1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Roco 10786+Rocomotion

Dieses Thema im Forum "Digitale Bahn" wurde erstellt von Kroemat, 17. Dezember 2011.

  1. Kroemat

    Kroemat Foriker

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Schwarzenberg
    Bewertungen:
    +1
    Hallo alle miteinander.

    Weis jemand zufällig wann Roco 10786+Rocomotion rauskommt.

    mfG kroemat
     
  2. Toni

    Toni Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    4.800
    Ort:
    In meinem Labor
    Bewertungen:
    +14
    Prinzipiell ist es ja schon im Handel erhältlich, hast halt nur noch die Funkmaus dazu ;)
    In der Bucht bekommst Du die Multimauszentrale Pro mit Funkmaus z.T. schon recht günstig angeboten und wenn (warum auch immer) Du die Funkmaus nicht nutzen möchtest, dann kann die ja wieder als "Refinanzierungsmöglichkeit" in die Bucht geworfen werden ...
    Unter Umständen kommst Du dann am Schluss sogar noch günstiger weg, als wenn Du das Set 10786+Rocomotion kaufst.
     
  3. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    9.285
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +2.774
    ...Toni, die Zentrale mit Funkmäuschen (multZentralePro) heißt aber 10830 :gruebel:
     
  4. Toni

    Toni Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    4.800
    Ort:
    In meinem Labor
    Bewertungen:
    +14
    Die "BlackBox" 10786 ist aber das selbe/gleiche(? ;)) Kasterl, wie das der Multimaus Pro :brrrrr:
    Nur ohne Funkhandregler...(und event. auch ohne Funkempfänger, den der OT ja, genau wie die Funkmaus, offensichtlich auch nicht braucht...)
    Guggst Du bei Roco
    (In 10764 und 10765 ist ja bis auf die anders angeordneten Buchsen auch die selbe Hardware drinne...)

    Es ging ja nur um die "Endsumme" einer solchen "Transaktion", bei der er event. sogar finanziell nach Veräußerung des Funkreglers noch besser rauskommt.

    Interessant wäre auch die Option - Funkhandregler und nur der entsprechende Empfängerkasten. Also ohne den "PC-Schnickschnack".
     
  5. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    9.285
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +2.774
    ...warum? wir haben das Gedöns heute auch den ganzen Tag, in Schönerlinde, ohne PC betrieben - bis die Batterien der Funkmaus leer waren :lach:
    (und zwei KabelMäuse waren auch mit dran) ;)

    P.S. hab' nachgeschaut, sorry, kannte ich noch nicht, scheint mir aber überteuert, habe mit Funkmaus unter 300,-€ bezahlt.
    Aber, wenn du das Bild anschaust, ist es auch der 10830. Die 10786 scheint nur die Art.Nr. zu sein...
     
  6. Toni

    Toni Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    4.800
    Ort:
    In meinem Labor
    Bewertungen:
    +14
    Warum?
    Ganz einfach ... ;) Man wird doch noch auf eine eventuell preiswertere Variante hoffen dürfen, wenn die Interfacetechnik nicht mit an Bord ist... Soll ja Leute geben, die diesen Teil der Technik auch nicht mit "einkaufen" wollen, weil nur "händisch" gefahren und geschalten wird.

    Edit:
    Siehste, wenn da eben nur die Funkstrecke drinne wäre... könnte das dann ja auch etwas preiswerter sein...
    (ich hab übrigens auch nicht den teuren Ladenpreis gezahlt, hab auch Glück gehabt ;))
     
  7. Jenny_Lo

    Jenny_Lo Foriker

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    2.734
    Ort:
    Simonswald
    Bewertungen:
    +141
    Also wenn ich mir die Bilder bei Roco anschaue, so sieht das aus, wie eine richtige multiZENTRALEpro. Mit allem drum und dran. Nur ist mir die Bezeichnung "Neuer Digitalverstärker auf Basis der multiZENTRALEpro" nicht ganz klar. Die multiZENTRALEpro ist doch eine echte Zentrale und nicht nur ein Verstärker.

    Im übrigen ist das Teil mit allen Funktionen zum Preis des alten Rocomotion Moduls ein gutes Angebot. Und ich dussliges Rindv... habe im Frühjahr Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt, um noch eins von den alten Modulen aufzutreiben. Auf der Messe in Karlsruhe hatten man mir nämlich am Roco Stand gesagt, dass es die Zentrale nicht einzeln geben wird.
     
  8. Toni

    Toni Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    4.800
    Ort:
    In meinem Labor
    Bewertungen:
    +14

    :hihi:Warum wohl ? ;)
    Damit man die alten Kisten noch losbekommt...

    Der schwarze Kasten der MultimausPro kann auch ohne die Funkmaus betrieben werden.
    Ob dies allerdings jetzt nun heißt, dass es eine richtige Zentrale(wie z.B. die Lenz LZV100 oder LZV200) ist?
    Ohne andere Maus/Multimaus oder PC läuft da ja auch nix...
    Die Intelligenz hat ja die Maus/der Funkregler und/oder der PC mit seinem entsprechenden Programmen.

    Müsste man dahingehend mal nachhaken.
    Ich denke mal, bei den Roco-teilen werden immer nur die Begriffe Zentrale und Digitalverstärker durcheinandergehauen bzw. teilweise sogar gleichbedeutend benutzt.
    Als Digitalverstärker wird doch eigentlich ein Booster bezeichnet oder?

    Aber irgendwie haben wir alle immer noch nicht die eigentliche Frage des TO beantwortet ;) ;) ;)
     
  9. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    9.285
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +2.774
    Nö, Toni, wie ich schon schrob, bei der multiZentralePro (sagt ja auch der Name schon) wird JEDE Maus zum Slave.
    Warum heiß das Ding nicht mehr Verstärker? Rrrrischtisch, weils nu ä'ne Zentrale is ;) (kann ja auch über 30 Mäuse verwalten)
    Die Mäuse behalten nur noch die Bibliothek, und die Anzeige bei, es gibt aber keine MasterMaus mehr - ergo: es ist jetzt 'ne Zentrale + Steuergerät (-Maus bzw. PC, oder beides)...
     
  10. Jenny_Lo

    Jenny_Lo Foriker

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    2.734
    Ort:
    Simonswald
    Bewertungen:
    +141
    Es ist eine richtige Zentrale. Das ist ja die wichtigste Neuerung. Übrigens sind die Lenz Zentralen ohne angeschlossenen Handregler oder PC auch nur dumme Kästen.
     
  11. Toni

    Toni Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    4.800
    Ort:
    In meinem Labor
    Bewertungen:
    +14
    Ahja, wieder was dazu gelernt.

    Aber weiß denn nun einer hier, wann im Post 1 gefragter Auslieferungstermin ist?
     
  12. Jenny_Lo

    Jenny_Lo Foriker

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    2.734
    Ort:
    Simonswald
    Bewertungen:
    +141
    Angekündigt war sie wohl für KW48.
     
  13. Toni

    Toni Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    4.800
    Ort:
    In meinem Labor
    Bewertungen:
    +14
    Aha... die ist ja aber wohl schon vorbei oder? :gruebel:

    Sag mal Berthie, hast Du hinter jeden Kalendertürchen neue "Weihnachtsengel" ? ;)
    Jeden Tag ein neuer solcher Avatar...:fasziniert:
     
  14. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    9.285
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +2.774
    ...sehe ich da Neid aufkommen? :totlach:
     
  15. wolfs_pack

    wolfs_pack Foriker

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    178
    Ort:
    Halle/S.
    Bewertungen:
    +1
    Da kann man nur mal Roco fragen wann der Liefertermin nun ist, die Antworten meist recht zügig.

    Es seiden man fragt nach dem USB-Protokoll für die Kiste. Ich wollte mir eigentlich selbst ne PC Steuerung programmieren. Da sie das nicht raus geben, ist man an Rocomotion/Train Controller gebunden... :argh:
     
  16. Jenny_Lo

    Jenny_Lo Foriker

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    2.734
    Ort:
    Simonswald
    Bewertungen:
    +141
    Rocrail geht doch auch.
     
  17. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    9.285
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +2.774
    ...rrrrrrrrrrischtisch - und wie das geht ;)
     
  18. CompWili

    CompWili Foriker

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    621
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +3
    ... und wie erfolgt die Rückmeldung?

    K.
     
  19. Jenny_Lo

    Jenny_Lo Foriker

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    2.734
    Ort:
    Simonswald
    Bewertungen:
    +141
    Rückmeldestrang z.B. mit einem Interface von Littfinski aufbauen.
     
  20. CompWili

    CompWili Foriker

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    621
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +3
    Sicher?

    Roco und Littfinski?

    K.
     
  21. Jenny_Lo

    Jenny_Lo Foriker

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    2.734
    Ort:
    Simonswald
    Bewertungen:
    +141
    Nur zur Sicherheit. Du verwendest Rocrail oder Traincontroller?

    Dort kannst Du mehrere Interfaces anschließen. Also eins zum Fahren und eins zum Rückmelden. Das ist dann unabhängig voneinander und wird in der Software zusammen geführt. Die original Rückmeldung mit den Roco Modulen ist ja unbezahlbar...
     
  22. CompWili

    CompWili Foriker

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    621
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +3
    Genau darauf wollte ich hinaus Jenny.
    Also Trainschießmichtod oder Rocoweißichwas gehen nur zusammen mit Roco Rückmeldern und die sind nicht sonderlich preiswert (Auch mit Rabattgutschein nicht!)

    Rocrail ist da weeeesentlich flexibler. Und doch unwesentlich teurer als ein Kostenlosdownload bei iTunes ;-)

    Ich persönlich bin von Rocrail überzeugt. Reicht total für meine Ansprüche.

    K.
     
  23. Jenny_Lo

    Jenny_Lo Foriker

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    2.734
    Ort:
    Simonswald
    Bewertungen:
    +141
    Beim Traincontroller kann man schon ab der Version "bronze" 2 Digitalsysteme anschließen. Davon allerdings das 2. nur zur Rückmeldung. In den höheren Versionen gehen dann bis zu 12 ohne Einschränkungen.
     
  24. wolfs_pack

    wolfs_pack Foriker

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    178
    Ort:
    Halle/S.
    Bewertungen:
    +1
    Seit wann unterstützt Rocrail die MultizentralePRO? Das alte Interface 10785 was noch über RS232 angeschlossen wurde ist mir bekannt, aber die neue MultizentralePRO? Stand auch so im Forum bei Rocrail http://forum.rocrail.net/viewtopic.php?t=1823
     
  25. Jenny_Lo

    Jenny_Lo Foriker

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    2.734
    Ort:
    Simonswald
    Bewertungen:
    +141
    Sorry, da habe ich geschlafen. Ich dachte es wäre schon möglich. Wird aber bestimmt bald...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden