1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Eine kleine Bastelei von IoreDM3

Dieses Thema im Forum "Bastelecke und wie geht was?" wurde erstellt von IoreDM3, 14. Februar 2010.

  1. IoreDM3

    IoreDM3 Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    1.529
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +1.014
    Hallo heute gibts was auf die Augen,
    ein paar sehenswerte Aufnahmen alter Dampflokomobile im Einsatz:







    Die Jungs auf der Insel scheinen noch etliches erhalten zu haben,
    bis hin zum Dampflastwagen.

    :)
    IoreDM3
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2019
  2. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    7.162
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +958
    Ich hoffe doch, das du die entsprechenden 3D gedruckten Modelle spätestens morgen zeigst ?:D :traudich:
     
  3. IoreDM3

    IoreDM3 Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    1.529
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +1.014
    Schaun wir mal.

    *grins*
    IoreDM3
     
  4. TT-Frank

    TT-Frank Foriker

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.288
    Ort:
    Erfurt
    Bewertungen:
    +412
    Ich hege mal die Vermutung, dass man sich zur Zeit des WW1 keine Sorgen um die CO2-Bilanz gemacht hat. :confused: (als Ausnahmen gelten natürlich nur die Dampflokomotiven :rolleyes:)
     
  5. Carsten

    Carsten Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.402
    Ort:
    daheim
    Bewertungen:
    +294
    Und ich dachte, Du hast mal wieder etwas gebastelt :clown:
     
  6. IoreDM3

    IoreDM3 Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    1.529
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +1.014
    Wart es nur ab, es wird bald wieder - langweilig.

    ;)
    IoreDM3
     
  7. Osthesse

    Osthesse Foriker

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    446
    Ort:
    mal hier mal da
    Bewertungen:
    +482
    Advent im Mai/Juni:muss_weg:
     
  8. IoreDM3

    IoreDM3 Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    1.529
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +1.014
    Gar so schlimm wirds wohl nicht werden.

    Vorher gibts aber noch was zum gucken:



    :)
    IoreDM3
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2019
  9. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.011
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +1.919
    Naja, dafür gab es kaum Autos, keine Ferienflieger, Kreuzfahrtschiffe usw. usf. ......
     
  10. Osthesse

    Osthesse Foriker

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    446
    Ort:
    mal hier mal da
    Bewertungen:
    +482
    Was die auf der Insel alles erhalten haben - Respekt!
     
  11. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    1.746
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +975
    ...aber Hausbrandstellen, sprich Ofenheizung ohne Ende....
     
  12. Carsten

    Carsten Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.402
    Ort:
    daheim
    Bewertungen:
    +294
    Ich bin gespannt! Vielleicht gibt es ja mal wieder etwas von Deiner früheren Ätzkunst zu sehen.

    Allerdings verstehe ich nicht warum Du Dein Bastelthema mit fremden und nach derzeitigem Stand themenfremden Youtube Videos puschen musst.
     
  13. IoreDM3

    IoreDM3 Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    1.529
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +1.014
    Ich wollte für die Videos nicht noch einen Extra-Fred aufmachen.
    Und historische Aufnahmen sind es ja nun auch wieder nicht,
    nur von historischen Fahrzeugen.
    Also wohin damit, erstmal hier rein.
    Und wer sagt eigentlich Themenfremd?

    ;)
    IoreDM3
     
  14. IoreDM3

    IoreDM3 Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    1.529
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +1.014
    Motorpflug Teil1.

    Hallo liebe Leute,
    ich habe meine erste "größere" Landmaschine fertig gestellt.
    Was ist es geworden?
    Ein Motorpflug ähnlich dem der böhmisch-mährischen Maschinenfabrik in Prag um 1919.
    Solche und ähnliche Fahrzeuge wurden ab 1900-1910 von verschiedenen Firmen entwickelt und gebaut.
    Sie sind quasi die Vorläufer der Traktoren, Schlepper und Kettenschlepper,
    von denen sie dann in den 1930er Jahren auch abgelöst wurden.
    Bei diesem Modell sieht man sehr schön die Möglichkeit Lasten auf dem Motorpflug zu transportieren.
    Und ebenso hat er eine Anhängerkupplung.

    Wie kam es nun dazu das ich ausgerechnet dieses Modell nachgebaut habe?
    Mir passiert es häufiger das ich etwas ganz bestimmtes im Netz der Netze suche,
    und dann zufällig nebenbei über ganz andere Dinge stolpere die mein Interesse wecken.
    So auch diesmal und dabei fand ich hier ein paar Skizzen(Mitte der Seite):

    http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj334/ar334048

    Die Seite ist insofern hochinteressant,
    als das man dort mit etwas (mehr) Zeit interessanteste Sachen findet.
    Ich finde es übrigens im höchsten Maße bemerkenswert und
    spannend was die Altvorderen schon alles erdacht haben.
    Und wie weit manche Entwicklung vor mehr als 100 Jahren schon war.
    Es ist auch dies und jenes Kuriosum zu finden.
    Das sei aber nur am Rande erwähnt.

    V3_mitGreiferplatten_Motor_offen.jpg Motorpflug_10.jpg Motorpflug_01.jpg Motorpflug_04.jpg Motorpflug_07.jpg Motorpflug_08.jpg Motorpflug_09.jpg Motorpflug_43.jpg Motorpflug_41.jpg Motorpflug_42.jpg

    :)
    IoreDM3
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 7
    • Sieger Sieger x 2
    • Liste
  15. IoreDM3

    IoreDM3 Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    1.529
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +1.014
    Motorpflug Teil 2.

    Also frisch auf ans Werk.
    Und nach und nach kam dann eine Idee zur Nächsten.
    Die erste Variante war mit geschlossenem Motorraum.
    Da der Motor aber interessant aussieht und auf der Skizze gut abgebildet ist wollte ich den auch "sehen".
    Also nächste Variante teilweise offen, damit war ich aber nicht völlig zufrieden.
    Also Variante 3 ganz offener Motorraum.
    Dann fiel mir auf die Räder waren ohne Greiferplatten.
    Für den Straßenbetrieb ist das richtig, aber im Grünen wird das nichts.
    Also nächste Variante mit Greiferplatten für den Pflugbetrieb auf schweren Böden und Äckern.
    Und wenn ich schonmal soweit bin dann gibts auch gleich die Varianten
    für den Transport verschiedener Lasten auf dem Motorpflug.

    Ursprünglich hab ich überlegt den Pflugrahmen und die Schaaren aus Neusilberblech zu machen.
    Das schien mir aber nach dem ersten Probedruck zu filigran.
    Das war dann genau so dünn wie die ersten Gaslaternen.
    Darum dann auch alles aus dem Drucker.

    Zur Farbgebung der Modelle, da ich viele Jahre Modellbau gemacht habe vorzugsweise Revell,
    bin ich immer noch bei diesen Farben geblieben.
    Als Grundierung kam ebenfalls die von Revell zur Anwendung.
    Daruf dann Silber(91), Grau(374), Rot(330), Blau(52), Grün(364) und Schwarz(302).

    Motorpflug_54.jpg Motorpflug_44.jpg Motorpflug_45.jpg Motorpflug_46.jpg Motorpflug_47.jpg Motorpflug_48.jpg Motorpflug_50.jpg Motorpflug_51.jpg Motorpflug_52.jpg Motorpflug_53.jpg

    :)
    IoreDM3
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 14
    • Sieger Sieger x 3
    • Liste
  16. Luedi

    Luedi Foriker

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    1.688
    Bewertungen:
    +514
    Die Modelle sind schön filigran geworden. Klasse!

    Lüdi
     
  17. Stedeleben

    Stedeleben Foriker

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    3.132
    Ort:
    Großbommeln
    Bewertungen:
    +2.894
    Sehr hübsch; zum Glück schützt mich die Haushaltssperre.
     
  18. IoreDM3

    IoreDM3 Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    1.529
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +1.014
    Sodale,
    eine Winzigkeit ist wieder mal fertig geworden.
    Diesmal ein Maschinen-Umrichter-Satz mit eigener Erreger-Maschine.
    Länge - 46,2 mm
    Breite - 13,2 mm
    Höhe - 13,8 mm

    So komme ich meiner Maschinenfabrik Stück, für Stück, für Stück näher.

    Maschinenumrichter_01.jpg Maschinenumrichter_02.jpg Maschinenumrichter_10.jpg Maschinenumrichter_11.jpg Maschinenumrichter_12.jpg Maschinenumrichter_13.jpg Maschinenumrichter_14.jpg Maschinenumrichter_15.jpg

    :)
    IoreDM3
     
  19. IoreDM3

    IoreDM3 Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    1.529
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +1.014
    So für die nette kleine Draisine Nr.35(#414) hab ich mir mal noch ein paar richtige Kipp-Loren zugelegt.
    Also passend zu meinen anderen 600mm Fahrzeugen.
    Als Vorlage dient ein "0,75cbm O&K Muldenkipper leichter Bauart".
    http://www.baggermeyer.de/_b/wagen/muki/Z_muki_0-75_600mm_leicht_DIN_ok_hs.jpg
    Die Schütte ist separat und damit beweglich, die Kippstellung wird vorbildgerecht erreicht.
    Das Fahrgestell hatte ich für meine anderen Fahrzeuge(#430) schon als einheitliche Vorlage genommen.

    Kipplore_52a.jpg Kipplore_38a.jpg Kipplore_39a.jpg
    Kipplore_42a.jpg Kipplore_45a.jpg Kipplore_49a.jpg

    Falls ich mal noch Zeit und Muße habe werd ich mir auch noch die notwendigen 600mm Gleise machen.
    Aber das eilt nicht, als Ladegut geht es allemal auch so.

    IoreDM3
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 9
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  20. Stardampf

    Stardampf Boardcrew

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    10.558
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +774
    Seeehr schick,
    machst Du auch noch die gebremste?
    Passen die von Auhagen nicht?
     
  21. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    7.162
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +958
    Auhagen hat eine Spurweite von 4,5mm, wenn man 600mm auf TT umrechnet wären es maßstäblich 5mm, wenn IoreDM3 die 4,5mm angenommen hat, passt es, sonst nicht.
     
  22. IoreDM3

    IoreDM3 Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    1.529
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +1.014
    Die gebremste Kipplore ist im Plan, mal sehen wann es wird.
    Die Gleise haben auch noch einen anderen Hintergrund(Grubenbahn).
    Mit denen von Auhagen hab ich mich nicht beschäftigt.
    Da kenne ich momentan eh nur die zu großen vom Schotterwerk und Sägewerk.

    IoreDM3
     
  23. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    7.162
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +958
  24. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.006
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +2.066
    Was macht denn der sächsische Weichenstellbock Andreas?
     
  25. Osthesse

    Osthesse Foriker

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    446
    Ort:
    mal hier mal da
    Bewertungen:
    +482
    Was machen denn die Ätzteile für deine Straßenwalze?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden