1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Bahnbaustelle Magdeburg Hauptbahnhof

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte und Vorbildfotos" wurde erstellt von Holger_MD, 5. März 2016.

  1. Holger_MD

    Holger_MD Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Magdeburg
    Hallo,

    seit einiger Zeit wird von der Bahn fleißig am Magdeburger Hauptbahnhof gewerkelt. Im Rahmen der Erstellung des City Tunnels werden Brücken und Gleisanlagen erneuert.

    Link zum Projekt des City Tunnels:
    http://www.magdeburg.de/Start/B%C3%BCrger-Stadt/Leben-in-Magdeburg/Verkehr/Eisenbahn%C3%BCberf%C3%BChrung-Ernst-Reuter-Allee/Bauprojekt
    Am 16.2.2016 war ich das erste Mal an der Baustelle.

    Bild 1. Brückenreste
    Bild 2. die alten Postbahnsteige

    Die Brückenteile wurden in den nächsten Tagen entfernt. Dazu auch der Link zum Bahnwebseite:
    /http://bauprojekte.deutschebahn.com/p/knoten-magdeburg
     

    Anhänge:

    • P_1.jpg
      P_1.jpg
      Dateigröße:
      182,5 KB
      Aufrufe:
      574
    • P_2.jpg
      P_2.jpg
      Dateigröße:
      252,8 KB
      Aufrufe:
      569
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2016
  2. Holger_MD

    Holger_MD Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Magdeburg
    Bahnbaustelle Magdeburg Hauptbahnhof Teil 2

    weiter gehts:

    In Magdeburg Sudenburg werden Materialen für die Baustelle Hauptbahnhof gelagert. Frische Bilder vom Freitag:

    Bild 1. Neue Masten
    Bild 2. Lagerfläche
    Bild 3. Alteisen
     

    Anhänge:

    • P_20.jpg
      P_20.jpg
      Dateigröße:
      176,6 KB
      Aufrufe:
      395
    • P_21.jpg
      P_21.jpg
      Dateigröße:
      147,7 KB
      Aufrufe:
      389
    • P_22.jpg
      P_22.jpg
      Dateigröße:
      227,9 KB
      Aufrufe:
      406
  3. Holger_MD

    Holger_MD Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Magdeburg
    Bahnbaustelle Magdeburg Hauptbahnhof Teil 3

    Heute war nun mal wieder Zeit dem Bahnhof einen Besuch abzustatten


    Bild 1 Neue Fundamente für die Masten aus Sudenburg
    Bild 2 Blick Richtung der alten Brücken
    Bild 3 die alten Brückenwiderlager
    Bild 4 das Bohrgerät für den City Tunnel
    Bild 5 Blick ins Gleisfeld Richtung Norden
     

    Anhänge:

    • P_30.jpg
      P_30.jpg
      Dateigröße:
      164,4 KB
      Aufrufe:
      387
    • P_31.jpg
      P_31.jpg
      Dateigröße:
      178 KB
      Aufrufe:
      369
    • P_32.jpg
      P_32.jpg
      Dateigröße:
      196,2 KB
      Aufrufe:
      382
    • P_33.jpg
      P_33.jpg
      Dateigröße:
      223,8 KB
      Aufrufe:
      401
    • P_34.jpg
      P_34.jpg
      Dateigröße:
      153,3 KB
      Aufrufe:
      364
  4. Holger_MD

    Holger_MD Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Magdeburg
    Bahnbaustelle Magdeburg Hauptbahnhof Teil 3.1

    Nun noch die letzten Bilder:

    Bild 1 die alten Postbahnsteige
    Bild 2 die noch vorhandenen alten Brücken
    Bild 3 Gleisfeld Richtung Süden


    Berichterstattung wird fortgesetzt.....
     

    Anhänge:

    • P_35.jpg
      P_35.jpg
      Dateigröße:
      189,4 KB
      Aufrufe:
      367
    • P_36.jpg
      P_36.jpg
      Dateigröße:
      205,8 KB
      Aufrufe:
      395
    • P_37.jpg
      P_37.jpg
      Dateigröße:
      185 KB
      Aufrufe:
      347
  5. Barry

    Barry Ehrenmitglied *Ehrenmitglied*

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    van een andere planeet
    Moin Holger, danke für deine tolle Berichte. ..serien von mir sehr geschätzt. ..weiter so ...

    VG

    Patrick
     
  6. Stardampf

    Stardampf Boardcrew

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Magdeburg
    Hier mal noch ein Link zur Vorgeschichte dieses - nach Meinung vieler - unnützen Millionengrabes, dessen Kosten sich seit der ersten Projektierung schon fast verdreifacht haben.
     
  7. Bahn120

    Bahn120 Foriker

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Muntendam,NL
    Habe mir jetzt im Februar auch ein Bild von den Bauarbeiten machen können. Wunderte mich aber das vom eigentlichen Tunnel noch nichts zu sehen ist, aber gebuddelt wird ordentlich.

    Was mir in der Animation erst aufgefallen ist, welchen nutzen hat eigentlich noch die Straßenbahnhaltestelle Damaschkeplatz? Vieleicht nur wenn man trampen will mit Treppe zur Tangente. Wozu soll man da noch aussteigen wollen, es kommt doch eine neue Haltestelle Kölner Platz.

    Es gibt zwar Pläne von einer Straßenbahn westlich der Tangente, aber hier gibt es doch auch nur die Pläne.

    Was auch auf den Bildern der DB zu sehen ist, der Kahlschlag, es gibt bald viel Grünanlagen am Bahnhof. Außer Menschen wird nichts mehr transportiert.

    mfg Bahn120
     
  8. Gruenes-Herz

    Gruenes-Herz Boardcrew

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Elgersburg
    Für eine klamme Stadt gäbe es noch eine preiswertere Lösung, die Bahn legt eine Umgehungsstrecke an, stellt sämtlichen Bahnverkehr in und durch Magdeburg ein, dann gibt es auch keine Probleme mehr mit Brücken oder Tunneln an Bahndämmen, da die dann ja einfach weggegraben werden können.

    gruss Andreas
     
  9. dampfbahner

    dampfbahner Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Magdeburg
    @ Holger_MD: Danke für die Bilder
    @ Stardampf: Danke für den Link
    Es gab die Variante, die "Bahn" erneuert nur die Brücken. Doch die "Bahn" kam auf die für sie glorreiche Idee, der Stadt die jetzt in Ausführung befindliche Lösung schmackhaft zu machen. Unser OB hat sogar gesagt, daß das die preiswerteste Lösung für die Stadt sei. ("Bahn" in Anführungszeichen, weil mir die genaue Sparte nicht bekannt ist.)
    Ich halte die Idee der Privatisierung des Schienennetzes der Bahn für eine (hochprozentiges Getränk)-Idee. Vielleicht ist es sogar die gesamte Privatisierung des Bahnverkehrs.
     
  10. Holger_MD

    Holger_MD Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Magdeburg
    Baustellenupdate vom 13.03.2016

    Hallo,
    heute war nun wieder mal Zeit den Bahnhof aufzusuchen.

    Bild 1 Blick Richtung Süden
    Bild 2 die Masten aus Sudenburg haben Ihren Platz gefunden
    Bild 3 Reste einer Gleisverbindung
    Bild 4 blockierte Weiche
    Bild 5 Vorbereitung der Baugrube am nördlichen Widerlager
     

    Anhänge:

    • X_1.jpg
      X_1.jpg
      Dateigröße:
      184,6 KB
      Aufrufe:
      277
    • X_2.jpg
      X_2.jpg
      Dateigröße:
      258,7 KB
      Aufrufe:
      274
    • X_3.jpg
      X_3.jpg
      Dateigröße:
      297,4 KB
      Aufrufe:
      305
    • X_4.jpg
      X_4.jpg
      Dateigröße:
      303 KB
      Aufrufe:
      335
    • X_5.jpg
      X_5.jpg
      Dateigröße:
      310,8 KB
      Aufrufe:
      291
  11. Holger_MD

    Holger_MD Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Magdeburg
    Baustellenupdate vom 13.03.2016 Teil 2

    Bild 1 der Abriss des alten Postbahnsteiges steht bevor
    Bild 2 Reste des Zwischenbahnsteiges (Blickrichtung Süden)
    Bild 3 Gleisfeld Blickrichtung Süden

    Mal sehen wie es in den nächsten Wochen weiter geht.
     

    Anhänge:

    • Y_1.jpg
      Y_1.jpg
      Dateigröße:
      245,8 KB
      Aufrufe:
      288
    • Y_2.jpg
      Y_2.jpg
      Dateigröße:
      174,7 KB
      Aufrufe:
      264
    • Y_3.jpg
      Y_3.jpg
      Dateigröße:
      254,1 KB
      Aufrufe:
      269
  12. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    13.137
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Frankfurt
    Naja, nur durch die Verzögerung um 2 Jahre und die 3 Gerichtstermine wird der Preis nicht so gestiegen sein. Aktuell haben wir sogar eine Inflation von 0 (in Zahlen: Null) Prozent!
    Wird wohl wie üblich so gewesen sein, dass die Hälfte bei der Grobplanung vergessen wurde. Wie sowas aussieht, zeigt ja BER!
    Aber: 90 Mio sind der aktuelle Wert, wie wird der während der Bauzeit selbst aussehen. Der Leipziger Tunnel möge hier als Beispiel dienen.
     
  13. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    13.349
    Zustimmungen:
    409
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    [QUOTE=Per;941701.... eine Inflation von 0 (in Zahlen: Null) Prozent!
    ......[/QUOTE]

    Hast Du nachgerechnet?
    Ich glaub den Statisten kein Wort. Krankenkasse und Energie werden z.B. jedes Jahr teurer. Aber das zählt wahrscheinlich wieder nicht.

    Auf dem Bau wird immer erst billig ausgeschrieben, dann geht der Streit mit den Nachunternehmern los, die die ganzen Sonderwünsche ja schon hätten ahnen und mit einkalkulieren hätte sollen, mit denen der Bauherr dann im Zuge der Ausführung um die Ecke kommt.

    Manchmal werden auch während der Bauzeit die Vorschriften geändert, was bisweilen nicht unerheblich die Kosten steigert.

    Viele Magdeburger finden diese Verkehrslösung relativ sinnfrei - es soll wohl das Denkmal für den OB werden.

    Grüße ralf_2
     
  14. Holger_MD

    Holger_MD Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Magdeburg
    *********

    Hallo,

    Primär soll es hier um den Umbau des Hauptbahnhofes gehen.
    Bitte hier keine Grundsatzdiskussion über Sinn und Unsinn von solchen Projekten.
     
  15. bahnmailman

    bahnmailman Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Haldensleben
    Moin!


    Hier
    habe ich eben ein tolles Video gefunden. Für "Vorher-Nachher" evtl. schon etwas zu spät aufgenommen.


    Hier
    noch eine Animation vom Bauablauf...


    Das Tunnel-Problem steht uns hier in HDL wohl auch noch bevor :argh:


    City Tunnel
    Na denn - FFN!

    .
     
  16. Desirofan

    Desirofan Foriker

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    39340
    Die Animation ist ja mal wirklich interessant.
    Vielen Dank dafür , und natürlich auch für die Baufortschritte !
     
  17. Norbert S.

    Norbert S. Foriker

    Registriert seit:
    21. November 2008
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Erfurt
    Moin,
    als Ergänzung zu Beitrag 10: Weiche nach RZ II stillgelegt.
    Schönen Tag noch.
    Norbert
     
  18. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    9.739
    Zustimmungen:
    439
    Ort:
    Siebenlehn
    Was bedeutet RZ II?

    Nebenbei: Den Kollegen und mir macht diese Baustelle echt Kummer.
    Praktisch alles, was von Berlin oder dem Dresdener Raum kommt und Richtung Seehäfen oder Ruhrgebiet/Niederlande will, muss hier durch. Gegenrichtung natürlich ebenso.
    Die Ausweichstrecke über Stendal - Oebisfelde ist auch schon überlastet.
     
  19. tom1615

    tom1615 Foriker

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Magdeburg
    Du meinst dass die Verbindung aus Helmstedt kommend in Richtung Berlin/Roßlau betroffen ist.
    Kann man ggf. die Züge von Oebisfelde in Richtung Rothensee fahren lassen zur Entspannung der Lage (okay, die Strecke ist leider nicht elektrifiziert)?
     
  20. eisdielenbik

    eisdielenbik Foriker

    Registriert seit:
    18. Dezember 2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    Tunnelproblem HDL - MD

    Hallo Bahnmailman,
    in MD wird straßenverkehrstechnisch der Stau einfach 1:1 unter die Erde verlegt, in HDL wird eine Schranke einer eingleisigen Strecke untertunnelt. Ersteres halte ich für sinnfrei letzteres für diskutabel angesichts des Verkehrsaufkommens und der 'City'-Lage der Bundesstraße.
    Gruß
    Mark
     
  21. E-Fan

    E-Fan Foriker

    Registriert seit:
    21. August 2003
    Beiträge:
    7.176
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    bald auf'm Sander der Zauche
    Hab Dein Posting mal ergänzt. Erschreckend das man beinhart daran festhält weiterhin Kapazitäten zu reduzieren.
    Als ob es nicht reicht das Züge wegen verlängerter Abstände oft im Blockabstand fahren müssen.
     
  22. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    100
    Ort:
    Schwerin
    Richtung Seehäfen? Fährt so etwas nicht über Wittenberge - Ludwigslust? Bzw. nach Rostock natürlich gleich über Neustrelitz.
     
  23. bahnmailman

    bahnmailman Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Haldensleben
    @eisdielenbik,

    ich mache mir die meisten Sorgen um den Grundwasserspiegel. Der ist hier so hoch - stecke einen Finger in den Sand und das Loch läuft voll...

    In Wernigerode/Harz(!) hat man Jahre gebraucht, diesen Tunnel dort halbwegs gegen Wassereinbruch dicht zu bekommen.

    Es bleibt spannend!


    Gruß
    BMM

    .
     
  24. Holzmichel

    Holzmichel Foriker

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönebeck-Felgeleben
    Na Ihr habt Sorgen :ballwerf:
     
  25. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    9.739
    Zustimmungen:
    439
    Ort:
    Siebenlehn
    Ja.
    Die Haldenslebener Strecke wird schon soweit genutzt. Sie ist aber eben nicht elektrifiziert. Außerdem hat man dort kaum Gleise, die einen Zug mit über 600m aufnehmen können, um zu kreuzen.
    Mit den Seehäfen meine ich hier Hamburg und Bremerhafen.
    Es werden auch Züge über Wittenberge geleitet, aber dort ist auch temporär Baustelle und damit dicht.
    Für Züge Richtung Ruhrbebiet oder Bremen leider nicht zielführend...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden