1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

NOCH ein Adventskalender!

Dieses Thema im Forum "Vermischtes/Termine/Vereine" wurde erstellt von Bigfoot, 30. November 2019.

  1. Bigfoot

    Bigfoot Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.564
    Ort:
    Vorn links, hinterm Lenkrad
    Bewertungen:
    +1.472
    War der Verfassungsschutz der BRD in der DDR zuständig? :wiejetzt:
     
  2. Osthesse

    Osthesse Foriker

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    446
    Ort:
    mal hier mal da
    Bewertungen:
    +482
    :ironie::abgelehntHast du ne Ahnung wer wo alles zuständig war (ist):sporty::lupe:
     
  3. schnerke

    schnerke Foriker

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +416
    Na zuerst mal sollte hier die TraPo zuständig sein, denn der gute Mann scheint ja auch jede Menge Schotter eingesackt zu haben. Da braucht er sich dann auch nicht wundern, wenn sein Zug Verspätung hat.

    Gruß Jan
     
  4. graetzi

    graetzi Foriker

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Darmstadt
    Bewertungen:
    +1
    Dieser Herr ist im D446 nach Köln gesichtet worden. Über die Grenze hinaus. Wer weiß, was da NOCH läuft???
     
  5. jakschu

    jakschu Foriker

    Registriert seit:
    24. Februar 2018
    Beiträge:
    231
    Ort:
    Rüdersdorf
    Bewertungen:
    +375
    Klingt eher nach nem Spion. Der wichtige Informationen in den Westen schmuggelt
     
  6. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +1.264
    Im Gepäck mit gut getarnten Diamanten....
    CIMG1302.JPG
     
  7. Bigfoot

    Bigfoot Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.564
    Ort:
    Vorn links, hinterm Lenkrad
    Bewertungen:
    +1.472
    :snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman:
    Am heutigen, 3.Dezember ist Ingeborg auf dem Weg zu ihrem Arbeitsplatz im Büro der LPG Pflanzen und Tierproduktion Bischofsheim. Zu Fuß!!!

    Ihr Trabant ist heute morgen nicht angesprungen, bzw. angesprungen ist er schon, dann machte er noch ein paar rumpelnde Geräusche und ging wieder aus. Danach sagte er keinen Ton mehr.
    Dabei ist ihr Trabi erst 15 Jahre alt, im letzten Jahr haben sie ihn gekauft. Ein Herr Tillig hat ihn ihnen verkauft, für 18000 Mark. Ewig haben sie dafür gespart, teuer war er, aber der bestellte neue kommt erst in 10 Jahren.
    Morgen kommt ihr Mann von einer Geschäftsreise aus Berlin zurück, dann muß er sich um die Reparatur kümmern, das kann wieder ein Theater werden und dann auch noch kurz vor Weihnachten.
    :santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa::santa:

    79427216_2644216659156059_4856389267561119744_n.jpg

     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 8
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  8. graetzi

    graetzi Foriker

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Darmstadt
    Bewertungen:
    +1
    Nee, die Dame ist auf dem Weg, den Spion zu versorgen. Nur zu spät.
     
  9. jakschu

    jakschu Foriker

    Registriert seit:
    24. Februar 2018
    Beiträge:
    231
    Ort:
    Rüdersdorf
    Bewertungen:
    +375
    Vlt. Ist das ja auch ihr Mann:gruebel:
     
  10. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +1.264
    IM Erika, so ein wenig Ähnlichkeit.....:narrwech:
     
  11. Bigfoot

    Bigfoot Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.564
    Ort:
    Vorn links, hinterm Lenkrad
    Bewertungen:
    +1.472
    :tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau
    Am heutigen 4. Dezember macht sich Petra Müller aus dem beschaulichen Tannreuth auf den Weg nach Babelsberg, um Ihre dicke Tante zu besuchen. Die Figur des heutigen Tages degradiere ich mal zur Statistin, dagegen sollen die Fotos mal in den Vordergrund rücken. Wäre Petra als Kind auch schon zu ihrer Tante gefahren, hätte sie vor dem selben Bahnhofsgebäude gewartet. Auch in den selben Dosto wäre sie eingestiegen. Beides stand bzw. fuhr schon auf der Anlage, die mein Vater für mich und später mit mir gebaut hat. Auch beide sichtbaren Lokomotiven habe ich noch, sie bekommen später mal einen Platz in einer Vitrine über der Anlage.
    Wie sieht es bei euch aus, habt ihr auch solche "Relikte" aus eurer Vergangenheit, die heute noch Dienst tun?
    :tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau

    4Dezember.jpg



     
  12. hotzenplotz

    hotzenplotz Foriker

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Sachsen
    Bewertungen:
    +39
    Hallo Bigfoot,
    Selbstverständlich habe ich auch noch solche Relikte. Eine Zeuke BR 92 , noch mit Metallzahnrädern. Ich bekommes jedes Mal wenn sie fährt ne Gänsehaut. Sie war, bzw. ist meine erste Lok gewesen, welche ich damals von meinem längst verstorbenen Vater zu Weihnachten bekam.
    Auch die 2achsigen Zeuke -Start- Personenwagen haben einen Ehrenplatz in der Vitrine. Ebenso die alten Güterwagen , noch mit erhabener Beschriftung.
    Meine erste vom ersparten Taschen - und Sero- Sammelgeld gekaufte Lok ( BR 107) steht gleich daneben.
    Zu Weihnachten mache ich immer einen Zeitreise Tag , wo die ganzen alten Geschichts trächtigen Modelle Auslauf haben.
    Ach und die ersten alten Häuser , teilweise noch aus Pappe , sind auch noch vorhanden .
    Manche stehen auch auf meiner Platte.

    MfG Uwe
     
  13. Bandi 60

    Bandi 60 Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.591
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +447
    Hallo Bigfoot,

    ja eine V180 von Zeuke & Wegwerth KG nenne ich mein Eigentum.
    Wurde von mir und später von meinem Sohn bespielt.
    Steht heute im Glasschrank, Andenken an Kindertage.
    Habe dort in den großen Ferien, im Sommer, immer 3 Wochen gearbeitet.

    MfG Bandi 60 + 4 !
     
  14. jakschu

    jakschu Foriker

    Registriert seit:
    24. Februar 2018
    Beiträge:
    231
    Ort:
    Rüdersdorf
    Bewertungen:
    +375
    ich hab noch einen LVT aus alten Tagen bei mir in der Vitrine. Häuser aus der VEB Produktion stehen noch im Anlagenbetrieb und noch wohnen die Preiser und Nochis gern in ihnen, zum Teil stehen die Gebäude auch unter Denkmalschutz und dürfen nicht abgerissen werden.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  15. Bigfoot

    Bigfoot Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.564
    Ort:
    Vorn links, hinterm Lenkrad
    Bewertungen:
    +1.472
    OK, dann schreibe ich auch nochmal etwas. Was die "Papphäuser" angeht, die sehen zum größten Teil sehr viel besser aus, als das Plastik was danach kam. Nicht umsonst geht es schon seit Jahren wieder massiv in diese Richtung.
    Weihnachten ist ja auch dazu da, sich mal zurück zu besinnen, deshalb passte mir die etwas langweilige Figur heute sehr gut.
    Meine BTTB 118 war mein Star, abgesehen von einer getauschten Drehgestellblende, ist noch alles wie damals. Gefühlt hat sie den Erdball wohl einmal umrundet, Motor und Lager sind ziemlich fertig. Das bleibt so wie es ist, so kommt sie in die Vitrine, zusammen mit den ganzen anderen "alten Eisen".
    Das ist eine schöne Idee. Ich muss mir wohl auch mal paar Bettungsgleise zum analogfahren zulegen.
     
  16. jakschu

    jakschu Foriker

    Registriert seit:
    24. Februar 2018
    Beiträge:
    231
    Ort:
    Rüdersdorf
    Bewertungen:
    +375
    ich bekam vor kurzem altes Material von einem Bekannten, darunter zwei Modellhäuser aus tiefster DDR Zeit eines ist ein Modell welches noch von der H.Auhagen KG hergestellt wurde und ich muss sagen es ist einfach fantastisch diese Mischbauweise. Teile Aus Pappe Fenster und Türen aus Kunststoff und das genialste die Dachrinnen sind aus gebogenem Kupfer (läst die Rinnen einfach sehr viel realistischer aussehen.

    IMG-20191128-WA0027.jpg IMG-20191128-WA0031.jpg und ganz nostalgisch bin ich geworden als ich sah das die Kontrollzettel sowie die Bauanleitungen noch vorhanden sind. 'Auf einem stand sogar noch das es am 9.10.1968 gepackt und geprüft wurde.
     
  17. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.011
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +1.919
    Achja, die alten Schätzchen aus Kindheitstagen. Angefangen hat alles mit der Startpackung, 9V mit BR 92 und zwei alten Personenwagen. Dazu gab es dann noch einige Güterwagen und mein Weihnachten war perfekt (die Anlage gab es natürlich auch dazu). Dann folgten Zeuke V180 und BR 23 und und und ..... meine Lieblingslok war lange Zeit die braune Nohab der DSB ..... schnell, stark und 6 Achsig ......
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  18. Bigfoot

    Bigfoot Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.564
    Ort:
    Vorn links, hinterm Lenkrad
    Bewertungen:
    +1.472
    Der 23/35 Ist mein Vater jahrelang hinterher gelaufen. Bekommen haben wir sie dann zufällig im Urlaub in Naumburg. Er wollte schon die Nohab kaufen, da brachte die Verkäuferin noch die Schachtel mit der 35 unterm Ladentisch hervor.
     
  19. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Ostbrandenburg
    Bewertungen:
    +1.363
    Weihnachten 1979:
    startpackung.jpg
    Da war auch noch ein Klappdeckelwagen drin, den ich letztes Jahr mal als Deko entnommen habe und jetzt gerade nicht wiederfinde.

    Diverse Loks:
    diverse.jpg
    Etliche Wagen habe ich auch noch. Die 130er hat bei mir auch einen D-Zug befördert, der aus zwei Personenwagen, einem Packwagen und einem Speisewagen (alle Y-Wagen) bestand.

    Sinngemäß dieselbe Frage hat mir neulich mein Vater (71 Jahre alt, quietschfidel, aber nicht mehr mit Modellbahn beschäftigt) auch gestellt. Konnte melden, dass natürlich noch alles da ist.

    Ein besonderes Stück ist für mich aber die da:
    br81.jpg

    Die hat mir meine Oma Mitte der 80er Jahre in Seelow im Spielzeugladen gekauft. Modellbahnen wurden da offenbar nicht oft verkauft, denn das war der Garantiebeleg dafür:
    br81beleg.jpg

    Grüße, Jörg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  20. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    6.967
    Ort:
    Torgau/Elbe
    Bewertungen:
    +2.061
    Ich spiele auch noch exzessiv mit dem alten Zeug.
    Fast noch lieber als mit dem neuen. Und das ich damit ganz und gar nicht alleine bin zeigen mir diverse Reaktionen, z.B. bei YouTube.
    Scheinbar gibt es noch etliche Freunde der alten TT-Zeiten. Und das ist gut so...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Dicke Finger auf kleinen Displays Dicke Finger auf kleinen Displays x 1
    • Liste
  21. Bigfoot

    Bigfoot Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.564
    Ort:
    Vorn links, hinterm Lenkrad
    Bewertungen:
    +1.472
    :tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau:tannenbau
    "Eine kleine Wanderung hat der Briefträger gesagt, keine fünfzehn Minuten." Jetzt hat Herr Doktor Rabe sich am 5. Dezember bei seinem Spaziergang vom Ferienheim Bergkristall zur alten Försterei verlaufen. "Von einem Bahnübergang hat dieser Alois auch nichts gesagt. Erfrieren werde ich noch hier draußen!" Dabei wollte der Doktor mal raus aus der Stadt um einen geruhsamen Urlaub zu verleben, in diesem Ferienheim Bergkristall geht's allerdings drunter und drüber! Die Planen jetzt schon auf hochtouren für Sylvester!
    "Natürlich, jetzt bekomme ich auch noch einen Wadenkrampf! Wäre ich doch nur in der sicheren Stadt geblieben, das Landleben ist viel zu gefährlich!" :weissef:

    :snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman::snowman:

    78355358_496810317847714_7635321404010790912_n.jpg

     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2019 um 12:07 Uhr
  22. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.467
    Ort:
    vorne Rechts
    Bewertungen:
    +392
    Sieht eher aus als ob er grad in Schxxxxxx getreten ist und ne Sichtprüfung machen will ! :D
     
    • Lustig Lustig x 3
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  23. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Ostbrandenburg
    Bewertungen:
    +1.363
    Und Resi muss dank der Schranken auch noch ein bisschen warten, bis sie abgeholt wird.


    Grüße, Jörg
     
  24. hotzenplotz

    hotzenplotz Foriker

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Sachsen
    Bewertungen:
    +39
    Oder noch ein Pferd welches scheut, Rückseite an Rückseite und der Doktor bekommt einen Tritt in den Allerwertesten.
    Dann macht er einen Flugversuch und in Schönseiferswerden- Dreibornbach seine ersten Bremsversuche.

    MfG Uwe
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2019 um 14:14 Uhr
    • Lustig Lustig x 4
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  25. TT-Frank

    TT-Frank Foriker

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.288
    Ort:
    Erfurt
    Bewertungen:
    +412
    Der ist top. :applaus:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden