1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

5. Klein- und Nebenbahntreffen in Borsdorf

Dieses Thema im Forum "Module" wurde erstellt von stako69, 21. Juni 2016.

  1. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.303
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    vorne Rechts
    die "DR" 109 is ja putzig ! :fasziniert:
     
  2. Kö-Fahrer

    Kö-Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Meuselwitz/Thür.
    An dieser Stelle möchte ich mich mal für die Möglichkeit der Teilnahme als Gast am Borsdorf-Panitzscher Treffen bedanken. Es war wunderbar dabei sein zu dürfen. Besonderer Dank geht an SteffenE. Ohne seine fachkundige Hilfe hätte mich der Granzliner Fdl wohl gefressen ;-) Deshalb auch an dieser Stelle ein Dank an seine Rücksicht auf mich.
    Erstklassige Speisen, Fahrbetrieb sowie viele nette Gespräche ließen die Zeit wie im Fluge vergehen. Vielleicht klappt es mal wieder so gut.
     
  3. stako69

    stako69 Foriker

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    1.322
    Ort:
    Leipzig/Wernigerode
    Hallo Kö-Fahrer,

    bevor ich jemanden Fresse, der Zeitpunkt war nur ungünstig als Du unwissend Auftauchtes. Auch in Granzlin sind die örtlichen Eisenbahner sehr Angespannt wenn Zugkreuzungen stattfinden.

    Wenn es Dir dennoch Spaß gemacht hat, dann Treffen wir uns im nächsten Juni an gleicher Stelle wieder.

    Grüße Marko
     
  4. Kö-Fahrer

    Kö-Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Meuselwitz/Thür.
    War doch nur aus Spaß gesagt. ;-) Deine Einladung nehme ich natürlich gern an.
     
  5. Ikarus79

    Ikarus79 Foriker

    Registriert seit:
    14. April 2012
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Singen
    Eine Frage in die Runde:

    Wie transportiert Grischan seine Brücke ?!:fasziniert:

    Gruß Björn
     
  6. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    14.163
    Zustimmungen:
    671
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    In mehreren Segmenten, sie dann auf die Stützen aufgelegt werden. Bei aller Filigranität ist die Brücke recht stabil. Die Segmente sind mit Passstiften in der Lage zueinander festgelegt.
    Auch schon rund 10 Jahre in dieser Form im Einsatz.
    Grüße Ralf
     
  7. Grischan

    Grischan Boardcrew

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    10.827
    Zustimmungen:
    309
    Ort:
    Dresden
    Ralf hat es schon umrissen. Es sind ganz genau 2 Segmente, die über dem 3. Pfeiler zusammen stoßen. Deshalb hat dieser Pfeiler oben auch seitliche Begrenzuggsbleche, die ein verrutschen der beiden Teile verhindern. An den Widerlagern sind Paßstifte angelötet. Auf den restlichen 6 Pfeilern liegt die Brücke nur auf.

    Ralf das mit den 10 Jahren hast Du jetzt absichtlich verraten :ja: !
    Wobei die Segmentkästen einige Umbauten erlebt haben, bis mir alles so gefiel wie es jetzt ist. Aber ich muß mal wieder was tun, das ist ganz richtig und grämt mich selbst enorm.
     
  8. F-Rob_S

    F-Rob_S Foriker

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Hoppegarten/ Brandenburg
    Nicht zum Aushalten

    @Grischan
    Man kann erkennen, dass Deine Kernkompetenz die Neusilberbearbeitung ist.
    Die Brücke ist so schon ein Hingucker. Mit entsprechender Begrünung wären diese Segmente dann kaum noch zum " Aushalten".

    So wird uns das wohl allen gehen mit Kernkompetenzen. Vielleicht wär die Vervollkommnung der Segmente mal ein paar Nachmittage Teamarbeit mit anderen Kernkompetenzlern wert .... Aber das will man als Erbauer meist auch nicht. Außerdem wären diese Segmente dann - wie bereits geschrieben - gar nicht mehr zum Aushalten :).
     
  9. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    14.163
    Zustimmungen:
    671
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Kinder wie die Zeit vergeht …

    Mit meinem Bahnhof geht's mir doch ähnlich. Wobei ich die Brücke schöner finde.:schleimer:

    Grüße Ralf
     
  10. PapaT

    PapaT Foriker

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Vor Ort
    Die Nummer habe ich schon mal gesehen, weiß aber nicht mehr wo. Das war eine auf Reichsbahn genachte G1206.
     
  11. Kö-Fahrer

    Kö-Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Meuselwitz/Thür.
    Schau mal in meinen Basteltread. Dort findest du beide Loks. Die G1206 war meine erste Umlackierung und damals noch als 109 001 beschildert. Zwischenzeitlich ist sie als 121 unterwegs, da die Baureihenbezeichnung 109 besser zur V90 passt.
     
  12. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.303
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    vorne Rechts

    Ist es nicht Brauch zum 10jährigen ne Rolle Grasmatte geschenkt zubekommen ?! :biggrin:
     
  13. TT-Fahrer

    TT-Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    1.687
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Inzwischen (leider) in Berlin - vermisse das Sachs
    @V180-Olli:

    Vielen Dank für das Einstellen der Bilder! Man bekommt da wirklich einen sehr schönen Eindruck von der Stimmung! Sind auch wirklich sehr schöne Module zu sehen!

    Da bekommt man wirklich Lust, auch mit zu machen - wenn ich doch nur schon fertig wäre mit meinen Modulen :-(
     
  14. Birger

    Birger Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    3.814
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    im Norden
    Du kannst auch ohne fertige Module mitmachen;)
     
  15. TT-Fahrer

    TT-Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    1.687
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Inzwischen (leider) in Berlin - vermisse das Sachs
    Ich weiß - und spätestens nächstes Jahr werd ich das auch in Angriff nehmen! Aber bis dahin ist dann hoffentlich auch mein erstes Streckenmodul fertig!

    Ich bleib mit den Modulisten im Kontakt (die entsprechenden Boarder wissen schon, dass sie gemeint sind :))
     
  16. Roene13

    Roene13 Foriker

    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Stokmarknes, Norwegen
    Sehr schönes Bild mit dem Ferkeltaxi. Wo gibt es den diese tollen Pferdeheurechen/Sammelrechen? Hatte "Hauler" vermutet, aber nichts gefunden.
     
  17. Hallenser

    Hallenser Foriker

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    792
    Ort:
    Halle / Saale
    du meinst das Bild mit der Scheune?
    Die Heurechen sind von Trains&More...
    leider gibt es die nicht mehr.

    Grüße
    Matthias
     
  18. Roene13

    Roene13 Foriker

    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Stokmarknes, Norwegen
    Genau das Bild meinte ich, schade. In meinem Kopf entsteht gerade eine Epoche I Anlage, und die Rechen würden da natürlich perfekt passen.

    Gruß, René
     
  19. FCEFux

    FCEFux Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2009
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Cottbus
    @Roene13 schau mal bei der digitalzentrale, da gibt es glaube ich auch welche...
     
  20. Roene13

    Roene13 Foriker

    Registriert seit:
    9. Januar 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Stokmarknes, Norwegen
    @FCEFux Danke für den Tipp. Einen Heurechen habe ich nicht gefunden, dafür eine schöne Sackkarre. :) Bin aber beim Stöbern über die Firma Permo-Miniaturen gestoßen und die haben einen Pferdeheurechen und anderes Landwirtschaftszubehör für Ep. I+II.

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden