1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Eisenbahn in Österreich

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte und Vorbildfotos" wurde erstellt von sv_de, 19. Juli 2018.

  1. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    zu Hause
    Nach dem die Blicke in andere Länder auf Interesse einzelner gestoßen sind, habe ich mal weiter gekramt.

    Hier geht's nach Österreich.

    Beginnen möchte ich mit der Achenseebahn.
     

    Anhänge:

  2. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    zu Hause
    Wer die Achenseebahn besucht, besucht zwangsläufig auch die Zillertalbahn. Aber vorher schauen wir uns noch in Jenbach bei der ÖBB um.
     

    Anhänge:

  3. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    zu Hause
    Kommen wir jetzt zur anderen Bahnhofsseite.

    Die Zillertalbahn fährt als moderne Nahverkehrsbahn & für Touristen von Jenbach ins Zillertal.

    Außerdem verkehren im Sommer & an ausgewählten Tagen rein touristische Dampfzüge.
     

    Anhänge:

  4. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    zu Hause
    Weiter geht's...

    Den historischen Park gibt's hier im Detail zu sehen.

    Morgen geht's weiter...
     

    Anhänge:

  5. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    zu Hause
    Weiter geht's. Wir werfen einen Blick in den Dampflokschuppen.
     

    Anhänge:

  6. T3-Angus

    T3-Angus Foriker

    Registriert seit:
    30. Mai 2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Gneisenaustadt Schildau
    Wow, verkehrte Welt bei der Achenseebahn? Die Moderne auf dem Denkmalsockel???

    Grüße!
     
  7. gruber82

    gruber82 Foriker

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Mainz
    Anbei auch zwei Bilder aus St. Johann im Pongau und Zell am See. Die ÖBB scheinen gefallen am Wendezugeinsatz gefunden zu haben. So wird der IC Graz - Innsbruck nun ebenfalls wie die Railjet als Wendezugang gefahren. Als Steuerwagen wird ein Inlandsreisezugwagen aus dem Regionalverkehr genutzt.
     

    Anhänge:

  8. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    zu Hause
    Schöne Zugkombination.

    Auffallend ist auch immer wieder, das ÖBB-Fernverkehrswagen aussen sauber sind, im Gegensatz zu Wagen der "weltbesten" DB.
     
  9. gruber82

    gruber82 Foriker

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Mainz
    Generell wirken die Bahnanlagen in Österreich, wie auch der Schweiz, wesentlich gepflegter als in Deutschland.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Liste
  10. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    zu Hause
    Lasst uns trotzdem mal weiter am Bahnhof Jenbach schauen.

    Da gibt's noch mehr zu sehen, nämlich die Werkstatt der Zillertalbahn.
     

    Anhänge:

  11. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    9.975
    Zustimmungen:
    562
    Ort:
    Siebenlehn
    Danke für die Bilder. :gut:
    So schön ich ja manche Normalspurfahrzeuge der Österreicher finde, bei den meisten Schmalspurkandidaten empfinde ich glatt das Gegenteil.
    Irgendwie unförmig.
    Komisch...
     
  12. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    6.127
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    LiDo
    Außen vielleicht. Innen oder unter der Haut sieht's anders aus.
    Passend dazu wurde die Modernisierung der NV-Dostos zu Cityjet abgeblasen, da die Kisten nach weniger als 20 Jahren starke Korrosionsschäden in tragenden (Dach-)Bereichen aufweisen. Ursache: ??? Große Sanierung oder gleich was neues: keiner will/kann es zahlen.

    In AT? Wo falsche Radscheiben in RJ verbaut werden und die Sache mit inhaltlich falschen "Gut"achten als ungefährlich verkauft wird? Trotzdem zunächst eine Geschwindigkeitsreduzierung angeordnet und anschließend alles auf zugelassene Stände zurückgebaut wird. Die angeblich ungefährliche Kombination ist bis heute nicht zugelassen. Wohl doch nicht so supersauberungefährlich. Oder Türen in Bahnsteigwarthäuschen per Kabelbinder befstigt werden, um Geld für gescheite Beschläge zu sparen. Hat fast ein Kleinkind erschlagen, so dass in Folge alle gleichartigen Türen verschwanden - egal ob mit zu schwachen Beschlägen oder schon Ersatz (= Kabelbinder) ausgestattet. Türen und Fahrzeuge ist nicht viel besser: RJ verlieren regelmäßig Türen (zumindest deren Halterungen) zwischen Wien und St. Pölten; samt Türen der Tunnel, die hinter den Zügen her fliegen. Oder die unendlich Türgschichte der 4020, deren Einsatz fast von Behördenseite verboten wurde.
     

    Anhänge:

    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Ablehnung Ablehnung x 1
    • Liste
  13. Luchs

    Luchs Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    2.575
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    München
    Ich war am Donnerstag auch in Österreich. Der Zustand der Bahnhöfe ist halt auf den Hauptstrecken erheblich besser - hier sieht man, dass in Österreich wesentlich mehr in die Streckeninfrastruktur investiert wird als in Deutschland.
    Die Hinfahrt war im Schlafwagen der MAV - der war sicher nicht das Praradebeispiel von guter Pflege (blinde Fenster, kaputter Vorhang, ...). Der Railjet auf der Rückfahrt war Ok und hat keine Tür verloren. Dafür fuhr er nur bis Salzburg, wo ich dann mit den Meridian über Holzkirchen für die Hälfte der Strecke genausolange wie von Wien nach Salzburg brauchte.

    Katastrophe ist dafür Österreich für Fotographen: die verbauen dermassen massive Oberleitungsmasten in dermassen kurzen Abständen in den Bahnhöfen - da geht so gut wie gar nichts mehr. Und die Strecken sind noch sehr viel stärker als in D verschallschuztwanzt ...
    Natürllich auch eine Folge der höheren Investitionen in die Infrastruktur.

    Luchs.
     
  14. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    zu Hause
    Nachdem wir hitzebedingt eine Pause mit dem Rundgang in Jenbach gemacht haben, geht es noch kurz zum Museum.
     

    Anhänge:

  15. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    zu Hause
    Zurück am Bahnhof verlassen wir Jenbach.
     

    Anhänge:

  16. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    zu Hause
    Mal vom beschaulichen Jenbach nach Wien.
    SIEMENS & ÖBB präsentierten heute den Cityjet Eco (E mit Batterie).

    Das Fahrzeug steht nächste Woche auch auf der Innotrans.
     

    Anhänge:

  17. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    zu Hause
    Wien Hbf von oben - sieht man auch nicht alle Tage.
    Außerdem noch etwas Betrieb an den Bahnsteigen.
     

    Anhänge:

  18. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    zu Hause
    Der Westbahnhof wirkt heute nur noch wie ein Vorortbahnhof.
     

    Anhänge:

  19. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    zu Hause
    Nicht nur ÖBB fahren in Österreich.

    Mehrere Nachtzüge kommen früh an.

    Man ist um korrekte Information bemüht.
    Warum bekommt DB das nicht hin.

    Die 1216 ist übrigens 3 Tage alt.

    Der NJ aus Hamburg war übrigens ca. 1 Stunde verspätrt.
    Wer wissen will, wie Ladungssicherung geht, bitte sehr.

    Etwas verloren stand der VT in der Halle.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2018
  20. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    6.127
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    LiDo
    Im Wiener SPNV ist teils das Gegenteil der Fall: Die Zugzielanzeige verkündet für alle nach Norden fahrenden Stammstreckenzüge "Flodorf" als Ziel, egal wohin der Zug tatsächlich fährt. Das eigentliche Ziel steht versteckt im Kleingedruckten oder auf versteckten Anzeigen. Umgekehrt wird ein planmäßiger Zielbahnhof angezeigt, der aufgrund von Störungen nicht erreicht werden kann. Korrekte Infos an Bahnsteiganzeigen eher Glückssache, kleingedruckt und selten hilfreich. Sieht man als Gast vielleicht anders als ein täglicher Nutzer.

    Wie das? Die letzten ES64U4 wurden 2011 gebaut. Die 1216 x30 ist seit Ende 2006 bei den ÖBB - klingt nach mehr als drei Tagen.

    Positiv: Auch wenn's (besser: weil es) kein RJ ist, hängt die Lok richtig herum am Zug. Bei den RJ ist die Treffenquote in dem Punkt irgendwo bei 50%.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2018
  21. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    9.975
    Zustimmungen:
    562
    Ort:
    Siebenlehn
    Da war nur die letzte Revision 3 Tage her.
     
  22. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    zu Hause
    Stimmt, ich war wohl so geblendet vom werksneuen Zustand der Lok.
     
  23. TT-Pille

    TT-Pille Foriker

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Wismar / Hamburg
    Darf ich auch ein paar Bilder dazusteuern vom Juni 2018. Wenn nicht bitte Löschen!
    Ski Austria mit Zuglok 1116 251-0. Gehört der auch zum Railjet? Die Wagen sind die gleichen.
    City Shattele Richtung Lindau mit 1144 290-4.
    498.03 eine 1h2t steht auf dem Spielplatz.
    P1100454.JPG
     

    Anhänge:

  24. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    zu Hause
    Der RJ Ski Austria ist mir gestern leider vor der Nase weggefahren.
    Kann man auf einem der Bilder angeschnitten sehen.

    Als netten Farbtupfer hätte ich noch die hier.
     

    Anhänge:

  25. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    zu Hause
    Ein paar "Zuckerl" hab ich noch.

    Regionalverkehr & (S) in Wien Flughafen, Floridsdorf, Praterstern...
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden