1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

3D Druck vom V36Fahrer

Dieses Thema im Forum "privater 3D-Druck und additive Fertigung" wurde erstellt von V36Fahrer, 11. Januar 2021.

  1. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    13.528
    Ort:
    Mannheim
    Bewertungen:
    +3.005
    Gerade diese Formenvielfalt wäre aber ein großer Pluspunkt für 3D-Druck.

    Daniel
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  2. chap

    chap Foriker

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    1.785
    Ort:
    Main - Kilometer: 384
    Bewertungen:
    +849
    Natürlich, kein Problem :)
    Ich warte auf das erste brauchbare Gehäuse. Lack, Beschriftung oder Fahrwerk sind das allerkleinste Problem.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  3. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.562
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.246
    Wenn man nicht mit einer Variante alle Nummern und alle Zeiträume darstellen will, geht das wahrscheinlich ganz passabel. Bin da ganz optimistisch :)

    Poldij
     
  4. Carsten

    Carsten Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.807
    Ort:
    daheim
    Bewertungen:
    +1.380
    Allerdings in der Qualität wie vom Panzer-Shop.nl
     
    • Zustimmung Zustimmung x 5
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  5. V36Fahrer

    V36Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Schwarzenberg
    Bewertungen:
    +218
    Das Problem habe ich im Griff. Wie bereits vorher erwähnt ist mit den Support in der richtigen Menge an der richtigen Stelle alles gerade :)
    Heute Nachmittag kommt sicher mal

    Jaa das hab ich auch vor :) Wobei man sich bei den Puffern streiten kann.

    Sehr gern ich freu mich immer über kritische Stimmen.


    Da muss man sich eben vorher einigen. Natürlich sind dann Stück für Stück weitere Varianten und An- bzw. Umbauten möglich.

    Ich sehe es genau andersherum. Das Gehäuse ist für mich kein Problem. Lack, Beschriftung und Fahrwerke stellen für mich eher Bedenken dar, da mir hier die großen Erfahrungen fehlen :)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Dicke Finger auf kleinen Displays Dicke Finger auf kleinen Displays x 1
    • Liste
  6. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    663
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +908
    Da gibt es nichts zu streiten. Die sind im Zukauf teuerer als wenn du sie selber druckst. Schau dir mal die Puffer von meinem Talgoprojekt an. Die habe ich auch selber gedruckt. Da fallen dann auch immer gleich duzende davon pro Druck heraus. ;)
     
  7. Schraube

    Schraube Hersteller

    Registriert seit:
    17. Dezember 2015
    Beiträge:
    700
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +2.334
    Also den hätte ich auch gerne!
    Vielleicht kann man den Hut auf ein passendes Fahrwerk anpassen? (Bspw. MCi oder so? Ich hab die genauen Maße nicht greifbar)
    Ein möglichst erprobtes Serienfahrwerk bspw. von Hädl zuzukaufen ist im Zweifel eine sehr gute Alternative zur Eigenkonstruktion. Ich könnte aber mit beidem leben.
     
  8. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.562
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.246
    Du meinst wohl die ursprüngliche Version als Postkühlwagen? Die würde ich mir auch dazustellen :icon_wink

    Poldij
     
  9. V36Fahrer

    V36Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Schwarzenberg
    Bewertungen:
    +218
    Mich nach einem bereits bestehenden Fahrwerk zurichten schließe ich persönlich von vorn herein aus.
    Möglich wäre es allerdings Drehgestelle einzukaufen, auf denen ich dann aufbauen kann.

    So ist die Rollfähigkeit gewährleistet, ohne das ich abstriche bei möglichen Sondermaßen machen müsste.

    Und wie gesagt... Wenn 10 Leutchen zusammen kommen, lasse ich gern mit mir reden.

    Viele Grüße
     
  10. chap

    chap Foriker

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    1.785
    Ort:
    Main - Kilometer: 384
    Bewertungen:
    +849
    Du bist ja 8 Jahre hier im Forum aktiv, solltest eigentlich wissen, dass das so nie funktioniert.
    10 Personen bekunden Interesse, davon kaufen am Ende 3 und noch 5 zusätzlich die eigentlich nichts wollten. Nach 3 Monaten maulen dann 20 die nichts abbekommen haben... (Zahlen sind zufällig gewählt).

    Mach das Modell doch einfach für dich oder weil du Spaß dran hast, stelle das Ergebnis vor - der Rest ergibt sich von selbst. Fertigmodelle anzubieten ist als Privatveranstaltung m.E. sowieso Harakiri, also bleibt nur Bausatz - außer ein Kleinserienhersteller hat Interesse dein Modell anzubieten.

    Ich finde das Modell auch interessant, aber ich kaufe/bestelle nichts mehr blind oder nach 3D Zeichnungen.
     
  11. sttetten

    sttetten Foriker

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Kremmen
    Bewertungen:
    +20
    Bahn Postwagen e-p/10,ich bin dabei auch ohne Fahrwerk.
    Sollte Bedarf bestehen könnte ich den Roco HO Wagen fotgrafiren.
    Dann brauchen wir nur noch geätzte Fensterrahmen und -gitter.
    Gruß
    Steffen
     
  12. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.562
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.246
    Ich bin dafür, dass Kasten und Fahrwerk zumindest getrennt gedruckt werden. Ob das dann zusammenfindet oder was selbst versägtes :doener: darunter landet, soll deine Sorge nicht sein. Wenn das Modell einmal entstanden ist, dann lässt sich bestimmt auch ein freundlicher Lackierer finden und jemand, der Decals erstellen kann. Wird schon.

    Poldij
     
  13. V36Fahrer

    V36Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Schwarzenberg
    Bewertungen:
    +218
    So arbeite ich nicht.
    Das Modell steht nicht auf meiner persönlichen Wunschliste. Gern bin ich aber offen und freue auch anderen weiterhelfen zu können.
    Als Unternehmer muss ich aber auch an meine Brötchen denken. Kommen diese 10 Personen nicht zusammen, werde ich den Wagen nicht erstellen. Es rechnet sich nicht.
    Nur aus Spaß investiere ich da keine 40h. Dafür habe ich diesen Job nicht gewählt.

    Und man sieht, dass es hier auch Boarder gibt, die das verstehen und auch gern bereit sind sich festzulegen. Mit mir können alle direkt kommunizieren. Ihr braucht Änderungen am Modell? Gebt mir Tipps oder weist mich auf Details hin...? Sehr gern. Dann setze ich die auch für euch um.

    Wie gesagt: ich mach das nicht Privat. das ist mein JOB ;) achso... der macht mir übrigens gewaltig SPASS :applaus:
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Freundlich Freundlich x 2
    • Liste
  14. Bahn120

    Bahn120 Hersteller

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    3.236
    Ort:
    Muntendam,NL
    Bewertungen:
    +1.416
    Aber die Zeit für die Zeichnung hast Du ja bereits investiert, sonst hätte auch ein Bild vom möglichen Modell gereicht. So gesehen muss ich chap recht geben.

    Aus eigener Erfahrung mit den Ätzbausätzen, manche Modell brauchen ihre Zeit, die verkaufen sich nicht in einem kurzen Zeitfenster. Auch gebe ich chap recht ein fertiges Modell als Vorlage verkauft sich besser.

    mfg Bahn120
     
  15. chap

    chap Foriker

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    1.785
    Ort:
    Main - Kilometer: 384
    Bewertungen:
    +849
    Wenn du als Unternehmer hier auftrittst, dann lass dich doch bitte von der Boardadministration als solcher kennzeichnen (siehe Ralfs/Bahn120 Profil).

    Ansonsten kannst du meine Hinweise dann auch ignorieren, denn von gewerblichen Anbietern erwarte ich eigentlich fertige Angebote (egal ob Bausatz oder Modell) und vor allem mehr Eigeninitiative in Konstruktion, Ausführung und Fertigung.
     
  16. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.562
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.246
    Der kleine Postler ist ja unstrittig und sollte als deine Referenz angesehen werden, wie du Schienenfahrzeuge fertigen kannst. Die 10 willigen Bastler werden noch für den 4achser gesucht. Wenn der erste Wagen prima wird, geht der Rest dann leichter.

    Poldij
     
  17. Sbahner

    Sbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    2.114
    Ort:
    Sv 9
    Bewertungen:
    +843
    @chap

    Na, trag es mal nicht zu dicke auf und lasse ein wenig Luft ab.
    Der Ton macht "die Musik". Vieles ist ja wohl auch erst einmal eine Frage des Geldes und nicht nur des guten Willens. Also lieber einen Gang zurück schalten und die Stoßdämpfer auf dem holprigen Weg zum Erfolg etwas schützen.

    Übrings, ich unternehme (am Wochenende) oft auch was und bin des wegen noch lange kein Unternehmer. :)

    Lothar
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  18. V36Fahrer

    V36Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Schwarzenberg
    Bewertungen:
    +218
    @chap

    Jeder hat so seine Erwartungshaltung.
    Ich habe keinen Überblick über die gesamt Branche (übrigens Tillig, Piko, Roco & Co. ebenso wenig)

    Ein Austausch direkt mit euch, also in meinem Fall natürlich potentielle Kunden ist für mich viel wichtiger, als es den großen Herstellern gleich zu tun und etwas auf den Markt zu bringen, dass nicht Begehrlichkeiten weckt...

    Wir wissen alle, dass sehr viele Modelle auf der Strecke bleiben. Tillig & Co. brauche Absatzzahlen von mehreren 1.000 Stück.

    Ich bin aber gern bereit auch für 10 "Hanseln" (kleinen Leuten) einen Wunsch zu erfüllen.

    Wenn das dir zu wenig Eigeninitiative ist, dann lade ich dich gern mal 24h zu mir und wir konstruieren mal gemeinsam :)

    Nichts Schlimmes... nur ein Rad oder eine Bretterwand
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  19. Bahndamm51

    Bahndamm51 Foriker

    Registriert seit:
    3. Mai 2019
    Beiträge:
    259
    Ort:
    Pausitz
    Bewertungen:
    +220
    Das darfst du natürlich erwarten. Wie der Anbieter -auch der gewerbliche- das handhabt, ist dann allerdings seine Sache. Wenn Erwartungen nicht erfüllt werden, liegt das ja zumeist an den Erwartungen selbst. Ich finde Eigeninitiative prinzipiell gut, in welchem Rahmen auch immer.
     
  20. V36Fahrer

    V36Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Schwarzenberg
    Bewertungen:
    +218
    ein schönes oder auch unschönes mehr als aktuelles Beispiel:
    Karsei stellt einige Wagen oder auch das Schweineschnäuzchen nicht her, da die Bestellzahlen zu gering waren.

    Ich brauche mal 10-15 Vorbesteller, dann biete ich euch auch gern mal das hier:
    P.S. So viel zum Thema Eigeninitiative

    und ja ich weiß... CAD Zeichnungen kann jeder anbieten. Das schnäuzelchen ist auch noch nicht fertig. Ich denke im Juli könnte damit zurechnen sein. ROLLFÄHIG

    upload_2021-6-8_10-55-17.png

    upload_2021-6-8_10-55-24.png
     
  21. Bahndamm51

    Bahndamm51 Foriker

    Registriert seit:
    3. Mai 2019
    Beiträge:
    259
    Ort:
    Pausitz
    Bewertungen:
    +220
    Also ich finde das sehr interessant! Hauptsache zu verzettelst dich nicht in der Menge der Arbeiten. Wäre schade.
     
  22. 120bernd

    120bernd Foriker

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    1.145
    Ort:
    im Keltendorf
    Bewertungen:
    +914
    Genau Toni.

    Mach nicht zu viel
    Du musst es ja auch produzieren in den bestellten Mengen.
    Nicht dass da der Flaschenhals ist.
    Ich finde Dein Engagement sehr gut.
    Auch die Kommunikation ist super.
    :winker:
     
  23. Bahn120

    Bahn120 Hersteller

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    3.236
    Ort:
    Muntendam,NL
    Bewertungen:
    +1.416
    @V36Fahrer ,irgentwie verstehe ich Deine herangehensweise nur teilweise . Wenn zurückschau wie es bei mir angefangen hat, kann ich die Abwartehaltung etwas verstehen. Zum Unternehmen gehört auch Risikobereitschaft, und wenn Dein gewähltes Vorbildfahrzeug gut ist läuft es von ganz alleine, aber auch nur wenn man es fertig ansehen kann.

    Die Zeit das es wenig gab ist lange vorbei, der Kunde kann wählen. Am Besten sind die Kleinserienmessen.

    Schaue ich auf den Entwicklungaufwand für ein Modell ist es in der Kleinserie das die Kosten nirgens verrechnet werden, der Lohn ist dann ein Modell für lau.
    Auch gehört es dazu Beschriftungen zu erstellen, und da geht richtig Zeit rein, am Modell sind es dann nur ein paar Bildchen.

    Selbst die Ätzmodellbausätze die ich von Adrian übernommen habe, kann ich nur anbieten wenn ich sie getestet habe.

    Wenn das mit dem Drucken so toll ist kann Du doch nach bedarf drucken, da ist es doch kein Problem wenn Stückzahlen sich dann in den Jahren zusammen läppern.
    Da ist es bei Resingußauftrag schon anders, da kommt da die Bestellung insgesammt.

    mfg Bahn120
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  24. Carsten

    Carsten Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.807
    Ort:
    daheim
    Bewertungen:
    +1.380
    Das Schweineschnäuzchen bietet doch Hersteller dodelnet (auch hier im Board angemeldet) auch schon an. Oft bei ebay zu finden. Warum alles doppelt und dreifach?

    Dem chap brauchst du keine Konstruktion beibringen. Schau einfach im Board, was er schon gut recherchiert geleistet hat.
     
  25. V36Fahrer

    V36Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Schwarzenberg
    Bewertungen:
    +218
    Darum ja auch Stück für Stück. Das Schweineschnäuzchen mag ich selbst gern haben und da stecken auch schon wieder viele Stunden drin.
    Allerdings wie gesagt wird es nicht vor Juli auf den Markt kommen.

    Meine Produktion ist nach oben hin variabel ;) Dann kommt eben Drucker Nummer 5 und 6 ins Haus.



    @Bahn120
    Vorher eine Resonanz abzufragen ist in meinen Augen eine sicherere Herangehensweise. Zumal wie schon gesagt auf Wünsche und etwaige Eigenheiten eingegangen werden kann.

    MESSEN... ein schönes Wort. in den letzten 2 Jahren war leider sehr sehr wenig los. :( Hoffentlich wird es bald besser.

    Das mit dem Verrechnen verstehe ich nicht ganz...eigentlich gar nicht.

    Von Beschriftungen habe ich zu wenig Ahnung. Allerdings gibt es da hervorragende Decal-Hersteller. Da greife ich gern auf Profis zurück.

    Ich plane aktuell nicht für die nächsten Jahre. Ich kann aktuell noch von Monat zu Monat planen :)
    Erst wenn absehbar regelmäßig ein gesichertes Einkommen vorhanden ist, kann ich risikofreudiger werden und auch Modelle entwickeln die ich mir vorstelle.

    Wie gesagt hat eben jeder so seine Herangehensweise.


    @Carsten
    Sag das bitte auch mal Tillig und Co.
    Vom Schweineschnäuzchen gibt es viele Varianten und hier und da anbauten oder umbauten :)
    Wieso nicht also auch von mir? Zumal ich schon min 2 Personen kenne, die sich freuen dort noch einen Antrieb reinzubasteln.

    Ich spreche @chap nichts ab. Ich wollte ihm nur zeigen das auch ich Eigeninitiative habe, die er wiederum mir aktuell abspricht.

    Genug gequascht. Zurück zum Modell :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2021
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden