1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aktuelle ROKAL-Informationen und Download-Angebote

Dieses Thema im Forum "ROKAL-TT" wurde erstellt von Klein_Elektro_Bahn, 9. Dezember 2014.

  1. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Werte ROKAL-Freunde,

    Weihnachtszeit ist Geschenkezeit, und deshalb habe ich das Online-Angebot von ROKAL-Katalogen auf der RFL-Website um eine neue Download-Möglichkeit erweitert. Der ROKAL-Zubehörkatalog von ROKAL-Freund Richard (DB-Cargo_Fan) ist ab sofort (neben ROKAL-Gleisplanheft, Elektrohandbuch und Modelldokumentation) auf der Literatur-Seite als kostenfreies PDF herunterladbar.

    Über Neuigkeiten aus dem kleinen "ROKAL-Universum" informiert die Seite "RFL Aktuell", so bspw. über das neue ROKAL-Briefmarken-Set, ein großes Zusammentreffen von 50 ROKAL-Schaffnern oder einige Informationen zum geplanten ROKAL-Museum.

    Viel Spaß beim Schmökern und Informieren über die weite Welt des ROKAL-Zubehörs!

    K_E_B
     
  2. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    ROKAL-Katalog 17/D online!

    Werte ROKAL-Freunde,

    die zahlreichen Download-Angebote auf der RFL-Website unter Literatur habe ich soeben durch einen kostenfreien ROKAL-Katalog 17/D (Freeware-PDF) ergänzt, den uns ROKAL-Freund Hermann Grill zur Vorweihnachtszeit spendierte. [Dumm nur, dass diese ROKAL-Angebote hier anscheinend niemanden interessieren. Schade!]

    Unsere ROKAL-Figur "Jens Holthausen" und ich wünschen allen TT-Boardlern ein frohes Weihnachtsfest!

    K_E_B
     

    Anhänge:

  3. Uwe011

    Uwe011 Foriker

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Lieber Ralf,
    das ist eine sehr schöne und informative Web-Seite. Schön, dass der Katalog kostenfrei als pdf bereitgestellt wird. Vielleicht sollte man das mit den weiteren ROKAL-Katalogen auch tun. Die Rokaler sind doch sowieso mit den originalen Katalogen und pdf-Katalogen ausgestattet.
    Auch Dir ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start im Jahr 2015

    P.S.: woher nimmt Herr Grill denn die Rechte für die pdf-Kataloge???
     
  4. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Hallo Uwe,

    ja, aber wer macht sich schon die Mühe alle ROKAL-Kataloge aufwändig mit hoher Bildauflösung zu scannen, die ggf. nachzuarbeitenden Scans in ein PDF zu konvertieren und dieses dann per Download zu verschenken? Für ein Einfordern verfügbarer PDF-Kataloge (von wem auch immer) zur Veröffentlichung auf der RFL-Website fehlen die geeigneten Argumente als auch die rechtlichen Grundlagen. ;)

    Hierzu nur kurz: Eine pragmatische Vereinbarung zwischen ihm und dem aktuellen Rechteinhaber an der Wortmarke ROKAL regelt den weiteren Verkauf seiner PDF-Kataloge.

    Danke für Dein Lob der RFL-Website!

    K_E_B
     
  5. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Aktuelle ROKAL-Informationen

    Werte ROKAL-Freunde,

    gerade mal ein Monat ist im neuen Jahr vorüber und aus dem kleinen "ROKAL-Universum" ist schon wieder Neues zu vermelden.

    Der niederländische ROKAL-Freund Sip Hartman hat seine ROKAL-Heimanlage überarbeitet. Das Resultat dieser Umrüstung ist nun auf der RFL-Website auf einer eigenen Unterseite "Sip Hartman" unter "TT-Anlagen" zu sehen. Viel Spaß beim Betrachten der zahlreichen Anlagenbilder und beim Lesen der Fakten zur "Heimanlage Sip Hartman"!

    Große Ereignisse werfen ihre langen Schatten voraus: Das Programm und der Termin der 3. Total ROKAL stehen nun frühzeitig fest. Mit der Präsentation von sieben(!) historischen oder authentisch gebauten ROKAL-Modellbahnanlagen soll sogar das Großaufgebot während der unvergessenen ROKAL-Ausstellung 2008 in der Dorenburg getoppt werden. Die Bahnen wurden zwischen den 1950er Jahren und 2014 ausschließlich mit ROKAL-Schienenmaterial aller vier Gleisgenerationen nach sehr unterschiedlichen Baukonzepten realisiert. Sie werden im Fahrbetrieb mit alten ROKAL-Zügen gezeigt und wurden in dieser Form bislang nicht der Öffentlichkeit präsentiert.

    Ich bitte um eine Vormerkung des Termins am 19./20. März 2016 und eine freundliche Beachtung der anhängenden Einladung des Veranstalters nach Nettetal-Hinsbeck. Informationen zu dieser sicherlich sehr interessanten Veranstaltung im Hinsbecker Parkstübchen finden sich auf der Seite "Total ROKAL 2016" der RFL-Website.

    Mit freundlichem Modellbahner-Gruß

    K_E_B
     

    Anhänge:

  6. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Aktuelle ROKAL-Informationen

    Werte ROKAL-Freunde,

    bevor die Modellbahn-Saison 2014/2015 nun zu Ende geht und man sich wieder dem Garten, dem Reisen oder dem Zweiradfahren zuwendet, möchte ich hier über die aktuellen Neuigkeiten aus dem kleinen "ROKAL-Universum" informieren.

    Die Website der ROKAL-Freunde Lobberich wurde wieder um einige sehr interessante Seiten erweitert. Unter der Sammelseite "TT-Anlagen" wird mit zahlreichen Informationen und schönen Fotos von "Profiknipser" Axel Goeke die 7 m lange ROKAL-Modulanlage der RFL vorgestellt. Besonders die neue Hintergrundkulisse wertet die liebevoll gestaltete Modellbahn weiter auf.

    Wie es mit dem geplanten ROKAL-Museum weitergehen soll, ist unter "RFL Aktuell" nachzulesen.

    Ein neues ROKAL-Zubehör wurde schon zur letzten (?) ROKAL-Börse Mitte März 2015 im Niederrheinischen Freilichtmuseum in Grefrath vorgestellt und in einem ROKAL-Schienenbus und in einer ROKAL-Lok BR 24 im Fahrbetrieb gezeigt: Ein professionell gefertigter Umbausatz für den ROKAL-Einheitsmotor. Ein fünfpoliger Anker mit Trommelkollektor verspricht moderne Fahreigenschaften wie eine ruckfreie extreme Schleichfahrt auch bei alten ROKAL-Loks und -Triebwagen. Über die voraussichtlichen Daten des Motorumbausatzes informiert unter der Sammelseite "Zubehör" die Seite "5-pol. Motor".

    Sicherlich ein Highlight für die Hobbyhistoriker unter den ROKAL-Freunden ist der ausführliche Bericht über den Fund und Kauf einer originalen ROKAL-Werksschauanlage für Händlerschaufenster, wie sie auf den Umschlagseiten des letzten ROKAL-Katalogs 20/D aus dem Jahre 1969 abgebildet ist. Die Seite beschreibt die besondere Modellbahngestaltung und die bekannt gewordene Geschichte dieses Fundstücks vom Erbauer über den Versand als Bahnfracht ab Bahnhof Lobberich bis zum Siegener Großhändler, wo sich die Spur dieser Modellbahn im Jahre 1969 vorläufig verliert.

    Einige dieser Neuigkeiten werden auf der nächsten Total ROKAL im März 2016, der 3. Veranstaltung dieser Art wiederum im Hinsbecker Parkstübchen, in natura zu bestaunen sein. Ich bitte daher um Beachtung und Vormerkung des Termins. Eine Änderung des Veranstaltungsprogramms darf schon heute verkündet werden: Auf der Total ROKAL 2016 sollen sogar acht (!) authentische ROKAL-Modellbahnen im Fahrbetrieb präsentiert werden. Ein niederländischer ROKAL-Freund hat seine Teilnahme mit seiner "neuen" ROKAL-Heimanlage inzwischen zugesagt.

    Dies alles zeigt: Die ROKAL-TT-Modelleisenbahn lebt auch nach über 45 Jahre seit Produktionseinstellung fröhlich weiter!

    Viel Spaß beim Schmökern wünscht ...

    K_E_B
     
  7. TT1

    TT1 Foriker

    Registriert seit:
    2. März 2014
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    "Wilder" Westen
    :rock:

    ach, da ist ja auch der 'thumbs up': :gut:
     
  8. Uwe011

    Uwe011 Foriker

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Hall Ralf,
    schön einmal wieder etwas über neue Rokalaktivitäten zu lesen. Das was ihr mit dem VT 95 vorhabt, klingt sehr interessant. Schon Rainer Becker-Siemes stellt auf seiner Seite einen interessante Umbau für den VT vor. Vielleicht solltet ihr euch einmal mit ihm kurzschließen.
    Zu überlegen wäre auch, wenn man den VT schon "aufmotzen" will, dort eine digitale Schnittstelle mit zu integrieren. Dann wäre Rokal auf dem richtigen Weg.
    Liebe Grüße
    Uwe
     
  9. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Hallo Uwe,

    ich habe auf Deinen Beitrag mal hier geantwortet. Dort passt das besser hin ...

    Gruß

    K_E_B
     
  10. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Aktuelle ROKAL-Informationen

    Werte ROKAL-Freunde,

    zum Start der neuen Modellbahn-Saison sind wieder einige Neuigkeiten aus dem kleinen ROKAL-Universum zu vermelden. Auf meiner RFL-Website finden sich seit dem letzten Infobrief zwei weitere Vorstellungen von ROKAL-Anlagen.

    Schon ein paar Monate lang online ist die Beschreibung der Heimanlage von ROKAL-Freund Wolfgang Kossek in Wort und Bild. Wolfgang (mobafan2210) hat eine 6 qm große ROKAL-Anlage mit Vollprofilgleisen aus Neusilber gebaut, die einige recht außergewöhnliche Daten aufweist: 135 m Gleislänge und 40 verbaute Elektroweichen sind schon eine "Hausnummer"! Der Landschaftsbau besticht durch schöne Details und die modernen Stadtbauten sind mit einigen technischen Gimmiks (motorangetrieben sich drehende und beleuchtete Reklameschilder!) ausgestattet. Unterstützung beim Aufbau seiner Heimanlage erhielt Wolfgang Kossek durch die Mitarbeit von Manfred Albersmann und Norbert Lehnen.

    Die dagegen vergleichsweise kleine Heimanlage von ROKAL-Freund Paul Demske ist eine unveränderte, historisch-authentische ROKAL-TT-Modellbahn aus den 1960er Jahren, die heute noch immer viel Spielspaß für den Besitzer und seine Enkel bietet.

    Sip Hartman (dutchy), Marcel und Rik Menting, die ROKAL Vrienden Nederland, haben gemeinsam mit den Lobbericher ROKAL-Freunden Richard und Ralf Nolde nach einem anfangs mehr scherzhaft geplanten "ROKAL-Museum Raalte" die Idee eines ROKAL-TT-Museums nun doch in die Realität umgesetzt. Das kleine, fünfköpfige Team, in dem sich niederländische Kreativität mit deutschem Organisationstalent vereinte, möchte alle an ROKAL-TT interessierten Modellbahner zu einem Besuch in das neue, weltweit erste ROKAL-TT Museum einladen. Das ROKAL-TT Museum ist ab sofort in der historischen Spielzeugausstellung in der ArsTECNICA in Losheim in der Eifel zu besichtigen. Die Anschrift und Öffnungszeiten finden sich hier.

    [​IMG]

    Eine schöne und erfolgreiche Modellbahn-Saison 2015/2016 wünscht allen ROKAL-Freunden und TT-Bahnern

    K_E_B
     
  11. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Aktuelle ROKAL-Informationen

    Werte ROKAL-Freunde,

    das neue ROKAL-TT Museum in der ArsTECNICA ist seit Anfang dieses Monats zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet. Zur Eröffnung am 1. November konnten die Museumsmacher zahlreiche schon bekannte, aber auch neue ROKAL-Freunde vor Ort in Losheim begrüßen. Es war ein schöner Tag in geselliger Runde mit netten Gästen bei sonnigem Kaiserwetter!
    Bilder aus dem ROKAL-Museum, vom Eröffnungstag und ebenso von der Entstehung des Museums finden sich auf der RFL-Seite "Das Museum". Bitte beachtet dort auch die Unterseite "Plan + Tafel"!

    Aus dem Nachlass von Manfred R. Lünenschloss erhielt ich einige Dokumente und eine Schablone zu unserer ROKAL-Werksanlage. Erstaunlich, was alles nach so vielen Jahren wieder zum Vorschein kommt! Die neuen Erkenntnisse ergänzen die ohnehin schon fast vollständige Historie dieser außergewöhnlichen ROKAL-Modellbahn und sind nachzulesen unter "Ergänzung vom November 2015" (Scrollen!) auf der RFL-Seite "Werksanlage".

    Hein Poeth vom Puch/Tomos-Club Tegelen interessierte sich für den "Frankfurter Topf" und sendete mir einige ROKAL-Anzeigen mit Karikaturen, die in den 1950er Jahren von Hans Füsser gezeichnet und im Technik-Magazin "hobby" abgedruckt wurden. Vielen Dank! Auf der RFL-Website sind diese Werbeanzeigen unter "Werbung" zu finden.

    Viel Spaß beim Schmökern auf der Website der ROKAL-Freunde Lobberich!

    K_E_B
     
  12. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Aktuelle ROKAL-Informationen

    Werte ROKAL-Freunde,

    zum diesjährigen Weihnachtsfest haben uns zwei Spender mit interessanten ROKAL-Katalogen beschenkt.

    Der süddeutsche ROKAL-Freund Hermann Grill stellte der ROKAL-Gemeinde - wie schon im letzten Jahr - einen in hoher Qualität erstellten, digitalen ROKAL-Katalog als Freeware-Version zur Verfügung. Auf der RFL-Website findet sich auf der Unterseite "Literatur" der ROKAL-Katalog 12/D als hochauflösende PDF zum freien Download.

    Der niederländische ROKAL-Freund Sip Hartman hat sich umgehend nach der Fertigstellung des ROKAL-TT-Museums im Eifeldörfchen Losheim an die Zusammenstellung eines ROKAL-Drucksachenkatalogs begeben. Unzählige Arbeitsstunden waren nötig, um diese vollständige Übersicht über alle deutsch- und fremdsprachigen ROKAL-Kataloge, Preislisten und Prospekte für das In- und Ausland fertigzustellen. Alle bekannten ROKAL-Drucksachen wurden mit Titel, Seitenzahl, Farbausführung und kleinformatigen Bildern erfasst. Von dieser Fleißarbeit stellte Sip nun eine PDF als gekürzte Freeware-Version für einen freien Download auf der "Literatur"-Seite zur Verfügung. Eine hochauflösendere Word- und PDF-Datei, die dann auch die ausländischen Drucksachen enthalten, sind ab sofort zusätzliche Bestandteile der Hartman ROKAL-Katalog-DVD.

    Den Herren Hermann Grill und Sip Hartman vielen Dank für diese Weihnachtsgeschenke!

    Die 3. Auflage unserer Veranstaltungsreihe Total ROKAL wird am 19. und 20. März 2016 wieder im Parkstübchen in Nettetal-Hinsbeck stattfinden. Der Veranstaltungsschwerpunkt wird der Fahrbetrieb auf historischen oder authentisch gebauten ROKAL-Modellbahnen sein. Anstelle der bislang angekündigten "Sieben auf einen Streich" können nun sogar "Elf Bahnen an einem Ort" angekündigt werden. Über diese Programmänderung informiert ausführlich die Seite "RFL Aktuell"!

    [​IMG]

    Allen ROKAL-Freunden wünsche ich ein frohes Weihnachtsfest, ein gesundes und glückliches neues Jahr 2016 und weiterhin viel Freude am gemeinsamen Hobby ROKAL-TT!!

    Mit freundlichen Grüßen aus der Heimatstadt der ROKAL-Bahn

    K_E_B
     

    Anhänge:

  13. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Aktuelle ROKAL-Informationen

    Werte ROKAL-Freunde und interessierte TT-Bahner,

    wie schon im letzten Beitrag vermerkt, wird die 3. Auflage unserer Veranstaltung "Total ROKAL" am 19./20. März 2016 im Hinsbecker Parkstübchen stattfinden. Schwerpunkt der zweitägigen ROKAL-Präsentation wird der Fahrbetrieb von über 50 Jahre alten TT-Modellzügen auf nunmehr 12 (zwölf!) historischen Modellbahn-Anlagen sein. Der Hamburger ROKAL-Freund Hartwig Harms hat seine Teilnahme mit seiner Bakelitgleisanlage zugesagt und macht damit das Dutzend im Parkstübchen voll.

    Diese Modellbahnschau wird die Anzahl der während der großen ROKAL-Ausstellung 2008 in Grefrath gezeigten ROKAL-Bahnen (sechs Stück, dort ohne Fahrbetrieb!) deutlich toppen. Eine solche "Modellbahndichte" wird zukünftig vermutlich nicht mehr erreicht. Weitere Informationen zur "Total ROKAL" und ein Raumplan des Parkstübchens mit der Aufstellung der teilnehmenden Modellbahnen finden sich unter "Total ROKAL 2016" auf der RFL-Website.

    Neben dem Fahrbetrieb werden in Hinsbeck - wie schon bei den zwei vergangenen Veranstaltungen - ROKAL-Ersatz- und Reproteile aus den bekannten Quellen angeboten. Dazu werden detaillierte Informationen zum neuen ROKAL-TT-Museum in Losheim/Eifel verfügbar sein.

    Brandneu auf der RFL-Website ist nun ein datenreiches "Drucksachen-Archiv der ROKAL-Freunde Lobberich" online, das über diesen Link zu erreichen ist. In drei Bereichen stehen PDF von originalen Drucksachen zur ROKAL-TT Modelleisenbahn, zu ROKAL-Armaturen und anderen ROKAL-Produkten sowie zur Röwa-Bahn zum Download bereit. Das RFL-Archiv soll in Zukunft stetig erweitert werden. Ich wünsche viel Spaß beim Schmökern der Unterlagen und bitte um Beachtung des Nutzungshinweises von unserem Jens Holthausen.

    In den nächsten Tagen wird die RFL-Seite "TT-Anlagen" noch um eine Unterseite mit einigen historischen ROKAL-Heimanlagen ergänzt. Schaut hierzu in einigen Tagen nochmals in der RFL-Website nach und freut Euch auf die Vorstellung einiger wunderschönen alten Heimanlagen mit historischen Fotos.

    Ich wünsche allen ROKAL-Freunden und TT-Bahnern eine angenehme Modellbahn-Restsaison und freue mich schon auf ein Wiedersehen während der "3. Total ROKAL" im Hinsbecker Parkstübchen.

    K_E_B
     

    Anhänge:

  14. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    So, der Anfang ist gemacht. Die ersten historischen Fotos alter ROKAL-Modellbahnen finden sich auf der Seite "Retrospektive" auf der RFL-Website. Weitere Modellbahnen folgen in den nächsten Tagen. Vielen Dank an Alle, die Bildmaterial und zusätzliche Informationen zu Ihren ehemaligen ROKAL-Anlagen aus Ihrer Kinder- und Jugendzeit zur Verfügung gestellt haben. Da sind schon einige tolle Modellbahnen dabei!

    Allen ROKAL-Freunden viel Spaß beim Schauen und Schmökern!

    K_E_B
     
  15. Uwe011

    Uwe011 Foriker

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Sehr schön, Ralf! Es hat mir wieder Freude bereitet, die alten Anlagen zu sehen. Ich kann mich erinnern, dass der Rokalhändler meines Vertrauens in Darmstadt, die Fa. Nietsche, eine ähnliche Anlage wie die der Fa. Muth ausgestellt hatte. Aber das ist lange her. Die Fa. Nietsche gibt es nicht mehr aber meine zwischen den Jahren 1958 und 1962 gekauften Schätzchen habe ich immer noch. Alle sind betriebsfertig und freuen sich auf das jährliche "roll-out" um nicht zu verharzen.
    Weiter so Ralf und bis zum 19. März.
    Gruß
    Uwe
     
  16. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
  17. TT1

    TT1 Foriker

    Registriert seit:
    2. März 2014
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    "Wilder" Westen
  18. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Es ist ein ganz früher Ford FK 1000 Fensterbus von 1953, erkennbar am verchromten FK-Emblem über dem Kühlergrill. Später hießen diese Fahrzeuge Ford Taunus Transit.

    [​IMG]

    Den Fahrzeugtyp gibt es nicht als TT-Modell, jedoch zu ROKAL recht gut passend in ca. 1:90 als Schuco Piccolo, hier das hintere Fahrzeug in einem Ausschnitt von unserer ROKAL-Schauanlage ...

    [​IMG] [​IMG]

    Auf meinen Vorschlag eines Sondermodells in schwarzer ROKAL-Lackierung gemäß eben dieser Bildvorlage wollte der Hersteller aber leider nicht eingehen. Ein solches Modell muss man sich wohl selbst lackieren.

    K_E_B
     
  19. derRiTTer

    derRiTTer Foriker

    Registriert seit:
    5. September 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Den Lieferwagen mit Rokal-Aufdruck (ohne vorderes Schild) gibt es als 1:87-Modell. Gestern in der Bucht gefunden. Erstaunlich, dass Tillig den noch nicht mit dem allgegenwärtigen Tempo Matador umgesetzt hat.
     
  20. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.714
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Neubrandenburg
    Gab es doch von Tillig ..... zumindest in Gelb Art.Nr. 08619.
     
  21. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Den Ford FK 1000 Fensterbus? Hättest Du ein Bild oder einen Link? In ebay finde ich momentan nur den ROKAL-Borgward B655 von Brekina ...

    http://i.ebayimg.com/t/Brekina-H0-4...00/s/MTEzMVgxNjAw/z/qM0AAOSwFnFWA66z/$_57.JPG

    Hier das Vorbild auf einer Briefmarke, sogar mit dem gleichen Frontschild "ROKAL" wie beim Ford Fensterbus im Beitrag #18 ...

    [​IMG]

    K_E_B
     
  22. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    ROKAL Transporter

    Hallo ROKAL-Freunde,

    derRiTTer hat sich inzwischen per PN bei mir gemeldet. Er informierte mich über eine ebay-Auktion mit einem weiß/blauen Tempo Matador, einem H0-Modell des Herstellers Epoche mit ROKAL-Aufdruck ...

    http://i.ebayimg.com/t/ROKAL-TRANSPORTER-/00/s/NTcwWDg1OA==/z/evoAAOSwx-9W0wvO/$_57.JPG

    Schade, bleibt der kleine schwarze Ford FK 1000 Fensterbus mit messingfarbenen (?) ROKAL-Beschriftungen leider weiterhin nur ein Traum ... ;)

    K_E_B
     
  23. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn Foriker

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Aktuelle ROKAL-Informationen

    Werte ROKAL-Freunde,

    die 3. Auflage unserer Veranstaltung "Total ROKAL" wird in knapp 2 Wochen am 19./20. März 2016 im Hinsbecker Parkstübchen mit einer geringfügigen Änderung stattfinden. Schwerpunkt der zweitägigen ROKAL-Präsentation bleibt der Fahrbetrieb von über 50 Jahre alten TT-Modellzügen auf 12 (zwölf!) historischen Modellbahn-Anlagen. Die beiden ROKAL-Heimanlagen der Familie Menting müssen leider entfallen, stattdessen wird die neue ROKAL-Schauanlage "Waldkirch" gezeigt und, wie schon 2014, eine "ROKAL-aus-dem-Karton-Anlage" mit Bakelit-Gleisen, die von Rik und Marcel Menting aufgebaut und betreut wird.

    Es waren 12 ROKAL-Modellbahnen angekündigt und es werden somit 12 ROKAL-Modellbahnen bleiben. Der aktualisierte Raumplan des Parkstübchens mit der Aufstellung der teilnehmenden Modellbahnen findet sich unter "Total ROKAL 2016" auf der RFL-Website.

    Übrigens: Neben dem dutzendfachen Fahrbetrieb werden in Hinsbeck - wie schon bei den zwei vergangenen Veranstaltungen - ROKAL-Ersatz- und Reproteile aus den bekannten Quellen angeboten. Dazu werden detaillierte Informationen zum neuen ROKAL-TT-Museum in Losheim/Eifel verfügbar sein.

    Das RFL-Archiv wurde inzwischen merklich erweitert. Neu hinzugekommen sind neben einigen weiteren Neuheiten-Broschüren und Prospekten zur ROKAL-Bahn zwei PDF zum Thema "Frankfurter Topf". Ich wünsche viel Spaß beim Durchschauen der Unterlagen und bitte um Beachtung des Nutzungshinweises von unserem Jens Holthausen.

    Die angekündigte neue Unterseite mit historischen ROKAL-Heimanlagen nennt sich "Retrospektive". Lest die Vorstellungen einiger wunderschönen alten Heimanlagen mit vielen historischen Fotos und beachtet insbesondere die ROKAL-Heimanlage "Neustein", die ebenfalls als Exponat auf der "Total ROKAL" zu sehen sein wird.

    Ich wünsche allen ROKAL-Freunden eine angenehme Anreise und freue mich schon auf ein Wiedersehen auf der "3. Total ROKAL" im Hinsbecker Parkstübchen.

    K_E_B
     

Diese Seite empfehlen