1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Doppelstockwagen Bauart DBpbzf 765.5

Dieses Thema im Forum "Bastelecke und wie geht was?" wurde erstellt von Desirofreak, 12. März 2010.

  1. Robert

    Robert Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2008
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Potsdam
    Bewertungen:
    +14
    Hallo Gerrit,

    wollte des Ansporns halber auch mein Interesse bekunden und mir ist aber auch noch was eingefallen: Kannst du es so konstruieren, dass man Innenbeleuchtung einbauen kann (mind. Kabelwege ermöglichen, ggf. auch für am Markt erhältliche Lichtleisten vorrüsten) und dass man die Zugzielanzeigen beleuchten und v.a. nach eigenem Gusto betiteln kann? Also ggf. von innen irgendwie in die Fensterform integrieren, so dass man dann von innen eine bedruckte Folie oder ein bedrucktes Papier davor machen kann.

    Weiterhin gutes Gelingen!
    Robert
     
  2. Desirofreak

    Desirofreak Foriker

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    567
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +253
    Das ist tatsächlich alles auch so geplant ;)
    Welche Beleuchtung ich einbaue weiß ich noch nicht aber ich habe ein eigenes Platinenätzgerät und eine abgeschlossene Ausblidung als Elektroniker also baue ich sie wahrscheinlich selbst
     
  3. 41 1185-2

    41 1185-2 Foriker

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    532
    Ort:
    München
    Bewertungen:
    +63
    wie ist es da mit den Lackieren, denn da würde es bei mir scheitern. :(
     
  4. Desirofreak

    Desirofreak Foriker

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    567
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +253
    Es werden komplett fertige Wagen. Mit allem drum und drin ;)
     
  5. 41 1185-2

    41 1185-2 Foriker

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    532
    Ort:
    München
    Bewertungen:
    +63
    ach so, das klingt gut :)
     
  6. Robert

    Robert Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2008
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Potsdam
    Bewertungen:
    +14
    Ach, na das ist ja ein Träumchen! Sehr gut. Ich sehe schon die blaue LED-Beleuchtung, wie bei der S-Bahn Dresden, vor meinem geistigen Auge.

    Auch das finde ich toll!
     
  7. Taunusbahner

    Taunusbahner Foriker

    Registriert seit:
    25. Juni 2013
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Neu-Anspach
    Bewertungen:
    +126
    Hallo,

    das heißt dann, dass man die Drucksachen von Shapeways trotzdem kaufen könnte.
    Aber die Qualität der Oberflächen wird, bei einer Fertigung mit den 3D-gedruckten Gussformen, durchaus besser sein.
    So das man die Shapeways Teile qualitativ nicht so hochwertig sind?

    Freue mich auf weitere Erfahrungen damit und viel Erfolg bei der weiteren Entwicklung.

    Weiterhin melde ich Interesse an verschiedenen Modellen an und hoffe das die einzelnen Modelle nicht mehr als 200€ kosten werden.

    Gruß Sven
     
  8. Desirofreak

    Desirofreak Foriker

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    567
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +253
    Bei den Shapeways Druckteilen ist die Oberflächenqualität nicht unbedingt immer gleich. Mal bekommt man ein etwas rauheres Teil und mal eines das aalglatt ist. Der Vorteil an den Gussformen ist, dass sie zwar mehr im Druck kosten als das Modell ansich, aber man mehrere Abgüsse aus einer Form bekommt. Ab einer bestimmten Anzahl rentiert es sich. Außerdem kann ich die Formen modular aufbauen und damit kleine Unterschiede in den Baureihen mit wenig Aufwand realisieren.

    Die Gussformen entwerfe ich soweit es möglich ist immer so, dass alle außenliegenden Flächen am Modell immer im Druck oben liegen. Damit kann ich vermeiden, dass man die Schichten an den Seitenwänden spürt. An der Dachschräge muss ich dann etwas nachpolieren aber das muss ich dann nur einmal an der Form anstatt an jedem Modell machen. Die Grundfarbe jedes Abgusses kann ich durch den Einsatz von Farbpigmenten im Resinharz schon herstellen und muss dann nur noch die weiteren Farben auftragen. Bei den Dostos wird das häufig das Verkehrsrot als Grundfarbe sein und das graue Dach muss ich manuell drüber sprühen. Den Rest mache ich mit Abziehbildern.

    Zum Preis kann ich momentan noch nicht so viel sagen aber ich muss demnächst mal mit verschiedenen Harzen experimentieren zwecks, Stabilität, Aushärtungszeit und Felxibilität. Wenn ich aus der Form so 30-40 Teile rausbekomme sollte sich der Preis aber in Grenzen halten. ca 20-30 bekommt man aus Silikonformen heraus, aber ich hoffe, dass die etwas stabileren Kunststoffformen länger halten. Sobald ich ein Harz bekomme was in ca 3-5h aushärtet kann ich mal eine Testreihe dazu machen. Das Harz vom Conrad dauert einfach zu lange und ist sehr spröde.
     
  9. tt-cruiser

    tt-cruiser Foriker

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Motala
    Bewertungen:
    +266
    Das was lese hört sich sehr interessant an! Da bin ich ja mal auf die ersten fertigen Modelle gespannt.
    Wie wird man dann die Modelle bekommen?
     
  10. Desirofreak

    Desirofreak Foriker

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    567
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +253
    Das kann ich noch nicht sagen. Je nachdem welche Stückzahlen ich zeitlich schaffe mache ich den Versand entweder selbst oder ich frage mal bei Elriwa nach, ob sie die Wagen in ihr Sortiment aufnehmen.
     
  11. 41 1185-2

    41 1185-2 Foriker

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    532
    Ort:
    München
    Bewertungen:
    +63
    Wäre auch eine aktuelle Version in IC-Farben da möglich?
     
  12. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    561
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +621
    @41 1185-2:

    Er schrieb doch bereits eine Seite zuvor das er auch den Twindexx Vario Steuerwagen berücksichtigt hat. Und den gibt es momentan nur im IC Design. ;)
     
  13. Desirofreak

    Desirofreak Foriker

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    567
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +253
  14. 41 1185-2

    41 1185-2 Foriker

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    532
    Ort:
    München
    Bewertungen:
    +63
  15. AndyBar

    AndyBar Foriker

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Deutschland
    Bewertungen:
    +30
    Klingt alles sehr interessant.
    Auch ich melde schon mal starkes Interesse an... :)
     
  16. 41 1185-2

    41 1185-2 Foriker

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    532
    Ort:
    München
    Bewertungen:
    +63
    weil mich würde ein 4-5-teiliger Zug interessieren, denn von IC2 gibt es ja die 146.5, als auch die 147.5 bereits als Lok
     
  17. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.615
    Ort:
    Hermsdorf/Thür.
    Bewertungen:
    +4.546
    Und weil Piko die 147.5 brachte, dachte/hoffte ich ja, dass da was aus Sonneberg kömmt. Aber nix bis jetzt....
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  18. 41 1185-2

    41 1185-2 Foriker

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    532
    Ort:
    München
    Bewertungen:
    +63
    Den Gedanken hatte ich auch zumal sie selbst das Modell ja im Programm haben. Umso erfreulicher, wenn sich jemand dieser Fahrzeuge annimmt :)
     
  19. Desirofreak

    Desirofreak Foriker

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    567
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +253
    Bei dem Entwurf muss noch einiges mehr gemacht werden bis er serienreif ist, aber das mit der Dachkante habe ich schon gesehen. Werde es am Modell selbst aber wahrscheinlich nicht mehr aktualisieren, sondern gleich in der Gussform korrekt einbauen.
     
  20. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    561
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +621
    Eine 186 in IC Lackierung an so schönen Wagen. Mach das lieber nicht. Lieber die 147.5 von Piko.
     
  21. 41 1185-2

    41 1185-2 Foriker

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    532
    Ort:
    München
    Bewertungen:
    +63
    die 146.5 hat auch im Original den Wagenkasten der 186.
     
  22. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.615
    Ort:
    Hermsdorf/Thür.
    Bewertungen:
    +4.546
    Nein, es gibt Unterschiede. Schau dir beispielsweise die Seitenwände an.
     
  23. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    561
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +621
    Die 146.5 ist eine TRAXX 2, die 186 ist eine TRAXX 2E.
    Die Unterschiede des Lokkasten sind bei Wikipedia schön erklärt und auf Bilder auch sehr gut zu sehen.
     
  24. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    15.145
    Ort:
    Frankfurt
    Bewertungen:
    +1.454
    Kontaktiere doch mal @TT Koch, der hat da ein paar Erfahrungen.
     
  25. 41 1185-2

    41 1185-2 Foriker

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    532
    Ort:
    München
    Bewertungen:
    +63
    Hallo, wollte man anfragen wie es bei dem Modell aussieht von Stand her?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden