• Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Zeigt her eure Modellfotos! (tt-kers Fotothread)

tt-ker

Foriker
Beiträge
2.971
Reaktionen
4.014 29
Ort
Rheinland
Ich mache hier mal weiter mit einem Bild. Die Vorbild-Diskussionen bitte in den entsprechenden Treads fortsetzen. Ich vermute nämlich das nachgebildete Modell weist ähnliche Unstimmigkeiten zum Vorbild auf ... ? Und bitte nicht wieder die Hinweise das es der allte BTTB-"Hut" ist usw. Das ist alles hinlänglich bekannt! Die Bilder dienen mir rein zu Dokumentationszwecken und falls dort noch nicht vorhanden, zum Einfügen in die Datenbanken. Die Modelle sind nun mal wie sie sind. Andere haben wir leider nicht, es sei denn man baut sie um. Dann sind es allerdings andere ...

Die Collage zeigt die 86 607 als Werklok Nr. 25 "VEB Steinkohlenkokerei Zwickau" in Epoche IV. Tillig-Einmalauflage aus 2021.

MfG
tt-ker


Tillig; 02185.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

152 032-9

Foriker
Beiträge
8.766
Reaktionen
1.964 52
Ort
Bremserbühne
Wenn man sich am Umzeichnungsplan von 1925 orientiert, erfolgte die Nummernvergabe der DRG-Nummern nach einer Mischung aus Baujahr, Lieferant und Eisenbahndirektion. Für mein Verständnis also nicht zwingend nach dem Zeitpunkt der Indienststellung.

MfG
 

tt-ker

Foriker
Beiträge
2.971
Reaktionen
4.014 29
Ort
Rheinland
... Wegstaben verbuchselt ... Editierung meines Beitrages zu Artikelnummer Tillig 502118. Natürlich muss es heißen Langburkersdorf mit "u" und nicht mit "o". Danke für den Hinweis von @LiwiTT! Meinen Datenbankeintrag habe ich dahingehend schon geändert. Leider kann ich die Collage in der Datenbank aber nicht selbst ändern. (Warum eigentlich nicht???? Ist ja immerhin mein geistiges Eigentum!) Sollte ein Adminstrator hier mitlesen, bitte ich darum dieses aktualisierte Bild gegen das Bild mit der Buchstabenverwechslung zu tauschen. Vielen lieben Dank! Sorry, sowas kann leider mal passieren ...

MfG
tt-ker


Korrektur Tillig 502118.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

tt-ker

Foriker
Beiträge
2.971
Reaktionen
4.014 29
Ort
Rheinland
Neulich hatte ich die Gelegenheit zu einem vernünftigen Preis meine Flotte der 6-achsigen Holzroller der Rübelandbahn in Epoche IV zu ergänzen. Hier die Collage der 251 015-4 (Arnold HN9045)

MfG
tt-ker


HN 9045; DR; Ep.IV.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

tt-ker

Foriker
Beiträge
2.971
Reaktionen
4.014 29
Ort
Rheinland
Zusammen mit den beiden Loks in Messelackierung ist das hier gezeigte Modell mein immerhin sechstes Modell dieser beeindruckenden Baureihe! Im Ostharz geboren und aufgewachsen sind mir diese schweren sechsachsigen E-Loks der Rübelandbahn durchaus vertraut, und keine Exoten. Hier die 251 012-1 (Arnold HN9046). Das Revisionsdatum war trotz lupenreiner Bedruckung für mich leider nicht ablesbar. Alle sechs Holzroller sind hier im Thread in Zweiseitenansicht zu sehen. Detailierung, Lackierung und Bedruckung lassen kaum Wünsche offen. Danke Arnold!!

MfG
tt-ker


Arnold HN9046.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

tt-ker

Foriker
Beiträge
2.971
Reaktionen
4.014 29
Ort
Rheinland
3tlg. Reisezugwagenset Bauart "Altenberg" in Freelance-Lackierung nach Farbschema der Leipziger S-Bahn in Epoche III-IV. Hat es zwar so nie gegeben, aber die Wagen sehen einfach toll aus!

#Wagen-1; Bhiwtr; 50 50 27-14 219-7 (ex. C4i-35a)
#Wagen-2; Bhiwtr; 50 50 27-14 223-9 (ex C4i-35a)
#Wagen-3; Bhiw; 50 50 27-14 233-8; (ex. BC4i-35a)

MfG
tt-ker


Kühn; 42135A.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Simon

Foriker
Beiträge
7.942
Reaktionen
5.047 93
Ort
Hartenfels
Ist das der Selbe, der die 83er angeblich schon hat?
Nein.
Aber dazu noch kurz:
Nachdem ich das gestern hier geschrieben hatte bekam ich von einem uns beiden sehr gut bekannten Freund eine WhatsApp, dass sein Sohn die Lok ebenfalls schon vor ein paar Tagen bei einem Modellbahnhändler auf dem Testgleis stehen sah.
Ob man mir das glaubt ist mir völlig Hupe, ehrlich gesagt.... 🤷🏽‍♂️
 

V180-Oli

Foriker
Beiträge
11.944
Reaktionen
5.578 92
Ort
Hermsdorf/Thür.
Faszinierend. Ich möchte dir schon glauben. Hab auch keinen Grund, der dagegen spricht. :)
Ist aber schon komisch, wie das gerade läuft. Mir ist es ja im Grunde egal. Wenn se da ist, ist sie da.
 

Mika

Foriker
Beiträge
7.216
Reaktionen
1.295 169
Ort
LiDo
Weniger 83.10 mehr freelance-Altenberger waren wohl das beliebte Facebook-Thema.

Bei Facebook las ich, dass es einen oder zwei gegeben habe, und in irgendeiner Publikation auch Fotos davon.
Da wäre die Nennung der Publikation hilfreich. Mein Tipp: Da wird nicht mehr kommen als dassirgendwerimVereinmalgehörthat,dassMüllerMeierSchulzemalirgendwannwasgesehenhabenwill,wasernichtrichtigzuordnenkonnte,deswegen...

Fakt ist/war: die Wagen waren ausgesprochene Schnellroster und nach 30 Jahren einfach durch. Da hat niemand dran gedacht, die zu wenigen Fahrzeuge nochmals aufzuhübschen. Schon gar nicht in der von Kühn gezeigten Version: offene Wagenübergänge, Owala, ... So passen die Wagen zu den gleichfarbigen Dostos: Die Farbgebung kam für die Altenberger zu spät, die Dostos kamen für die Farbgebung zu spät. Vielleicht schafft's Kühn, Wagen und Farbgebung passend zu kombinieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

tt-ker

Foriker
Beiträge
2.971
Reaktionen
4.014 29
Ort
Rheinland
Nachdem ich die Wagen zugerüstet habe, möchte ich heute die 3 Collagen mit den Zweiseiten-Ansichten der Hädel-Exklusivmodelle von Wie-Mo zeigen. Es ist gar nicht so einfach das einem die winzigen Teile nicht auf nimmer wiedersehen von der Pinzette schnippsen ... . Die Wagen sind top lackiert und superscharf bedruckt. Auflage pro Wagen jeweils 80 Stück mit Zertifikat. Die Güterwagen waren auch als 3er Set zum Sparpreis erhältlich.

Die Lichtverhälnisse zum fotografieren sind hier heute alles andere als gut. Grau in Grau, kaum Sonnenlicht. Gar nicht so einfach sechs gleichwertige Bilder für die Collagen zu erstellen ... . Alle Einzelbilder sind bei 6 Sekunden Belichtung mit Blende F/13 und ISO kleiner 100 bei Gegenlicht entstanden mit NIKON D7500 und Sigma Macro 105 mm Festbrennweite.

MfG
tt-ker


0113904-1.jpg


0113904-2.jpg


0113904-3.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

tt-ker

Foriker
Beiträge
2.971
Reaktionen
4.014 29
Ort
Rheinland
Zu haben waren diese drei kleinen Zweiachser auch in einem Sparpaket von welchem ich hier nun diese Collage nachreiche. Alle drei Wagen waren innerhalb kürzester Zeit ausverkauft!

MfG
tt-ker


Hädl; 3er-Set.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

tt-ker

Foriker
Beiträge
2.971
Reaktionen
4.014 29
Ort
Rheinland
Ich denke mal ich lehne mich nicht all zu weit aus dem Fenster wenn ich behaupte, daß diese Schnellzuglokomotive sowohl als Vorbid wie ebenso im Modell zu einer der schönsten Lokomotiven überhaupt gehört! Hier wird der Zustand der späten 80er Jahre widergegeben. Die dunkelgrün/schwarze Lackierung wirkt extrem "edel". Nach dem Erfolg das quasie alle durch Roco in diesem Herbst aufgelegten Modelle "Werkseitig ausverkauft" sind, bleibt zu hoffen das sich die Firma weiter für die Nenngröße TT engagiert.

Hier also meine Collage.

MfG
tt-ker


Roco 36035.jpg
 
Oben