1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Neuheiten von Gabor-Modelle

Dieses Thema im Forum "Autos, Straßenbahnen, Schiffe & Co." wurde erstellt von Hammy, 21. Juni 2005.

  1. Hammy

    Hammy Foriker

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    3.422
    Ort:
    47°49' n.B., 12°54' ö.L.
    Bewertungen:
    +8
    Hab gerade bei Pürner viele interessante Gabor-Modelle entdeckt, so z.B. Skoda RT 706 Müllwagen, Sprengwagen oder IKARUS 260 Stadtbus. Hat die schon jemand zu Hause stehen und kann ein Bild liefern? Bei JP hab ich einige Skodas gesehen. Offenbar sind die Scheiben bei Jano hinterlegte Folien (wie bei meinem Ikarus-66), bei Gabor aber eingesetzt. Ist der Ikarus 260 eine Neuentwicklung oder die alte, fehlproportionierte DDR-Gurke?

    Tom
     
  2. R.P.

    R.P. Foriker

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    7.628
    Ort:
    Sektor 7G
    Bewertungen:
    +761
    Hallo Tom,

    den Müllwagen habe ich erwischt. Gabor-Modelle zu kriegen ist immer etwas Glückssache. Dem Minol-H6 z.B. bin ich bislang vergeblich nachgejagt. Der Ikarus 260 müßte ganz neu im Handel sein, wenn überhaupt schon. Hat jemand bereits den Wolga?

    Wegen der Verglasung - die besteht bei Gabormodellen aus einem Transparentplasteformklotz (Wortschöpfung mangels bekanntem Fachbegriff) wo recht stramm und bündig das Gehäuse drübergezogen ist. Ganz pfiffige Lösung, finde ich.

    p.s. Da ist er doch auch:

    http://www.tt-pics.de/details.php?image_id=2406
     
  3. JPP

    JPP collega imperii / Administrator Boardcrew

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.070
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +383
    Hi!

    Der Sprengwagen und der Ikarus sind meines Wissens noch nicht im Handel. Sie waren bisher nur als Vorankündigungen in unterschiedlichen Entwicklungsstadien zu sehen.
    Ansonsten...kommt Zeit, kommt Rat! Wenn die Modelle erst einmal raus sind, sollte man früher oder später auch ein abbekommen!

    MfG JPP
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2019
  4. Stardampf

    Stardampf Boardcrew

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    10.486
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +701
    Hi allemann,
    was'n JPP, haste partielle Amnesie?
    den hier [​IMG] haste doch selber eingestellt!?
     
  5. JPP

    JPP collega imperii / Administrator Boardcrew

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.070
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +383
    Hi!

    Das ist das Handmuster...
    fotografiert am Stand von Gabor...
    wenn jemand ein Serienmodell hat, bitte an mich senden, damit ich das Foto austauschen kann...
    oder selbst einstellen, dann lösche ich meins.

    MfG JPP
     
  6. Hammy

    Hammy Foriker

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    3.422
    Ort:
    47°49' n.B., 12°54' ö.L.
    Bewertungen:
    +8
    Schaut ja sehr gut detailliert aus! Ich glaube, viel guter Eindruck entsteht durch die bündigen Fenster. Kann man diese ohne Zerstörung temporär entfernen, um bspw. Fenstergummis und Inneneinrichtung zu bemalen?

    Tom
     
  7. grembo

    grembo Gesperrt

    Registriert seit:
    20. Februar 2003
    Beiträge:
    1.079
    Ort:
    Stralsund
    Bewertungen:
    +0
    hiho,

    ja das ist ohne weiteres möglich. Die Inneneinrichtung hängt ja quasi an den Fenstern mit dran. ist aber von unten negativ geformt, sodass es von oben betrachtet wie eine Inneneinrichtugn aussieht. Also könnte man auch von unten die sitze einfärben. Der fensterklotz fällt auch ohne weiteres heraus.
     
  8. JUK

    JUK Boardcrew

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    1.474
    Ort:
    beim Weihnachtsland
    Bewertungen:
    +256
    Gabor Modelle

    Hallo Tom, hallo Leute,

    habe gestern mit Herrn Gabor telefoniert, und dabei auch gleich mal die neuesten Infos zu seinen Projekten erfahren, die ich hier auch dem Forum preisgeben darf:

    Über Deine Frage Tom,
    war Herr Gabor sichtlich erschrocken und fragte nach, ob die Qualität seiner Modelle wirklich derart schlecht sei ? :nixweiss: :nixweiss: :nixweiss:
    Im Ernst : Es ist definitiv eine Neuentwicklung, die auf einem guten Weg ist.

    Desweiteren ist der Wolga soweit fertig, dass die Belieferung der Händler beginnt. Bitte seid nett zu Eurem Händler, Herr Gabor versucht, die Auslieferung zeitnah an alle über die Runden zu bringen, aber geringe Verzögerungen können immer auftreten.

    Beim neuen Passat ist die Karosserie soweit fertig und die Arbeiten am Fahrgestell haben begonnen.

    Außerdem steht der Mercedes (Sattelzugmaschine) vor der Endfertigung.

    Herr Gabor wird sich in Kürze hier auch als Hersteller anmelden, damit könnt ihr ihn dann auch persönlich mit Fragen "löchern".
     
  9. Hammy

    Hammy Foriker

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    3.422
    Ort:
    47°49' n.B., 12°54' ö.L.
    Bewertungen:
    +8
    Ich habe noch kein Gabor-Modell, aber die Bilder, die ich bereits gesehen habe und die Tatsache, dass die Räder eingeschlagen werden können sollen, machen sie wohl zu den Besten, was auf dem Markt verfügbar ist. Mit "fehlproportionierte DDR-Gurke" meinte ich das schon zu DDR-Zeiten verfügbaren, entfernt an einen Ikarus erinnernde Modell.

    Tom
     
  10. JUK

    JUK Boardcrew

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    1.474
    Ort:
    beim Weihnachtsland
    Bewertungen:
    +256
    Hallo Tom,

    ist schon ok, er hat es sportlich aufgefasst und wie ein Mann genommen. :mukkies: :mukkies:

    Was das Einschlagen der Räder betrifft, diese Idee finde ich wirklich genial, rollen müssen die Moba-Fahrzeuge eigentlich nicht können, von denen mit Fernsteuerung und/oder Car-System abgesehen.

    In diesem Sinne warten wir auf die neuen Modelle.
     
  11. Hammy

    Hammy Foriker

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    3.422
    Ort:
    47°49' n.B., 12°54' ö.L.
    Bewertungen:
    +8
    Gibt es neues seitens der Gabor-Modelle?
     
  12. Kleineisen

    Kleineisen Foriker

    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Zwischen Dresden, Leipzig und Chemnitz
    Bewertungen:
    +0
    Gobor

    Hallo,
    Gabor macht sicher Winterschlaf
    Schachti
     
  13. JTTB

    JTTB Foriker

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Lummerland
    Bewertungen:
    +126
  14. Kleineisen

    Kleineisen Foriker

    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Zwischen Dresden, Leipzig und Chemnitz
    Bewertungen:
    +0
    Gabor

    Hallo JTTB,
    und was ist dabei neu???????

    Schachti
     
  15. JPP

    JPP collega imperii / Administrator Boardcrew

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.070
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +383
    Hi!

    Was soll es Neues geben? Jetzt werden erstmal Wolgas, H6-Tankwagen und Müllautos produziert!
    Und natürlich versandfertig verpackt.

    MfG JPP
     

    Anhänge:

  16. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    4.892
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +637
    übrigens ist Frau Gabor für die ganzen, farblich abgesetzten Details zuständig, es heißt ja sonst immer, er macht alles alleine ;)

    Auf jeden Fall wünsche ich denen ein schönes Weihnachten, falls sie hier mitlesen .
     
  17. gruber82

    gruber82 Foriker

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.103
    Ort:
    Mainz
    Bewertungen:
    +233
    Mal ne andere Frage: Hat Gabor den VW Käfer von Werzeugbau Weiland übernommen, nachdem der früher über Tillig vertrieben worden ist?
     
  18. Toni

    Toni Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    4.800
    Ort:
    In meinem Labor
    Bewertungen:
    +9
    Also bezogen auf das von Gabor vertriebene Modell - Nein.
    Weiterführend kann ich da keine Auskunft geben, aber ich denke eher nicht, da dieser Käfer ja noch alle Weil von Tillig in div. Startsets vertrieben wurde und ja auch noch (?) in deren Programm zu finden ist.
     
  19. Kohlenkulli

    Kohlenkulli Foriker

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    752
    Ort:
    Neustadt/WN
    Bewertungen:
    +248
    Hallo

    @gruber82, wie Toni schon schrieb,- nein. Ich habe beide Modelle und sie sind zu unterschiedlich um den einen von den anderen abzuleiten.

    Ralf
     
  20. HBE

    HBE Foriker

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    559
    Bewertungen:
    +218
    Nach langer Warterei endlich erhalten. :wayne:

    Wie ich finde, ein sehr schönes Modell, auf das das Warten lohnt.
     

    Anhänge:

    • b2.jpg
      b2.jpg
      Dateigröße:
      149,7 KB
      Aufrufe:
      427
  21. Toni

    Toni Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    4.800
    Ort:
    In meinem Labor
    Bewertungen:
    +9
    Gelle, das würde ich auch meinen...
    Ich habe so ein Wägelchen schon etwas länger hier stehen.
     
  22. Sbahner

    Sbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    1.545
    Ort:
    Temnitzquell
    Bewertungen:
    +284
    MBS kündigt an!

    Folgende Modelle werden vom MBS angekündigt (ohne zeitliche Hinweise!):

    - 31-13120101 Hanomag Kommissbrot

    - 31-13120201 Horch 850 Limosine

    - 31-13120701 MB L45 Kastenwagen

    - 31-13333400 Krupp Cumminus 906

    Alle Modelle sind bestellbar. Man sollte allerdings auch bei etwas längerer Wartezeit nicht vergessen, das auch diese Fahrzeuge irgendwann einmal vor der Tür (in der Hand der Brieftaube) stehen.

    Fotos gibt es allerdings noch nicht!
     
  23. JPP

    JPP collega imperii / Administrator Boardcrew

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.070
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +383
    Hi!

    Na ja ... zumindest vom Komissbrot gab es schon welche ...
    Vom Horch und MB L45 leider erst Handmuster.

    MfG JPP
     

    Anhänge:

    • P2060600.jpg
      P2060600.jpg
      Dateigröße:
      129,5 KB
      Aufrufe:
      326
    • 67.jpg
      67.jpg
      Dateigröße:
      78 KB
      Aufrufe:
      315
  24. Harka

    Harka Foriker

    Registriert seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    8.145
    Ort:
    Erdsektor
    Bewertungen:
    +595
    so hübsch die Form des Hanomag getroffen wurde, um so deutlicher ist meiner Meinung nach aber auch zu erkennen, dass die Modelle eine Lackierung brauchen. Die gewählten Farben des Resins ziehe ich ohnehin in Zweifel bis zum Gegenbeweis in Form eines Bildes.
     
  25. Gabor

    Gabor Hersteller

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Niederwürschnitz
    Bewertungen:
    +2
    Ich auch!

    Auf den Originalfotos aus der Entstehungszeit des Fahrzeugs haben die alle unterschiedliche Grautöne. Welcher ist da dann der Richtige?

    Ziemlich blöd, gelle.

    Also, wie bunt waren sie wohl, die goldenen Zwanziger.

    Schmunzel…
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden