• Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Digital Hilfe Anschluß Gleiswechsel

Per

Foriker
Beiträge
15.776
Reaktionen
1.825 93
Ort
Frankfurt
Ich finde es ungünstig, zwei (oder mehr?) unabhängige Probleme in einem Thread zu diskutieren. Entsprechend habe ich irgendwann den Faden verloren.
Zum Beispiel wie es im Kreisel am anderen Ende weitergeht.

Zum Problem mit der Umpolung: wenn man eh überwachen muss, dass sich keine zwei Züge gleichzeitig in den Übergängen befinden, kann man auch gleich die Umschaltung durch das Programm übernehmen lassen. Dadurch könnte man mehrere Blöcke dafür nehmen und einen, der gerade frei ist, dafür nutzen. Damit können die Weichen gleichzeitig befahren werden, weil die Umschaltung einfach in einem anderen, freien Block stattfindet.

Sinnvoll ist dabei, entweder fertige Belegtmelder zu modifizieren oder selbst welche zu bauen, die keinen gemeinsamen Rückleiter haben.
Oder die "Universalwaffe" von Heizer einsetzen.
 
Oben