1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Technikfrage Hilfe! Hoffnungs(voller) Anfänger

Dieses Thema im Forum "Hilfe - Es wird technisch!" wurde erstellt von Netti, 14. August 2020.

Schlagworte:
  1. ka-1111

    ka-1111 Foriker

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.974
    Ort:
    Mahlsdorf
    Bewertungen:
    +1.121
    Das habe ich auch. Da @Netti erst einmal löten lernen möchte, nahm ich nicht an, dass sie schon diese Gleise verlötet hat.
    Deshalb würde ich nicht unbedingt davon ausgehen, dass diese Gleise mit Lötfett gelötet wurden. Vielleicht weißt du ja mehr.

    Wenn die anderen Lampen immer noch leuchten, dann würde ich den Fehler in der Verbindung zum Tastenfeld oder das Tastenfeld selber in Verdacht haben. Aber ohne ein Bildchen deiner Anordnung kann man nur mutmaßen.
    Grüße Bernd
     
  2. Netti

    Netti Foriker

    Registriert seit:
    14. August 2020
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Meißen
    Bewertungen:
    +93
    So liebe Leute, ich verstehe es zwar nicht, aber es lag tatsächlich an den Birnen. Ich hatte die Tasten gewechselt, alles noch mal neu verkabelt und nichts ging. Dann habe ich die Birnen am funktionierenden Kreis rausgezogen und siehe da es ging.
    Das Tastenpult hängt am Wechselstromtrafo. Den Gleichstrom Trafo habe ich an den Schienen, die recht gut laufen, es gibt noch 3 Stellen, wo es ein anschieben braucht, da werde ich am Wochenende noch mal mit Spiritus rüber gehen, da hab ich mehr Zeit.
    Das war noch mal ein guter Hinweis, dass ich einen Trafo für die Lampen und einen für die Weichen nehmen soll. Da muss ich das Klavier noch mal teilen. Werde noch mal tüfteln und die restlichen Häuserbeleutung als 3. Stromkreis zusammenschließen und als nächstes die Straßenbeleuchtung mittels zweier Kreisläufe zusammenschließen und danach gehe ich Projekt Weichen an.
    IMG_20200821_081033.jpg IMG_20200821_075847.jpg

    Wenn ich richtig in Physik aufgepasst habe, müsste ich die Lämpchen als Parallelschaltung haben, oder? Ich habe immer 4 Lampen auf einen Verteiler parallel geklemmt.
    Könnte ich beide Schalter also sprich alle 8 Lämpchen mit einem mal anmachen?
     
  3. framo

    framo Will nicht mehr "on board" sein

    Registriert seit:
    7. Januar 2016
    Beiträge:
    242
    Bewertungen:
    +130
    Ja, natürlich.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  4. Kalle

    Kalle Foriker

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.334
    Bewertungen:
    +1.974
    Nur mal so am Rande. Ich freue mich, wie immer noch hier im Board Einsteigern geholfen wird.
    VG
    kalle
     
    • Zustimmung Zustimmung x 5
    • Freundlich Freundlich x 2
    • Liste
  5. TTmeggy

    TTmeggy Foriker

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    119
    Ort:
    EF
    Bewertungen:
    +51
    ...absolut korrekt -- wir haben seinerzeit im professionellen Schaltschrankbau das in Spiritus gelöste Kolophonium in eine Arzeneimittelflasche gegeben, mit einem einfachen Draht oder einer Nasentropfenpipette, auf die Lötstellen (etwa der Fassungen der Relog-Relais...o.ä.) geträufelt -- funktionierte 1000-fach perfekt.
     
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Alt bekannt Alt bekannt x 1
    • Liste
  6. segel

    segel Foriker

    Registriert seit:
    19. August 2018
    Beiträge:
    258
    Ort:
    Chemnitz
    Bewertungen:
    +297
    Ein Nachteil hat aber das in Spiritus gelöste Kolo in einer Flasche: die fällt gern um. Mal probieren.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  7. dampfbahner

    dampfbahner Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +1.183
    Man kann die Flasche auf eine Unterlage kleben.
     
  8. amazist

    amazist Foriker

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    5.785
    Ort:
    Natürlich in Thüringen
    Bewertungen:
    +2.263
    Schöne Sauerei.... selbst schon erlebt.

    Noch ein kleiner Tipp.
    Man kann auch mal 2 benachbarte Ausgangsklemmen des Tastenpultes zusammenklemmen (mit einem Draht überbrücken). Leuchtet dann die angeschlossene Lampe - dann hat die davorligende Taste ein Kontaktproblem. Wie Du auch von anderen lesen kannst - es gibt mehrere Möglichkeiten den Kontaktfehlern auf die Spur zu kommen.
    Manchmal ist zum Testen auch eine >Prüflampe für Niederspannung< zu empfehlen. Das ist >einfach und preiswert< und man kann auch mal am Auto nachschauen wenn die Hängerbeleuchtung / Fahrradgepäckträgerbeleuchtung nicht das macht, was sie soll...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. August 2020
  9. Netti

    Netti Foriker

    Registriert seit:
    14. August 2020
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Meißen
    Bewertungen:
    +93
    Gestern hatte ich keine Lust zum Löten und hab lieber das hier gebaut...
     

    Anhänge:

  10. WolfgangTT

    WolfgangTT Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    730
    Ort:
    Thurm
    Bewertungen:
    +396
    Löttinktur.JPG
    Einfach Loch in Brettchen gebohrt. Ist auch gleichzeitig Halter für einen Pinsel und
    ein Stück Fahrradspeiche zum Tinkturverteilen

    Viele Grüße Wolfgang
     
    • Hilfreich Hilfreich x 4
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  11. ahhro

    ahhro Foriker

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    197
    Ort:
    Rostock-Markgrafenheide
    Bewertungen:
    +126
    Hallo Netti,
    du könntest die Mühle auch mit einem Getriebemotor ausrüsten: z.B.
    Mini Elektro-Getriebemotor (DC 6V 12V) - abgeflachte Welle - extra langsam

    Ich habe meine Windmühle so betrieben. Diese Anlage habe ich aber schon verkauft.

    VG Antje

    Windmühle.jpg
     
  12. Netti

    Netti Foriker

    Registriert seit:
    14. August 2020
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Meißen
    Bewertungen:
    +93
    Hallo Antje, coole Idee, hatte ich auch schon überlegt, aber ich glaube aktuell lass ich solche Spielereien. Ich hab ja mittlerweile längst Feuer gefangen, aber ich muss den Kleinen da ja auch mitnehmen. Aktuell denke ich, wird es darauf hinauslaufen, dass wir die Platte wieder flott machen und gestalten. Aber ich könnte mir vorstellen, dass wir irgendwann eine neue bauen. Aber abwarten, die Zwerge sind in dem Alter ja noch recht sprunghaft...
    Lg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 5
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Liste
  13. Stardampf

    Stardampf Boardcrew

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    12.111
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +2.823
    Na und?
    Machste ehm' alleene weiter. :happy: Solange DU Spaß dran hast, iss doch alles in Butter...
    :streichel
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  14. Netti

    Netti Foriker

    Registriert seit:
    14. August 2020
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Meißen
    Bewertungen:
    +93
    Naja @Stardampf, aber die Eisenbahnplatte steht beim Knirps im Zimmer. :narrwech: Weiß nicht wie er das findet, wenn Müttern in sein Zimmer tüfteln kommt:freude:
     
    • Lustig Lustig x 3
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  15. Stardampf

    Stardampf Boardcrew

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    12.111
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +2.823
    Kommt Zeit, kommt Rat, kommt Attentat...
    Die Wohnung hat nicht nur SEIN Zimmer und Platz ist in der kleinsten Hütte.
     
  16. TT-Frank

    TT-Frank Foriker

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Erfurt
    Bewertungen:
    +1.044
    Ich glaube, das habe ich noch nie erlebt. ' muss ich unbedingt mal sehen und Foddo machen. :foto: Das glaubt mir ja sonst keiner. :fechten:

    P.S.:
    Das Frauen an einer Modellbahn basteln, ist mir schon bekannt. Aber das sie ihren Kindern das Spielzeug wegnehmen, um selbst damit zu spielen, ... :totlach:
     
  17. Thorsten

    Thorsten Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    6.602
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Bewertungen:
    +1.686
    Was Väter können, können Mütter schon lange...

    Thorsten
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  18. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    3.809
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +5.399
    Als ob ein Vater eine Modellbahn für's Kind kaufen/bauen würde... :weghier:
     
  19. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    10.286
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +4.585
    ...meiner hat's getan (zumindest hat er das behauptet ;) ) ...
     
  20. E91-Fan

    E91-Fan Foriker

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    2.737
    Ort:
    Ohorn
    Bewertungen:
    +1.060
    Meiner auch und ich dachte erst immer das es der Weihnachtsmann war. Lange ist es her.
     
  21. Stardampf

    Stardampf Boardcrew

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    12.111
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +2.823
    So'n Quatsch!
    Der dicke liefert doch nur aus und greift den Ruhm ab.
    Bauen müssen das die Zwerge! Ich gloobe, die brauchen dringend 'ne Jewerkschaft...
     
  22. Max M

    Max M Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2017
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Wyhl
    Bewertungen:
    +414
    Mein Vater hat mir zu meiner Geburt auch eine Märklin Startpackung geschenkt. Ob die tatsächlich für mich war, ist bis heute ungeklärt :cool:
     
  23. Bigfoot

    Bigfoot Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    2.327
    Ort:
    Sachsen
    Bewertungen:
    +4.883
    Das wird schlimmer! ;) Aktuell ist ja so gar keine Modellbahnsaison, das ändert sich, wenn die Abende länger und das Wetter schlechter wird. Und die Vorweihnachtszeit erst!
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  24. Ricolo1976

    Ricolo1976 Foriker

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    68
    Ort:
    BW, BY, SN
    Bewertungen:
    +18
    meiner auch, erst war es nur ein Oval mit Abstellgleis und ein paar Jahre später kam mein Vater mit einer 2m x 1m großen Modellbahn an. Und ich hatte mich immer gewundert, was er so lange auf dem Dachboden gemacht hat????
     
  25. Netti

    Netti Foriker

    Registriert seit:
    14. August 2020
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Meißen
    Bewertungen:
    +93
    Letztes Update vor dem Urlaub. Für einen kurzen Augenblick ging die Straßenbeleuchtung. Irgendetwas brummt, wenn ich sie anmache.
    Nachdem ich die Häuschenbeleuchtung angeschraubt hatte, geht nun gar nichts mehr. Bin am Verzweifeln und überlege das Tastenpult auszutauschen. IMG_20200823_160922.jpg IMG_20200823_160820.jpg
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden