1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Zweiachsiger Kühlwagen "Feldschlösschen" und weitere Unklarheiten

Dieses Thema im Forum "Bestimmungsservice" wurde erstellt von kanter23, 19. Februar 2019.

  1. kanter23

    kanter23 Foriker

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Cottbus
    Bewertungen:
    +39
    Hallo, brauche Eure Hilfe, bin zurzeit am um- und aussortieren, katalogisieren, archivieren ... ihr kennt das ja.
    Da sind mir ein paar Wagen aufgefallen, die ich nicht zuordnen kann, hinsichtlich Herstellung und Produktionszeitraum, könnt Ihr mir weiterhelfen?
    Ich fang mal mit dem ersten an – logisch mit dem zweiten sieht man ja bloß mehr;)?
    Eins vorab, ich will ihn nicht verkaufen.
     

    Anhänge:

  2. Waldmeister

    Waldmeister Foriker

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    342
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +73
    Hirsiger TT (Schaffhausen/Schweiz), 1991, ca. 160 Stück auf Basis BTTB-Kühlwagen.
    Ein winziges Foto gibt es im Modelleisenbahner 4/1994 auf Seite 48. Dort ist er Bestandteil einer Anfangspackung für Schweizer Hobbyeinsteiger.
     
  3. kanter23

    kanter23 Foriker

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Cottbus
    Bewertungen:
    +39
    Super ich wusste auf Euch ist verlass, Danke Waldmeister.
    Hab auch gleich den nächsten Wagen:
    - ein Kesselwagen Cito-Hefe
     

    Anhänge:

  4. Waldmeister

    Waldmeister Foriker

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    342
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +73
    Patchwork? Der Kessel sieht aus wie TILLIG 14475. Das Fahrgestell könnte von BTTB sein.
     
  5. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    5.929
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +3.459
    So sollte er eigentlich aussehen.
     
  6. kanter23

    kanter23 Foriker

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Cottbus
    Bewertungen:
    +39
    Okay, davon ist meiner weit entfernt, wahrscheinlich ein Rohgehäuse auf ein BTTB Unterteil, wie schon von Waldmeister vermutet.

    Hab noch einen ...
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Februar 2019
  7. Waldmeister

    Waldmeister Foriker

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    342
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +73
  8. kanter23

    kanter23 Foriker

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Cottbus
    Bewertungen:
    +39
    Okay, da hab ich zwar gesucht, aber doch nicht gefunden, ist wirklich schlecht zu erkennen.

    So, die nächste unbekannte Schönheit.
    Bis vor kurzen dachte ich, dass diese Kö von PMT gebaut wurde, nachdem ich mit anderen Kö´s von PMT verglichen habe, kommen in mir Zweifel.
    Weiß jemand mehr?
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Februar 2019
  9. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.594
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.661
    Inwieweit kommen Dir da Zweifel? Meine Lok sieht auch so aus, abweichende Lampen und Luftbehälter sind dem DB-Vorbild geschuldet. Das gilt auch für den Auspuff auf der linken Seite.

    MfG
     
  10. Andreas Elch

    Andreas Elch Foriker

    Registriert seit:
    25. Februar 2007
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Greiz
    Bewertungen:
    +0
    Hallo
    Ich würde schon sagen PMT. Ich habe meine erste Kö im Jahre 92 in Leipzig erworben, als Hersteller wurde zwar nicht PMT genannt, ist aber eindeutig die später von PMT angebotene.
     
  11. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Müllrose
    Bewertungen:
    +2.992
    Die 100 897-7 ist eindeutig von pmt. Meines Erachtens sehen der Rahmen, der Führerstandgrundkörper und das Fahrwerk gleich aus, die restlichen Unterschiede sind wohl nur den verschiedenen Vorbildern geschuldet.

    koe01.jpg koe03.jpg koe04.jpg

    Grüße, Jörg
     
  12. kanter23

    kanter23 Foriker

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Cottbus
    Bewertungen:
    +39
    Okay, Zweifel erst einmal beseitigt, es waren vor allem die Buckelbleche der Maschinentüren am Vorbau, also vor dem Führerstandgrundkörper, die anders ausgebildet wurden. Die sind bei den anderen PMT-Lok´s flach ausgebidet.

    Ich habe da noch eine Kö bei der ich den Hersteller nur vermuten kann. Ist Heede der Richtige und wenn ja, hat er noch mehr Varianten hergestellt?
    Heede_ohne-schwarz.JPG Heede_ohne-schwarz-Seite.JPG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Februar 2019
  13. Grypsi

    Grypsi Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    558
    Ort:
    Hanse- und Universitätsstadt Greifswald
    Bewertungen:
    +92
    Hallo,

    ich möchte darauf hinweisen, dass nicht nur die Fa. PMT vor langer Zeit mal Kö der DR in TT hergestellt, auch die Fa. Arnold hatte vor rund 15 Jahren bei ihrer 1. TT-Bau-Karriere die Kö herausgebracht, so u.a. als DR, DRG, DB und Werklokomotiven.
    Danach war jahrelang Ruhe mit TT, bis vor einigen Jahren Arnold abermals mit TT-Modellen angefangen hat. Ob jetzt wieder eine jahrelange, geistig schöpferische Pause eintritt?

    fragt sich

    Grypsi
     
  14. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.595
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +2.965
    Ich denke das ist fast allen bekannt. Allerdings sind die hier gezeigten Modelle (und um die geht es ja) garantiert nicht von Arnold.
    Übrigens hat z.B. auch Kehi eine Kö hergestellt.
     
  15. Janosch

    Janosch Foriker

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.041
    Ort:
    Landeshauptdorf von Hessen
    Bewertungen:
    +4.642
    Oh schön, ein Ratespiel: Wer stellte welche Kö her und warum... :happy:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  16. kanter23

    kanter23 Foriker

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Cottbus
    Bewertungen:
    +39
    HerstellerNr.Betriebsnummer/BezeichnungFarbeDachEpocheBVsonstiges
    Arnold88001310 801-6schwarzschwarzVDR
    Arnold88002323 270-9 ???schwarzIVDB
    Arnold88003310 211-8schwarzschwarzVDRRbd DresdenBR310
    Arnold88004323 738-5rotsilberIVDBKöf II
    Arnold88005100 866-3schwarzschwarzIVDR
    Arnold88006VEB Waschgerätewerk SchwarzenbergblaublauWerklok Nr.1
    Arnold88007VEB Faserplattenwerks SchönheidegrüngrünIVWerklokKöf II
    Arnold88008VEB Papierfabrik GrünhainichengrüngrünIVWerklokKöf II
    Arnold88009Köf5199schwarzschwarzIIIDRBw DresdenKöf
    Arnold88010Kö4011schwarzschwarzIIIDR
    Arnold88801323 608-0rotsilberIVDBBahnset
    Hornby9000100 278-1schwarzsilberIVDRCottbusKöf II
    Hornby9001323 079-4rotsilberIVDBBD Karlsruhe Bw FreiburgKöf II
    Hornby9002Kö 5071schwarzsilberIIIDRKöf II
    Hornby9005100 537-0schwarzschwarzIVDRRbd Dresden BW SchwarzenbergKöf II
    Hornby9006Köf 6311rotsilberIIIDBBw AugsburgKöf II
    Hornby9007MWBblaubeigeWerklokKöf II
    Hornby9008Deutsche BundespostgrünsilberWerklokKöf II
    Hornby9009Deutsche ReichspostgrüngrauBww BerlinKöf II
    Hornby9010100 773-1schwarzschwarzDRRbd HalleKöf II
    Hornby9011100 123-9schwarzschwarzIVDRKö II
    Hornby9011100 139-9 ???schwarzschwarz
    Hornby9024323 541-3rotVDBKö II
    Hornby9025H.F. WIEBE Lok Nr.1gelbgrauVWerklokKö II
    Karsei2400Kö 4594schwarzIIIDRBw Dresden
    Karsei2401100 103-1schwarzschwarzIVDRRbd. DresdenKöf II
    Karsei2402Werklok 21 SDAG Wismutschwarz
    Karsei2403100-847 3schwarzschwarzIVDRBf Leipzig-Waren hohes FührerhausKö II
    Karsei2404199 010-0gelbgelbIVDRTTm SchmalspurKö II
    Karsei2405VEB Härtol BTO MagdeburgorangeorangeIVWerklokKö II
    Karsei2406VEB Optima AscherslebengrüngrünIVWerklokKö II
    Karsei2407310 279-5schwarzschwarzDampflokwerk Meiningen
    Karsei2408Köf 5047schwarzschwarzIIIhohes FührerhausKö II
    Karsei2409Köf 5047graugrauIIDRGhohes FührerhausKö II
    Karsei2660IIDRGKö I
    Karsei2661Kö 0275schwarzschwarzIIIDRhohes Führerhaus Rbd MagdeburgKö I
    Karsei2662100 075-1schwarzschwarzIVDRRbd MagdeburgKö I
    pmt521762100 886-1schwarzschwarzDRKö II
    pmt6010?Werklok 3blaublauIIIDRWerklok 3Kö II
    pmt60101Kö 4830schwarzschwarzIIIDRKö II
    pmt60102100 897-7schwarzschwarzIIIDR
    pmt60103323 673-4rotrotIVDBKö II
    pmt310 279-5rotrotDB
    Kehi??Kö 4670schwarzschwarz?DRSchmalspur TTmKö II
    Kehi ????322 003-5rotsilberDBKö II
    Kehi ????ohneschwarzschwarzKö II
    TableTopKö 0242schwarzschwarz?DRKö I
    HEEDE??ohne Beschriftungschwarzschwarz??SchmalspurKö II
    Örnel-Kö??323 326-9rotsilberDBKö II
    DMV??ohne Beschriftungschwarzschwarz??Kö II


    Ihr dürft gerne korrigieren, ergänzen . . .
     
    • Informativ Informativ x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  17. magicTTfreak

    magicTTfreak Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.280
    Ort:
    Spreedorado
    Bewertungen:
    +732
    Die Karsei TTm Kö gab es nie im Verkauf, nur ein Stück als Handmuster.

    Kehi schwarz Regelspur hatte Hersteller-Nummer 4001. (Preis 198,- DM)

    Deine angefragte KÖ ist wohl nicht von Kehi.
    Sieht aus wie ein Ätzbausatz.
    Die hat wohl ein umgespurtes N-Fahrwerk.
    Dies ist doch erkennbar, siehe Fahrgestell mit den Radscheiben einer Dampflok (Zapfenaufnahmeloch) und falschem Achsstand.


    Aber eigentlich falscher Thread hier.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2019
  18. RalfN

    RalfN Foriker

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    2.827
    Ort:
    LE
    Bewertungen:
    +70
    das Erscheinungsjahr wäre dazu sehr hilfreich
     
  19. kanter23

    kanter23 Foriker

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Cottbus
    Bewertungen:
    +39
    Erscheinunsjahr ist nicht bekann, das Fahrwerk ist von Arnold (Spur N)
     

    Anhänge:

  20. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    19.182
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +9.142
    Ich hab auch noch eine Kö von Oernel, eine von Arnold und eine Lok, die eine N4 darstellen soll von Karsei.
    Grüße Ralf
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2019
  21. dampfbahner

    dampfbahner Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    1.790
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +1.034
    @kanter23:

    Du hast eine umfangreiche Liste der TT-Modell-Köfs erstellt. Dafür vielen Dank. Sie sollte dauerhaft aufgehoben werden, hier ist sie sehr schwer zu finden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2019
  22. stteffen

    stteffen Foriker

    Registriert seit:
    11. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.468
    Ort:
    Staßfurt
    Bewertungen:
    +134
    Hallo Erstmal,

    unter der Überschrift hatte ich anderes erwartet.....
    Das Modell von Heede war nur ein /Um)Bausatz auf Basis N Modell, irgendwo könnte ich sogar noch den Flyer der Firma dazu haben.
     
  23. kanter23

    kanter23 Foriker

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Cottbus
    Bewertungen:
    +39
    Ja mit der Überschrift, da hab ich nicht lange genug überlegt und nur an den ersten Wagen gedacht. Die Liste kann auf jeden Fall genutzt werden, vielleicht gibt es ja Ergänzungen. Die fehlenden Köf´s werden ich in dern Datenbank auch noch einpflegen, Zeit müsste man haben . . .

    Grüße aus Cottbus
    Gerry.
     
  24. Thorsten

    Thorsten Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    6.680
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Bewertungen:
    +1.602
    Das Wiki wäre ein guter Platz für die Liste.

    Thorsten
     
  25. magicTTfreak

    magicTTfreak Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.280
    Ort:
    Spreedorado
    Bewertungen:
    +732
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden