1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Bigfoots Bastelthread

Dieses Thema im Forum "Bastelecke und wie geht was?" wurde erstellt von Bigfoot, 28. März 2010.

  1. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    6.026
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Elbkilometer 154
    Diese großen Anhänger zum Heutransport o.ä. hatten bei uns auch immer ein Schild "Überbreite" hinten dran.
     
  2. Bigfoot

    Bigfoot Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    652
    Ort:
    Vorn links, hinterm Lenkrad
    Ein extra Schild in der DDR? Das kenne ich selber nicht.
    Überführungskennzeichen gibt es für Privatpersonen nicht, nur für Händler. Ich kenne auch keinen Imker mehr, der noch Mobil ist. Ein ehemaliger Kollege hat immer von seinen Abenteuern erzählt. Den Anhänger mit einem geliehenen Belarus Traktor zu überführen.
     
  3. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    13.746
    Zustimmungen:
    528
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Keine Ahnung - man verwendet heute auch meist Magazinbeuten, (Oberbehandlung), da ist ein Wanderwagen sowieso nicht die beste Lösung, weil diese Kisten nicht stapelbar sind.
    Außerdem setzen Überführungskennzeichen auch eine technische Abnahme voraus.
    Grüße Ralf
     
  4. wuschtl

    wuschtl Foriker

    Registriert seit:
    6. August 2012
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    irgendwo im Nirgendwo
    Bigfoot Du hast recht, die HTS 30.04 wurden in der DDR an verschiedenen Orten hergestellt.
    Ich hatte den Satz paarmal umgebaut, dabei ist des "tschechische" stehn geblieben.
    Andreas
     
  5. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    11.163
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    Neubrandenburg
    Ich meinte das Kurzzeitkennzeichen. Das gilt aber (wie ich gerade gesehen habe) auch nur für gewerbliche Fahrten ...
    Wäre also nur was für Gewerbetreibende Imker und jedesmal so ein "Wegwerfkennzeichen" zu kaufen, ist sicherlich auch nicht ganz preiswert.
     
  6. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    6.026
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Elbkilometer 154
    Jup. Das Schild war weiß und die Schrift rot.
    War eigentlich immer an diesen riesigen Heuwagen dran.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  7. willy62

    willy62 Foriker

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    wittstock
    Stimmt. Wobei man bei der Schriftform sehr variabel war.

    Mathias
     
  8. Bigfoot

    Bigfoot Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    652
    Ort:
    Vorn links, hinterm Lenkrad
    Also quasi selbst gemalt? Ist mir garnicht so geläufig. Aber ist ja auch paar Winter her.
     
  9. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    13.372
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Frankfurt
    Dann musst du was Falsches gesehen haben. Bzw. (ja, ich habe gesehen, dass das dort steht) stehen dort alternative Fakten.
    Einfach mal bei (zumindest dbzgl.) seriösen Portalen wie ADAC oder STVA nachschlagen.
     
  10. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    11.163
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    Neubrandenburg
    Haaa, ich hatte mich schon gewundert .......
    Ich kannte das Kurzzeitkennzeichen eigentlich auch als "Überführungskennzeichen" für jedermann. Da haben die da wirklich was komplett falsches stehen. Und ich hatte gedacht, das eine Seite die "Bussgeldkatalog.net" heißt, seriöse Informationen liefert.
    Gut das du noch mal nachgeschaut hast. :gut:
     
  11. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    13.746
    Zustimmungen:
    528
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Moin,
    Richtung Osten sieht man öfter Fahrzeuge mit selbst gemalten Überführungskennzeichen - oft hat man das Gefühl, dass die Fahrer ihre Führerscheine auch nur irgendwo kopiert haben.
    Grüß Ralf
     
  12. Bigfoot

    Bigfoot Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    652
    Ort:
    Vorn links, hinterm Lenkrad
    Die Gitteraufbauten sind fertig. Jetzt geht es mit den Fahrgestellen weiter.

    20180719_184924.jpg 20180719_184935.jpg
     
  13. willy62

    willy62 Foriker

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    wittstock
    Nein, ich lasse mich nicht von dir anstecken!
    Haste wieder sauber hin bekommen.

    Mathias
     
  14. Bigfoot

    Bigfoot Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    652
    Ort:
    Vorn links, hinterm Lenkrad
    Ein Zwischenstand. Jetzt geht es mit den Attrappen der Kippgestänge weiter und dann kommen die Pulverfarben zum Einsatz. Die Zuggabeln sind bei den Anhängern extrem lang, die werde ich auch selbst bauen müssen.

    20180720_200620.jpg 20180720_200433.jpg 20180720_200449.jpg 20180720_200444.jpg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 11
    • Liste
  15. Bigfoot

    Bigfoot Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    652
    Ort:
    Vorn links, hinterm Lenkrad
    Zur Abwechslung mal was schienengebundenes von mir.
    Nachdem D&H das Soundmodul nochmal getauscht hat, habe ich es gestern abend wieder verbaut.
    64 1206 von Schirmer hat jetzt eine Fischer Ladeschaltung und von D&H ein DH10C-1 und das Soundmodul SH10A-3 mit Henning Sound verbaut. Der freie Durchblick durch das Führerhaus ist damit Geschichte. Ich werde die Teile nach ausgiebigem Test noch mit Farbe und Lokpersonal ein wenig tarnen.
    Im Moment bin ich beim anpassen der Soundeinstellungen, werde dazu aber nochmal die Hilfe von E91-Fan Torsten benötigen. Da geht noch mehr, denke ich und er hat da sehr viel mehr Erfahrung als ich.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  16. Bigfoot

    Bigfoot Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    652
    Ort:
    Vorn links, hinterm Lenkrad
    Ich habe noch ein wenig am Sound herumgebastelt. Etwa auf Höhe der ersten Weiche erreicht sie V-max. Ich mag keine rasenden Loks, denke die Geschwindigkeit passt so. Der Sound erscheint mir dagegen noch etwas zu langsam.
     
  17. Taschentroll

    Taschentroll Foriker

    Registriert seit:
    25. Dezember 2014
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Röntgental
    Ist auch heute noch so, nicht nur bei Traktoren, sondern auch bei Absetzkippern, Müllfahrzeugen usw.
    Hängt damit zusammen, dass das Nummernschild erkennbar bleiben muss, auch wenn Ladung u.Ä. im Weg ist:
    §10 FZV, Absatz 9. Hinzu kommen Regeln zu Blickwinkel u.Ä. Wird in der DDR ähnliche Vorschriften gegeben haben.
     
  18. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    13.372
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Frankfurt
    :eek: jetzt bin ich schon wie ä Bissl enttäuscht...


    ;)
     
  19. Bigfoot

    Bigfoot Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    652
    Ort:
    Vorn links, hinterm Lenkrad
    Kippbar wäre sicher toll, aber abgesehen vom Aufwand den ich betreiben müsste, habe ich auch keine wirkliche Verwendung für die Funktion.
    Allerdings würde ich gerne noch einen Anhänger mit SHA in gekippter Stellung bauen. Als mögliche Basis habe ich schon mal den Anhänger von Michal Stepnicka auserkoren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2018
  20. Bigfoot

    Bigfoot Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    652
    Ort:
    Vorn links, hinterm Lenkrad
    Da die Blogs nicht so funktionieren, wie ich mir das vorgestellt habe, werde ich mich wieder verstärkt auf meinen Bastelfred verlegen.
    Zuletzt entstand ein Belarus MTS80 mit Pflegebereifung und ein MTS52 mit Zwillingsreifen vorn und hinten.
    Die Modelle sind sicher free lance, gefielen mir aber letztlich doch besser, als ich mir das vorgestellt habe. Gebaut habe ich sie nicht für mich.
    Mein Scheibenmaterial bereitete mir ein paar Probleme, das Zeug ist zäh geworden und lässt sich bei der Wärme anscheinend auch schlechter verarbeiten.

    39869127_440449159782701_8237649507387441152_n.jpg 39883779_670218106666731_5510261187557720064_n.jpg 39887104_526483181123037_8542820965426397184_n.jpg 39914023_260026304624727_8927233878586818560_n.jpg 39925380_234054133922301_223650534924484608_n.jpg 39935753_527667194309734_3599845560904843264_n.jpg

    Da bald die wirkliche Modellbahnsaison anfängt, ist demnächst vorerst schluß mit den Traktoren. Vorher wird aber noch abgearbeitet was offen ist.
    Für eine kleine Erntedankparade war beim letzten Basteleinsatz dann auch noch Zeit!

    39581407_1725640970868271_3136552712905162752_o.jpg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 12
    • Sieger Sieger x 2
    • Liste
  21. Bandi 60

    Bandi 60 Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Berlin
    Alle Achtung, ein Sieger von mir an Bigfoot !

    MfG Bandi 60 + 3 !
     
  22. bahnmailman

    bahnmailman Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Haldensleben
    Eine schöne 'Flotte' hast Du dir da geschaffen, Bigfoot. :respekt:
     
  23. TT FAN 1961

    TT FAN 1961 Foriker

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wismar
    Jo selbst im zurückgebliebenen M-V gab es diese Schilder auch.
    JENS
     
  24. willy62

    willy62 Foriker

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    wittstock
    Gefällt mir super deine Erntekapitäne in oder nach der Ernteschlacht. Die dieses Jahr aber eher ein Geplänkel war.
    Auf deinen "gekippten" bin ich gespannt.
    Der SHA von Hädl läßt sich auch gut zerlegen.

    Mathias
     
  25. Bigfoot

    Bigfoot Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    652
    Ort:
    Vorn links, hinterm Lenkrad
    Der relativ neue D4K Bausatz hat jetzt auch zu mir gefunden. Der Bausatz hat mir nicht wirklich gefallen, schlecht verarbeitet und irgendwie stimmen die Proportionen nicht. Der Radstand scheint zu kurz, die Form der Kabine passt auch nicht ganz.
    Spiegel und Unterlenker hab ich durch Ätzteile ersetzt. Lufthutze und Auspuff entstanden aus einem Nagel.
    Für die zweite Reihe ist er allemal brauchbar und durch die charakteristische Form ist der Wiedererkennungswert definitiv gegeben.

    20181010_132009.jpg 20181010_132001.jpg 20181010_131953.jpg 20181010_131940.jpg
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden