1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellflugzeuge - in etwa 1:120

Dieses Thema im Forum "Bastelecke und wie geht was?" wurde erstellt von Redastor, 6. Dezember 2007.

  1. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.674
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +2.318
    Mi-1

    das kommt davon, wenn man nicht genug getankt hat, da muß man halt warten, bis die Jungs von der Tanke ran sind

    P1110772.JPG P1110780 (2).JPG tP1110768 (1).jpg tP1110768 (2).jpg tP1110768 (3).jpg tP1110768 (4).jpg



    ich habe mir die Mühe gemacht, das Gerät auf TT zu pimpen und die Höhe und Breite des Fahrwerks herunter genommen,
    deshalb zum Vergleich ein paar Fotos mehr mit dem veranwortlichen Genosseno_O (Achtung, nix für Nieten- äh Knöpfe-Zähler)

    tP1110771.JPG tP1110774.JPG tP1110780 (1).JPG tP1110780 (3).JPG tP1110780 (4).JPG

    zur Anregung und Ermutigung;

    mfg
    fp
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 5
    • Gefällt nicht Gefällt nicht x 1
    • Liste
  2. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.650
    Ort:
    Hermsdorf/Thür.
    Bewertungen:
    +4.585
    Kannst du bitte noch schreiben, wo es den Hubschrauber gibt?
     
  3. krumpietz

    krumpietz Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    562
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +413
    Sorry, aber muss man denn versuchen alles in den Maßstab 1:120 zu zwängen... Die Mi1 geht gar nicht.
     
  4. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.674
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +2.318
    gibt es bei e..y, mal ein bischen mit Geduld suchen und beobachten;

    mfg
    fp
     
  5. Janosch

    Janosch Foriker

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    Landeshauptdorf von Hessen
    Bewertungen:
    +4.573
    @knechtl
    Hast du mal den Hersteller dazu? Kann mich ganz dunkel daran erinnern, mit meinem Vater so ein Ding (oder so ähnlich) gebaut zu haben. Ist aber schon über 30 Jahre her und dadurch weiß ich e nicht mehr so genau.
     
  6. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.674
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +2.318
    nein, ...nur wenn man will:p

    die Firma hieß damals VEB Plasticart, vorher irgendetwas wie Zschopauer Modellspielwaren o.ä.;
    Die Modelle sind im Maßstab 1:100, aber man darf nicht genau nachmessen, deshalb lohnt es sich, sie einer Prüfung zum pimpen zu unterziehen.

    mfg
    fp
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Februar 2021
  7. opaeggi

    opaeggi Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Wittichenau
    Bewertungen:
    +66
    Der Hubschrauber ist eine Mil-Mi 1 gebaut in Polen, NATO Codename "Hare"
    Entwickelt in der UdSSR. Erstflug September 1948, Indinststellung 1950
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2021
  8. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.650
    Ort:
    Hermsdorf/Thür.
    Bewertungen:
    +4.585
    Wieso schreiben EBAY viele so verschwurbelt? Ist die Seite mit Lord Voldemort verwandt?
    Das wollte ich wissen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  9. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.674
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +2.318
  10. opaeggi

    opaeggi Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Wittichenau
    Bewertungen:
    +66
    @knechtl
    habe ich schon korrigiert.
     
  11. Sbahner

    Sbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    1.990
    Ort:
    Temnitzquell
    Bewertungen:
    +704
    Ja, Ihr habt Recht. Der Bausatz wurde zur damaligen Zeit im Massstab 1:100 hergestellt. Das hing damals damit zusammen, das man in Zschopau fast alle Flugzeugbausaätze (und natürlich auch Hubschrauber!) in diesem Massstab produzierte. Ob es da irgendwelche Vorgaben gab, entzieht sich meiner Kenntnis. Aber nichts für ungut, wer sich dafür entscheidet, diese oder auch jene Modelle im Massstab 1:100 zu bauen, um sie dann zusammen mit TT Modellen zu zeigen, sollte nicht versuchen, sie mit "Gewalt" in einen anderen Massstab zu zwingen. Bringt nichts und das ganze Modell wirkt nicht mehr stimmig. Also, es gibt zwei Möglichkeiten:
    - entweder man lebt mit den Unterschieden und platziert die Modelle so, das es nicht unbedingt auf den erst Blick auffällt
    - oder man läßt es sein und verzichtet auf den Hubi.
    Ich persönlich würde es nur in Außnahmefällen bei der Variante 1 belassen. Warum? Ich habe auch einen BS einer L 410 und möchte dieses Flugzeug nach Fertigstellung in die Vitrine auf einen kleinen Flugplatz stellen (Bilder später!) Ich orte mich allerdings dazu und werde am BS nichts verändern!

    Noch ein kleiner Tipp:
    Alle drei Modelle passen epochemäßig nicht zu einander! Der Hubi hat noch das Hoheitszeichen, wie es bis ca. 1960 üblich war. Danach waren die Hoheitszeichen schwarz umrandet und mit dem DDR-Embleme versehen. Wann der G 5 (als Tanker) und auch der Trabi (Kübel) bei den Streitkräften in Dienst gestellt wurden, kann sich jeder selbst bei WIKI ansehen.

    Also ich schlage vor, hänge den Hubi an gut 1 oder 2 m Angelschnur über Deiner Moba auf und lasse ihn dort im Hintergrund "fliegen". Wäre sonst schade um die Arbeit.

    Lothar
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2021
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  12. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.674
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +2.318
    es ist immer wieder die gleiche Diskussion, wie schon bei "Modelle mit TT-Eignung",
    nur wenn einer sich aufrafft, die Modelle sich zu beschaffen, zu bauen o.ä. und dann noch zu zeigen, was in diesem board schon ein ausgeprägtes Ego voraussetzt, werden andere in die Lage versetzt, sich selbst ein Urteil zu bilden, das ist Sinn und Zweck derartig gelagerter Themen, und stößt eben auf Interesse.
    Ich werde also weiterhin das eine oder andere Modell hier vorstellen.

    Für die Klugscheiser und Alleswisser:
    ich habe eigentlich erwartet, daß ich einen Hinweis bekomme, daß der Offizier das falsche Koppel trägt:cool:

    ....und wir fahren Dampfloks mit Elektromotor, das ist wohl der größte Kompromiss, den wir Modellbahner eingehen.

    mfg
    fp
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2021
    • Zustimmung Zustimmung x 5
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Alt bekannt Alt bekannt x 1
    • Dicke Finger Dicke Finger x 1
    • Liste
  13. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.650
    Ort:
    Hermsdorf/Thür.
    Bewertungen:
    +4.585
    Und das ist auch gut so. Ich habe dadurch schon einiges kennen gelernt, was mir bisher verborgen blieb.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Es nervt! Es nervt! x 1
    • Liste
  14. Sbahner

    Sbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    1.990
    Ort:
    Temnitzquell
    Bewertungen:
    +704
    Damit wir uns hier nicht falsch verstehen:
    Wir sind hier bei "Modellflugzeuge-in-etwa-1-120". Der Hubi ist 1:100, paßt also zum Thema!
    Es kritisiert keiner Deinen Willen, dieses Modell zu bauen und hier zu zeigen. Das, was aus dieser Mischung verschiedener Maßstäbe da raus gekommen ist, entspricht nicht unbedingt meinen Vorstellungen. Und um nichts anderes ging es!
    Und der Genosse Offizier (ist es überhaupt einer, man sieht keine Schulterstücken), ist mir bisher nicht aufgefallen.
     
  15. krumpietz

    krumpietz Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    562
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +413
    ....genau und uns deswegen als Klugscheißer und Alleswisser zu betiteln spricht nicht gerade für dich.
     
  16. segel

    segel Foriker

    Registriert seit:
    19. August 2018
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Chemnitz
    Bewertungen:
    +247
    Scan den Hubschrauber mit einen 3-D-Scanner ab,
    verkleinere auf 1:120, drucke ihn wieder aus
    und jage die Spritzpistole drüber.
    Decails gibt es in TT.
    Schon passt das Modell in die schöne TT-Landschaft.
    Stelle ihn aber nicht neben eine Kühn 111, außer wenn es Republickflucht darstellen soll.
     
    • Lustig Lustig x 1
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  17. Stovebolt

    Stovebolt Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2018
    Beiträge:
    569
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +692
    Ich würde vorher mal messen und nachrechnen wie sehr denn der Hubi dem auf der Verpackung aufgedruckten Maßstab entspricht.
    Nicht überall wo Plasticart 1:100 draufgeschrieben hat ist auch exakt 1:100 drin. Die Streuung ist recht groß von 1:90 irgendwas bis 1:120 (angeblich für die IL-62).
    Ich hatte fast alle Plasticart-Modelle,habe aber jetzt nur noch die Anleitungen. Selber nachmessen kann ich so leider nicht mehr.

    Gruß Tino
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  18. willy62

    willy62 Foriker

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    2.475
    Ort:
    wittstock
    Bewertungen:
    +1.721
    Den Vogel hat wohl fast jeder zu DDR Zeiten gebaut.

    Gebt mal als Suchbegriff Reifra ein, die Modelle werden wieder hergestellt!

    Mathias
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  19. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.353
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.780
    Oder Sonja Plastic, den Hubschrauber von knechtl ist aber nicht dabei, hatte gestern mal kurz danach gesucht.
    Auch die Planen für den M26 sind leider nicht online, nur das Ladegut Set.
     
  20. Stovebolt

    Stovebolt Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2018
    Beiträge:
    569
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +692
    Ja, wurde unter verschiedenen Labels nach der Wende neu veröffentlicht Mastermodell, Reifra.
    Gruß Tino
     
  21. 120bernd

    120bernd Foriker

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    im Keltendorf
    Bewertungen:
    +852
    Ich habe letztes Jahr die MI-4 von "Master Modell" gebaut.
    Günstig in der Bucht geschossen.
    Sie macht was her und es stört mich nicht, dass sie evtl. etwas zu groß ist.
    Obwohl, die Tür zum Männchen im Vergleich?

    20200528_182012.jpg

    20200528_184844.jpg

    20200520_163531.jpg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 7
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  22. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    18.907
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +8.943

    Genau, die „Toleranz“, die sich der Hersteller genehmigt, ist auch bisweilen nicht unerheblich.
    So lange es dem Besitzer gefällt - so what?
    Grüße Ralf
     
  23. Büffel

    Büffel Foriker

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Lindenau
    Bewertungen:
    +24
    Bernd, genau dieses Modell der Mi 4 wurde auch von der "VEB Plasticart" vertrieben, sogar die Schachtel ist disselbe, nur der Firmenname wurde geändert.
    MfG Büffel
     
  24. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.674
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +2.318
    Grüße von hüben nach drüben
    P1110795.JPG

    Alouette 2 - Bundesgrenzschutz
    der Bausatz ist von Roskopf, leider etwas ungenau in den Passungen und in der Detaillierung, da muß nachgearbeitet werden (Rotor),
    bei den Decals musste ich Kompromisse aufgrund der Decalgröße und der Flächenstrukturen eingehen

    P1110796.JPG P1110797.JPG P1110798.JPG P1110799.JPG P1110800.JPG P1110801.JPG

    die drei fielen dabei mit ab
    P1110802.JPG

    mfg
    fp
     
  25. TT-Frank

    TT-Frank Foriker

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    2.073
    Ort:
    Erfurt
    Bewertungen:
    +994
    Na hoffentlich behalten alle Beteiligten die Nerven. Nicht, dass es dann brenzlig wird. :schiel:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden