1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellankündigung Kuehn-Neuheiten 2021

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von Thorsten, 16. Januar 2021.

  1. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    7.136
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +1.228
    Und hat auch gleich das Korrekturheft zum Katalog veröffentlicht: https://www.modelyasport.cz/novinky-kuehn-2021/
     
    • Informativ Informativ x 2
    • Dicke Finger Dicke Finger x 1
    • Liste
  2. Karl-Georg

    Karl-Georg Foriker

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    2.392
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.908
    In der Form habe ich bis jetzt nur die 1013 gefunden. Das betrifft jetzt die Variante mit EDV-Nummern. Die anderen mit rundem Dach und geschweißten Wasserkästen hatten den alten Kessel mit dem Vorwärmer auf dem Kesselscheitel. Interessanterweise wechselte der Schalldämpfer von der Gegendruckbremse nach 1967 noch vor den Schornstein.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Es nervt! Es nervt! x 1
    • Liste
  3. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.463
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.914
    So heute kam meine Elriwa Bestellung, die Kühn Neuheiten Kataloge scheinen alle zu sein, bei mir war keiner drin. Ist ja jetzt auch nicht mehr nötig, die PDF Datei spart der Umwelt Papier.
     
  4. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    13.535
    Ort:
    Mannheim
    Bewertungen:
    +3.013
    Ich halte mich an sich seit einiger Zeit zurück, wenn es drum geht, den allerallergünstigsten Preis zu posten.
    Jedoch ist bei mir nun das erste Mal der bemerkenswerte Fall eingetreten, dass eine "Vorbestellung" im Ausland deutlich günstiger ist, als bei deutschen Händlern. Konkret habe ich in CZ bei Hobby-Shop.cz mit Stammkundenpreis einige der Neuheiten geordert, ein Laden wo ich auch regelmäßig kaufe. Üblicherweise bisher nur Produkte aus CZ oder Aktionsware. Es haben etliche deutsche Händler noch weniger Prozente bei den Neuheiten-Vorbestellpreisen ggü. UVP abgezogen als bei Listenware. Bei vier Loks und zwei Wagen kommt da schon ein deutlicher Unterschied zustande. In CZ ist zusätzlich die Mehrwertsteuer noch höher...

    Daniel
     
    • Informativ Informativ x 3
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  5. V1801

    V1801 Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    1.502
    Ort:
    Dräsdn
    Bewertungen:
    +333
    • Informativ Informativ x 4
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Alt bekannt Alt bekannt x 1
    • Liste
  6. kollega_123

    kollega_123 Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.567
    Ort:
    Hilbersdorf
    Bewertungen:
    +584
    Sehr schöne Modelle was Herr Strupp da auflegt.
     
  7. kollega_123

    kollega_123 Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.567
    Ort:
    Hilbersdorf
    Bewertungen:
    +584
  8. norgust

    norgust Foriker

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    1.143
    Ort:
    Bretnig-Hauswalde,Dresden-Bern/CH
    Bewertungen:
    +146
    Gute Frage. Bilder gibt es, konnte aber keine Datumsangabe dazu finden. Bisher legte David Strupp meiner Meinung nach grossen Wert auf Vorbildtreue bzw. hat Abweichungen erklärt. Daher denke ich mal naiv, dass das hier so stimmt.
     
  9. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    7.136
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +1.228
    Gute Frage! Vor allem mit Blick auf die Betriebsnummer T478.3223. Hier: https://mamba754.wz.cz/753/223/223.html#loko wird die große T478.3223 alias 753 223 im Jahr 1990 bereits vollständig mit neuem Schildersatz (nicht die Übergangsversion mit alten Schildern und neuer Nummer an der linken Führerstandstür wie bei 753 221) in noch klassischem - damals schon nicht mehr aktuellem - ČSD-Farbkleid gezeigt. Wenn die Historie stimmt, gibt's zu/von der Nummer auch keine Retro-Version mit alten Schildern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2021
  10. kollega_123

    kollega_123 Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.567
    Ort:
    Hilbersdorf
    Bewertungen:
    +584
    Die Frage stellt sich hinsichtlich der Lackierung eben auch. Wobei die Tschechen auch bei anderen Modellen schon farblich aktiv waren in den 1980er Jahren (Bardotka).
    Auf jeden Fall ist die Auswahl an Taucherbrillen gigantisch.Fehlen nur noch paar passende Wagen dran
     
  11. norgust

    norgust Foriker

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    1.143
    Ort:
    Bretnig-Hauswalde,Dresden-Bern/CH
    Bewertungen:
    +146
    Im Fratzenbuch gibt es Bilder vom Original. Allerdings steht da nur, das sie kurze Zeit in dieser Lackierung unterwegs war, bevor sie rot lackiert wurde.
     
    • Gefällt nicht Gefällt nicht x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  12. FD851

    FD851 Foriker

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    3.367
    Ort:
    Markranstädt
    Bewertungen:
    +871
    "...Fehlen nur noch paar passende Wagen dran."

    @ kollega_123,
    ich glaube, dass Du jetzt in Erklärungsnot kommst - zumindest bezüglich der Reisezugwagen!
    Welche CSD-Wagen fehlen Dir, ohne dass Du vom Glauben abfallen musst? Die allermeisten CSD-Rz-Wagen gibt es in 1:120 - o.k. - für den CSD-Binnenverkehr fehlt der Ba (quasi der "Y" als Großraumwagen), der Balm fürden M240 und ein Pw wirklich, aber ansonsten gibt es fast alles, was da hinter Bardotka und Brille im regionalen und schnellfahrenden Reiseverkehr unterwegs war:
    - Bai von IGRA
    - die "Y"-Familie von Tillig und Kühn
    - die umspurbaren WLAB (analog SZD) von Tillig
    - die Doppelstockeinzelwagen (analog DR-DBm) von Kühn
    - die von IGRA o.k. erst angekündigten) Baa, Bai, BRa...
    - die Balm62 (eigentlich VT-Beiwagen zum M286) gibt es zumindest formmäßig bei MTB (ja - derzeit nur CD)
    - Beiwagen vom M152 sind zumindest von Kühn angekündigt...
    Was fehlt Dir da noch?
    Bezüglich der "Nichtmenschenwagen" kann vielleicht einer antworten, der da näher als ich dran ist...

    FD851
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  13. tt-zug

    tt-zug Foriker

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Backnang
    Bewertungen:
    +64
    Also mir gefällt zwar die Farben der Lok, doch ich zweifle sehr an einer Lok der Ep.IV;)
    Gerne lasse ich mich vom Gegenteil belehren.:)

    LG, tt-zug
     
  14. kollega_123

    kollega_123 Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.567
    Ort:
    Hilbersdorf
    Bewertungen:
    +584
    Ups :)
    Ja ich hatte vergessen das ich an Güterwagen gedacht hatte. Sorry an Reisezugwagen mangelt es logischerweise nicht
     
  15. FD851

    FD851 Foriker

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    3.367
    Ort:
    Markranstädt
    Bewertungen:
    +871
    O.k.,
    dann sind jetzt Andere gefordert. Bei "Nichtmenschenwagen" bin ich raus.

    FD851
     
  16. Jan

    Jan Boardcrew

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    11.204
    Ort:
    Oberschleißheim
    Bewertungen:
    +2.023
    Typische CSD Güterwagen sind als Bausätze bei SDV und als Fertigmodelle bei Loco zu finden. Obacht: Loco ist zur Zeit scheinbar im Lockdown.
     
  17. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.276
    Ort:
    Bremerhaven
    Bewertungen:
    +1.560
    -oder die Bausätze von LPH Jicin --wenns die dann noch gibt.
    fb.
     
  18. kollega_123

    kollega_123 Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.567
    Ort:
    Hilbersdorf
    Bewertungen:
    +584
  19. Robert

    Robert Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2008
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Potsdam
    Bewertungen:
    +29
    'N Abend....

    Gab es eigentlich schon mal als Sonderauflage oder sowas CD-Dostos in Najbrt oder Najbrt-2? Das wäre doch auch mal was...

    Schönen Abend,
    Robert
     
  20. V1801

    V1801 Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    1.502
    Ort:
    Dräsdn
    Bewertungen:
    +333
    Nein leider nicht. Würden gerade zur angekündigten 749 121 perfekt passen.
     
  21. geiglitz

    geiglitz Foriker

    Registriert seit:
    5. Januar 2017
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Makrelendorf
    Bewertungen:
    +133
    Hallo, gab es eigentlich die Arnold Dosto in CSD?
     
  22. Jan

    Jan Boardcrew

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    11.204
    Ort:
    Oberschleißheim
    Bewertungen:
    +2.023
    Nein.
     
  23. FD851

    FD851 Foriker

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    3.367
    Ort:
    Markranstädt
    Bewertungen:
    +871
  24. Karl-Georg

    Karl-Georg Foriker

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    2.392
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.908
    Frage nicht verstanden? Es geht darum, ob Arnold ein solches Modell herausgebracht hat.
     
  25. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    7.717
    Ort:
    Hartenfels
    Bewertungen:
    +4.303
    Macht das nicht auch Formänderungen nötig?
    Kann mich an seitliche Zugführerkanzeln an ČSD Dostoeinheiten erinnern.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden