1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Kühn BR 145 Modellfotos

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von Markus_TT, 18. März 2019.

Schlagworte:
  1. Markus_TT

    Markus_TT Foriker

    Registriert seit:
    8. Juli 2018
    Beiträge:
    40
    Ort:
    bei Stuttgart
    Bewertungen:
    +18
    Hallo zusammen,

    kann mir einer vielleicht Fotos vom Modell zeigen? Mich interessiert vor allem die Frontansicht.
    Auf den Fotos vom Hersteller sieht es so aus, als ob die Fenster keine lackierten Rahmen hätten und auch der Steg zwischen den Scheiben nicht farblich hervorgehoben wurde.
    Ist das tatsächlich so oder sind das vielleicht noch Fotos von Vorserienmodellen?

    Schon mal vielen Dank und viele Grüße
    Markus
     
  2. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    7.099
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +892
    Schau doch einfach bei Google nach den Modellen bzw. in der Bucht, egal ob aktuelle oder beendete Auktionen, da sieht man auch die Frontansichten.
     
  3. Markus_TT

    Markus_TT Foriker

    Registriert seit:
    8. Juli 2018
    Beiträge:
    40
    Ort:
    bei Stuttgart
    Bewertungen:
    +18
    Das hab ich natürlich als erstes gemacht. Habe aber nichts gefunden.
     
  4. Silvanus

    Silvanus Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Bern
    Bewertungen:
    +107
  5. Markus_TT

    Markus_TT Foriker

    Registriert seit:
    8. Juli 2018
    Beiträge:
    40
    Ort:
    bei Stuttgart
    Bewertungen:
    +18
    Genau. Danke.
    Habe nur deshalb an Fotos von Forumsmitglieder gedacht, da ich dann weiß, ob die Fenster original sind oder vom Besitzer selbst bearbeitet wurden.

    Unwahrscheinlich, dass dies der Herr Amazon für das Foto aus dem Link oben gemacht hat :)
    Vermutlich sieht die original Lok dann so aus.

    Viele Grüße
    Markus
     
  6. Daemon

    Daemon Foriker

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    3.099
    Ort:
    Köln
    Bewertungen:
    +53
  7. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    7.099
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +892
    Ich hatte vor dem Beitrag schreiben gesucht und die Press Lok gefunden, die anderen Lackierungen hatte ich dann nicht weiter gesucht, wusste ja nicht um welche es dir ging.
     
  8. TT-Pille

    TT-Pille Foriker

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    564
    Ort:
    Wismar / Hamburg
    Bewertungen:
    +722
    Schnell mal ein Foto gemacht. Reicht es so?
    CIMG3524.JPG
     
  9. flizi

    flizi Foriker

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.294
    Ort:
    Meißen
    Bewertungen:
    +1.787
    Ich bin mir nicht sicher, aber irgendwas läßt auf mich die Front etwas verzerrt wirken. Kann es sein, dass die Frontfenster etwas zu groß von der Höhe her sind und somit die ganze Front sehr gestreckt wirkt? Geht das nur mir so?
     
  10. Markus_TT

    Markus_TT Foriker

    Registriert seit:
    8. Juli 2018
    Beiträge:
    40
    Ort:
    bei Stuttgart
    Bewertungen:
    +18
    @ TT-Pille: Perfekt!!! Tausend Dank dafür :huld:
    Jetzt weiß ich, dass sie besser aussieht wie auf der homepage von Kühn. Dann darf sie zu mir ;)
    Gruß
    Markus
     
  11. Markus_TT

    Markus_TT Foriker

    Registriert seit:
    8. Juli 2018
    Beiträge:
    40
    Ort:
    bei Stuttgart
    Bewertungen:
    +18
    Also ich find sie nicht schlecht, zumindest was ich auf den Fotos sehe. Das Modell habe ich ja noch nicht.
    Mag natürlich jemand, der das original jeden Tag sieht anders sehen.
     
  12. geiglitz

    geiglitz Foriker

    Registriert seit:
    5. Januar 2017
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Makrelendorf
    Bewertungen:
    +13
    Ja , egal ob 145 oder 185, die "verknickte" die Front und die hohen DSA entstellen die Loks leider.
    Die von den Wagen übernommenen Puffer sind in der Form, dem Vorbild auch nur ähnlich. Die Fenster wirken vielleicht zu groß, weil man da so einfach reinschauen kann. Beim Original ist selbst aus erhöhter Position dies anders. Aber insgesamt alles Kleinigkeiten, die dem "Gesicht" der Lok nicht gut tun.

    Komischerweise, kaschieren dunkle Farbvarianten die Formfehler besser, als helle.

    Die dunkle Connex wirkt nicht so schlimm, wie die DB roten Loks.
     
  13. Mitropa

    Mitropa Foriker

    Registriert seit:
    29. Januar 2018
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Berlin / Prerow
    Bewertungen:
    +200
    So 100% glücklich bin ich mit der Optik des Kühn Traxx nicht. Neben den bereits von meinen Vorrednern genannten Unstimmigkeiten wirkt die Bedruckung meines Exemplars unscharf, auch gibt es sehr viel blaue Abfärbungen (nennt man das "Ausbluten"?) von der Seitenbedruckung auf die roten Flächen des Kopfes. Das die Kupplungen (beidseitig!) deutlich zu tief hängen, so dass nichts durch Heranfahren angekuppelt werden kann, kommt noch on top.
    In der Mitte 2 SBB-Traxx, links Kühn, rechts Tillig.
     

    Anhänge:

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden