1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Doppelstockeinheiten DB7 und DB 13 - ARNOLD/HORNBY - Modell+Vorbild

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von magicTTfreak, 3. Oktober 2013.

  1. magicTTfreak

    magicTTfreak Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.894
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Spreedorado
    Ist ja nun mal Zeit ein neues Thema zu eröffnen.

    Heute, am 3.10.2013 wurde offiziell was wohl viele schon lange wussten


    HORNBY bringt unter der Marke ARNOLD
    den Doppelstockzug DB 13
    neu ab 2014

    folgende Modelle werden zur Zeit angekündigt:

    ART.Nr.: HN9500 4-teilige Einheit mit Schriftzug
    DEUTSCHE REICHSBAHN
    ohne Steuerabteil
    dunkelgrün - graues Dach

    ART.Nr.: HN9501 2-teilige Einheit mit Schriftzug
    =DR =
    ohne Steuerabteil
    chromoxidgrün - rehbraunem Dach

    ART.Nr.: HN9502 4-teilige Einheit mit Schriftzug
    DR
    Farbgebung Rostocker S-Bahn
    mit im Gegensatz zum H0 Modell richtiger Farbgebung der Türen.(ist am H0 Modell falsch!)
    mit Steuerabteil
    Birkengrau/blau - rehbraunesm Dach

    Da ich ein paar Fotos des Handmusters habe, die ganz passabel erscheinen, hier ein neuer Thread.
    Meinungen mit Häme zum aktuellen Tillig Angebot der alten überarbeiteten Prefo Doppelstockzüge können wir mal lassen.

    Hier geht es um die neuen Züge von HORNBY

    Vergleiche sind natürlich möglich.
    Aber bitte wohl eher zum Modell.


    Ich vergleiche mal: mit einem Bericht über das H0 Modell oder hier

    Link zum MOBA-Shop Sebnitz Ankündigung Hornby

    Link nach hier
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2013
  2. Redastor

    Redastor Boardcrew

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Dresden
    Dass die Trittstufen so "lose" sind soll wohl dem Modell in engen Radien um die Kurve verhelfen, sehe ich das richtig?

    Ansonsten harren wir einfach mal der Dinge und warten bis es soweit ist mit dem Modell im Laden. :)
     
  3. magicTTfreak

    magicTTfreak Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.894
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Spreedorado
    Erst lesen dann Antworten!
    Das hilft.
    Es steht vieles in den Links die ich extra mit hinzu gegeben habe!
    Mehr weiß ich auch nicht.
    Vielleicht hat jemand mit anwesenden Mitarbeitern vor Ort geredet.
    Ich habe mich schon vor Monaten informiert ;-)
     
  4. E-Fan

    E-Fan Foriker

    Registriert seit:
    21. August 2003
    Beiträge:
    7.212
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    bald auf'm Sander der Zauche
    @magic:
    Hattest Du Zeit mal nachzufragen ob die Fenster im unteren Bereich noch dem Vorbild angepasst werden? (Durch Aufdruck einer Linie oder andere Formen)
    Die Bilder sind echt vielversprechend!
     
  5. Spreewald-Bahn

    Spreewald-Bahn Foriker

    Registriert seit:
    27. März 2003
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Wiesentalbahn
    ... stimmt leider nicht ganz, das Dach sieht auf den Abbildungen rehbraun aus (chromoxid mit grauem Dach, ist mir auch nicht bekannt :gruebel: ) :allesgut: ...


    Mit freundlichem Gruß aus dem Spreewald
    Sven
     
  6. magicTTfreak

    magicTTfreak Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.894
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Spreedorado
    Bilder sind..naja unter den gegeben Bedingungen.... und meiner knappen Zeit..... Habe ja echt wichtigeres zu tun als...
    den Leuten Löcher in den Bauch zu fragen.
    Leipzig da treffe ich auch viele wichtige Menschen und will Modellbahnanlagen bestaunen

    @ E-Fan
    Gefragt habe ich nichts, da mir der ganze Kram schon länger bekannt...
    Können ja morgen paar Leute fragen, oder?
    Also Eure Aufgabe ...voran Freunde
    Ja vielversprechend. Aber irgendwann wird wieder die Preisdiskussion kommen und dann ist das Thema hier durch ohne viele Sinn

    Schaut Euch die H0 Preise an, daran wird sich orientiert. Wenn es billiger wird sollten wir uns freuen. Dafür gibt es ja auch was geboten.
    So sehe ich das. Und brauchen .... ich keinen, aber es gefällt.
    Und so wird man dann mal schwach...

    @ Sprewalguste ,-)
    Hättest Du mir eine PN gesendet wäre das elegant erledigt.
    So hätte ich es auch besser gefunden!
    Nun denk Dir was aus, denn oben ist es jetzt richtig.
    Kommt bei mir vom Texte kopieren

    @ nachgeschriebenem Text (Post 7) vom Spreewald-Hahn
    Alles gut ;-)

    habe ca 70 CDs von Queen etc. ... und die LPs
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2013
  7. Spreewald-Bahn

    Spreewald-Bahn Foriker

    Registriert seit:
    27. März 2003
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Wiesentalbahn
    Hallo nach Lichtenberg,

    so ist eben das Internet, alles was einmal dort geschrieben wurde, ist für immer irgendwo im weiten Netz auffindbar (sage ich auch immer meiner Tochter, aber hört sie auf mich???) :happy: ...
    ich hätte trotzdem, eine Garnitur in dunkelgrün mit grauem Dach :allesgut: ... ich hoffe Du kannst damit leben, wenn nicht höre einfach eine LP von Queen, z.B. "Made in Heaven" Titel 1, 2 oder 3 an und die ganzen Alltagssorgen und mein "Fauxpas" sind vergessen :rock: ...

    Mit freundlichem Gruß aus dem Spreewald
    Sven
     
  8. sternschauer

    sternschauer Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Potsdam
    Interessehalber: wo liegt der Preis in H0 fuer einen 4-Teiler?
     
  9. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    11.160
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Neubrandenburg
    Frag doch mal deine Suchmaschine, oder schau einfach bei ein paar Händlern in den Onlineshop.
     
  10. TT-Gerd

    TT-Gerd Foriker

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fiener/Fläming
    Preise für alle für die TT-Neuheiten sind noch nicht bekannt. Die Gehäuse der DB13 sind keine "Handmuster" mehr. Die unteren Fenstereinsätze werden noch geändert. Die Trittstufen schwenken mit den Drehgestellen aus - bei den kleineren Radien. Der Lüfter über der Stirnfront ist einzeln aufgesetzt, läßt sich je nach Modellvariante ändern. Innenbeleuchtung möglich, aber nicht dafür vorbereitet. Grund: Die Ansprüche der Modellbahner sind zu unterschiedlich. Das Steuerabteil soll mit der 6-pol. Schnittstelle ausgerüstet werden (wenn ich es richtig verstanden habe).


    Gruß
    Gerd
     
  11. ghostdog

    ghostdog Foriker

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Pigford
    UVP für H0 ist 229,90 für den Vierteiler und 139,90 für den Zweiteiler.

    So wie es aussieht, wurde der Faltenbalg in TT gegenüber H0 verändert. Bedruckung der Rostocker Garnitur wird auch verbessert. Viele filigrane Details, Beleuchtung, Hinweis bzgl. verschiedener Varianten. Mich freuts einfach nur. Schön, Schön.

    Für mich als Thüringer ein echtes Sahnestück. Die DB7-Variante war der Nahverkehrswagen über Jahrzehnte auf der Rennsteigbahn bzw. auf der Strecke nach Großbreitenbach.
     
  12. hm-tt

    hm-tt Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Dresden
    Ich wechsel zwar in die Epoche II, aber hier leistet ARNOLD gute Arbeit. Vielleicht bringen sie irgendwann mal was Altes und noch dazu ins Schlesische elektrische Netz passendes. :)
    hm-tt
     
  13. alex-le

    alex-le Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2006
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Leipzig
    Aktuell liegen die Preise für die H0 Modelle im aktuellen Spielemax Katalog niedriger als UVP, für die Rostocker Variante waren mal 229.99 € angesetzt, nun gesenkt auf 134,99 €.

    Aussage am Stand war das man in TT deutlich unter H0 Preisen sein wird.
    Tillig plant für eine 4teilige Einheit CSD, Ep.3 eine UVP von 152.90 € laut Handzettelchen.
    Wechselbeleuchtung des Steuerabteils ist drin, ebenso soll für Decoderanschluß gesorgt sein. Der Faltenbalg ist tatsächlich neu, er wird später weniger zu sehen sein, da man durch Kurzkupplung der Teile untereinander einen abstand von um die 3mm zwischen den Wagenkästen haben möchte.
    Die Cola variante ist hingegen offen, da sich in H0 des teil weniger gut verkauft wartet man nun ab ob die TT-bahner mehr interesse zeigen.
     
  14. LokTT

    LokTT Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Sachsen
    Hallo,
    also in der CAD Zeichnung ist es berücksichtigt...
     
  15. hgwrossi

    hgwrossi Foriker

    Registriert seit:
    4. Juni 2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Anklam Tor zu Usedom
    Neue Rostocker S-Bahn, ich werd bekloppt :romeo:, ach ne bin ich ja schon :wiejetzt:

    Micha
     
  16. sternschauer

    sternschauer Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Potsdam
    Also das hört sich vernünftig an, wenn KRES-Qualität erreicht wird! Ick freu mir!
     
  17. Ragulin

    Ragulin Foriker

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    hier
    Weil man das Teil nicht los wird. Falsche Lackierung der Türen und falsche Inneneinrichtung schrecken doch einige potenzielle Käufer ab. Nach Anfrage, wegen der Türlackierung, wurde sogar steif und fest von Rivarossi behauptet, dass es solch einen Zug gegeben haben soll, man hätte ein Foto vorliegen und könne es aber nicht zeigen wegen fehlender Bildrechte.

    Wenn man den Zug ohne Steuerabteil wieder mit Bww Hoyerswerda bedruckt (da gabs die letzten DB13 in den 1960er/70er Jahren), kein Wunder.

    Meine Erfahrung mit dem H0-Pendant, SpieleMax Exclusiv Modell 4-teilig in hellgrün mit braunem Dach:
    -Inenneinrichtung mit Haltestangen gehört zu einer späteren Serie mit 6Lüftern auf dem Dach
    -ein Sitz unter der Treppe fehlte, Ersatz gibt es nicht von Rivarossi
    -Fensteranordnung am Steuerabteilende statt angekündigter 3 Fenster nur das Eine, aussen Liegende
    -an der Steuerabteilfront angesetzter Stecker für Wendezugsteuerung und E-Heizung, am anderen Ende fehlt Beides
    -grobe Fehler in der Beschriftung, Wagennummern durcheinandergewürfelt, der eine Endwagen mittendrin (laut Aussage Rivarossi bei dieser Einheit vorbildgerecht)
    -eine Selbstkontrollziffer falsch
    -Endwagen haben LüP des 2teilers
    Und das nur bei diesem Modell!

    Man verwendet immer die Formen der 2teiler Endwagen, so hat auch der Epoche3 DB13 auf einer Seite nur das eine, aussenliegende Fenster, er müsste aber dort auch 3 haben, da die anderen Fenster erst später verschlossen wurden.

    Ich bastel mir meine Züge zusammen, aber ehrlich gesagt zu teuer für Bastelmaterial.

    Achso, eine Plux22 Schnittstelle haben sie auch noch in jedem Endwagen ohne Verbindung zum anderen Endwagen. Plux22 in einen Wagen wo kein Motor/Antrieb und Sound gebraucht wird?
     
  18. norgust

    norgust Foriker

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bretnig-Hauswalde,Dresden-Bern/CH
    Ich freu mich auf die neuen Züge. Mal eine Frage an die Vorbildexperten. Bei den Stirnseiten (nicht Steuerabteil) gibt es verschiedene Fensteranordnungen, mal 3 Fenster (wie das BTTB Modell), mal 2 oder 1 Fenster. Wie kam es zu diesen Unterschieden? Ist das ein Unterschied zwischen DB7 und DB13 oder hat man die Fenster bei Schäden einfach verschlossen? Danke!
     
  19. alex-le

    alex-le Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2006
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Leipzig
    Also man ist Hinweisen zu den Doppelstockwagen durchaus aufgeschlossen gegenüber, zu der Rostocker Variante sagte man aber das die Türen komplett blau werden so wie vorgesehen. Die Trittstufen werden wie in H0 in engeren Kurven mit ausschwenken, die Faltenbalgübergänge sollen wohl um die 3,5mm im Kurzgekuppelten zustand haben.
    Wechselnde Frotbeleuchtung sowie rote Schlussbeleuchtung ist ab Werk, Digitalschnittstelle ist im Steuerabteil vorgesehen, Stromabnahme für das Licht im jeweiligen Endwagen.
     
  20. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    6.059
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    LiDo
    Kann man das so allgemein sagen? Wenn ich mich richtig erinnere, hat das H0-Modelle "2+3-Sitze". Die neueren Vorbilder mit senkrechten Griffstangen, hohen Lehnen und "Ohrensesseln" hatten hingegen nur eine 2+2 Aufteilung. Welche Vorbilder hatten die von Rivarossi nachgebildete Inneneinrichtung?

    Steht schon geschrieben:
    = Unterschiede bei der Herstellung und spätere Umbauten/Vereinfachungen.
     
  21. Jan

    Jan Boardcrew

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    10.680
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Oberschleißheim
    Bei den TT Handmustern waren Endteile mit einem und mit dei Fenstern zu sehen. Aber einigen sind alle Trauben zu sauer. Und das bereits bevor sie auf der Ladentheke liegen.
     
  22. kollega_123

    kollega_123 Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Hilbersdorf
    Vielleicht kommt von einem Händler ja eine gealterte Version.
     
  23. Ragulin

    Ragulin Foriker

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    hier
    Stimmt, hatte ich schon vergessen.

    Wie ist das jetzt gemeint? Ich sage nur, schöne Variantenvielfalt aber man sollte sie nicht willkürlich/stur kombinieren.
     
  24. KraTT

    KraTT Foriker

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    2.360
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Berlin
    Ja, das würde ich mir auch wünschen!:wiejetzt:
     
  25. Oberst-Klink

    Oberst-Klink Foriker

    Registriert seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Burgstetten

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden