1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Die NEUE Board Sammelbestellung Sa09 und Post Sa10

Dieses Thema im Forum "Herstellerforum" wurde erstellt von frumi, 12. August 2019.

  1. frumi

    frumi Hersteller

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +375
    Hallo liebe Boarder,

    wir werden schon ein paar Bausätze vom Sa 09 und Sa 10 in Gotha mithaben. Der große Rest folgt später. Auch haben wir noch ein paar Restbestände an diversen Platinen/ Bausätzen mit. Einfach mal rumkommen und was neTTes finden.

    Grüße

    Dirk
     
  2. hutze79

    hutze79 Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2013
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +92
    Hallöchen ! Kurz vor Bestellschluß habe ich noch schnell die Bausätze per PN bestellt.
    Vielen Dank für die tolle Arbeit !
     
    • Dicke Finger auf kleinen Displays Dicke Finger auf kleinen Displays x 1
    • Liste
  3. frumi

    frumi Hersteller

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +375
    hier nochmal der letzte Aufruf. Wer noch Bausätze haben möchte, möge sich doch bitte bis morgen melden. Danach werden wir die Bausätze zusammen stellen.

    Grüße

    Dirk
     
  4. TT-Steffen64

    TT-Steffen64 Foriker

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Burbach
    Bewertungen:
    +1
    Habe auch noch in letzter Minute Bestellung aufgegeben
    Grüße
    Steffen
     
  5. frumi

    frumi Hersteller

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +375
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    zur Kleinserienmesse oder zum Stammtischen morgen können die Bausätze abgeholt werden. Es sind leider noch keine Beschriftungen dabei. Diese schicke ich aber per Brief nach, sobald diese da sind.


    Grüße

    Dirk
     
  6. E91-Fan

    E91-Fan Foriker

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    2.472
    Ort:
    Ohorn
    Bewertungen:
    +614
    Also dann bis zum Stammi morgen.
     
  7. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.121
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +2.354
    Du bringst meine Pläne wieder durcheinander Dirk, nachdem ich alles schön geordnet hatte. Wie mache ich das nur wieder .......
     
  8. Carsten

    Carsten Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.451
    Ort:
    daheim
    Bewertungen:
    +490
    ...einfach schicken lassen ;-)
     
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  9. schöneicher

    schöneicher Foriker

    Registriert seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Schöneiche
    Bewertungen:
    +140
    In der Bauanleitungen wird ein Fahrwerk aus einem tschechischen Bausatz empfohlen. Kann jemand hier was näheres dazu sagen und eventuell eine Quelle außer der Bucht benennen? Oder kennt jemand eine Alternative? Ist
    Olivgrün vor 1939 richtig. Müsste das nicht Braungrün sein?
     
  10. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    5.313
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +1.221
    Ich lese das in der Anleitung so, dass die Fahrwerke der Bi/Be von ehemals LPH Jicin gemeint sind.

    Poldij
     
  11. gsa

    gsa Foriker

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Jena
    Bewertungen:
    +67
    Es ist zu überlegen, ob man dem Vorschlag von Dr. Stärk folgt und die tschechischen Fahrwerke einbezieht. Diese haben einen Vorbildachsstand von 8,0 m und nicht 8,5 m (wie vorbildgerecht für Ci Sa 09). Alternativ lässt sich auch das Fahrwerk des Ci-30 schmaler machen. Zu beachten ist auch, dass die sächsischen Wagen mit 3830 mm Dach-OK über SO deutlich niedriger sind, als die Ci-30 (4007,5 mm). Man sollte somit dafür sorgen, dass der Wagenkasten weit genug auf dem Fahrgestell nach unten kommt. Dann reicht auch die Höhe der seitlichen Längsträgerblenden. Meine nach Jahren wieder ausgegrabenen Altmodelle muss ich da auch noch tiefer legen.

    gsa
     
  12. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.121
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +2.354
    Warum nicht so wie im ursprünglichen Thema von Dikusch beschrieben?
     
  13. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    9.332
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +2.454
    Das kann man, dann sind aber die Fischbauchlängsträger aus dem Bausatz zu schmal.
    Ich hatte mir dann passende, incl. Gehäusestützen gezeichnet. Aber auch hier ist der Radstand ein Kompromiss.
     
  14. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    5.313
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +1.221
    Jetzt wird es irgendwie kompliziert. :lupe:
    Also entweder passt der Achsabstand, aber zu breit oder Abstand zu kurz, dafür passend schmal?
    Fehlt dadurch nicht ein Stück der Türe?

    Im Anhang mal der Fahrwerksvergleich.
    IMG_20191110_104336.jpg

    Poldij
     
  15. schöneicher

    schöneicher Foriker

    Registriert seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Schöneiche
    Bewertungen:
    +140
    So ist das im Leben. Immer Kompromisse...
    Das Fahrgestell des tschechischen Wagens ist ja optional. Aber die Längsträger sind halt beim Original eingezogen und das ist für den Gesamteindruck für mich wichtiger als der Achsabstand. Vielleicht kann ja auch jemand beides lösen. Jetzt ist aber Sonntag und schönes Wetter.
     
  16. Schraube

    Schraube Hersteller

    Registriert seit:
    17. Dezember 2015
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +438
    Kann mir jemand sagen, welche "tschechischen Personenwagen" das genau sind und wo man die ggf. bekommen könnte?
     
  17. azleipzig

    azleipzig Foriker

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Bad Breisig
    Bewertungen:
    +239
  18. Kühn

    Kühn Foriker

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    1.621
    Ort:
    wittenberg
    Bewertungen:
    +1.415
    Könnte mir bitte jemand einmal eine Bauanleitung überlassen oder per PN zuschicken. Meine die ich noch von früher hatte, finde ich leider nicht mehr und ich würde diese gern wieder in mein Archiv einfügen.
    Besten Dank!
     
  19. Schraube

    Schraube Hersteller

    Registriert seit:
    17. Dezember 2015
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +438
    @azleipzig vielen Dank dafür!
    Ich habe mal testweise 4 Fahrwerke bei itviaky bestellt, weil ich nur bei dem Shop in der Lage war, den Versand nach Deutschland korrekt zusammenzuklicken. Bin gespannt, wie gut sich das macht. Im "schlimmsten Falle" baue ich eben auch noch 4 tschechische Wagen :-D
     
  20. gsa

    gsa Foriker

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Jena
    Bewertungen:
    +67
    Ja, da geht zu Lasten der Stirnwandtüren. Beim CPosti muss eine Tür aber ohnehin verschlossenen werden. Die anderen Türen sind eigentlich zweiflüglige Klapptüren laut DRB-Skizze. So etwas hatte ich vor Jahren mal in anderem Zusammenhang mit ätzen lassen und hoffe noch drei Restexemplare für den Eigenbedarf in der Bastelkiste zu finden. Überzählige Exemplare gibt es vermutlich nicht.

    gsa
     
  21. ka-1111

    ka-1111 Foriker

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.662
    Ort:
    Mahlsdorf
    Bewertungen:
    +759
    Hi Dikusch, sind diese vielleicht noch einmal (oder mehrmals) reproduzierbar?
    Grüße Bernd
     
  22. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    9.332
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +2.454
    Ja, kann ich machen.

    Aber:
    Jeder muss sich jetzt erst einmal sortieren und seinen Anspruch und umzusetzenden Aufwand festlegen. Man darf nicht vergessen, die Bausätze von A.Stärk, jetzt von stromlinie.eu, sind aus den 90er Jahren und wurden den damaligen Möglichkeiten entsprechend angepasst.

    Es gibt jetzt 3 Varianten, die hier angebotenen Bausätze zu verarbeiten.
    1. So wie im Bausatz mit tschechischen Spenderwagen.
    2. Mit Donnerbüchsen als Spenderwagen. dazu habe ich die Längsträger, Stützen, Gardinen gezeichnet. Diese kann ich reproduzieren.
    3. Bausatz plus Grischans Fahrwerk mit stimmigen Achsstand.

    Zur Variante zwei findet man meine gebauten Wagen in diesem Thread. Auch Zeichnungen von beiden Wagentypen sind dort enthalten. Die Inneneinrichtung habe ich aus Endlosstangen von IoreDM3 gestaltet.
    https://www.tt-board.de/forum/threa...satz-personenwagen-csa09-von-mmm.52899/page-2
     
    • Informativ Informativ x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Liste
  23. IoreDM3

    IoreDM3 Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    1.632
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +1.281
    Richtig, an den Sitzbänken (Plastik/Halbzeuge) war ich schon dran,
    ebenso an den sächs. Lüftern (in Messing).
    Die werd ich nochmal sachte anpassen und der Wasserkasten ist auch schon in Arbeit.

    IoreDM3
     
  24. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.121
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +2.354
    Bernd - bitte nicht drängeln. :D

    PS: war nur ein kleiner Scherz, bei der Steilvorlage....
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2019
  25. dampfbahner

    dampfbahner Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    1.116
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +499
    Wäre vielleicht eine Überlegung wert: https://www.tillig.com/Produkte/produktinfo-501937.html . Ist allerdings nichts vormontiert- sah den Bausatz letzten Sonnabend in der Galerie.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden