1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

moderne PKW und LKW (Epoche V und VI) für die Anlage

Dieses Thema im Forum "Autos, Straßenbahnen, Schiffe & Co." wurde erstellt von l.dreiling, 5. November 2007.

  1. matthi

    matthi Foriker

    Registriert seit:
    5. Dezember 2013
    Beiträge:
    130
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +37
    Rechtslenker-Bus
    Also baue ich auf meiner Moba vor der Burg einen Busparkplatz für 7 - 10 Busse und positioniere den Rechtslenker dort. Woher bekomme ich jetzt die mindestens 5 Linkslenker? ;) Wir haben hier diverse Sehenswürdigkeiten mit Busparkplätzen und abgestellten Bussen aus allen möglichen Ländern, Rechtslenker sieht man da so gut wie nie. Rechtslenker sind für mich keine Alternative auf der Moba.
     
  2. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    1.269
    Ort:
    Müllrose
    Bewertungen:
    +2.992
  3. WvR

    WvR Foriker

    Registriert seit:
    1. November 2001
    Beiträge:
    2.284
    Ort:
    Wuppertal
    Bewertungen:
    +480
    Moderne Reisebusse in TT als Fertigmodell sind Mangelware. Ich habe mal in einem anderen Thread einen kleinen Reisebus vom Typ Ikarus 325 der Fa. Matchbox mit zwiespältigen Echo vorgestellt. Natürlich ist das Ding nicht ganz maßstabsgerecht. Höhe und Breite stimmen, aber er ist etwas zu lang. Auch ist die Ausführung in Metalldruckguss nicht mehr state of the art, sondern typisch Matchbox. Ich habe meinem Exemplar ein paar Decals für die Scheinwerfer und Rücklicht spendiert und jetzt sieht er aus 30 cm Entfernung schon ganz manierlich aus. Wenn ich wüsste, wie ich das Ding aufbekomme, könnte man dem Bus noch die tollen Sitze im Stil der 80er spendieren. Untenstehend mal ein paar Fotos bzw. Infos.
    Letztendlich ist der Matchbox-Bus auch nur ein Notbehelf und ganz sicher gibt es hier Experten, die sich so etwas in toller Qualität selber drucken. Aber ich verfüge nicht über diese Fähigkeiten. Und so müssen sich meine Preiserlein mit dem ollen Ding abfinden.

    Wolfgang
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2021
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  4. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.543
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.059
    Von der Unterseite die fetten Niete aufbohren, der hält das ohne Probleme aus.
    Hatte ich schon mal gemacht, fehlen noch neue Räder.

    Poldij
     
  5. WvR

    WvR Foriker

    Registriert seit:
    1. November 2001
    Beiträge:
    2.284
    Ort:
    Wuppertal
    Bewertungen:
    +480
    Ja, die Räder sollten schon längst gewechselt werden, aber da die Messen in Dortmund, Leipzig, Dresden usw. ausgefallen sind, muss der Bus weiter noch auf den alten Schluffen unterwegs sein. An das Aufbohren hatte ich mich bisher noch nicht herangetraut. Danke für den Tipp.

    Wolfgang
     
  6. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    1.269
    Ort:
    Müllrose
    Bewertungen:
    +2.992
    Bei Ikarus fällt mir noch ein: Es gibt auch den maßstäblichen 350er, wenn auch zu einem stolzen Preis. Dafür kann man sich dann die Lackierung aussuchen:
    https://auttos.de/Ikarus-350-Reisebus-MALCV

    Grüße
    Jörg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  7. WvR

    WvR Foriker

    Registriert seit:
    1. November 2001
    Beiträge:
    2.284
    Ort:
    Wuppertal
    Bewertungen:
    +480
    Bei dem Preis bekomme ich leichte Schnappatmung ;). Mit nachgerüsteten Decals habe ein 1/10 aufgewandt. Aber der "richtige" Bus sieht natürlich sehr schön aus.

    Wolfgang
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  8. ptlbahn

    ptlbahn Hersteller

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.020
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +29
    und ich dachte schon, mein Ikarus 556 - Bausatz über shapways gedrukt ist teuer.
    [​IMG]
    die nächste auflage wird selbst gedruckt, da wird er günstiger.
    Auf wunsch kömmte er auch andere türvarianten bekommen.

    Aber eigendlich wolte ich hier malein muster enes LKW zeigen den ich auch wieder in Z,N,TT und 0 getestet habe:

    [​IMG]
    Aber das ist auch noch der 1. entwurf, und solange es keine nachfrage gibt nache ich nur das weiter was ich mir wünsche.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 7
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  9. TT-Tilo

    TT-Tilo Foriker

    Registriert seit:
    27. Oktober 2020
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Gera
    Bewertungen:
    +146
    Hallo,den Renault gibt es schon lange fertig von Lorenz.
     
  10. IoreDM3

    IoreDM3 Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    2.021
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +2.313
    Manchmal ist der Weg das Ziel.

    IoreDM3
     
  11. ATTB

    ATTB Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    763
    Ort:
    HBS
    Bewertungen:
    +98
    Hallo.

    Das bearbeiten von so einem Druckguss Bus, macht ganz viel Spaß. Ich hatte dem Citaro von Tomica Achsen und Räder von Herpa spendiert.
    Das sieht gleich besser aus. Die Türen sind natürlich auch auf der falschen Seite.

    Gruß Ralf.
     
  12. JPP

    JPP collega imperii / Administrator Boardcrew

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +757
    Hi,

    wahrscheinlich hatte ich es schon mal gepostet, aber weil es gerade passt ...
    es gibt auch einen Linkslenker:

    291.jpg

    Ansonsten habe ich noch was für die Fans moderner Epochen (vielleicht nicht gerade für den Vordergrund, aber für die Weite der Anlage durchaus geeignet (siehe angehängte Bilder):

    So, die ersten 6 Bilder zeigen die Fahrzeuge wie geliefert.
    Bei den nächsten Bildern sind die Fenster mit flüssigem Glas bzw. Klarlack behandelt.
    Leider kommt das auf den Bildern nicht so gut rüber wie im Original, aber an einigen kann man doch erkennen, dass die Tiefenwirkung gestärkt wird und dass das Glas/ Plexiglas glänzt.
    Das beim Druck auch Fehler passieren können zeigen die beiden Bilder vor dem letzten.
    Das letzte Bild zeigt den Versuch einer zusätzlichen Alterung.
    Die Profis können sicherlich noch echte Räder hinzufügen, was das Ganze dann nochmals aufwerten dürfte.
    Die Teile sind recht stabil, da mit Lack versiegelt. Nur die kleinen Spiegel und wie man sieht, bei dem Clever Runner 636 auch die ausgeklappte Einstiegstufe, sind höchst empfindlich.
    Die Fahrzeuge sind bei Phils Miniaturwelt erhältlich (alles Weitere dazu in Beitrag 826).

    MfG JPP
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2021
  13. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    1.269
    Ort:
    Müllrose
    Bewertungen:
    +2.992
    Gibt es für den Bus auch eine aktuelle Bezugsquelle?

    Grüße Jörg
     
  14. LiwiTT

    LiwiTT Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    6.726
    Ort:
    vorwiegend hier, weniger da ; -)
    Bewertungen:
    +1.959
    Das halte ich für eine ziemlich linke Behauptung (bei der Türanordnung). :(
     
  15. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.595
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +2.964
    Jens meinte sicherlich Linkslenker .... also passend für den europäischen Straßenverkehr (ja außer England natürlich). Die Türen sind somit auf der richtigen Seite (für uns hier). :ja:
     
  16. LiwiTT

    LiwiTT Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    6.726
    Ort:
    vorwiegend hier, weniger da ; -)
    Bewertungen:
    +1.959
    Sach bloß! Wär ich jetzt nicht drauf gekommen. :D
     
  17. JPP

    JPP collega imperii / Administrator Boardcrew

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +757
    Sorry, die anderen sind Rechtslenker ... ich meine das andere rechts!

    Die Wohnwagen und Wohnmobile sind von Phils Miniaturwelt aus Österreich.
    Es gibt natürlich auch ein paar Ost-Wohnwagen, die wären hier aber fehl am Platze.
    Und es gibt auch noch weitere moderne Modelle. Zusätzlich können die Wagen auch beleuchtet erworben werden. Außerdem gibt es diverse Vorzelte, Zelte sowie einige PKW-Anhänger. Auch einige zeltplatztypische Gebäude und Kleinteile (wie z.B. Campingstühle und -liegen) sind erhältlich. Zu beziehen direkt über die Internetseite oder auch bei ebay.

    MfG JPP

    P.S.: Der Bus ist von Toyeast für Tiny HK. Musst du im Netz suchen, manchmal auch bei ebay.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2021
  18. Sbahner

    Sbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    2.057
    Ort:
    Sv 9
    Bewertungen:
    +771
    Für die Freunde moderner Fahrzeuge hier zwei Modelle aus meiner Sammlung:

    20210125_123537.jpg 20210125_123558.jpg IMG-20210115-WA0005.jpg IMG-20210115-WA0006.jpg

    Im "Angebot" sind eine moderne Drehleiter der Feuerwehr und ein Sprinter RTW.

    Lothar
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Informativ Informativ x 2
    • Liste
  19. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.808
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +2.542
    Sind das Eigenbauten?

    mfg
    fp
     
  20. Sbahner

    Sbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    2.057
    Ort:
    Sv 9
    Bewertungen:
    +771
    Nein! Aus dem 3 D-Drucker eines guten Bekannten! Nicht unbedingt preiswert, aber interessant. Zu dieser Sammlung neuer Einsatzfahrzeuge zählt noch ein Volvo PKW, ein VW T6, ein Scania Löschgruppenfahrzeug und ein Unimog TLF.
    Für Interessenten stelle ich heute am Abend mal ein "Gruppenbild" ein.
     
    • Informativ Informativ x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  21. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.808
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +2.542
    Wolga GAZ 21 Cabriolet

    durch Zufall im Internet entdeckt...
    ...und ich konnte nicht widerstehen:confused:

    tP1110732.JPG tP1110734 (1).JPG tP1110734 (2).JPG tP1110736.JPG tP1110737.JPG

    mfg
    fp
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 4
    • Lustig Lustig x 1
    • Kreativ Kreativ x 1
    • Es nervt! Es nervt! x 1
    • Liste
  22. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.543
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.059
    Selber aufgesägt :doener: mit Spiegeln aus Mecklenburg? :lupe:
    Schick, aber modern?

    Poldij :icon_wink
     
  23. IoreDM3

    IoreDM3 Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    2.021
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +2.313
    Nanu,
    ein alter Wolga unter "Moderne Straßenfahrzeuge".
    Zählt sowas nicht eher unter historisch/museal?

    IoreDM3
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2021
  24. TT-Fritze

    TT-Fritze Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    460
    Bewertungen:
    +203
    Modern ist er wirklich nicht. Aber schön geworden. Hab das Wolga Cabrio noch nie im Original gesehen. Was sind das für silberne Teile Oberhalb der Frontscheibe? Antennen oder waren die für die Befestigung vom Dach?
     
  25. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.808
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +2.542
    modern ist relativ, weiter vorn gehts um Trabbis, VW Käfer und Skoda MB 1000, deshalb bin ich hier gelandet, kann aber von Admin verschoben werden.

    -----------------


    das sind die Antennen fürs Radio,
    die brauchten damals zweie davon für Stereo rechts und links...:p

    mfg
    fp
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden