1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modelle von Panzer-Shop.nl

Dieses Thema im Forum "Autos, Straßenbahnen, Schiffe & Co." wurde erstellt von Panzer-Shop.nl, 12. März 2021.

  1. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.595
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +2.964
    Ja es gibt einige, aber die Qualität/Ausführung/Detaillierung ist meistens nicht sehr gut.
    Ja, solltest du ..... und wenn wir schon beim Wünschen sind, ich würde es auch gut finden, wenn du den T55 in der modernisierten/kampfwertgesteigerten Ausführung, als T55AM2 und T55AM2B bringen würdest.
     
  2. Stardampf

    Stardampf Boardcrew

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    11.922
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +2.394
    Für den Hanomag noch was ziviles zum dranhängen. So ganz alleine sieht der nackig aus... :happy:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  3. TT-Tilo

    TT-Tilo Foriker

    Registriert seit:
    27. Oktober 2020
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Gera
    Bewertungen:
    +146
    Hallo,ist die Woche gekommen. Sehr schöne Modelle. Da die Fahrzeuge aus einem Guss sind wird die Verglasung und Innenlackierung
    eine Herausforderung.LG.
     

    Anhänge:

  4. JPP

    JPP collega imperii / Administrator Boardcrew

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +757
    Hi,

    auch bei mir entwickelt sich langsam was ...
    Also die Ein-Teil-Variante ist beim Lackieren echt von Nachteil. Ebenso beim Verglasen der Fenster mit Flüssigglas.
    Hat jemand einen Tipp, wie man die Reifen halbwegs rund auf die Felgen lackiert bekommt???
    Ansonsten wirklich schöne Modelle.

    MfG JPP

    P.S.: Also Feuerwehren werde ich mir wohl auch höchstens Fertigmodelle bestellen.
     

    Anhänge:

  5. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    19.172
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +9.126
    Mich stört an vielen 3D Modellen schon länger, daß man unbedingt alles aus einem Stück machen muss, ohne Rücksicht auf nachfolgende „Gewerke”.

    Es wäre sicher kein Problem, beispielsweise Reifen und Felgen einzeln zu drucken - oder auch Führerhaus, Rahmen und Aufbau - macht aber kaum einer der Hersteller.

    Grüße Ralf
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  6. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    9.902
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +3.569
    Wurde hier bereits diskutiert und begründet.
    Jens,
    nicht mit einem Pinsel.
     
  7. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    19.172
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +9.126
    Ok - das hab‘ ich dann doch … verpasst.

    Grüße Ralf
     
  8. Leopard2A6

    Leopard2A6 Foriker

    Registriert seit:
    23. Mai 2020
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Bachstedt
    Bewertungen:
    +47
    Guten Morgen. Meine MB G-Klasse Wölfe sind inzwischen fast fertig. Nur die Y-Kennzeichen und ein paar kleine Extras fehlen noch. Die sind aber schon bei www.Modellbahndecals.de bestellt. Die schlechte Bildqualität bitte ich zu entschuldigen, bei besserem Tageslicht kann ich nochmal neue Fotos machen.
     

    Anhänge:

  9. Panzer-Shop.nl

    Panzer-Shop.nl Foriker

    Registriert seit:
    12. März 2021
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Kampen
    Bewertungen:
    +174
    Hallo,
    Lassen Sie beide Hände auf dem Tisch auf den Seiten ruhen, und auch das Modell. Dann haben Sie 3 Kontaktpunkte mit der Tabelle.

    Dann können Sie mit einer kleinen Pinsel oder einem Zahnstocher sehr präzise malen. Der Schlüssel besteht darin, an so vielen Stellen wie möglich Kontakt mit einem festen Objekt aufzunehmen.

    Dies gilt natürlich nicht nur für Räder, sondern auch für Lichter, Feuerlöscher usw. usw.

    kevin
     
    • Hilfreich Hilfreich x 2
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  10. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.300
    Ort:
    Bremerhaven
    Bewertungen:
    +1.494
    Hallo miteinander
    bei anderen Modellen lackiere ich die Räder in der Felgenfarbe mit der Airbrush-nach dem trocknen mache ich mit dem Locheisen aus der Abdeckfolie kleine Kreise zum abdecken der Felgen und den Rest dann schwarz-bei den Modellen wie oben wird das natürlich eine Abdeckorgie

    fb.
     
    • Informativ Informativ x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Liste
  11. Sbahner

    Sbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    2.057
    Ort:
    Sv 9
    Bewertungen:
    +771
    Na, das wird ja interessant!
    Neben den MB-Feuerwehrmodellen als Fertigmodelle habe ich nun auch zwei "nackte" Modelle geordert. Einmal den THW LKW mit Pritsche und Plane und mit Ladebordwand und dann noch den Rüstwagen der Feuerwehr. Habe zwar die Modelle noch nicht da, bin aber gespannt wie das mit der Lackiererei wird.

    Lothar
     
  12. Leopard2A6

    Leopard2A6 Foriker

    Registriert seit:
    23. Mai 2020
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Bachstedt
    Bewertungen:
    +47
    Bei den offenen Wölfen wirst Du auch von der Detailtreue sehr begeistert sein. Selbst der Gangwahlhebel und der Allradhebel sind vorhanden. Nur der Handbremshebel fehlt.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  13. Dennis82

    Dennis82 Foriker

    Registriert seit:
    26. März 2021
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Alfeld
    Bewertungen:
    +88
    Moin zusammen,
    ich habe mich an einem Tatra versucht. Finde, es ist ein echt schönes Modell geworden. Selbst das Reifenprofil ist super zu erkennen.
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 21
    • Sieger Sieger x 2
    • Liste
  14. Bandi 60

    Bandi 60 Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2015
    Beiträge:
    2.730
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.243
    Ich Frage mich nur, warum die Leute mit dem Kriegsspielzeug nicht alle bei der Bundeswehr sind.
    Nach 18 Monaten bei der NVA würdet Ihr damit nicht mehr spielen.
    Da hätte man allen den Ar... aber ordentlich hoch gebunden.
    Hat nichts geschadet, aber so schnell wollte man damit nichts mehr zu tun haben.
     
  15. Panzer-Shop.nl

    Panzer-Shop.nl Foriker

    Registriert seit:
    12. März 2021
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Kampen
    Bewertungen:
    +174
    Ich würde wirklich gerne darum bitten, beim Thema zu bleiben oder zumindest in der Nähe zu sein. Ich habe nichts dagegen, einen kleinen Ausflug zu Shapeways-Modellen usw. zu machen, aber lassen Sie uns zumindest in der Nähe eines Themas bleiben, das mit dem Thema dieses Threads zusammenhängt.

    Erstaunliche Lackierung, @Dennis82. Womit haben Sie die orangefarbenen Lichter oben gemalt?

    Kevin
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Liste
  16. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.595
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +2.964
    Wohl eher nicht gemalt ..... das werden Rundumleuchten aus der Bastelkiste sein.
     
  17. TT-Fritze

    TT-Fritze Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    460
    Bewertungen:
    +203
    @Kevin
    Ich denke mal, die sind nicht angemalt. Die gedruckten abgeschnitten und dann orange Rundumleuchten von Roco, Preiser oder irgendeinem anderen Hersteller aufgesetzt.
    Werd ich bei den Feuerwehren wahrscheinlich auch machen.
     
  18. Panzer-Shop.nl

    Panzer-Shop.nl Foriker

    Registriert seit:
    12. März 2021
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Kampen
    Bewertungen:
    +174
    In Form und Position sind sie zu 100% identisch mit meinen. Wenn es sich um separate Teile handelt, bin ich gespannt, welche!
     
  19. TT-Fritze

    TT-Fritze Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    460
    Bewertungen:
    +203
    Kevin, die neuen genau an die gleiche Stelle zu setzen, wie die gedruckten ergibt Sinn. Dann ist die Position schonmal richtig. Die Stelle wo das Skalpell angesetzt wurde ist dann auch gleich mit verdeckt.
    Wenn Dennis lackiert hat, ist es eine super Leistung. Glühlampentauchlack dafür gibt es ja.
     
  20. Dennis82

    Dennis82 Foriker

    Registriert seit:
    26. März 2021
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Alfeld
    Bewertungen:
    +88
    Die Rundumkennleuchten sind lackiert. Das Material von Kevins Modellen ist ja transparent. Und von Revell gibt es transparente Farben für Blau-, Gelb- und Rotlichter. Ganz einfach mit dem Pinsel angemalt. Ist nicht schwer, es muss nur keine andere Farbe drauf sein.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Sieger Sieger x 2
    • Informativ Informativ x 1
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  21. Panzer-Shop.nl

    Panzer-Shop.nl Foriker

    Registriert seit:
    12. März 2021
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Kampen
    Bewertungen:
    +174
    Außergewöhnlich. Ich dachte, die Form sei zu ähnlich, um ein anderes Teil zu sein. Sehr schöne Lackierung.
     
  22. Leopard2A6

    Leopard2A6 Foriker

    Registriert seit:
    23. Mai 2020
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Bachstedt
    Bewertungen:
    +47
    Wolf 2.PzBtl 64.jpg Wolf Kdr PzBtl 64.jpg Wolf AV-Zug.jpg
    Die letzten Wölfe sind fast fertig geworden. Ich erlaube mir noch einige Bemerkungen zur Farbgestaltung:
    Verwendet habe ich die Farben "teerschwarz", "lederbraun", und "bronzegrün" für die Karosserie, für die Sitze beim offenen Wolf "schilfgrün". Für das Tarnschema habe ich im Internet ein bischen recherchiert, es kommt dem Original recht nahe. Die Antennen habe ich aus Basteldraht (Myrthendraht) 0,35mm angefertigt, ebenso die Stange für den Stander. Für den Stander selber verwendete ich Buntpapier aus einer Fernsehzeitung. Die Naßschiebebilder habe ich mir extra von Modellbahndecals drucken lassen.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  23. krumpietz

    krumpietz Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    574
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +448
    ...gute Farbwahl und Lackierung. Geh doch nochmal zum Schluss als Finish mit Mattlack drüber um die glänzenden Stellen zu beseitigen.
    VG Mirko
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  24. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.543
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.059
    Für die Antenne empfehle ich 0.1mm Federstahldraht, so trübt es ein wenig das Ergebnis.

    Poldij
     
    • Informativ Informativ x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  25. Panzer-Shop.nl

    Panzer-Shop.nl Foriker

    Registriert seit:
    12. März 2021
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Kampen
    Bewertungen:
    +174
    Schone arbeit!!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden