1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modelle mit russischem Vorbild

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von Matthias, 10. September 2007.

  1. Matthias

    Matthias Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Dessau /Anh.
    ... aus Russland bzw. GUS-Staaten, das soll hier das Thema sein.

    In Meiningen 2007 war nicht nur Peresvet, sondern am gleichen Stand auch noch andere (russische) Produzenten.
    Anhängend eine Aufnahme des angebotenen offenen Wagens, Typ 12-119. Ein Resin-Modell mit guter Detailierung und sehr guter Bedruckung. Leider konnte ich wenig weitere Informationen zum Modell aus den anwesenden Herren locken.
    In der Verpackung des Modells ist eine Klarsicht-Schutzhülle mit Aufdruck GONCHOR TT, aber auch hier führt der Weg mit Google ins Leere.
    Hat jemand weitere Informationen und eine Bezugsquelle für mich parat??

    Weiterhin gab es am gleichen Stand ein Handarbeits-Fertigmodell (Messing, lackiert und ebenfalls sehr sauber bedruckt!) des Zementwagens, Typ 19-758. Hier hat mich nur der geforderte Preis vom Kauf abgehalten. Es soll angeblich nur eine Auflage von 100 Stück davon gegeben haben. Auch hier suche ich weitere Informationen darüber.

    Wer kann helfen??

    Gruß
     

    Anhänge:

  2. KTT46

    KTT46 Foriker

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !
    Habe mir in Meiningen von den russischen Modellen je eins mitgenommen, da man ja außer dem Rollmaterial von PERESVET und TTModell sonst kaum etwas nach russischen Vorbildern in TT bekommt. Habe auch noch eine russifizierte BR52 von Alexei Zemskov und eine AA-20-1(weitgehend vorbildgetreu mit gewissen Kompromissen), die aber noch nicht dekoriert ist. Bin leider zeitlich ziemlich verplant und habe auch noch keine Ahnung vom Bildereinstellen ins Forum. Verspreche aber, demnächst ein paar Fotos zu schießen und irgendwie hier einzustellen. Würde mich freuen, wenn zu dem Thema noch mehr käme. Viele Grüße, KTT46
     
  3. Matthias

    Matthias Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Dessau /Anh.
    Hej,

    der Zementwagen sah schon g... aus! OK, es ist ein Handarbeitsmodell, daher ist der Preis durchaus gerechtfertigt. Heute könnte ich mich beissen, gestern nicht doch noch schwach geworden zu sein. :-(
    Du kannst mir ja die Bilder mailen, ich packe diese dann hier rein.

    Gruß
     
  4. Harka

    Harka Foriker

    Registriert seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Erdsektor
    ich fand die russische Winteranlage sehr gut gemacht
     
  5. KTT46

    KTT46 Foriker

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !
    Guter Vorschlag ! Komme aber erst am nächsten Sonntag zum Fotografieren. Schick mir doch deine mail-adresse per PN. V.G., KTT46
     
  6. Columbus210

    Columbus210 Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    2.581
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Dresden
    Abends beim Boardtreffen in der Pension in Hühnershausen (osä) hatte ein Boardler auch einige "Russen" dabei und auch ziemlich viel Ahnung über Herkunft etc...
    Nur bin ich mir jetzt nicht sicher wer es war, ich glaube, es war VolkerEitel... (wenns nicht stimmt können ev. andere nochwas sagen)
     
  7. Matthias

    Matthias Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Dessau /Anh.
    Jo, bitte was dazu sagen. ich bin gaaanz Ohr!

    Gruß
     
  8. volkereitel

    volkereitel Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brandenburg/Havel Hangzhou/China
    Russische Bahnen sind schon etwas besonderes. Auch die Modelle, man muß sich nur die Sandfallrohre an den Drehgestellen der Te3 anschauen.

    www.Modelldepo.ru ist eine geniale Seite. Dort gibt es eigentlich alle russischen Modelle in TT. Der Polywagon, so werden die offenen Wagen oft bezeichnet, weil man mit denen eigentlich alles transportieren kann ist dort erst seit drei Wochen zu haben. Der Zementwagen kommt wahrscheinlich noch als Kunststoffmodell, zumindet wird dieser als Modell auf verschiedenen Seiten unterschiedlich in unterschiedlichen Fertigstellungsstadien beschrieben.
    Sehr zu empfehlen ist auch folgende Seiten

    http://www.12mm.ru/index.php

    http://railwaymodel.h15.ru/drawings/index.htm

    http://mstrainsim.narod.ru/mkindex.html

    http://www.modellmix.com/tech/1/index.htm
     
  9. Matthias

    Matthias Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Dessau /Anh.
    Wow, das sind ja wahre Fundgruben :)
    Würde gern mehr dazu erfahren. Mein Russisch ist so grottenhaft schlecht bis gar nicht mehr vorhanden. :argh:

    Gruß
     
  10. volkereitel

    volkereitel Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brandenburg/Havel Hangzhou/China
    Mit dem Ersteller von 12mm hatte ich schon Kontakt. Leider kam heraus, daß besonders interessante Modelle wie Cs4T oder WL10 waren jedoch nur Einzelstücke:icon_sad:
    Da mein russisch auch nicht das Beste ist hilft dieser Link

    http://www.online-translator.com/text.asp#tr_form
     
  11. Columbus210

    Columbus210 Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    2.581
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Dresden
    ach du ahnst es nicht....

    Mui gowarim po russki (мы говорим по русский)
     
  12. norgust

    norgust Foriker

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bretnig-Hauswalde,Dresden-Bern/CH
    Falls jemand an die Russen Fragen stellen will und auf Grund fehlender Russisch-Kenntnisse nicht weiter kommt wuerde ich mich als Uebersetzer anbieten...
     
  13. Matthias

    Matthias Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Dessau /Anh.
    Hier nun die versprochenen Bilder vom KKT46. Es ist sicher das Beste, wenn er dazu noch einige Worte verliert, oder?? :)

    Zu den Dampflokmodellen der AA20-1 und der TE, da kommen die Vorbildexperten sicher zu Ehren, bei den beiden Modellen der Zementwagen noch folgendes: Von "TT-TT" stammt das Modell des 19-758 (72t), aber wer ist der Hersteller des 11-715 (67t)??

    Gruß
     

    Anhänge:

  14. KTT46

    KTT46 Foriker

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !
    Beide Hopper stammen von TT-TT. Maile heute Abend noch etwas aussagekräftigere Fotos der Hopper an Matthias - nicht ganz so unscharf. Es muss auch noch mindestens einen weiteren Hopper von TT-TT geben, nehme an für Getreide? und nicht für Zement, wie bei diesen beiden. Die AA20-1 ähnliche Lok - Verwendung vorhandener Teile, um den Aufwand in Grenzen zu halten, führt halt leider zu gewissen Abweichungen vom Vorbild - wird noch dekoriert(Bau von C.Kühr). Die TE 52 habe ich von Alexei Zemskov(PRESVET) - wurde wohl von einer Arbeitsgemeinschaft russifiziert.
    Viele Grüße, ktt46/W.Knipping
     
  15. Matthias

    Matthias Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Dessau /Anh.
    Wie ist denn die Höhe (über Dome) der beiden Zement-Hopper?? Der 11-715 müsste niedriger sein, als der 19-758, im Vorbild beträgt die Differenz 225 mm (also in TT etwa 1,85 mm).

    Hat jemand Informationen zum DM4 der ZB-5?? Sollten als Modell von Peresvet kommen, so zumindest die Ankündigung in einem älteren TT-Kurier und im Modelleisenbahner. Im TT-Kurier war auch mal ein Bericht über den (TT-) Modellbahnklub in St.Petersburg. Auf den Bildern war dieser DM4 auch zu sehen.

    Gruß
     
  16. Matthias

    Matthias Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Dessau /Anh.
    Nachfolgend noch ein Bild eines solchen 4achsigen Diesel-Mannschaftswagens, kurz DM4, für die SZD.

    Gruß
     

    Anhänge:

  17. Matthias

    Matthias Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Dessau /Anh.
    Nachfolgend noch weitere (bessere) Aufnahmen der beiden Zement-Wagen. Dazu noch ein Bild aus der Zeitschrift "LOKOTRANS", das einen Getreide-Hopper (ähnlich dem Typ 19-752) zeigt.

    Danke für die Bilder!

    Gruß
     

    Anhänge:

  18. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    100
    Ort:
    zu Hause
    #13 - schönes Modell,
    aber man beachte die obligatorische Tillig-Glocke!
     
  19. Matthias

    Matthias Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Dessau /Anh.
    Und noch ein paar Bilder des Zementwagens, der übrigens aus über 90 Einzelteilen besteht, wie mir gesagt worden ist. Alle Achtung!!

    Gruß
     

    Anhänge:

  20. Matthias

    Matthias Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Dessau /Anh.
  21. Matthias

    Matthias Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Dessau /Anh.
    Letzte Woche trafen nun die neuen Modelle aus Sarov ein. Es sind ja regelrechte Kleinserien (Auflage von rund 200 Stück).
    Für meinen Teil wären das auch Modelle, die die Wahl zum Modell des Jahres 2007 nicht scheuen brauchen! Oder was meint Ihr?

    Gruß
     

    Anhänge:

  22. A3XX-100

    A3XX-100 Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Bezugsquelle?


    Schön, schön, wirklich. Wer vertreibt die in Deutschland?
     
  23. Matthias

    Matthias Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Dessau /Anh.
    Leider keiner, A3XX-100. Ich habe mir die beiden Modelle direkt vom Hersteller besorgt. Zugegeben, ich hatte meine Bedenken, aber es hat alles super geklappt. :)

    Gruß
     
  24. Matthias

    Matthias Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Dessau /Anh.
    Heute angekommen:

    Tilligs M62 1237. Es gibt zwar diese Normalspurausführung der M62 in Russland, jedoch habe ich bisher noch kein Bild der 1237 gefunden.

    Gruß
     

    Anhänge:

  25. TT-marc

    TT-marc Foriker

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Guben
    Das Original

    Das ist sie:fasziniert: ne leider die ukrainisch
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden