

    firefuchs Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.112
    Ort:
    Bergheim / BL Salzburg
    Bewertungen:
    +524
    Modellbahn war schon immer nicht billig aber einige vermuten Preise mit EVP Preise zu Zeiten vor Maueröffnung.

    Jedoch wird sich ja schon über einen Puffer der € 1.40 kostet diskutiert . Oder man mag nur eine Griffstange des ZRB haben.

    Einige haben echte Probleme mit sich selbst und der Umwelt.
     
  22. Bahn120

    Bahn120 Hersteller

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    3.230
    Ort:
    Muntendam,NL
    Bewertungen:
    +1.365
    Bei einer Großserie finde ich es schon merkwürdig, das diese Vorbestelt werden soll. Bei ausgekoppelten Varianten ist es okay. Persönlich würde ich es auch besser finden wenn erst nur eine Variante angekündigt wird ähnlich so wie es Piko macht zur Zeit mit der E50. Hier weiß man beim Vorbestellen was kommt, sind alle Varianten angekündigt kann das Wunschmodell erst in Los X kommen.

    mfg Bahn120
     
  23. Seppel

    Seppel Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    624
    Ort:
    Pulsnitz
    Bewertungen:
    +43
    Schön das es das Modell endlich gibt, gerade paar Bilder betrachtet. Schaut echt gut aus die Kleine, allerdings muss ich sagen das ich gerade glücklich bin keine Lok vorbestellt zu haben. Die Ausführung der Einholmstromabnehmer geht ja noch. Doch die Umsetzung der Scherenstromabnehmer...
    Wenn es irgendwann im Laden möglich ist, werde ich mir Modell mal live betrachten, vllt wirkt es da nicht so extrem "schlimm. "
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2021
  24. Foci83

    Foci83 Foriker

    Registriert seit:
    12. Mai 2015
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Lohmar
    Bewertungen:
    +52
    War vorhin gucken, und wollte mir nach Seppels Post die Scherenabnehmer angucken...
    -> sie ist schon nicht mehr da.

    Da war das Interesse schnell größer als die Verfügbarkeit.
     
  25. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    5.927
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +3.457
    Nicht nur die, andere Varianten waren auch schnell weg. Schön finde ich auch die plastisch umgesetzte Maschinenraumeinrichtung.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden