1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

TTDanielTT's Umbauten und Veränderungen

Dieses Thema im Forum "Bastelecke und wie geht was?" wurde erstellt von TTDanielTT, 10. Dezember 2016.

Schlagworte:
  1. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    2.386
    Ort:
    Erkner
    Bewertungen:
    +4.500
    Na aber nicht das ich umsonst warte! ;)

    Das Erste Farbenkleid vom Wasserturm muss nun Trocknen.
    Also wurde die Zeit genutzt, um die Erzwagen zu füllen.
    Ein Dank nochmal an @PapaT für diese Arbeit.

    Gruß Daniel 3355FEE1-C29C-4562-BD25-6184C10635CA.jpeg F40EF90B-1F40-467D-A1AC-368761C27C03.jpeg
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2021
    • Gefällt mir Gefällt mir x 14
    • Liste
  2. Pacifik16244

    Pacifik16244 Foriker

    Registriert seit:
    14. Februar 2014
    Beiträge:
    667
    Ort:
    16244
    Bewertungen:
    +609
    Das Emsemble wird immer beeindruckender , muß mir das mal wieder live anschauen . Oder Du bringst es zum Grillstammi im August mit , so wir denn dürfen
     
  3. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    2.386
    Ort:
    Erkner
    Bewertungen:
    +4.500
    Dankeschön,
    Wenn du bis August noch warten kannst und beim Wettergott Trocknes Wetter bestellst, wäre das kein Problem.

    Gruß Daniel
     
  4. Pacifik16244

    Pacifik16244 Foriker

    Registriert seit:
    14. Februar 2014
    Beiträge:
    667
    Ort:
    16244
    Bewertungen:
    +609
    Warten kann ich , und gutes Wetter ist bestellt aber diesmal keine 35 Grad :)
     
  5. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    2.386
    Ort:
    Erkner
    Bewertungen:
    +4.500
    Da mich @schnerke nun doch Warten lies, habe ich noch ein paar Farbarbeiten am Wasserturm vollzogen.
    Langsam aber sicher komme ich zum Ziel :D
    Gruß Daniel 5986B45E-15CA-4869-A1DC-96A9FD8F7743.jpeg 5F959BEF-6CA2-4ED4-B089-924935AB45A6.jpeg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 22
    • Liste
  6. schnerke

    schnerke Foriker

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    726
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +1.408
    Sorry, ich hab´ verschlafen. :zzz: Aber wie ich sehe, hast du die Zeit ja sinnvoll genutzt. :zustimm:

    Gruß Jan
     
  7. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    2.386
    Ort:
    Erkner
    Bewertungen:
    +4.500
    Auweia:p, aber mir würde ja nicht langweilig. ;)
    Nun kann der Turm erstmal wieder Trocknen, bevor es weiter geht.

    Ich bin auch noch am Überlegen, das Innere nachzubilden.:rolleyes:
    Wer also Bilder oder Hinweise bezüglich Inneneinrichtung von Wassertürmen hat, kann ich gern melden. :)

    Gruß Daniel
     
  8. Büffel

    Büffel Foriker

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    215
    Ort:
    Lindenau
    Bewertungen:
    +38
    Hallo Daniel.
    Falls Du das Buch " Das Bahnbetriebswerk zur Dampflokzeit " hast, das sind einige Fotos von Wassertürmen und deren Inneneinrichtungen.
    MfG Büffel
     
  9. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    2.386
    Ort:
    Erkner
    Bewertungen:
    +4.500
    Hallo @Büffel,
    Leider besitze ich das Buch nicht.
    Danke aber für den Hinweis.

    Gruß Daniel
     
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  10. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    10.147
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +4.375
    ...komm her - ich hab's... ;)
     
    • Sieger Sieger x 2
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  11. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    2.386
    Ort:
    Erkner
    Bewertungen:
    +4.500
    @Berthie, Danke das ist Gut zu Wissen.

    Gruß Daniel
     
  12. schnerke

    schnerke Foriker

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    726
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +1.408
    Soviel gibt es da in der Regel gar nicht zu sehen. Ganz oben natürlich der Tank, meistens nur einen schmalen Umlauf weit von den Fenstern entfernt, in der Mitte des Turms ein paar Steig- und Fallrohre verschiedener Durchmesser und an der Innenseite eine schmale Wendeltreppe aus Stein oder Eisen.

    Gruß Jan
     
  13. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    2.386
    Ort:
    Erkner
    Bewertungen:
    +4.500
    Ja, Bilder auf Aufstieg habe ich einige Gefunden aber der Wassertank selbst war bei den Meisten Bilder nur von Unten zu sehen oder teils von oben Offen.
    War das wirklich so?

    Gruß Daniel
     
  14. TT-Fritze

    TT-Fritze Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    592
    Bewertungen:
    +605
    Ich war als Jugendlicher mal in Hohen Neuendorf in dem Wasserturm der Gemeinde. Zu der Zeit schon lange nicht mehr genutzt. Da war der Tank offen.
     
  15. schnerke

    schnerke Foriker

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    726
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +1.408
    Das kommt immer auf die konkrete Bauart an. Es gab viele verschiedene Tankformen, abhängig von der Epoche, Bahnverwaltung, dem jeweiligen Stand der Technik etc..
    Hier gibt es ein Schnittmodell zu sehen, was aber nicht konkret deinem Vorbild entspricht. Aber vielleicht hilft ja der Eindruck schon ein bisschen weiter.

    Gruß Jan
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Liste
  16. G12Reko

    G12Reko Foriker

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Ziehe gerade um
    Bewertungen:
    +216
    Hm, Bilder, ja, von außen und

    Wasserturm Bombardier 09.10.17  (7).JPG

    von innen, aber nicht von oben.

    Wasserturm Bombardier 09.10.17  (4).JPG Wasserturm Bombardier 09.10.17  (5).JPG Wasserturm Bombardier 09.10.17  (6).JPG

    Aber vielleicht helfen Dir die drei angehangenen Zeichnungen.

    Wasserturm Bombardier 09.10.17  (1).JPG Wasserturm Bombardier 09.10.17  (2).JPG Wasserturm Bombardier 09.10.17  (3).JPG

    Vielleicht hilft es.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ole eS.
     
    • Informativ Informativ x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Liste
  17. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    2.386
    Ort:
    Erkner
    Bewertungen:
    +4.500
    Hallo Zusammen,
    Nachdem ich nun etwas Zeit hatte, wurde nun das Projekt „Innenausbau vom Wasserturm“ begonnen.
    Angefangen habe ich mit dem Wassertank. Dieser muss noch etwas angepasst werden, damit er später auch perfekt in den Turm passt.
    Ebenso fehlt im noch der letzte „Feinschliff“
    Aber ich denke er kann sich erstmal sehen lassen!? C6B50E6A-1B74-4D2C-A5BE-8EB9408B1499.jpeg 7359E103-690B-4579-9753-20602A45B9D7.jpeg 1CC3C80F-41AF-4A7E-B80B-47A86F06F64B.jpeg
    Während der Wassertank getrocknet ist, habe ich mich noch am Umfeld etwas ausgetobt.
    Es wurde z.B der Ursprüngliche Kohlekran, für eine Stellprobe platziert und ein Rest vom ehemaligen 2.Hochgleis gebastelt. Dies wurde mit der Vergrößerung vom Kohlebansen demontiert. :rolleyes: B4F3AEF5-D564-442B-BF77-8A89D40CE085.jpeg 81B9DB4D-3863-49B4-A195-66462C8733B1.jpeg

    Ich wünsche noch einen Schönen Sonntag.

    Gruß Daniel
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 19
    • Liste
  18. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    5.304
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.972
    Hab ich ja so auch noch nicht gesehen Ole eS

    daß die Aufstuiegsleiter mitten durch den Behälter führt.
    "Raubt" es doch dem Behälter geschätzte 1000 Liter...
     
  19. KraTT

    KraTT Foriker

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    2.943
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +731
    Die Pappel ist schick. Haste die selber gemacht?
     
  20. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    2.386
    Ort:
    Erkner
    Bewertungen:
    +4.500
    Ich dachte eigentlich das die Leiter Bzw. Treppe in dem kleinen Vorbau hochkommt? ( es fehlt da noch ein kleiner Unterbau, welcher noch montiert werden muss.
    Oder wozu ist der sonst da?


    Nein, die wurden von einem Kleinserien Hersteller angefertigt. 96E9DF44-706B-4ADB-8C51-2D5542D7FF61.jpeg
    Kann ich nur Empfehlen, Preis-Leistung sind absolute Spitze.

    https://www.modellbau-steinbrecher.de/

    Gruß Daniel
     
    • Informativ Informativ x 7
    • Gefällt mir Gefällt mir x 5
    • Liste
  21. IoreDM3

    IoreDM3 Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    2.037
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +2.364
  22. RainerM

    RainerM Foriker

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +172
    Zum Thema Innenaufbau von Wassertürmen hätte ich anzubieten den Wasserturm des RAW Magdeburg-Salbke. Schnell vom älteren Heimatkalender abfotografiert einmal die Übersicht der Turmes mit Durchgang durch den Behälter und das Innenleben des Untergeschoss mit der Anlage zur Wasseraufbereitung. Der Wasserturm kann in normalen Zeiten besichtigt/bestiegen werden.
     

    Anhänge:

    • Informativ Informativ x 3
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  23. Dampfossi

    Dampfossi Foriker

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    3.469
    Ort:
    Riesa
    Bewertungen:
    +2.428
    Als Möglichkeit, zu Wartungs- und Reparaturzwecken Material und Werkzeug hochzuzieh'n. Die Treppen und Leitern sind denkbar ungünstig für derlei Transport und hinter den Fenstern is so gut wie kein Platz dafür. Im Idealfall sollte da auch noch ein Flaschenzug sein, was sicherlich nich überall und auch nur temporär gewesen sein kann.
    Da es ganz sicher mehr als nur ein m³ sein wird, ganz bestimmt. Zur Stabilisierung der ganzen Sache wird der Gang durch die Mitte aber ebenfalls nich unwichtig sein, unnötig groß ist er trotzdem nicht ausgeführt worden.
    Ich war DA einige Male drin, das gibt interessante Ein- und Ausblicke. Das war allerdings vor mehr als 10 Jahren, heute würde ich das nich mehr machen ... hat weniger mit mir als vielmehr mit dem Turm selbst zu tun ...
     
  24. KraTT

    KraTT Foriker

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    2.943
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +731
    Danke Daniel für den Link.
     
  25. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.565
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.249
    Durch Farbe, Patina und Perspektive ist es nun doch ein stimmiges Ensemble mit der Lokleitung.

    Poldij :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden