1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Kranfahrzeuge

Dieses Thema im Forum "Autos, Straßenbahnen, Schiffe & Co." wurde erstellt von TT18375, 21. November 2017.

  1. TT18375

    TT18375 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    Darß-wo andere Urlaub machen
    Bewertungen:
    +857
    Heute auf dem Autohof Höhenwardleben
    Von Liebherr.
    Gruß Ronald

    1511275780496-823554340.jpg
     
  2. HolgerH

    HolgerH Foriker

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.069
    Ort:
    am Harz
    Bewertungen:
    +1.657
    Ein interessantes Fahrzeug! Da muß man sich ja erst einmal klar machen, was auf welchem Fahrwerk rollt. Also wie dieser Kran "zusammengefaltet" ist. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2017
  3. wuschtl

    wuschtl Foriker

    Registriert seit:
    6. August 2012
    Beiträge:
    398
    Ort:
    irgendwo im Nirgendwo
    Bewertungen:
    +114
    Er ist nicht zusammengefaltet, genau genommen ist es noch gar kein Kran, er hat keinen Ausleger, keine Stützen, keine Gegengewichte, usw.
     
  4. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.463
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.914
    Was möchtest du uns damit sagen ? Es gibt eine Kategorie ''Vorbildfotos von Straßenfahrzeugen'' oder hast du vor den Kran als Modell nachzubauen ?

    Das nennt sich Unterwagen und ohne diesen ist es kein Kran, also kann man den Unterwagen auch als Kran bezeichnen.
     
  5. wuschtl

    wuschtl Foriker

    Registriert seit:
    6. August 2012
    Beiträge:
    398
    Ort:
    irgendwo im Nirgendwo
    Bewertungen:
    +114
    Tolle Logik!

    Also ist ein Kran ohne Unterwagen kein Kran?
     
  6. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.463
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.914
    @wuschtl, der Drehkranz ist aufgebaut und auch Teile des Oberwagens, wie willst du mit dem Ausleger und den Gewichten alleine etwas heben ?
     
  7. wuschtl

    wuschtl Foriker

    Registriert seit:
    6. August 2012
    Beiträge:
    398
    Ort:
    irgendwo im Nirgendwo
    Bewertungen:
    +114
    Das weiß ich auch, aber wie willste mit dem was auf dem Bild ist irgendwas heben?

    Lies Dir mal in #4 Deinen letzten Satz durch.
     
  8. zwiebelfan

    zwiebelfan Foriker

    Registriert seit:
    21. Juni 2015
    Beiträge:
    24
    Ort:
    felsberg
    Bewertungen:
    +11
    Moin, der schöne Kran ist nur in diesem Zustand strassentauglich, da er komplett viel zu schwer für die Strassenfahrt wäre. Am Einsatzort wird der Kran mithilfe eines Hilfskrans zusammen gesetzt.
     
  9. GunTT

    GunTT Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    Westsachsen
    Bewertungen:
    +687
    Mächtig gewaltig.
    Ich hoffe bloß, mit dem Geschoss werden keine (600m hohe) Windräder aufgestellt!
    Wir waren mit der Motorradtruppe mal bei Liebherr zur Betriebsbesichtigung-hoch interessant, was das menschliche Hirn so erschaffen kann z.B. an Krantechnik.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2017
  10. zwiebelfan

    zwiebelfan Foriker

    Registriert seit:
    21. Juni 2015
    Beiträge:
    24
    Ort:
    felsberg
    Bewertungen:
    +11
    Moin GunTT,

    ich glaube ich kann dich beruigen, so hoch wird er nicht kommen, der hat eine max. Auslage von knapp 200m
     
  11. willy62

    willy62 Foriker

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    2.494
    Ort:
    wittstock
    Bewertungen:
    +1.837
    Sollte der LTM 11200-9.1 sein.
    1200t Tragfähigkeit, max. Hubhöhe 188m.
    Gurgeln dürft ihr selber!

    Mathias
     
  12. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.838
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +2.693
    er ist schon mal im board im Gespräch gewesen, nachdem ich das Set habe, nochmal eine kleine vergleichende Detail-Fotoserie

    Autokran Zoomlion ZAT 2000 V753

    ttbP1120113.JPG . ttbP1120117.JPG . ttbP1120119.JPG . ttbP1120120.JPG . ttbP1120125.JPG

    leider ist die Krantrosse billiger Bindfaden, hier ist muß man eine Alternative suchen;
    den Vergleich mit dem bekannten Schuco-ADK hält es allemal stand;



    das Modell wird in einem Set mit einem Raupen-Drehkran geliefert,
    ttbxP1110552 (7).JPG . ttbxP1110552 (2).JPG . ttbxP1110552 (4).jpg
    ist aber auch einzeln erhältlich(s. ..ay); wenn auch nicht unbedingt preiswert;


    an dem Raupen-DK muß ich nacharbeiten und stelle ihn in den nächsten Tagen nochmal vor.

    Der im Bild gezeigte MAN-3-Achser ist in Eigenbau aus tiefster DDR-Zeit aus dem Hänger-Set Famulus+Anhänger . http://www.espewe-sammlung.de/Traktoren.htm

    mfg
    fp


     
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2021
    • Gefällt mir Gefällt mir x 11
    • Liste
  13. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.838
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +2.693
    wie oben versprochen...

    Raupendrehkran Zoomlion ZCC 1300

    ich habe das Modell in einer mir genehmen Arbeitsstellung fixiert,
    die "Bindfaden"-Trossen fallen somit auch weniger auf

    ttbP1120128 (1).JPG . ttbP1120128 (2).JPG . ttbP1120128 (3).JPG . ttbP1120131 (1).JPG . ttbP1120131 (2).JPG . ttbxP1110552 (3).jpg

    das Fahrwerk des Original ist in der Spurweite hydraulisch verstellbar, falls jemand fragt, wie man so etwas von Ort zu Ort bringen will;

    summa summarum sind es in jedem Fall interessante und gelungene Modelle in unserer Spur

    mfg
    fp



     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2021
  14. Kreisfahrer

    Kreisfahrer Foriker

    Registriert seit:
    15. September 2014
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +202
    @knechtl
    Wo sind diese Modelle zu bekommen?
    Wie sieht es mit der Zerlegbarkeit zwecks Umlackierung aus?
     
  15. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.457
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +3.050
    Da steht es ...... man muss nur noch eb.. ergänzen ......
     
  16. Carsten

    Carsten Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.809
    Ort:
    daheim
    Bewertungen:
    +1.381
    Ebay-Suche (keine links hinterlegt):
    1/120 Zoomlion ZAT2000V753 ALL TERRAIN MOBILE CRANE Diecast Model Collection
    1/120 Scale Zoomlion ZCC1300 Crawler Cranes Diecast Model Collection
     
  17. Sbahner

    Sbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    2.125
    Ort:
    Sv 9
    Bewertungen:
    +853
    ... und die Preise, sie sind für solche Dinge eigentlich normal (meiner Meinung nach!) Trinkste ebend ein Osterwasser weniger :D

    Lothar
     
  18. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.838
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +2.693
    die Kranarme,-Rollen und -Gelenke sind mit Bolzen gesichert, sonst ist vieles gesteckt und aber auch teilw. verklebt;
    für versierte Modellbauer dürfte die Zerlegung kein Problem darstellen;

    ich glaube aber, dieses Lindgrün+Silber ist eine Markenfarbe und alle Kräne haben meistens einen Marke+Typ-eigenen Aufbau;

    mfg
    fp
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2021
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden