1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Ein Bahnbau- und ein Gleisbauzug

Dieses Thema im Forum "Bastelecke und wie geht was?" wurde erstellt von TTBiber, 8. Januar 2017.

  1. ttdragan

    ttdragan Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.341
    Ort:
    Bamsdorf
    Bewertungen:
    +6
    Danke an Kroli!
     
  2. UKR

    UKR Foriker

    Registriert seit:
    25. November 2015
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Halberstadt
    Bewertungen:
    +394
    So gefunden, der von mir beschriebene Waggon mit LAK als Werkstatt, mal gespannt ob der für deinen Zug umgesetzt wird.
     

    Anhänge:

  3. Bksig 516

    Bksig 516 Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +594
    Jetzt bin aber mal neugierig.
    Was ist denn für dich ein Bahnbauzug und was ein Gleisbauzug?

    Mathias
     
  4. bahnmailman

    bahnmailman Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    1.429
    Ort:
    Haldensleben
    Bewertungen:
    +144
    Moin!

    Aber Mathias, es gibt doch bloß eine Bahnbau.... Alles andere sind eben bloß Gleisbau... (oder so ähnlich!) :ironie:

    .
     
  5. TTBiber

    TTBiber Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    279
    Ort:
    PM
    Bewertungen:
    +398
    Bahnbauzug

    Heute sind nun die beiden Wagen fertig beladen und die passende Zuglok ist auch eingetroffen.

    Zum zweiten Teil meines Themas, der Gleisbauzug soll eigentlich ein Gleisumbauzug werden. Dies könnte man ja im Titel,noch ändern.

    Gruß Christian
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Dicke Finger Dicke Finger x 1
    • Liste
  6. UKR

    UKR Foriker

    Registriert seit:
    25. November 2015
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Halberstadt
    Bewertungen:
    +394
    Hallo Christian,

    ist doch schon schick der Zug.

    Kleine Frage zu dem mit Graffiti "versauten" Holzwaggon im Bild 4 links oben. Auch selber umgestaltet? Hast noch ein Einzelbild.

    Harzliche Grüsse

    Ulrich
     
  7. TTBiber

    TTBiber Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    279
    Ort:
    PM
    Bewertungen:
    +398
    Hallo Ulrich
    hier der verhüpschte Holzwaggon, benutzt werden Revellfarben einfach mit dem Pinsel auftragen. Oben drüber werden Pulverfarben aufgetragen. Habe mal den zweiten Wagen mit abgelichtet er ist noch nicht ganz fertig aber es wird.

    Gruß Christian
     

    Anhänge:

  8. UKR

    UKR Foriker

    Registriert seit:
    25. November 2015
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Halberstadt
    Bewertungen:
    +394
    Vielen Dank, sehen wirklich gut aus
     
  9. Innoflexi

    Innoflexi Foriker

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.196
    Ort:
    Erdweg
    Bewertungen:
    +138
    bei dem Wagen in Bild 1 würde der Wagenmeister den Wagen aus dem Zugverband nehmen und der Instandhaltung überstellen lassen.
    Die Wagenanschriften sollten schon noch ohne Probleme lesbar bleiben.
    Ansonsten nicht schlecht geworden.
     
  10. TTBiber

    TTBiber Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    279
    Ort:
    PM
    Bewertungen:
    +398
    Weichentransportwagen

    Weil in meinem Gleisbauzug nicht nur Gleise sondern auch Weichen transportiert werden sollen habe ich mir von Klunker, den Weichentransportwagen Vas, als Bausatz zugelegt. Die ersten Teile sind auch schon zusammengebaut später mehr.
     

    Anhänge:

  11. FCEFux

    FCEFux Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2009
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Cottbus
    Bewertungen:
    +74
    na auf den Wagen bin ich ja gespannt. :fasziniert:
    ..wie er dann wohl fertig aussehen mag?
     
  12. Luedi

    Luedi Foriker

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    1.597
    Bewertungen:
    +347
    Ich bin genauso gespannt. Der Anfang sieht schon mal gut aus.

    Lüdi
     
  13. Marcel_B

    Marcel_B Foriker

    Registriert seit:
    30. Juni 2017
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Sömmerda
    Bewertungen:
    +6
    Das ist meiner von der Bahnbau Gruppe. :)
     

    Anhänge:

  14. Innoflexi

    Innoflexi Foriker

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.196
    Ort:
    Erdweg
    Bewertungen:
    +138
    da fehlen im Modell noch die ganzen Bunker-Wagen, wie im Originalbild zu sehen. :biene:

    Interessant dabei ist, diese Wagen muss es einmal von einem cz-Kleinserienhersteller gegeben haben, denn bei Ebay hatte mal ein Händler aus Stuttgart welches im Konvolut angeboten. Ist allerdings auch schon 2 Jahre her.
    Konnte trotz Suche dazu aber nichts finden.
     
  15. Marcel_B

    Marcel_B Foriker

    Registriert seit:
    30. Juni 2017
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Sömmerda
    Bewertungen:
    +6
    Diese Bauzüge sieht man mit verschiedenen Zusammenstellungen. Manchmal auch ohne diese Waggons. Aber gegen 2 oder 3 dieser Wagen hätte ich nichts einzuwenden, wenn man sie irgendwo kaufen könnte. :)
     
  16. TTBiber

    TTBiber Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    279
    Ort:
    PM
    Bewertungen:
    +398
    Schöner Zug von der Bahnbau-Gruppe.
    Von den Bunkerwagen, würden bei mir auch einige laufen dürfen.

    Zuerst einmal, soll der Weichentransportwagen von Klunker fertig werden. Der schon mal auf seinen Drehgestellen stehen darf.

    Nun noch ein Bild von meiner Tiger Lok und dem Gleisbauzug.
     

    Anhänge:

  17. Luedi

    Luedi Foriker

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    1.597
    Bewertungen:
    +347
    Sauber gearbeitet. Weiter so.

    Lüdi
     
  18. TTBiber

    TTBiber Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    279
    Ort:
    PM
    Bewertungen:
    +398
    Der Weichentransportwagen von Klunker, macht wieder kleine Fortschritte.
     

    Anhänge:

  19. TTBiber

    TTBiber Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    279
    Ort:
    PM
    Bewertungen:
    +398
    So, der Weichentransportwagen ist nun fertig geworden, aber noch ohne Ladung.
     

    Anhänge:

  20. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    225
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +70
    Sehr schön!!
    Dann fehlt nur noch eine entsprechende Baustellenscene um den Zug da hinzufahren ;)
    Und vielleicht noch ein Kirow-Kran zum verlegen der Weichen. :D
     
  21. TTBiber

    TTBiber Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    279
    Ort:
    PM
    Bewertungen:
    +398
    @ Sevies
    Den Kirow-Kran werde ich mir noch zulegen.
    Als nächstes muss der Weichentransportwagen noch seine Ladung erhalten. Wie ich die dann befestigen werde, naja beim Vorbild werden die Weichen mit grossen Klemmen und Gurten gehalten.

    Gruß Christian
     
  22. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    225
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +70
    Cool, da bin ich mal gespannt.
    Was hälltst du von Fixogum-Kleber. Der lässt sich auch rückstandsfrei wieder entfernen. So befestige ich z.B. Container auf den Wagen und kann sie bei Bedarf Austauschen.
    Die Gurte und Klemmen kannst du ja als Imitationen nachbilden.

    Wirst du Betonweichen oder Holzweichen nehmen?
     
  23. TTBiber

    TTBiber Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    279
    Ort:
    PM
    Bewertungen:
    +398
    @ Sevies
    Den Kleber habe ich bestellt, so kann die Ladung auch mal gewechselt werden.
    Die Weichen sind Holzschwellenweichen EW 2 und 3 von Tillig, aber in Grau abgespritzt.

    Gruß Christian
     
  24. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    225
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +70
    Richtige Betonschwellenweichen (Bettungsgleis ausgenommen) existieren derzeit ja leider nicht auf dem Markt. Da ist grau Lackieren die beste Alternative. Habe ich auch schon gemacht und aus normalen Abstand ist die Holzmusterung nicht mehr zu erkennen.

    Na da bin ich mal auf die Bilder gespannt. ;)
     
  25. TTBiber

    TTBiber Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    279
    Ort:
    PM
    Bewertungen:
    +398
    Heute wurde der Klunker Weichentransportwagen beladen.
    Er wurde estmal mit Fixogum-Kleber befestigt und kann dadurch jederzeit wieder rückstandslos entfernt werden.

    Gruß Christian 19863341.JPG
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden