1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modelle von Panzer-Shop.nl

Dieses Thema im Forum "Autos, Straßenbahnen, Schiffe & Co." wurde erstellt von Panzer-Shop.nl, 12. März 2021.

  1. MacG

    MacG Foriker

    Registriert seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    1.568
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +222
    So auf Anhieb sehe ich da nichts, was in meine US Ecke passt. Vielleicht der Dodge M37 bzw. M43, mehr wohl eher nicht. Einen amerikanischen Militärzug aus den 70igern werde ich nicht ins Modell umsetzen. Interesse an einer passenden Baumaschine besteht aber schon.
     
  2. Lutz61

    Lutz61 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    1.146
    Ort:
    Dohma
    Bewertungen:
    +659
    Ja wenn ich mir den Beitrag von Frontera durchlese, dann kommt mir doch glatt in den Sinn, das es schon viele Modelle in bestimmten Farbvarianten gibt - aber viele Modellbahnern schwebt ein ganz bestimmtes Modell vor in einer Farbvariante die es noch nicht gibt - und viele können mit Farben auch selber umgehen - Bausätze sind da immer gut und man kann daraus bauen was man möchte, jedenfalls farblich und muss nicht ein Fertigmodell umändern.
    Und als Bausatz - ja da dürfte jedes Fahrzeug noch ordentliche Verkaufs-Chancen haben, nicht nur im Militär-Bereich sondern auch im zivilen Bereich.

    Mit freundlichen Grüßen aus Sachsen, bleibt Gesund, haltet Abstand
    Lutz
     
  3. Cargonaut

    Cargonaut Foriker

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    1.280
    Ort:
    Stein
    Bewertungen:
    +323
    Ich finde es gut, dass noch einer in die "NVA-Produktion" einsteigt. Es gibt einige Hersteller, die sogar schon bauen, aber.... artitec ist doch recht preisintensiv, Hauler sorgt bei denResin-Bausätzen für wunde Finger vom Feilen und TAM-Panzer sind zu schmal. Wer späte Epoche IV darstellt ist schon auf externe 3D-Drucker angewiesen für T-64 und T-80 Panzer. Ebenso eine riesen Marktlücke sehe ich bei Figuren. Soldaten mit sowjetischem Helm bietet keiner an. Figuren/Soldaten mit Schiffchen kann man dann selbst colorieren und dadurch die Zugehörigkeit selbst regeln, ob NVA, GSSD oder gar GST. Ich wünsche viel Erfolg und habe mir den Link schon gespeichert.

    Grüße
     
  4. Sbahner

    Sbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    2.125
    Ort:
    Sv 9
    Bewertungen:
    +853
    Schaut Euch mal die Angebote in -N- an. Fahrzeuge aus Deutschland, Rußland, den USA und vielen anderen Staaten. Und es gibt auch Modelle, die nicht unbedingt in grün bemalt werden müssen. Also ich könnte mir da so einige Fahrzeuge zur Bereicherung unserer TT Landschaft bzw. auch der Vitrinen vorstellen können. Entscheiden, was jeder haben möchte, oder nicht sollte man jedem Mitstreiter selbst überlassen, das ist richtig. Aber in diesem Angebot steckt Potenzial!
    Und warum nur immer die Anderen. Ich gönne es Ihnen zwar aber wir möchten auch! Ein solches "Angebot" kann/sollte man nicht unbeachtet lassen.

    Lothar
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2021
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  5. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    15.289
    Ort:
    Frankfurt
    Bewertungen:
    +1.532
    Ich würde mich über zivile Fahrzeuge aller Epochen freuen, wobei mich militärische Ableger wenig stören.
    Interessant wäre zu wissen, wie die TT Modelle produziert werden. N Modelle nur hochskaliert ist nicht optimal. Und sind das direkt Drucke oder werden nur die Urmodelle gedruckt, überarbeitet und abgrgossen?
     
  6. Panzer-Shop.nl

    Panzer-Shop.nl Foriker

    Registriert seit:
    12. März 2021
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Kampen
    Bewertungen:
    +350
    Hallo zusammen,

    Vielen Dank für all Ihre Antworten!

    Nach allem, was ich lesen kann, interessieren sich die meisten Menschen für DDR-Modelle und normale zivile Fahrzeuge. Ich werde dafür sorgen, dass Sie mit diesen versorgt werden und dass Sie mit dem Angebot zufrieden sind.

    Wie Sie wahrscheinlich verstehen werden, wurde Rom nicht an einem Tag gebaut, daher dauert es einige Zeit, die Modelle auf TT-Maßstab umzustellen. Wir werden bald mit den ersten Fahrzeugen starten und diese dann erweitern.

    In Bezug auf Ep. II Fahrzeuge Ich denke, dass Sie hauptsächlich den Ford V3000, Fiat 626, MB L4500 usw. meinen?

    Kevin
    Panzer-Shop.nl
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 4
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  7. TT-Ingo

    TT-Ingo Foriker

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    415
    Ort:
    im schönen Siegtal
    Bewertungen:
    +198
    Hat da vielleicht jemand bei AR III gedient?

    Ja der 815 6x6 oder 8x8 würde mir auch zu sagen. Aber nur als Fertigmodell und in Hädel Qualität. Alles andere gefällt mir soweit überhaupt nicht richtig.

    Viele Grüße
    TT-Ingo
     
  8. 120bernd

    120bernd Foriker

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    1.151
    Ort:
    im Keltendorf
    Bewertungen:
    +918
    Hallo Kevin,

    also wenn es ums Wünschen geht, dann würde ich mir eine P19 (Antennenfahrzeug und Gerätewagen) wünschen.

    http://www.flak11.de/RBS-19.htm

    Am liebsten auf ZIL-131.
     
  9. TT-Fritze

    TT-Fritze Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    598
    Bewertungen:
    +624
    Die Fahrzeuge ab 1991 Deutschland, die für den zivilen Gebrauch dienen können, sind auch wünschenswert. Vom Vorbild her, soweit ich gesehen habe, auch vor 1990, also DB Epoche lV einsetzbar.
     
  10. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.276
    Ort:
    Bremerhaven
    Bewertungen:
    +1.560
    Hallo miteinander
    hier mal auf die schnelle ein paar Bilder vom 813 8x8 und Opel Blitz DSCI1498.JPG DSCI1496.JPG DSCI1497.JPG
    wenn eure Modelle fertig sind können wir sie ja mal nebeneinander stellen



    bis dahin könnt ihr eure "dummen Postings" behalten

    fb.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 4
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  11. Panzer-Shop.nl

    Panzer-Shop.nl Foriker

    Registriert seit:
    12. März 2021
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Kampen
    Bewertungen:
    +350
    Keine Notwendigkeit, unfreundlich zu sein...

    Aber um Ihnen eine Perspektive zu geben, hat meine N-Spur 813 bereits mehr Details als diese. Außenspiegel, Reifen, Seile an der Plane. Die Plane, Auspuffrohr, besser aussehende Lichter unter der Windschutzscheibe usw. Und das ist 1:160, nicht 1:120.

    Um klar zu sein, ich sage nicht, dass das Modell schlecht ist. Die Lackierung sieht auch gut aus. Ich sage nur, dass es eine sehr gute Sache sein kann, wenn mehrere Hersteller etwas herstellen.

    1D32DA14-599D-47B4-A8DE-228C7DAB3CA6.jpeg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 11
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  12. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.463
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.914
  13. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.276
    Ort:
    Bremerhaven
    Bewertungen:
    +1.560
    Hallo miteinander
    da sollte dann auch berücksichtigt werden das ca 25 Jahre Zeit zwischen den Modellen liegt
    fb.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  14. Panzer-Shop.nl

    Panzer-Shop.nl Foriker

    Registriert seit:
    12. März 2021
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Kampen
    Bewertungen:
    +350
    Ich werde sicherstellen, dass alle Mercedes-Benz NG- und Feuerwehrautos, die ich habe, sowie der Iveco berücksichtigt werden. Der neue DAF 2800, der hergestellt wurde, sollte ebenfalls möglich sein

    @mcpilot , Danke fürs Erwähnen! Sind das geätzte Teile? Die sind normalerweise sehr hübsch!

    @FB. Natürlich! Es ist dann noch besser, wenn jemand es mit neueren Technologien schafft. Nur ein Grund mehr, es zu schaffen! :)

    kevin
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 4
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  15. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.276
    Ort:
    Bremerhaven
    Bewertungen:
    +1.560
    Hallo miteinander
    -im Makro fällt erst auf das die Verglasung vom Tatra sich gelöst hat-shit happens-
    ein Schiebeschild war auch mal angedacht----zurüstteile----usw. Arbeit für noch ein paar Leben
    erst mal die Modelle im Hintergrund

    fb.
     
  16. TT18375

    TT18375 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    Darß-wo andere Urlaub machen
    Bewertungen:
    +857
    Bitte in 1:120.
    :respekt:
     
  17. TT-Jens

    TT-Jens Foriker

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Usingen
    Bewertungen:
    +6
    Hallo Kevin, ich hatte ja schon einmal Kontakt wegen Figuren der NVA in 1:120 mit Dir aufgenommen.
    Es freut mich das es jetzt doch etwas wird.
    Ich denke Figuren zum aufwerten vorhandener Fahrzeuge sind ein großes Thema.
    z.B. Fahrer LKW/Pkw NVA/Zivil, Sanitäter, Kranführer, LPG, Ladeszenen
    Ich freue mich, VG TT-Jens
     
  18. Panzer-Shop.nl

    Panzer-Shop.nl Foriker

    Registriert seit:
    12. März 2021
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Kampen
    Bewertungen:
    +350
    @TT18375 Schaffen wir!

    @TT-Jens Ich erinnere mich daran, ja. Ich bekam immer mehr E-Mails und Nachrichten von Leuten, um es in TT zu schaffen, also musste ich es tun. Deine E-Mail hat dabei geholfen ;)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  19. TT18375

    TT18375 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    Darß-wo andere Urlaub machen
    Bewertungen:
    +857
    :) :applaus::zustimm:
     
  20. TT-Fritze

    TT-Fritze Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    598
    Bewertungen:
    +624
    Ich bin gespannt. Wenn die ersten Modelle verfügbar sind, werd ich auf jeden Fall mal ausprobieren, was sich aus den Fahrzeugen machen lässt. :gut:
     
  21. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    18.516
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +9.311
    Sorry, falls Du mich meinst, das war ein Versehen. Bitte um Entschuldigung.

    Grüße Ralf
     
    • Freundlich Freundlich x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  22. TT-Tilo

    TT-Tilo Foriker

    Registriert seit:
    27. Oktober 2020
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Gera
    Bewertungen:
    +175
    Hallo,Mercedes G-Klasse wäre schön,Zivil und Militär.LG.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  23. MiTTstreiter

    MiTTstreiter Foriker

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    Leipziger Land
    Bewertungen:
    +289
    Ja, beim Stöbern auf der Seite habe ich auch sofort an die MB G-Klasse gedacht - Einsatzleitung Feuerwehr, THW oder Militär.
    Die Lkw (zivil) in diversen Varianten finde ich toll, der Unimog ist auch in verschiedenen Versionen einsetzbar. Der bisher von TAM hergestellte Kras wird zwischenzeitlich wie Goldstaub gehandelt - da kann gern ein Alternativanbieter kommen.
    Der Radlader ist auch als Ladegut interessant - Baumaschinen gehen immer.

    @PanzerShopNL: Ich wünsche viel Erfolg, die Spurweite 1:120 zu bedenken.

    Gruß vom MiTTstreiter
     
  24. BR-44

    BR-44 Foriker

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Brandenburg
    Bewertungen:
    +174
    wie wäre es mit solchen Modellen:
    - Trabant 1.1
    -Wartburg 1.3
    - LO Stabskoffer (KSA) ausklappbar
    - PKW Dacia, Saporesch, Lada, Moskwitsch
    - LKW G5 m it Plane, mit Anhänger, Tankwagen, Werkstattwagen, Kran, Feuerwehr
    - Kran ADK 125
    - Tatra/Ural als Rak.-Werfer (Geschosswerfer)
    - SFL Haubitze 2S1 und 2S3
    - kleines Zubehör wie vielleicht Granatwerfer mit Bedienung
    - Landwirtschaftstechnik
    - Feuerwehrtechnik
    - Komunaltechnik
    - Ikarus Bus 280 Gelenkbus
    - Bau und Baustellenfahrzeuge und Technik

    u.v.m.
     
  25. Bahn120

    Bahn120 Hersteller

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    3.237
    Ort:
    Muntendam,NL
    Bewertungen:
    +1.416
    Hallo, ja man kann heute viel in 3d drucken. Für mich persönlich bin ich zurückhaltend geworden, sicher eine Ursache die Shapeways mit ihrer schlechten Druckquallität geschuldet. Dazu kam das der Kunststoff für kleine Details so spröde war (ist), das vieles beim anfassen gleich abbricht. So wird es für neue Mittspieler schwer zu überzeugen.
    Hier helfen eigentlich nur gute Bilder die auch den notwendigen Arbeitsaufwand vermitteln können und natürlich das fertige Modell zeigen.
    Auch sollten interessante Vorbilder umgesetzt werden, würde ich selber nicht mehr zugreifen.

    mfg Bahn120
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden