1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Stammtisch Erzgebirge (Anger) 16.10.20 - Nachlese

Dieses Thema im Forum "Boardtreffen" wurde erstellt von knechtl, 17. Oktober 2020 um 11:06 Uhr.

  1. hotzenplotz

    hotzenplotz Foriker

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Sachsen
    Bewertungen:
    +159
    @Simon , da liegst du falsch. Das ist nicht meiner.
    MfG Uwe
     
  2. TT18375

    TT18375 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    1.016
    Ort:
    Darß-wo andere Urlaub machen
    Bewertungen:
    +605
    Bloß gut, dass mein Enkel (fast 3 ) noch nicht lesen kann.

    Die Fotos der Loks haben Ihm gefallen.

    Edit:

    Die Loks auf diesen Fotos haben Ihm Gefallen.
     
  3. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.021
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +2.245
    So sieht es aus, wenn man sich nicht zwischen Vogelscheuche und Seuchenvogel entscheiden kann.

    Poldij :schneller
     
  4. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    6.896
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +977
    Was auch immer erlaubt ist: Die Wirkungsweise der Maske richtet sich nicht nach irgendwelchen Regeln. Wie die Maske funktioniert und weshalb ihre Verwendung vom Grundsatz nicht verkehrt ist, wird hier: https://mk0pandemie20de2nk1m.kinsta...0/05/stoffmasken-sinnvoll-corona-768x1078.jpg anschaulich beschrieben.
     
  5. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.210
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +2.693
    Hauptsache ist, dass diejenigen mit der großen Angst auch ja bei der nächsten Grippewelle ihre Maske tragen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 10
    • Dummes Posting Dummes Posting x 2
    • Ablehnung Ablehnung x 1
    • Liste
  6. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    7.399
    Ort:
    Torgau/Elbe
    Bewertungen:
    +3.121
    Das habe ich auch nicht behauptet. Ich weiß wem der gehört, aber outen darf er sich selbst. :D
     
  7. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    6.896
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +977
    Kleine Unterschied, wird gerne vergessen: Gegen Grippe gibt's die Möglichkeit der Schutzimpfung. Sicherlich nicht 100%ig ausreichend und vielleicht nicht alle aktuell wirksamen Stämme dabei. Aber immer noch mehr als nichts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2020 um 13:48 Uhr
  8. Vanaladig

    Vanaladig Foriker

    Registriert seit:
    27. Dezember 2012
    Beiträge:
    663
    Ort:
    Chemnitz
    Bewertungen:
    +230
    Ooooh Leute, was soll die Aufregung??? Die Teilnehmer werden es schon überleben.
    Bedenkt lieber, dass die 2. Coronawelle begonnen hat und kümmert euch schnell besser ums Klopapier.
    Im Kaufland hatte meine Frau heute gerade noch Glück, eine der letzten Packungen zu erhalten.
     
    • Dummes Posting Dummes Posting x 6
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Ablehnung Ablehnung x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  9. TT-Frank

    TT-Frank Foriker

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.797
    Ort:
    Erfurt
    Bewertungen:
    +747
    Die spinnen, die Römer, ... ähhh die Germanen. :stupid:

    Gab es da nicht schon genug Videos, die - zu recht - das ins Lächerliche gezogen haben.
     
  10. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.210
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +2.693
    Aha, deswegen sind in den letzten Jahren sicher lt. off. Meldungen nur 20.000 bis 25.000 Leute dran gestorben. Aber nur dank der Impfung!


    Upps, bei Corona waren es bis Ende September nur ca. 9.000.
    Was nun????
     
    • Zustimmung x 4
    • Es nervt! x 4
    • Gefällt mir x 1
    • Ablehnung x 1
    • Dummes Posting x 1
    • Liste
  11. Zilli

    Zilli Foriker

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    2.040
    Ort:
    Sachsen
    Bewertungen:
    +632
    Jetzt brüll mal nicht ganz so laut herum. Beim letzten Chemnitzer-Stammtisch in Frankenberg standest Du auch auf der Liste, der angemeldeten.
    Da war von großer Entspannung um den Virus auch noch nicht die Rede, also halt mal schön den Ball flach.

    Warum man unter das Bild mit den Masken aber schreibt, alle hätten die Regeln eingehalten, entschließt sich auch meinem Verständnis.
    Andererseits hätte ich aber gerade von dieser einen Person @knechtl auch nichts anderes erwartet. Und @Vanaladig, dass die anwesenden Personen alle gesund bleiben werden, ich wünsche es jedem, steht nicht unbedingt fest. Aber das diese Personen nun mit dem Virus infiziert sein könnten und damit andere, unwissende in ihrer unmittelbaren Umgebung, anstecken, wäre durchaus möglich. Es soll Menschen geben, denen auf Grund von Chemotherapie das Immunsystem komplett zusammen gebrochen ist. Genau um, unter vielen anderen, diese zu schützen, sind die Maßnahmen erhoben worden.
    Ich schrieb es schon in der Vorschau, man solle sich nur einmal die Fallzahlen im Erzgebirgskreis und in Tschechien anschauen und dann noch schauen, wo dieser Maskenignorant (der knechtl, mit der Maske an der Stirn) her kommt. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen/schreiben.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  12. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    6.896
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +977
    Der Meinung waren sicherlich auch die knapp 10.000, die in D mit Covid-19 starben.

    Dass eine Schutzimpfung keine 100% Sicherheit bietet, steht IMHO oben geschrieben.

    Das bedeutet, dass diese 20.000 - 25.000 Menschen geimpft waren?! Die Impfquote in D betrug lächerliche 33%. Ähnliche Sorglosigkeit lässt sich aktuell gegenüber Corona erkennen.

    Vielleicht nicht wahllos Zahlen greifen und wie unterschiedliche Fallobstsorten vergleichen. :stupid:
    Wenn PaL schon Zahlen vergleicht, dann bitte alle Zahlen. In D erkranken pro Jahr etwa 2.000.000 Mio Menschen an einer Grippe. Bei selber Sterblichkeit wie bei Covid-19 dürfte eine Grippe 55.000 Tote fordern und nicht nur 25.000. Wobei die Sterblichkeit bei Covid-19 in D nicht mal sonderlich hoch ist.

    Deutschland hat ausreichend Beispiele um sich herum, welche Folgen ein relativ lascher Umgang mit dem Virus hat. Welches Land kann regionale Maßnahmen setzen, wenn in kleinen Regionen 7-Tageswerte von 35/50 Positivtests auf 100.000 überschritten werden?
    AT - gelobt für die völlig sinnlose Vierfarbenampel (jede Farbe hat henau NULL Maßnahme/Konsequenzen) liegt landesweit bei 94 pro Woche & 100.000; in der Spitze jenseits 450. Von B, F oder gar CZ (landesweit um die 450) braucht man nicht reden. Ich bin (nicht) überrascht, dass man in D auch solche Werte haben möchte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2020 um 14:44 Uhr
  13. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    17.774
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +7.523
    Offenbar liegen die Nerven inzwischen total blank, daß ein kleiner Scherz schon als Provokation aufgefasst wird.
    Grüße Ralf
     
  14. Schwarzfahrer

    Schwarzfahrer Foriker

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    907
    Ort:
    ZENTROPA
    Bewertungen:
    +123
    Tja, offentsichtlich geht die Bruchlinie zwischen denen die der Regierung/Medien alles glauben und denen die Regierung/Medien nichts mehr glauben
    auch quer durch die TT-Szene!
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Freundlich Freundlich x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  15. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    7.399
    Ort:
    Torgau/Elbe
    Bewertungen:
    +3.121
    Nuja, wenn man nix weiter hat als seine Spielzeugeisenbahn, dann kann so ein Stammtisch schon existentiell wichtig sein. Da kann die persönliche kleine Welt schonmal zusammenbrechen wenn der Lebensinhalt beschnitten wird. Es geht quasi ums mentale Überleben! Das muss man doch bitte verstehen!

    PS. Muss ich die Ironie extra kennzeichnen oder findet die jeder selbst?
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Sieger Sieger x 3
    • Lustig Lustig x 2
    • Liste
  16. F-Rob_S

    F-Rob_S Foriker

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    1.972
    Ort:
    Hoppegarten/ Brandenburg
    Bewertungen:
    +618
    Hm - da habe ich wohl was verpasst. An welcher Stelle war der Scherz?

    Das hat wohl mit der Regierung am wenigsten zu tun. Die Regierung legt doch nur Maßnahmen fest, die sie aus den Angaben der Virologen usw. ableitet.

    Fakt ist jedoch, dass sich gegenwärtig als Maßnahmen für jeden normal denkenden Menschen ableiten lässt, dass Kontakte, die nicht unbedingt notwendig sind, unterlassen werden sollten und Maßnahmen zur Hygiene strengstens eingehalten werden müssen. Anscheinend gibt es immer noch einen großen Teil in der Bevölkerung, die das einfach nicht begreifen wollen. Diese Maßnahmen dienen vorrangig immer dem Schutz der Mitmenschen und nicht dem eigenen Schutz. Genau aus diesem Grund finde ich Demonstrationen zur Missachtung dieser Maßnahmen und Regeln abstoßend!
     
    • Zustimmung Zustimmung x 16
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  17. TT-Frank

    TT-Frank Foriker

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.797
    Ort:
    Erfurt
    Bewertungen:
    +747
    @Ralf_2: Ich weiß nicht, ob man mit der Pandemie unbedingt spaßen sollte.

    @PaL: Man kann auch jegliche Logik ausschalten. Bei der Grippe kommt diese Sterblichkeit unter der Beachtung des Impfschutzes und ohne besonderen Schutzmaßnahmen zustande. Bei Covid-19 haben wir keine Impfmöglichkeit und trotz besonderer Schutzmaßnahmen, kommt diese Sterblichkeit zustande. Je mehr Leute sich infizieren, um so mehr werden die Risikogruppen erreicht. Dies sind diejenigen mit den Vorerkrankungen, bevorzugt Ältere, aber auch Jüngere. Dann gibt es auch eine höhere Sterblichkeit bei Corona. Wenn man das alles ausblenden will, hätte man ja auch einen kleinen Trip zur Coronahochzeit nach Madrid oder New York unternehmen können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2020 um 17:11 Uhr
  18. Vanaladig

    Vanaladig Foriker

    Registriert seit:
    27. Dezember 2012
    Beiträge:
    663
    Ort:
    Chemnitz
    Bewertungen:
    +230
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2020 um 15:07 Uhr
  19. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.210
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +2.693
  20. C120

    C120 Foriker

    Registriert seit:
    15. April 2020
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Chemnitz
    Bewertungen:
    +72
    Ich weiß gar nicht was ihr habt. Erzgebirge war doch schon vor Corona Risikogebiet. Und drumherum ist immer Alarmstufe Rot wenn man ERZ, ANA oder MEK im Kennzeichen vor sich hat.
     
  21. Thorsten

    Thorsten Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    6.426
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Bewertungen:
    +1.179
    Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen... Ja, das hat uns schon immer weitergebracht.

    Thorsten
     
    • Zustimmung Zustimmung x 5
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  22. GunTT

    GunTT Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    1.585
    Ort:
    Westsachsen
    Bewertungen:
    +491
    ßGenau, den Rest klären Anwälte a’la Beherbergungsverbot :):myanwalt:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2020 um 17:31 Uhr
  23. Zeus

    Zeus Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +107
    Kann mir mal einer den Unterschied zwischen Boardtreffen und Palaverecke erklären?
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Sieger Sieger x 1
    • Dicke Finger auf kleinen Displays Dicke Finger auf kleinen Displays x 1
    • Liste
  24. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    9.513
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +3.158
    ...das eine schreibt man mit "B", das andere mit "P"... :nixweiss:
     
    • Sieger Sieger x 5
    • Lustig Lustig x 2
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  25. Vanaladig

    Vanaladig Foriker

    Registriert seit:
    27. Dezember 2012
    Beiträge:
    663
    Ort:
    Chemnitz
    Bewertungen:
    +230
    Achtung, nur für diejenigen zur Kenntnis, die fehlendes Klopapier wegen dem Beginn der 2. Corona-Hamsterwelle
    für ein "Dummes Posting" und und mit "Ablehnung" bewertet haben. Verschlaft den Beginn der Hamsterkäufe nicht,
    sonst habt ihr u.U. bald ein Problem.

    Coronawelle 2.jpg Heute Nachmittag bei EDEKA.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden