1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn Vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeteten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich Registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes
    Information ausblenden

flizis Bastel-, Lackierungs- und Alterungsthema

Dieses Thema im Forum "Bastelecke und wie geht was?" wurde erstellt von flizi, 5. Oktober 2014.

  1. flizi

    flizi Foriker

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Meißen
    Vielleicht habe ich da doch noch etwas gefunden zu meiner Frage:

    Mit dieser Wagenreihung taucht ein EC im Knödelpressenvideo vom Eisenbahnkurier gleich 2x auf. 180 DR-DR IR Amz-DR IR Amz-Wrm-DB Bm ohne Schürze-DR IC Bomz-DR IC Bomz-DR IR Bomz-DB Bm ohne Schürze. Wer weiss eventuel um welchen EC es sich handeln könnte?

    Ich habe bei genauerem durchsuchen der Webseite von Gerd Böhmer etwas gefunden, es scheint der IC (EX) 270/271 Vindobona zwischen Juni und Dezember 1992 zu sein. In Vagonweb wird der EX 271 aus Jahr 1992 so gezeigt: http://www.vagonweb.cz/razeni/vlak.php?zeme=CSD&kategorie=Ex&cislo=271&nazev=Vindobona&rok=1992 und belegt mit Bildern bis mitte 1992 von Gerd Böhmer: http://www.gerdboehmer-berlinereisenbahnarchiv.de/Bildergalerien/1992-03/19920528-921558.html
    Dann urplötzlich das letzte Halbjahr ist der IC 271 mit diesen Wagen unterwegs: http://www.gerdboehmer-berlinereisenbahnarchiv.de/Bildergalerien/19920901-dre/19920902-922357.html und http://www.gerdboehmer-berlinereisenbahnarchiv.de/Bildergalerien/1992-04/19920625-921892.html
    Ab dem Jahr 1993 war dann aus IC 270/271 EC 172/173 geworden und ist dann wieder mit ÖBB Wagen unterwegs. http://www.vagonweb.cz/razeni/vlak.php?zeme=CD&kategorie=EC&cislo=172&nazev=Vindobona&rok=1994 und Bildbeweis Gerd Böhmer: http://www.gerdboehmer-berlinereisenbahnarchiv.de/Bildergalerien/1993-12/19931122-934144.html
    Gruß Marcel
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2018
  2. V15

    V15 Foriker

    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Ostdeutschland
    Hallo Marcel,
    deine Modelle sind ja wirklich erste Liga.
    Vorallem deine V100 Ost sind echt ein Traum...
    VG
     
  3. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    11.900
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Mannheim
    Die Bmz2195 / Bomz236 sehen klasse aus. Ohne das als Kritik anzufügen (im Gegenteil), hoffe ich doch, dass es dieses Jahr endlich die Kauflösung gibt.
    Die Übergangstüren der Originale waren bei Anlieferung mindestens bei den orientroten Exemplaren in dunklem Orange lackiert - sieht zugegeben komisch aus.

    Grüße
    Daniel
     
  4. flizi

    flizi Foriker

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Meißen
    Danke Euch Beiden.
    @H-Transport, genau aus diesem Grund mussten jetzt noch vor der Neuheitenbekanntgabe von Tillig die Wagen fertig werden. Nichts ist schlimmer wenn man ein Projekt auf den Tisch hat, alle benötigten Teile/ Modelle dazu gekauft hat und dann wird das Teil von einem GSH angekündigt... :wall: Dann ist die Motivation das Modell selbst umzusetzen im Eimer, bei mir zumindest.
    Man darf also gespannt sein, ob der Wagen nun kommt oder nicht.
    Gruß Marcel
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2018
  5. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Schwerin
    Immer wieder ein Traum, deine Fotos anzusehen, Marcel. Wie hier schonmal jemand erwähnte, fällt auf den ersten Blick gar nicht auf, dass rund um die Gleise fast noch nichts gestaltet ist.

    Hier hast du dich aber leicht vertan. Der blau-beige DB-Wagen ist ein Bpmz, kein Bvmz.

    Der Vindobona scheint zu jener Zeit wohl öfter das Wagenmaterial gewechselt zu haben. Dass sich DR, CSD und ÖBB (bzw. Nachfolger) diesen Zug geteilt haben, war meines Wissens schon immer so. Aber für 1992 habe ich noch eine weitere Variante gefunden:
    http://grahnert.de/fernbahn/datenba...6&fv_suche_fahrplan=Suchen&zug_id=19920100271
     
  6. Silvanus

    Silvanus Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bern
    Okay, vielen Dank, Marcel! Ich fahre auch digital. Und den Service traue ich mir zu. Welche Decoder hast du in den Loks verbaut?
     
  7. flizi

    flizi Foriker

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Meißen
    Guten Morgen Silvio, ich habe von D&H den Sounddecoder SD16A drin, es bedarf keine weitere Anpassung außer das Schlußlichtlicht muss umgemappt werden. Fahreigenschaften sind ja an den Sound angepasst und damit verhält sich die Roco V100 sehr gut damit. Im übrigen ist das Soundfile von D&H bis jetzt für mich das bestpassendste was ich kenne. Kein Vergleich zum Original-Roco-Sound. Und bei den nicht Soundvarianten habe ich den Zimo MX630 drin. Da muss man aber bissl mit den Werten Anfahrspannung und Verzögerung rumspielen. Viel Spass mit deiner Neuen. ;)
    @Frank 72, vielen Dank! Ja du hast Recht, ich meine natürlich den Bpmz.
    Gruß Marcel
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2018
  8. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    in Westsachsen
    Da bin ich ganz deiner Meinung. Deshalb habe ich damals den RS 1 verkauft da Kühn ihn ja angekündigt und nun ja endlich geliefert hat.
     
    • Dicke Finger auf kleinen Displays Dicke Finger auf kleinen Displays x 1
    • Liste
  9. ETK

    ETK Foriker

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo Marcel,
    sieht wieder mal super aus. Klasse Zugzusammenstellung, nicht nur des vorgestellten IC/EX/EC.
    Nun wird es aber Zeit, die Bahnhofsausgestaltung weiter voranzutreiben...:)
    Grüße, ETK
     
  10. warhawk

    warhawk Foriker

    Registriert seit:
    23. Oktober 2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Auf keinen Fall!
    Dann kann man ja gar nicht mehr erkennen ob es sich um Modelle handelt oder Originalfotos ;)
     
  11. Silvanus

    Silvanus Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bern
    Danke Marcel! Hab auch gleich bei einer 202 zugeschlagen, nach deinem positiven Votum. Und ich bin begeistert. Die Fahreigenschaften sind mehr als passabel und die Zurüstung ging völlig entspannt von der Hand. Super Modell aus dem Hause Roco. Ob ich mich allerdings an eine Alterung heranwage ... ? Vielleicht mit Pulver, dass kann man noch einigermassen korrigieren. :)
     
  12. flizi

    flizi Foriker

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Meißen
    Hallo Silvio, freut mit sehr, dass du es mit der Roco V100 genau so siehst wie ich. Weil ich eben von einem Freund ne Tillig V100 auf den Tisch habe kann ich auch folgendes Urteil, dass die Roco V100 Drehgestelle "komisch" wegen der leichten Abrundung sein sollen, überhaupt nicht nachvollziehen. Im Gegenteil, die Tillig V100 wirkt gegenüber der Roco V100 wesentlich hochbeiniger. Am deutlichsten sieht man den Unterschied wenn man von beiden Herstellern die Variante mit dem offenen Rahmen gegenüber stellt.

    @all, ich habe auch wieder etwas fertig bekommen. Den Anfang macht 293 107 DBAG, ich wollte mir auch diese Variante machen mit geschlossenen Rahmen und kurzem Lüftergitter im Führerhaus. Hier das Original: http://www.v100-online.de/index.php?nav=1000001&lang=1&file=lew_12408_32&action=image&position=6 Auf den beiden Bildern blitzen die Puffer noch etwas hervor, die werde ich noch mal überarbeiten.
    150118-1.jpg
    150118-2.jpg
    Eine 232 DB Cargo mit hohen Lüftern stand auch schon lange auf meiner Wunschliste, danke an Janosch für die Decals!
    150118-3.jpg
    Weiter geht es mit 202 209-3 DBAG, hier wieder das Original: http://www.v100-online.de/index.php?nav=1000001&lang=1&file=lew_12491_21&action=image&position=4
    150118-4.jpg
    und auch 202 625-0 DBAG ist fertig geworden, hier das Original: http://www.v100-online.de/index.php?nav=1000001&lang=1&file=lew_13943_41&action=image&position=6
    150118-5.jpg
    Beide mal im Vergleich.
    150118-6.jpg
    Zum Schluss noch die vorerst beiden letzten fertig lackierten 202 die nun demnächst beschriftet werden. Die Rahmen und Gehäuse liegen für das Foto nur auf, sie sind nicht gerade. Wenn die beiden Loks auch fertig sind, werde ich noch einmal Fotos draußen im Tageslicht machen, da die Innenaufnahmen mit dem Kunstlich besonders die Alterung verfälscht. Am meisten fällt es mir im Fahrwerksbereich auf. Also nicht schimpfen, das wirkt real besser als auf diesen Bildern.
    150118-7.jpg

    Gruß Marcel
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2018
    • Gefällt mir Gefällt mir x 29
    • Sieger Sieger x 3
    • Liste
  13. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Schwerin
    Das ist ja wieder gewaltig! Mächtig gewaltig!
    Deine Lüfter habe ich übrigens mittlerweile auf meiner 111. Sehen gut aus. Jetzt müssen nur noch Schilder drauf und eine Schicht Klarlack drüber.
     
  14. V15

    V15 Foriker

    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Ostdeutschland
    Einfach nur genial...
    Sind die mit Airbrush gealtert und dann mattiert?
     
  15. Max M

    Max M Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2017
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wyhl
    Hi Flizi,
    wenn ich mir so deinen Fuhrpark ansehe (perfekt gealtert), solltest du mal eine Lok - Wagenwaschanlage in Erwägung ziehen ;-)
     
  16. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    9.372
    Zustimmungen:
    186
    Ort:
    Siebenlehn
    :) Ich sehe mit Entzücken, dass die Gestaltung des Bahnhofs Formen annimmt. :lupe:
    Die Alterungen sind sowieso Spitze. Anders erwarte ich das von flizi schon gar nicht mehr.;)
     
  17. Long John

    Long John Foriker

    Registriert seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Hardheim
    Sieht super aus! Daumen hoch. Einzige Kritik, oder Hinweis: Die Puffer sind noch zu sauber!
    (Bild1)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2018
  18. ttudo

    ttudo Foriker

    Registriert seit:
    12. August 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    HVL
    Klasse Bilder, bin immer wieder begeistert! Bin gespannt auf die Elbe und die Gestaltung des Hanges.
    Und saubere Puffer, es soll wohl noch Pufferküsser geben :);)
     
  19. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    5.744
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    LiDo
    Trifft auch auf die Wagen in Farben des IR zu.

    Die von IR- zu IC-Farben umlackierten Bomz hatten IMHO das grüne DR-Logo bekommen.

    Der Wechsel der Wagen ist kein Wunder. Da zwischen lag ein Fahrplanwechsel. Der Wechsel des Rollmaterials war ein Einschnitt, da in D nicht mehr 120 sondern 160 km/h gefahren werden sollte. Die zweite, nachhaltige Änderung war die Führung südlich von Prag: Der Ex 271/270 fuhr in Wien bis/ab Südbahnhof (Ost) über die Nordbahn (Brno) und nicht mehr über die FJB. Die verlor damit den Fernverkehr.

    Die Reihung kann nicht der IC 270/271 gewesen sein. Der hatte planmäßig zwei erstklassige Abteilwagen der DB dabei. IC ohne Klimatisierung der ersten Klasse war damals undenkbar. Gerd Böhmers Bilder zeigen das nicht, da sie das B-Ende abbilden.
    Passende Modelle sind noch als Sonderserie bei einem Händler erhältlich.
     
  20. flizi

    flizi Foriker

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Meißen
    @Mika, so wie es aussieht mussten doch ein Teil der Passagiere der 1.Kl. im IC270/271 schwitzen, schau dir mal das Bild an: http://www.trainfoto.eu/FOTO/D_180.008_19920910_0000.jpg Da hängt zumindest ein DR Amz dran. Dass das vielleicht nicht der Normalzustand des IC270 war will ich garnicht abstreiten. Vielleicht hat man das in den kälteren Monaten des Jahres wegen der Klima nicht so ernst genommen und da halt die DR Amz genommen? Im Video wo die Zugreihung auftaucht ist glaube ich auch nicht Sommer und ein IC/EC muss es sein, weil mit CSD/CD Speisewagen unterwegs. Ich kann ja mal von der Reihung ein Bild machen.
    Gruß Marcel
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2018
  21. flizi

    flizi Foriker

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Meißen
    Um diese Frage mal zu beantworten:

    Doch, es gibt sie wieder. Ich hatte die 143 IR mit hellem Rahmen verkauft und mir schon länger eine neue lackiert. Nun ist sie fertig geworden. Ich habe die Beschriftung auf ein "DR Design" überarbeitet und ebenso dein Rat befolgt und auch diese Variante als 112 gemacht. Das ist nun dabei herausgekommen, siehe Bilder. ;)
    112 022-9
    160118-1.jpg Seite:
    160118-2.jpg
    Auch ne nette Perspektive vom Radweg aus. ;)
    160118-3.jpg

    Gruß Marcel
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 27
    • Kreativ Kreativ x 2
    • Liste
  22. ETK

    ETK Foriker

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo Marcel,
    die Lackierung ist mal wieder Klasse geworden. Auch das besondere Logo finde ich richtig chick.
    Eine kleine Anmerkung möchte ich machen: die Isolatoren der Oberleitungsmasten waren im Elbtal meist braun. Neuerdings werden teils kurze blaue neu verbaut. Macht sicherlich ein wenig Arbeit, aber Du als Perfektionist findest da bestimmt eine Lösung...
    Grüße, Thomas
     
  23. V15

    V15 Foriker

    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Ostdeutschland
    Immer wieder erstaunlich, wie perfekt und sauber du die Lackierung hin bekommst.
     
  24. Kroli

    Kroli Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Von Politik und Behörden aus Sachsen vertrieben
    Das sieht jetzt richtig schick aus. :)
     
  25. flizi

    flizi Foriker

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Meißen
    Danke Euch! ;) @ETK, danke für den Hinweis, das werde ich mal mit erledigen.
    Ich habe auch wieder etwas fertig bekommen, den Anfang macht diese Lok hier: http://br232.com/index.php?nav=1407404&lang=1&file=lts_937_58&action=image&position=4 Meister @Janosch hat ja schon in seinem Bastelthema eine sehr schöne 232 Verkehrsrot mit Rangierkupplung gezeigt. Ich habe mir die bordeauxrote Variante mit 232 656-9 ausgeguggt.
    280118-05.jpg
    280118-04.jpg

    Weiterhin habe ich es ja angedroht noch ein paar Bilder mit fertigen 202 im Tageslicht zu machen. Im Anschluß stellt sich auch fertig gewordene 298 329-4 vor. Entstanden ist diese 298 aus der 204 Press.
    280118-12.jpg
    280118-13.jpg

    280118-14.jpg
    Nun noch die 293 107-9.
    280118-15.jpg
    280118-16.jpg
    280118-17.jpg
    .... weiter auf der nächsten Seite ->
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2018
    • Gefällt mir Gefällt mir x 22
    • Liste

Diese Seite empfehlen