1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

ISEG e.V. - TT-Sondermodelle

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von andre_simon, 28. Februar 2017.

?

ISEG e.V. TT-Sondermodelle 2018, ich bestelle ein

Diese Umfrage wurde geschlossen: 30. April 2018
  1. Modellset der Epoche II

    40,0%
  2. Modellset der Epoche III

    34,7%
  3. Modellset der Epoche IV

    40,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Stedeleben

    Stedeleben Foriker

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    2.404
    Zustimmungen:
    405
    Ort:
    Großbommeln
    Fein, Lichti, ich nehme Dich beim Wort!
     
  2. andre_simon

    andre_simon Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    Sangerhausen
    Ich hätte nicht dagegen den Wagen ein Datum vor 1933 zu geben. Beim offenen kein Problem beim Rungenwagen frage ich Ralf.

    mfg André
     
  3. andre_simon

    andre_simon Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    Sangerhausen
    Zweiter Versuch:

    upload_2018-5-18_7-36-23.png

    Die Unterschiede zwischen R und Rr sind im Modell nicht wirklich ersichtlich. Lieber so, mit 1932 Daten?

    mfg André
     
  4. jay347

    jay347 Boardcrew

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Leipzig
    Hallo André,

    Gefällt mir sehr gut. Bestellung wieder über Unterhaltung.

    Gruß Stephan
     
  5. hm-tt

    hm-tt Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Dresden
    Ich habe es Dir schon über die Unterhaltung als PN geschrieben: Epoche II ist hiermit bestellt! André Simon, ganz tolles Engagement!
    hm-tt
     
  6. Stedeleben

    Stedeleben Foriker

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    2.404
    Zustimmungen:
    405
    Ort:
    Großbommeln
    Hervorragend, optimal! Ganz in meinem Sinne und gut für den Weltfrieden! :) Meine Bestellung liegt ja schon vor.

    @lichti: Keine Angst, Du kriegst trotzdem Deinen Rr, der ist sogar schon vom Hause Hädl aus ein echter lichti-Wagen.
     
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Dicke Finger Dicke Finger x 1
    • Liste
  7. Kühn

    Kühn Foriker

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    wittenberg
    Hallo,
    wie läuft das denn nun mit der Bestellung???????
    Die einen schreiben etwas von persönlicher Nachricht, oder reicht es, dass man hier im Tread (wie bei mir im #132) bestellt. Also ich nehme ein Set in Epoche 3.

    Mfg Kühn aus Wittenberg
     
  8. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.477
    Zustimmungen:
    369
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Er braucht natürlich Klarnamen und Adresse, daher erübrigt sich die Frage. --> PN
     
  9. andre_simon

    andre_simon Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    Sangerhausen
    Richtig, alle aus dem Tread kommen schon mal in die Liste.
    Am besten ist es ihr sendet mir via PN Eure Daten.

    Bestellung via

    Name, Adresse, Boardname, E-Mail, Abhol/Versandwunsch...

    Was und wieviel davon

    Dann fluppt es. Ist eine Aktion, die komplett nur von mir gestemmt wird. Kann also immer ein wenig dauern.

    Ich werde nicht auf jede PN reagieren, mache eine Tabelle und die wird dann noch veröffentlicht. Nicht, dass jemand vergessen wird.


    Mit den Sets unterstützt ihr dann den Transport von zwei Eisenbahnwaggons nach Dresden... . Wenn es soweit ist, werde ich Euch genau darüber Informieren.

    mfg André
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 4
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  10. Grischan

    Grischan Boardcrew

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    10.667
    Zustimmungen:
    221
    Ort:
    Dresden
    Der R in Epoche 2 ist also quasi ein Fake-R (FR). Vielleicht macht Ralf den auch noch in Epoche 6 und RJ-Lackierung als FRJ ...
    :eek:
     
    • Lustig Lustig x 4
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  11. andre_simon

    andre_simon Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    Sangerhausen
    Einziger Unterschied sind wohl die Achshalter und die sieht man bei dem Modell nicht, da der Untergurt die verdeckt. Und wenn schon FR dann MFR - Modell-Fake-R... .

    Augenzwinkernd André
     
  12. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Rostock
    Ich kann den Sinn dieser Umdatiererei nicht nachvollziehen.
    Das Geburtsjahr meiner Mutter kann ich ja auch nicht um ein halbes Jahrzehnt vorverlegen lassen.
    Wäre die Welt eine friedlichere, wäre die Geschichte anders verlaufen? Sicher wären sich meine Eltern nicht begegnet, ich nicht geboren, müsste mich nicht mit Fragen über die Bedruckung eines Modells auseinandersetzen, die man, das wird an anderer Stelle ja immer betont, aus normalen Betrachtungsabstand ohnehin kaum entziffern kann.
    Aber wenn es ein paar Boardler glücklicher macht, ich hab nix dagegen ein Modell zu bestellen, dass nur einem Elternteil hätte begegnet sein können.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Lustig Lustig x 1
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  13. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    13.358
    Zustimmungen:
    411
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Moin,
    wenn es so einfach ist, einen Kundenwunsch zu realisieren, dann kann man da doch nicht noch drüber meckern....
    Wobei mir das Revisionsdatum eigentlich egal ist.
    Grüße Ralf
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Liste
  14. E-Fan

    E-Fan Foriker

    Registriert seit:
    21. August 2003
    Beiträge:
    7.177
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    bald auf'm Sander der Zauche
    @118118
    Es gibt eben Menschen, die Glauben das Geschichte nicht stattgefunden hat wenn nichts an diese erinnert.
    Anderswo nennt man das Verdrängung und weiß um die drastischen Folgen derselben.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  15. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.982
    Zustimmungen:
    390
    Ort:
    Neubrandenburg
    Fällt denn durch die Umdatierung auf vor 1933, die NS Zeit in Großeklöten - Kleinebommeln aus und die Ereignisse des 1. September 1938 wird es nie geben? Oder wie meinst du das mit dem Weltfrieden? :gruebel:
     
  16. schnerke

    schnerke Foriker

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Rostock
    Was war denn am 1. September 1938 so los?:gruebel:


    Gruß Jan
     
  17. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    13.358
    Zustimmungen:
    411
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Keine Ahnung - aber vielleicht erster Schultag?

    Grüße Ralf
     
  18. schnerke

    schnerke Foriker

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Rostock
    Doch wohl nicht etwa deiner? :brrrrr:

    Gruß Jan
     
  19. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    13.358
    Zustimmungen:
    411
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Nö - soooo alt bin ich dann auch wieder nicht.
    Grüße Ralf
     
  20. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.982
    Zustimmungen:
    390
    Ort:
    Neubrandenburg
    Ist das eine Ernst gemeinte Frage? Ich hoffe ja nicht .......
     
  21. Bandi 60

    Bandi 60 Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2015
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Berlin
    Frontera, 01. September 1939 sagt mir was, aber 1938 ?
    MfG B andi 60 + 2
     
  22. Zilli

    Zilli Foriker

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Chemnitz
    Es geht da sicherlich um die Frage, ob Du dir mit der Jahreszahl ganz sicher bist, vielleicht ja doch ein Jahr später?

    Ups, da war jemand schneller :D
     
  23. tt-tappa

    tt-tappa Foriker

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Berlin
    in Neubrandenburg laufen die Uhren ein bisschen anders :schiel: die sind ebend etwas flotter dort mit dem Gleichschritt unterwegs gewesen.
    Ansonsten sind das sehr schöne Waggons wieder:applaus:

    Gruß tt-tappa
     
  24. R.P.

    R.P. Boardcrew

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Sektor 7G
    1.9.1938
    Auf dem Berliner Müggelsee führen die Deutsche Lufthansa und die Dornier-Werke ein neues zweimotoriges Flugboot vor, die Do 26. Es erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 335 km/h.

    Quelle (das Internet weiß alles)
    https://chroniknet.de/extra/was-war-am/?ereignisdatum=1.9.1938

    Ich glaube, die Sache mit der ausgeblendeten Zeit 33-45 basiert auf einem Dogma, welches in einem der Günther-Barthels-Bücher aus den frühen 70ern in der DDR aufgestellt wurde, wonach sich die Darstellung ebenjener Zeit im Modell von selbst verböte. Wenn man sich Veröffentlichungszeit und -ort vergegenwärtigt, wird einem allerhand klar. Kann man heutzutage natürlich trefflich drüber diskutieren.
     
    • Lustig Lustig x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  25. GunTT

    GunTT Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Westsachsen
    Achso, 1618 begann der 30 jährige Krieg, nachdem einer aus dem Fenster viel...müsste so um die 400 Jahre her sein.
    Schlimme Zeit.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden