1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modelle mit TT-Eignung

Dieses Thema im Forum "Anlagengestaltung" wurde erstellt von Finne44, 22. März 2004.

  1. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    944
    Ort:
    Ostbrandenburg
    Bewertungen:
    +1.835
    Ja, sieht schon nicht schlecht aus. Aber wie gesagt: Wer kann damit in 1:120 was anfangen? Wenn du dir eine in TT machen willst, die schöner als das Ü-Ei-Exemplar und erst recht als das italienische Spielzeug aussieht: Für 10 Dollar kann man ein 3D-Modell der DS kaufen und dann so oft selbst drucken, wie man will.:
    https://www.cgtrader.com/3d-print-m.../citroen-ds-19-pallas-1966-printable-body-car

    Grüße, Jörg
     
  2. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.152
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +2.147
    Mit 3D-Druck kenne ich mich nicht aus und hab damit auch keinerlei Erfahrungen ..... also mit selber ausdrucken wird das wohl nix ....... :happy:
    Und was man damit in TT anfangen kann? Na genau so viel wie mit jedem anderen "Westauto" auch. Es gab ja z.B. auch den ein oder anderen Franzosen der durch die DDR gefahren ist. So könnte eine DS ja auch gut vor einem Interhotel stehen. Faller hatte so eins ja mal im Angebot. Also Möglichkeiten gibt es da sicherlich viele.
     
  3. Sbahner

    Sbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    1.741
    Ort:
    Temnitzquell
    Bewertungen:
    +433
    Oh, ein DS, war das nicht so ein Ding, welches Fantomas :eek: hatte? Schade ist bloß, das ich gerade keine 10 US-Doller habe! o_O

    Oder hatte unser EH solches Autochen?

    Lothar
     
  4. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.152
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +2.147
    Jooo, die DS konnte sogar fliegen. In den Louis de Funès Filmen kam aber öfter mal eine DS zu Einsatz ....... ist aber wahrscheinlich auch gar nicht so verwunderlich ist ja immerhin ein französisches Auto und war zu der Zeit, als die Filme entstanden, noch Aktuell.
     
  5. TT-Frank

    TT-Frank Foriker

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.414
    Ort:
    Erfurt
    Bewertungen:
    +503
    Zu tiefsten DDR-Zeiten stand bei uns in Erfurt in der Nähe vom Gothaer Platz immer ein solcher Citroen als Privatwagen vor einem Grundstück. Also ist dies im Modell bei einem DR-Motiv durchaus möglich.
     
  6. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    14.716
    Ort:
    Frankfurt
    Bewertungen:
    +1.087
    Nicht zu vergessen die Leipziger Messe. Und allgegenwärtig: Westbesuch! (ein Wort, welches mein Handy noch nicht kannte :))
     
  7. TT-Frank

    TT-Frank Foriker

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.414
    Ort:
    Erfurt
    Bewertungen:
    +503
    Der Besitzer war kein Westbesuch! So lange hat es kein Westbesuch in der DDR ausgehalten.
     
  8. Innoflexi

    Innoflexi Foriker

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.219
    Ort:
    Erdweg
    Bewertungen:
    +165
    Da es in TT mit Containerkränen eher schlecht ausschaut, wollte ich mal fragen, wie es mit der Verwendung der beiden Modelle von Faller ausschauen tut. Angeboten für H0.
    https://www.elriwa.de/neuheiten/fal...r-120291-containerbruecke-gvz-hafen-nuernberg
    https://www.elriwa.de/produkte/zube.../faller/103886/faller-120290-containerbruecke

    Der erste ist noch als Neuheit nur angekündigt. Nur sagen so die Außenmaße noch nichts über die Passform zu TT, aus.
    Aber vielleicht hat ja schonmal jemand wo anders etwas mitbekommen.
     
  9. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    7.610
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.295
    Der ganze Containeraufnahmeteil ist definitiv zu groß für TT, sämtliche Leitern, Treppen und Geländer, müssten alles angepasst werden.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Informativ Informativ x 1
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  10. 120bernd

    120bernd Foriker

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    992
    Ort:
    im Keltendorf
    Bewertungen:
    +484
    Das Ehepaar was unter uns gewohnt hat, hatte auch einen.
    Ihre Mutter hat im Westen gewohnt.
    Genex macht's möglich.
    Man, das hat geschnuppert wie im Intershop, wenn die ihre Tür aufgemacht haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2020
  11. Stovebolt

    Stovebolt Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2018
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +259
  12. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    7.610
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.295
    Es gibt seit einigen Jahren auch wieder eine DS Reihe, bei der 1.Generation der Wagen in Anlehnung an die Ur-DS noch mit Citroen Logo, später direkt nur als DS bezeichnet und aktuell soll wohl auch eine Limousine DS6 kommen.
     
  13. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.182
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +1.540
  14. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.901
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.218
    Alles gut, so lange es nich um Trubadix geht ...
     
    • Lustig Lustig x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  15. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    944
    Ort:
    Ostbrandenburg
    Bewertungen:
    +1.835
    Ja, das Ding hatte ich auch gefunden, aber da sind m.E. die Rundungen nicht besonders gut getroffen, der ist nur grob aus Polygonen zusammengesetzt und hat mir entsprechend zu viele Falze in der Karosserie, wo keine hingehören.
    Grüße, Jörg
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  16. ATTB

    ATTB Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    696
    Ort:
    HBS
    Bewertungen:
    +48
    Hallo.

    Vor ein par Tagen habe ich erst eine DS gesehen.

    Gruß Ralf.
     
  17. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.182
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +1.540
  18. ATTB

    ATTB Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    696
    Ort:
    HBS
    Bewertungen:
    +48
  19. Der Jens

    Der Jens Foriker

    Registriert seit:
    25. November 2018
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Ebersbach (Sa)
    Bewertungen:
    +15
    Weil vor kurzem das Thema war wegen einer DS....heute gesichtet auf dem Weg nach Czechien 20200313_113927.jpg 20200313_113927.jpg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  20. MiTTstreiter

    MiTTstreiter Foriker

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    905
    Ort:
    Leipziger Land
    Bewertungen:
    +134
    Die Fahrzeuge sind vom Kunststoff her sehr weich, was vermutlich den Farbhalt ohne entsprechende Grundierung erschwert.

    Diese Pkw (es gab m. E. 4 verschiedene Formvarianten u. unmöglichen Farben) hatte ursprünglich Herr Krüger (Wetzlar) als Beladung für seine DDm Autotransportwagen. Wer solche sucht, findet sie meist noch in Verbindung mit dem Wagen.

    Ein Bild ist übrigens in unserer boardeigenen Datenbank >HIER< hinterlegt (vorher anmelden).

    Gruß vom MiTTstreiter
     
  21. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    944
    Ort:
    Ostbrandenburg
    Bewertungen:
    +1.835
    Schau mal hier.
    https://www.altemodellbahnen.de/t22...enische-Plastikkuriositaeten-1.html#msg487773

    Das sind sogar wesentlich mehr als vier Formvarianten. Problem: Alle haben den gleichen Radstand, egal, ob das Vorbild 3,50m oder 5m lang war. Daher passen einige ganz gut zu TT, andere nicht. hatte mich schon so auf den Fiat 127 gefreut. Als er dann kam, war er aber wesentlich zu groß. Bei anderen dieser Fahrzeuge wird die Markenzugehörigkeit nur behauptet. Den Mercedes erkenne ich aus der Nähe nicht als solchen.

    Grüße, Jörg
     
  22. Ragulin

    Ragulin Foriker

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.138
    Ort:
    hier
    Bewertungen:
    +175
    Genau so Einen in Blau hab ich vergangenen Samstag bei Michas Bahnhof für kleines Geld gefunden. Made in Italy steht auf der Unterseite.
     
  23. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.182
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +1.540
    Streckenposten ?

    Beifang bei ebay
    wahrscheinlich als H0-Modell auf den Markt gekommen,
    weiß jemand Näheres, Hersteller, Bezeichnung, Zeit

    P1100789.JPG P1100790.JPG P1100791.JPG

    mfg
    fp
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Gefällt nicht Gefällt nicht x 1
    • Liste
  24. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    5.344
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +1.273
    Das kenne ich eigentlich nur als Nebengebäude von Auhagens Fachwerkhäuschen. Was wohl eher war und wie der Betriebsteil bei Produktion damals hieß? :gruebel:

    Ist aber der Nachfolger von:
    IMG_20200314_131400.jpg
    IMG_20200314_133919.jpg

    Poldij
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2020
  25. RalfN

    RalfN Foriker

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    2.827
    Ort:
    LE
    Bewertungen:
    +25
    Im ZWK Katalog 1967 ist das Häusel unter Art-Nr. 129/532 als Bahnwärterhaus, Vollplaste, reichlich dekoriert 80x80mm aufgeführt, es gehört noch ein Telegrafenmast dazu unter 129/547 als Bausatz,
    Herstellerkennung ist 58 20 kostete 4,80 M, Bausatz 3,20 M

    TT
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden