1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Die "Hegel", "Welle" und "Hebbel" von Schwenke Modellbau in TT

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von TTino, 15. September 2004.

  1. Feldbahner

    Feldbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    494
    Ort:
    Meppen
    Bewertungen:
    +0
    Hallo,

    Ich habe die Tage eine für mich sehr erfreuliche Nachricht erhalten.
    Die Lok wird nächstes Jahr wieder aufgelegt und kann, sofern alles im Zeitplan bleibt gegeb Dezember 2015 ausgeliefert werden. Die Loks werden nach Bestellung gefertigt und danach richten sich dann logischerweise auch die Konditionen.
    Der Preis wird sich auf ca. 300 belaufen.
    Wer interesse hat, kann sich ja mit Herrn Schwenke in Verbindung setzen.

    Schöne Grüße,

    Manuel
     
  2. ttmodellbahner

    ttmodellbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    601
    Ort:
    im Osten
    Bewertungen:
    +210
    98 Hegel

    Die 98 gab es vor kurzen noch beim MBS Sebnitz. Vielleicht hast Du da ja noch Glück
     
  3. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +3.729
    Und wieder gibt es eine feine Variante der BR98.7 von Schwenke. Es handelt sich um die sächs. "Hebbel", Gattung VIIT.
    Kleine Unterschiede bestehen in den Kesselanbauten und in der Führerhausgestaltung.
     

    Anhänge:

    • Bild1.jpg
      Bild1.jpg
      Dateigröße:
      120,9 KB
      Aufrufe:
      467
    • Bild2.jpg
      Bild2.jpg
      Dateigröße:
      134,8 KB
      Aufrufe:
      454
    • Bild3.jpg
      Bild3.jpg
      Dateigröße:
      115,8 KB
      Aufrufe:
      453
    • Bild4.jpg
      Bild4.jpg
      Dateigröße:
      120,7 KB
      Aufrufe:
      454
    • Bild5.jpg
      Bild5.jpg
      Dateigröße:
      135,7 KB
      Aufrufe:
      459
    • Bild6.jpg
      Bild6.jpg
      Dateigröße:
      123,7 KB
      Aufrufe:
      467
    • Gefällt mir Gefällt mir x 9
    • Informativ Informativ x 3
    • Liste
  4. Mike

    Mike Foriker

    Registriert seit:
    8. April 2003
    Beiträge:
    1.304
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +987
    Hallo Dikusch,

    Kannst du bitte mal ein Vergleichsbild mit der Hegel machen. Danke.

    Mike
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2021
  5. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +3.729
    Bilder anbei.
    Ich habe heute die Loks etwas gepimpt und mit Fenstern ausgerüstet. Wo kein Klarsichtkunststoff dahinter passte, habe ich Flüssigglas genommen.
    Das ist an der Hegel noch zu sehen.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2021
    • Gefällt mir Gefällt mir x 11
    • Informativ Informativ x 2
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  6. Stardampf

    Stardampf Boardcrew

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    11.956
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +2.602
    Wenn sie Euch gefällt, bitte. Jeder darf selbst entscheiden.
    Ich persönlich finde, die Lok erreicht - bis auf die Normschachtaufnahme - nicht annähernd den Standard von 50 Jahre alten BTTB-Modellen.
     
    • Gefällt nicht x 4
    • Informativ x 2
    • Dummes Posting x 2
    • Zustimmung x 1
    • Ablehnung x 1
    • Liste
  7. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +3.729
    Die Kritik finde ich deutlich zu hart. Wenn ich bspw. an den 5poligen Antrieb denke...
    Die Details wurden hier mit Erscheinen der Hegel, die erste zweifach gekuppelte Dampflok in TT, bereits beschrieben.
    Es ist immer noch der selbe Baukasten.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  8. Harzdorf

    Harzdorf Foriker

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +6
    Wenn ich mir die Bilder so ansehe: ... also ich wäre froh, wenn meine handwerklichen und motorischen Fähigkeiten den Standard von vor 50 Jahren erreichen würden
    Gruß Micha
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  9. hm-tt

    hm-tt Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.072
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +1.940
    Ist doch ein süßer Käfer. Die "Welle" mit ihrem Hüttendach ist doch originell.
    Helge
     
  10. ttmodellbahner

    ttmodellbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    601
    Ort:
    im Osten
    Bewertungen:
    +210
    Carsten bei der sächs. Hegel mußt du aber noch die Rauchkammertür richtig herum einsetzen ;-)). Ansonsten doch feine Modelle oder?
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  11. ford.prefect

    ford.prefect Foriker

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    510
    Ort:
    Weimar
    Bewertungen:
    +744
    Hallo, täuscht der Schattenwurf oder ist bei der „Hegel“ die Rauchkammerwand verkehrt herum eingebaut?
     
  12. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +3.729
    Bei der Hegel der ersten Serie, meine stammt davon, war das so.
    Trotzdem nicht "verkehrt herum" eingebaut.
     
  13. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +4.259
    Also mir gefällt das kleine Ding. Die Zugkraft ist auch ganz ordentlich - um Welten mehr als Tilligs T3. Sie wird bei mir den Rangierdienst in Ge(l)dern übernehmen...
     

    Anhänge:

    • 12.jpg
      12.jpg
      Dateigröße:
      511,8 KB
      Aufrufe:
      402
    • 13.jpg
      13.jpg
      Dateigröße:
      437,5 KB
      Aufrufe:
      392
    • 14.jpg
      14.jpg
      Dateigröße:
      416,6 KB
      Aufrufe:
      394
    • 15.jpg
      15.jpg
      Dateigröße:
      486,7 KB
      Aufrufe:
      396
  14. Stardampf

    Stardampf Boardcrew

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    11.956
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +2.602
    Eben. Nichts wurde verbessert.

    Dann kauf Dir eine T 3 von Jatt. Das kann ich nur empfehlen.
    Und trotz ihres Alters sieht die deutlich besser aus, als die zweiachsige.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Es nervt! Es nervt! x 1
    • Liste
  15. Dampfossi

    Dampfossi Foriker

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    3.464
    Ort:
    Riesa
    Bewertungen:
    +2.424
    'Ablehnung', 'Dummes Posting' und 'Es nervt' finde ich total daneben!
    Ich selbst habe für das Modell auch reichlich Kritik, würde die allerdings nich so rauspoltern. Das is aber egal! Die eigene Meinung wurde sachlich vorgetragen und wer das für dumm oder nervig hält, is hier falsch.
    Mir persönlich gefällt auch die JATT/JAGO-Konstruktion besser (wobei natürlich diese ebenfalls ihre Macken hat), kann an der TILLIG-T3 nich wirklich Schlechtes finden und habe (JETZT ACHTUNG MIKE!!!) trotzdem eine bei SCHWENKE bestellt. Klar is die alles andere als perfekt, aber seit der Vulcan-Lok habe ich irgendwie Gefallen an den Kleinen gefunden. Ich finde das Trio von Dikusch sympathisch und vor allem in der dargebotenen Form sehr attraktiv. Im Gewusel des heimischen BWs auf jeden Fall eine Abwechslung. Und ich weiß ja, dass sie funktioniert. Eine die schön aussieht und schlecht funktioniert wäre schlimmer ...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  16. Mike

    Mike Foriker

    Registriert seit:
    8. April 2003
    Beiträge:
    1.304
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +987
    Nein! Doch! Oohh!

    Ist doch kein Problem, die Gewohnheiten eines Menschen ändern sich wohl alle 7 Jahre...
    Ich warte immer noch auf meine Vulcan-Lok und du bist schon beim nächsten B-Kuppler... Die Rauchkammer sieht jetzt auch besser aus als mit invertierten Nieten...

    Mike
     
  17. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +3.729
  18. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.725
    Ort:
    Hermsdorf/Thür.
    Bewertungen:
    +4.731
    Einzig, dass das Rauchkammerblech nicht auf dem Umlauf steht, sondern drüber schwebt, finde ich unschön. Ansonsten doch recht schnucklig, die "Drei von der Nebenbahn". ;)
     
  19. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +4.259
    Vom Gebrauchtmarkt bin ich weitgehend weg. Immer schlechtere Zustände zu immer höheren Preisen.
     
  20. hm-tt

    hm-tt Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.072
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +1.940
    Ich würde gern eine so eine Lok haben mit "Gaswerk Dresden"... Das wäre schön.
     
  21. tt-tappa

    tt-tappa Foriker

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    571
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +627
    Ich vermisse dort ein paar Streifen von unserem Streifenhörnchen. :eek: ;)
    Bin gespannt wann er sie anbringt :rolleyes:
     
  22. Johannes

    Johannes Boardcrew

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Schiebock/ OL/Sachsen
    Bewertungen:
    +807
    Na Helge, dann frage doch H. Schwenke einfach mal, ob Du solch ein beschriftetes Modell bekommen kannst?

    Ergebnis würde mich auch interessieren.

    Johannes
     
  23. Andi Wuestner

    Andi Wuestner Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    4.954
    Ort:
    MV
    Bewertungen:
    +1.102
    Und das sieht gar nicht schlecht aus. Welches Produkt hast Du verwendet?

    Andi
     
  24. hm-tt

    hm-tt Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.072
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +1.940
    Hoffentlich baut er die noch nächstes Jahr. Dieses Jahr ist das Budget ausgereizt. Jedoch, fragen kostet erstmal nichts.
     
  25. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +3.729
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden