1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

ROKAL ist sportlich!

Dieses Thema im Forum "ROKAL-TT" wurde erstellt von Klein_Elektro_Bahn, 16. Januar 2018.

  1. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn *Ehrenmitglied*

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    ROKAL ist sportlich!

    Der Firmenpatriarch Robert Kahrmann aus Lobberich war bis ins hohe Alter ein passionierter Jäger. Sein geliebter Jagdhund begleitete ihn auf seinen regelmäßigen Rundgängen durch die ROKAL-Werkshallen. Der Familiensitz Haus Erlenbruch in Lobberich besaß eine Remise und Stallungen, in denen sich nach dem Bezug Ende der 1920er Jahre die ersten Schritte des noch jungen Unternehmens vollzogen, später die Privatfahrzeuge und auch Pferde ihren Platz fanden.

    Robert Kahrmanns Kinder und Enkelkinder erhielten Reitstunden u.a. auf dem Gestüt Seehof im Nachbarort Leuth. Ruth Heymanns - ihre Mutter ist die Kahrmann-Tochter Helga Grodde - brachte diese sportliche Leidenschaft am Ende ihres Lehramt-Studiums in Münster mit dem bekannten Dressurreiter Dr. Reiner Klimke zusammen. 1965 heiratete Deutschlands bis heute erfolgreichster Dressurreiter die Pferdenärrin aus dem Rheinland.

    Das sportliche Ehepaar bekam neben zwei Söhnen eine Tochter, Ingrid, die die Gene ihrer erfolgreichen Eltern erbte und sich ebenfalls eine Karriere im Pferdesport erarbeitete. Ingrid Klimke holte auf ihrem Pferd Butts Abraxxas als einzige Amazone der deutschen Vielseitigkeitsreiter die Mannschafts-Goldmedaille bei den olympischen Spielen 2008 in Hongkong als auch 2012 in London ...

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Ruth Klimke, geb. Heymanns (links) und ihre Mutter Helga Grodde 2008 vor einem Acrylbild von Robert Kahrmann, Ingrid Klimke mit Abraxxas und das Gold-Team der dt. Vielseitigkeitsreiter 2008 in Hongkong (2. von rechts: Ingrid Klimke)


    Auf ihrem Pferd Hale Bob ritt Ingrid Klimke als Mitglied des Vielseitigkeitsreiter-Teams auch bei der Olympiade 2016. Am 9. August, dem vierten Tag der Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio, gewann die deutsche Vielseitigkeitsreiter-Mannschaft mit Silber die ersehnte erste Medaille für Deutschland. Nach einem rabenschwarzen Vortag im Gelände konnten sich die drei in der Wertung verbliebenen Team-Mitglieder im abschließenden Springreiten mit drei fehlerfreien Ritten von einem vermeintlich aussichtslosen vierten Rang auf den zweiten Platz vorarbeiten. Die Mannschaft verdankte diesen Erfolg insbesondere der überragenden Leistung von Robert Kahrmanns Urenkelin Ingrid Klimke.

    2017 holte Ingrid Klimke sogar die Goldmedaille in der Einzelwertung bei der Europameisterschaft der Vielseitigkeitsreiter in Polen und ist damit eine der erfolgreichsten deutschen Reitsportlerinnen ...

    K_E_B :winker:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2018
    • Gefällt nicht Gefällt nicht x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Alt bekannt Alt bekannt x 1
    • Liste
  2. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    8.314
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Dresden
    Jetzt müssen wir langsam aufpassen, dass Du nicht das gesamte Portal mit Rokal-Themen in Anspruch nimmst.
    Irgendwie bist Du in letzter Zeit hyperaktiv...
    Vorschläge:
    Rokal und die Küche
    Rokal und Autos in 1:1
    Rokal und Wäsche (Kleidungsstücke mit Rokal-Logo)
    Rokal auf Geschirr
    Rokal - Leuchtreklame
    Rokal und die häusliche Stromversorgung
    etc.
    Nichts für ungut. Auch ich meine, nicht jeder Gedanke bedarf eines neuen Threads (und mehrerer am Tag). Und ausdrücklich: Ich kritisiere nicht das Theme Rokal. Nur die Art.

    Edith: Ein Vorschlag: Öffne doch einen Blog zum Thema Rokal. Da kannst Du sogar Kommentare ausschließen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 10
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  3. Spreepaul

    Spreepaul Will nicht mehr "on board" sein

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    84
    Hey,

    maybe, dass ist der Plan... als nächstes kommt bestimmt was über dem alten Mann sein Frisör ;)
     
    • Lustig Lustig x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Kreativ Kreativ x 1
    • Liste
  4. Mike

    Mike Foriker

    Registriert seit:
    8. April 2003
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Dresden
    Danke Dikusch!
     
  5. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn *Ehrenmitglied*

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Hi Dikusch,

    danke für die vielen interessanten Themenvorschläge! Daraus lässt sich sicherlich etwas machen ... ;)

    Blog? :confused: Ach nö, damit kenne ich mich nicht aus ...

    K_E_B :winker:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2018
  6. ateshci

    ateshci Foriker

    Registriert seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Friedberg
    @Dikusch Du hast noch " ROKAL in Toilette und Bad " nicht erwähnt. Und da war ROKAL als Armaturenhersteller sehr aktiv, ist es als Teil von einer bekannten Armaturenfirma bis vor kurzem immer noch gewesen...
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  7. Lokwolf

    Lokwolf Cheffe / Mineralsekretär Boardcrew

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    3.597
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Düsseldorf am Rhein
    Absolut! Das fehlt als Thema sicher noch...
    Ohne Unfug: Bitte diese Themen im Blog bündeln. Das ist exakt eine gutes Beispiel für das Format Blog, wo diese als Einzelbeiträge gesammelt werden könnten.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Liste
  8. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn *Ehrenmitglied*

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Alle ROKAL-Beiträge stehen bislang im Forum "ROKAL-TT" und können dort nachgelesen werden. Das ROKAL-Forum im TT-Board ist somit eine Art "Nachschlagewerk" für ROKAL-Informationen. Werden Blogs dort auch gelistet? Falls nicht, ist ein Blog m.E. keine geeignetes Format für ROKAL-Themen. Ein ROKAL-Blog wäre dann ein "Parallelkanal" zum Forum "ROKAL-TT".

    Gut, man kann darüber diskutieren, ob die Information dieses Threads, dass sich im "erweiterten Familienkreis" der TT-Gemeinde eine mehrfache olympische Medaillengewinnerin befindet, in diesem Forum relevant ist. Eine interessante Anekdote ist es aber auf jeden Fall - nicht wichtig, aber nett zu wissen! Wenn ich mir dagegen das Niveau einiger anderer Themen hier ansehe, in der Art von "TT-Kurier im Briefkasten, bei wem noch?", oder nachstehende Beiträge ...

    Wo ist das eigentliche Problem dieser ROKAL-Beiträge zur TT-Historie? Dass nun kurzzeitig einige (aktuell drei!) ROKAL-Beiträge durch das Portal hindurch geschoben werden? Ohne diese Diskussionen wären die Beiträge schon lange durch das Portal hindurch gereicht und weg!

    K_E_B :winker:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2018
  9. ka-1111

    ka-1111 Foriker

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    Am Rand von Berlin
    Frisör Kleinekorte?
    Fragt Bernd
     
  10. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    7.226
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Area 51
    ...tach, Herr Jeheimrat. Wat jib's Neuet uff'n Bau? ... ;)
     
  11. Lokwolf

    Lokwolf Cheffe / Mineralsekretär Boardcrew

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    3.597
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Düsseldorf am Rhein
    Nein, es sei denn, du eröffnest im Forum einen Diskussionsbeitrag und verweist in dem per Link auf den Blog.
    Dennoch wäre für diese Art der Beiträge das Blogformat viel geeigneter, da es de facto eine Geschichte mit mehren Kapiteln erzählt. Jetzt werden die Beiträge darunter dein Thema verwässern, denn wirklich zu diskutieren gibt’s ja dazu nicht.
     
  12. AG_2_67

    AG_2_67 Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Seenland
    Macht zweefuffzich
     
  13. noisereduction

    noisereduction Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Berlin
    Bleibt ja noch die Option einfach beim Wort Rokal weiterzuwischen, so wie ich das tue.Ich war ja mehrmals an und bei der Quelle, und ich kann den "brumbei" darum nicht nachvollziehen, für mich ist das keine Kunst und kann wech.Schrott wäre ein böses Wort.
     
  14. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.320
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    BRD
    Es muss nicht jedesmal ein neuer Thread zu Rokal sein und was die Berichte über die Familie des Gründers hier zu suchen hat ? Hier geht es um die Modellbahn und z.B. über Familie Tillig usw. wird hier auch nichts privates dermaßen spamartig geschrieben. Das Thema in Maßen ist ok, es interessiert nicht jeden und daher finde ich die Threads zu viel, mir reicht einer aus, wenn ich ihn lesen will klicke ich ihn an und wenn nicht, wird er als gelesen markiert.
     
  15. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn *Ehrenmitglied*

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Auf vielfachen Wunsch eines Einzelnen hier das gewünschte "ROKAL-Spezial" ... ;)


    ROKAL und Autos in 1:1

    Die ROKAL GmbH bediente sich in den 1950er und 1960er Jahren so einiger Fahrzeuge für betriebliche Transportzwecke ...

    [​IMG] __ [​IMG]
    Im ROKAL-Film fährt ein schwarzer Ford-Fensterbus vom Typ FK 1000 eine Ladung Zugpackungen zum Frachtzentrum.

    [​IMG] __ [​IMG]
    Die Briefmarke zeigt einen Borgward B 655 im Dienste des ROKAL-Werkes, von dem es auch ein H0-Modell gibt (Brekina).


    [​IMG]
    VW-Bus als rollende ROKAL-Ausstellung [Quelle].


    ... und zwei Projekt-Entwürfe der ROKAL-Freunde Lobberich, die auf ihre Realisierung warten ...

    [​IMG] __ [​IMG]
    Westfalia-Bestatter in ROKAL-Farben zur Modellbahn-Präsentation mit dem passenden Kennzeichen.


    [​IMG]
    Suzuki GSX-R 750 in den Renn-Farben des HARTHOLT OLIE RACING TEAMs.


    K_E_B :winker:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2018
  16. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    9.564
    Zustimmungen:
    303
    Ort:
    Siebenlehn
    Sehr schön. So kann man die ROKAL-Bahn endlich stilecht ihrer wahren Bestimmung zuführen.
    Sorry, aber passt gerade. :streichel
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Dummes Posting Dummes Posting x 2
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  17. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.420
    Zustimmungen:
    262
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    @ Oli - passt perfekt. :applaus:

    Eigentlich schreit die Rokal-Sinnlosbeitragsreihe doch nach der Palaverecke......

    Nicht das mich jemand falsch versteht, wer die Modelle von Rokal sammelt und damit glücklich ist, dem gönne ich das sehr gerne.
    Aber diese Beiträge sind einfach mehr als flüssig.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  18. ateshci

    ateshci Foriker

    Registriert seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Friedberg
    Wenigstens wissen wir jetzt durch Beitrag #1, dass in Lobberich der Hund ( vom Kahrmann ) begraben liegt...
     
  19. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn *Ehrenmitglied*

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Sachliche Beiträge zum Thema ROKAL gehören ins Forum ROKAL-TT, wohin sonst? Die bisherigen Reaktionen sind mir unverständlich.

    Mich selbst interessieren bspw. keine Beiträge zur Digitaltechnik. Ich werde aber den Teufel tun, mich im Forum "Digitale Bahn" mit ähnlichen Beiträgen zu melden, in denen ich wiederholt mein Desinteresse bekunde und letztlich eine Verschiebung von Threads wegen vermeintlicher "Überflüssigkeit der Beiträge" in die Palaverecke fordere. Ich torpediere dort die Threads auch nicht mit schlechten "Jokes" ...

    Bei Desinteresse die Beiträge im ROKAL-Forum oder mit dem Begriff ROKAL im Titel einfach nicht aufrufen, das kann doch wirklich nicht so schwer sein!

    K_E_B :winker:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2018
  20. Lokwolf

    Lokwolf Cheffe / Mineralsekretär Boardcrew

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    3.597
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Düsseldorf am Rhein
    Das ist der Punkt, den ich meinte. Die ewige Kritik, es würden Threads verwässert, führten zu Einführung von Blogs.
    Ein Thread im Forum ist ja gerade für die Diskussion und den Austausch gedacht. Wenn ich "nur" etwas berichten möchte, bin ich im Blog besser aufgehoben. Dass die "Diskussion" um deinen Eröffnungsbeitrag nicht so verläuft, wie du das gern hättest, kann ich nachvollziehen, aber nicht ändern. Das ist die Natur eines Diskussionsforums.
     
  21. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.320
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    BRD
    @KEB, woher stammen die Bilder? Es ist ja hier nicht erwünscht, das fremde Bilder ohne Kennzeichnung des Rechteinhabers eingestellt werden und bei einigen kann ich das nicht erkennen. Und dein Profilbild ist das auch genehmigt?
    Es ist ein Unterschied ob zum Rokal Thema irgendwelche Beiträge zur Familie usw. andauernd kommen oder verschiedene Fragen zu Digital Themen usw. Hier fehlt der Bezug zur Modellbahn bei privaten Angelegenheiten des Rokal Gründers und einige Boarder fühlen sich von dir genervt!
     
  22. Thorsten

    Thorsten Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    5.656
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Es gibt keinen Lesezwang...
    BTW, weisst du, wieviel Boarder sich von dir genervt fühlen?

    Thorsten
     
    • Zustimmung Zustimmung x 5
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  23. ateshci

    ateshci Foriker

    Registriert seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Friedberg
    Stopp mal,
    schreiben darf hier jeder, was ihm in den Sinn kommt. Es wurde ja schon x-mal darauf hingewiesen, dass man auch Threads überspringen darf.
    Aber , wenn man partout keinen Blog aufmachen möchte und andere ihre Meinung zum Geschriebenen kundtun können, muss man bei etwas 'schrägen' ( auf die Modellbahnerei bezogen ) Themen auch mal mit Jokes rechnen.
     
  24. Lokwolf

    Lokwolf Cheffe / Mineralsekretär Boardcrew

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    3.597
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Düsseldorf am Rhein
    Um das aus meiner Sicht nochmal klarzustellen: Es geht nicht um die Rokal-Artikel selbst. Das Board lebt von Vielfalt. Wenn wir Thread zum Thema Musiker dulden, dann wohl auch zum Thema ROKAL in verschiedenen Formen.
    Es geht allein ums Format und da ist das hier nur bedingt hilfreich.
     
  25. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn *Ehrenmitglied*

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    mcpilot, bist Du hier die Board-Polizei? Mit den Bildern ist alles okay! Mach Dir mal nicht meinen Kopp! Und bei wem soll ich mein Avatar genehmigen lassen? Lokwolf, würdest Du bitte auf diesem Wege mein Avatar genehmigen!? Danke. ;)

    Ich verstehe Deine "Hilfestellung". Seit November 2003 stelle ich mich den Diskussionen und dem Meinungsaustausch hier im Board. Das Feedback macht ein Forum interessant. Nur geht es hier inzwischen leider nicht mehr um eine sachliche Diskussion oder einen informellen Austausch, sondern nur um "Störung" des Thread-Verlaufes! Das ist nicht der Fehler des Thread-Eröffners oder seiner "Erwartungen"! Das ist auch nicht die "Natur eines Diskussionsforums", sondern ein "Problem des TT-Boards"! Ich weiß, dass Du das nicht ändern kannst. Du solltest das als Betreiber aber im Auge behalten!

    K_E_B :winker:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden