1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Staubsaugerzug von Lux-Modellbau

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von Maik Herrmann, 6. August 2003.

  1. Volli

    Volli Gesperrt

    Registriert seit:
    2. März 2014
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Beilrode
    Bewertungen:
    +16
    Und wenn der Wagen "umgespurt" wird, dann sind die Räder doch im Durchmesser größer und der ganze Wagen kommt Höher.
    Wie ist das dann mit der Saugleistung, da er ja dann unten Offener ist?

    Gruss
     
  2. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    14.339
    Ort:
    Frankfurt
    Bewertungen:
    +919
    Und? Die Radien bei TT sind in der Regel größer als bei N, damit liegt er "mittiger".

    Wenn du irgendwelche Drehgestelle mit irgendwelchen Radsätzen verwendest, kann das passieren. Du kannst aber auch passende raussuchen.

    Was anderes hast du nicht gefordert.
    Und schleifen würde ich eh nicht. Dann lieber Nassreinigung, dazu gibt es bereits div. Beiträge im Board.
     
  3. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    4.842
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +566
    Mit größeren Rädern passt natürlich auch maßstäblich größerer Dreck drunter. Aber geht es hier nicht eigentlich um Produkte von der Firma LUX?

    Poldij :gruebel:
     
  4. Volli

    Volli Gesperrt

    Registriert seit:
    2. März 2014
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Beilrode
    Bewertungen:
    +16
    Meine Frage Bezog sich darauf, ob jemand solch Sauger schon einmal probiert hat selber zu Bauen
     
  5. Vanaladig

    Vanaladig Foriker

    Registriert seit:
    27. Dezember 2012
    Beiträge:
    530
    Ort:
    Chemnitz
    Bewertungen:
    +57
    Tommy oder Lux, hier gibt es einen Vergleich.
    Entschieden habe ich mich für den von Lux, wobei ich die Saugleistung und den Preis des TOMIX als sehr positiv werten muss. Ob das mit einem selbstgebauten so hin zubekommen ist ??? Letzten Endes kauft man dann doch.
     
  6. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.865
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +775
    Dann kaufst du den Tomix in der Digitalzentrale, da gibt's den Wagen fertig zu kaufen.
     
  7. HolgerH

    HolgerH Foriker

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.402
    Ort:
    am Harz
    Bewertungen:
    +800
    Meine Erfahrungen (ohne Saugwagen) auf meiner H0m-Anlage:
    Saubere Schienen sind wichtig!
    Wenn es soweit ist, daß gesaugt werden muß, dann ist es auf der gesamten Anlage fällig. :)
    Und die Haare meines Katers gelangen auch außerhalb der Reinigungszeiten jederzeit in die Steuerung meiner Dampfloks. :confused: ==> "Pinzettenreinigung" Für die ständige Schienenreinigung nutze ich "Noch-Schienenreinigungszwerge" für TT. Die nehmen ordentlich 'was weg! Ab und an ist auch einmal Spiritus mit Läppchen gefragt. Ob also ein Gleissaugwagen wirklich nötig ist? ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2018
  8. Vanaladig

    Vanaladig Foriker

    Registriert seit:
    27. Dezember 2012
    Beiträge:
    530
    Ort:
    Chemnitz
    Bewertungen:
    +57
    Na ja, so oft wird man die Anlage nicht absaugen. Mit dem Staubsauger ist das auch so eine Sache, denn da muss auch schnell mal ein Preiserlein oder gar Signal dran glauben. Überall kommt man auch nicht problemlos hin, so dass der Staubsaugerwagen schon Vorteile hat. Die Zwerge, die auf die Achsen gesteckt werden können ziehen den "fettigen" Staub von den Schienen, also ok. Mit einem verstellbaren Reinigungsstab für schwer zugängliche Stellen kann man sich ebenfalls helfen. Der Finger mit Lappen hilft nicht in jedem Fall.
     
  9. Volli

    Volli Gesperrt

    Registriert seit:
    2. März 2014
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Beilrode
    Bewertungen:
    +16
    Hallo,
    Besten Dank für das Zeigen des Videos!
    Ein Staubsaugerwagen hat schon einen gewissen Vorteil wenn man Oberleitung hat....
    Bin noch am Überlegen...
    Ist ja Weihnachten...

    Gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2018
  10. Long John

    Long John Foriker

    Registriert seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Hardheim
    Bewertungen:
    +176
    Ich war heute am Märchen ääähhh Luxstand in Mannheim!
    1. Frage: Wie ist der Stand der Dinge bezüglich des TT Schleifwagens? Antwort: Er ist fertig. Und die Auslieferung soll in 3 Wochen beginnen. Ausgeliefert wird nach Bestelleingang!

    Frage 2: Ob sie denn auf der Messe ein Modell mit entsprechenden Arbeitsstand hätten?
    Antwort: Nein. Der sieht so wie so ganz anders aus!

    Was auch immer das ............


    Grüße aus Mannheim
    Long John
     
    • Lustig Lustig x 5
    • Sieger Sieger x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Liste
  11. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    15.718
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +4.167
    Erinnert an Bill Murray und sein Murmeltier…

    Grüße Ralf
     
  12. 120bernd

    120bernd Foriker

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    890
    Ort:
    im Keltendorf
    Bewertungen:
    +278
    Oh man Gregor.
    Ein Wunder dass LUX sich auf Messen noch blicken läßt.
    Ich würde vor Scham im Boden versinken ständig mit solchem Ausreden kommen zu müssen.
    Na, wer's glaubt.

    Danke für die Info.
    Bei mir hat es ja leider kurzfristig nicht zur Messe gereicht. Schade.
     
  13. André72

    André72 Foriker

    Registriert seit:
    30. Juni 2017
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Lübecker Bucht
    Bewertungen:
    +2
    Moin moin zusammen,

    genau so ist es, Bernd! Ich kann mich noch an die Mail erinnern. " feritg, fertig, Fertig, FERTIG " . Das ist der absolute Hammer, was Lux so von sich gibt. Einfach nur noch peinlich! Vielleicht wird es ja was zur Messe in Dortmund.:D

    Gruß,

    André
     
  14. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    8.161
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +1.435
    ...welche Messe? (ich meine, welches Jahr?)... :lach:

    Ist wie mit 'nem Trabi.
    Du bekommst einen Staubsauger, der ist so nagelneu (Loks, die nach ihm angekündigt wurden, sind schon nicht mal mehr funktionstüchtig sind und inzwischen "verschrottet" - deren Hersteller haben sich evtl- schon von TT zurück gezogen) - er ist dann aber so, wie du ihn bestellt hast... ;)
     
  15. Long John

    Long John Foriker

    Registriert seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Hardheim
    Bewertungen:
    +176
    @120bernd H0 und N verkauft sich doch gut. Da ging einiges über die Theke. Und damit wird wohl Geld verdient. Vielleicht wurden Sie überrascht von mir im H0 Land?! Wir aber auch mit unserem Nischenmist.... ;-)
     
    • Lustig Lustig x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  16. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    14.339
    Ort:
    Frankfurt
    Bewertungen:
    +919
    Hätteste mal nach dem H0m Modell gefragt...
     
  17. Long John

    Long John Foriker

    Registriert seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Hardheim
    Bewertungen:
    +176
    Heute mal etwas zum schmunzeln!

    Da die drei Wochen heute rum sind......
    Wer von den Vorbestellern hat seinen schon und möchte ihn hier gern zeigen?

    upload_2019-5-28_23-27-51.png

    Screenshot von heute!

    Naja, die Messe in Mannheim ist ja auch schon in ein paar Tagen! ;-))
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2019
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  18. trainmate

    trainmate Foriker

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Melbourne/Australia
    Bewertungen:
    +56
    IMG_20190529_1643211_rewind.jpg

    Antwort von heute: Ich habe meinen seit 2 Jahren!!!!!!!!!!!
    Und ich wohne 18.000 km von Dir weg!!! Vielleicht weniger rumschreien sondern aufpassen um einen Wagen zu kaufen!?!?!
     
    • Gefällt nicht Gefällt nicht x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  19. Long John

    Long John Foriker

    Registriert seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Hardheim
    Bewertungen:
    +176
    Den Staubsauger schon, nur den Reinigungs- bzw. Schleifwagen bestimmt nicht!
    Ist aber auch ein Fehler von mir gewesen! Ich hab das falsche Bild vom Screenshot ausgeschnitten. Das richtige wäre August 2014 gewesen. Da wurde, bzw. wird, die Auslieferung für Oktober/November 2014 angegeben.

    Weiter oben kannst Du lesen, dass ich im März diesen Jahres, bei Lux am Stand nach dem Wagen gefragt habe. Die Auslieferung sollte in drei Wochen beginnen. Stand März! Wir haben Ende Mai und es immer noch nichts passiert. Weitere Infos nach Fertigstellung, heißt es auf der Internetseite von Lux!

    Ich brauche den Wagen nicht zwingend. Aber wäre es von Lux nicht mal an der Zeit ehrlich zu sein! Man könnte z.B. sagen, das Projekt ist auf unbestimmte Zeit verschoben, oder gänzlich vom Tisch. Aber jedes Jahr das gleiche: In Leipzig heißt es vor Weihnachten. In Sinsheim dieses Jahr. In Dortmund vor Ostern. Oder eben in drei Wochen.

    Ich würde ja gern kaufen. Aber, was es nicht gibt kann ich nunmal nicht kaufen.

    Man beachte auch: Das Thema wurde 2003 geöffnet!!!!
     
  20. KraTT

    KraTT Foriker

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    2.523
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +200
    Nuja dann sollte man die LUXe mal am Messestand klar konfrontieren. Mit immer nur freundlich nach fragen werden die es wohl nie begreifen. Vielleicht haben die auch einfach kein Bandmaß was 8m lang ist. Weil die am Leben vorbei laufen diese Spinnerbande.
    ham-die-leute-einfach-keine-lust-hier-oder-wat.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2019
  21. André72

    André72 Foriker

    Registriert seit:
    30. Juni 2017
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Lübecker Bucht
    Bewertungen:
    +2
    Moin moin zusammen, "Spinnerbande". Der ist gut! Also ich warte voller Sehnsucht auf den Schienenschleifwagen, um meine Anlage (ca. 400m Gleis) etwas komfortabler reinigen zu können. Die Ausreden der Fa. Lux sind schon beachtlich. Aber vielleicht können ja die Profis unter uns sich mal ein Kopf machen, ob es eventuell möglich ist, ein N Modell umzuspuren, a la Tomix von der Digitalzentrale.

    Gruß,

    André
     
  22. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    15.718
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +4.167
    Moin,
    mal abgesehen von der „Lieferzeit“, ist es überhaupt sinnvoll, Schienen zu schleifen?
    Schleifen hinterlässt mehr oder weniger tiefe Riefen in der Oberfläche der Schiene. Dort setzt sich allerlei Dreck um so besser ab.
    Ich würde vom Schleifen von Schienen abraten.
    Grüße Ralf
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  23. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    6.754
    Ort:
    Torgau/Elbe
    Bewertungen:
    +1.757
    Das mit dem schleifen ist tatsächlich die dümmste Idee überhaupt, aber es ist eben so in den Köpfen der Leute drin.
    Warum - das wurde bis zum erbrechen erklärt, in zig Threats.
    Der Dreck muss runter, am besten mit der Flex. :lach: Früher war das eben so üblich denke ich.
    Ne ordentliche Feuchtreinigung mit den geeigneten Mitteln ist immer die bessere Wahl.
    Aber red mit nem Blinden über Farbe......
     
  24. André72

    André72 Foriker

    Registriert seit:
    30. Juni 2017
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Lübecker Bucht
    Bewertungen:
    +2
    Ich denke der Name Schienenschleifwagen ist etwas unglücklich. Schienenpolierer (Polierronde) wäre aus meiner Sicht zutreffender.

    Gruß,

    André
     
  25. Vanaladig

    Vanaladig Foriker

    Registriert seit:
    27. Dezember 2012
    Beiträge:
    530
    Ort:
    Chemnitz
    Bewertungen:
    +57
    Schleifen ist tatsächlich unnötig. Bastelt euch die beiden Reinigungsstäbe ( ) und behandelt die Schienen an kritischen Stellen. Auch bei 800m Gleismaterial sind das brauchbare und kostengünstige Utensilien. Ein Staubsaugerwagen, egal ob LUX oder ... tut sein übriges.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden