1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Vorbild Vorbildfotos von Straßenfahrzeugen

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte und Vorbildfotos" wurde erstellt von LokTT, 5. Juni 2005.

  1. chap

    chap Foriker

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    1.785
    Ort:
    Main - Kilometer: 384
    Bewertungen:
    +849
    Was ist nicht normal?
    Einer von 2500, (fast) letzte Bauserie im Jahr 92.
    2.1l Wasserboxer mit 92Ps. Steht hier auch in der Garage, Besitzer des Fotomodells ist persönlich bekannt.
     
  2. Nordländer

    Nordländer Foriker

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.714
    Ort:
    Hansestadt Rostock
    Bewertungen:
    +3.600
    Möbeltransport anno dazumal: Die Möbelspedition Emil Böttcher soll es in Cottbus von den 1860er Jahren bis in die 1970er Jahre gegeben haben. Der betagte Möbelwagen steht heute in Burg/Spreewald.

    IMG_9955.jpg

    IMG_9991.jpg

    Ein Magirus-Deutz Eckhauber der 2. Generation in Fürstenwalde

    IMG_0002.jpg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 10
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  3. Nordländer

    Nordländer Foriker

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.714
    Ort:
    Hansestadt Rostock
    Bewertungen:
    +3.600
    Der Citroën Traction Avant Commerciale ist das Maskottchen der Garage du Pont in Potsdam. Die Garage du Pont ist ein Restaurant in einer alten Tankstelle an der Glienicker Brücke.

    IMG_0164.jpg
     
  4. TT18375

    TT18375 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    1.124
    Ort:
    Darß-wo andere Urlaub machen
    Bewertungen:
    +842
    Schwertransport

    20210527_205455.jpg 20210527_205505.jpg

    Der Begleiter...
    20210527_210643.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2021
  5. Nordländer

    Nordländer Foriker

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.714
    Ort:
    Hansestadt Rostock
    Bewertungen:
    +3.600
    An diesen Pappkameraden dürften sich Dresdner und aufmerksame Stadtbesucher noch erinnern.

    IMG_0247.jpg

    Es ist das Bajaj-Tempo-Dreirad von Fritz Skarbovskis alias Tempo-Fritz. Ein Wurst, ein Kaffee und ein netter Plausch über Gott und die Welt waren bei einem Dresden-Besuch Pflicht.

    Ende der 1990er hatte sich Tempo-Fritz 5 oder 6 Bajaj-Tempo aus indischer Produktion gesichert. Bajaj-Tempo (heute Force Motors) wurde eine der 1950er Jahre gegründet. Das erste Produkt war das Dreirad. Es war ein lizenziertes Produkt der Hamburger Vidal & Sohn - Werke. Gebaut wurde das Dreirad bis 2000.

    Nach dem Tod von Tempo-Fritz wurde die coolste Imbissbude verkauft. Heute ist sie in Caputh am Anleger der Seilfähre TUSSY II zu finden.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 5
    • Informativ Informativ x 1
    • Alt bekannt Alt bekannt x 1
    • Liste
  6. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    Bremerhaven
    Bewertungen:
    +1.553
    Hallo miteinander
    -einer der letzten Robur 3004 im Dienst als Pferdetransporter Robur 3004.JPG Robur 3004 hinten.JPG
    gruß FB.
     
  7. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.450
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +3.047
    Mir ist diese Woche auch ein Fahrzeug begegnet, das ich bisher noch nicht kannte, geschweige denn gesehen habe. Es war ein kleines Bundeswehrfahrzeug und mein erster Gedanke war, was ist das denn ..... eine gepanzerter Mulitcar? Hab dann mal die Suchmaschine befragt und herausgefunden, das es sich dabei um ein ESK Mungo handeltet. Echt witziges Gerät und wirklich winzig ....
     
  8. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.455
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.913
    Dazu gab es am Anfang des Projektes auch mal einen Zeitungsartikel in der TA.
     
  9. schnerke

    schnerke Foriker

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    724
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +1.402
    Was hier alles so rumfährt:

    IMG20210604180451.jpg
    IMG20210604180441.jpg
    IMG20210605113936.jpg

    Gruß Jan
     
  10. Nordländer

    Nordländer Foriker

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.714
    Ort:
    Hansestadt Rostock
    Bewertungen:
    +3.600
    Schon interessant womit einige in den Baumarkt fahren... Nix für mich, aber dieser Pappkamerad wäre da eher was.

    Ford Model A Town Sedan 3.2 l 4-Zylinder mit 39 PS (EZ: 27.04.1931)

    IMG_4252.jpg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  11. schnerke

    schnerke Foriker

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    724
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +1.402
    Ja, der Ferrari wirkte da etwas fehl am Platz. Mal ´ne Frage zum Ford: Die Blinker sind ja mit Sicherheit nicht schon von Anfang an diesem Fahrzeug dran gewesen. Was führt dazu, dass der trotzdem ein H-Kennzeichen haben darf?

    Gruß Jan
     
  12. Nordländer

    Nordländer Foriker

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.714
    Ort:
    Hansestadt Rostock
    Bewertungen:
    +3.600
    Kurz und knapp: Sicherheit und Pflicht. Ohne Blinker hätte der Ford keine Zulassung mehr. Die Nachrüstpflicht "Blinker" gab es in den 1960er Jahren in Ost und West. Ähnliches gibt es auch bei Lastwagen. Der seitliche Unterfahrschutz wurde in den 1990er Jahren eingeführt. Befreit davon sind Fahrzeuge vor EZ 1.1.1975. Trotz H-Kennzeichen muss dann z.B. bei einem LKW mit Bj.: 1980 eine seitlicher Unterfahrschutz nachgerüstet sein. Sieht meist blöd aus, ist aber Pflicht.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  13. Nordländer

    Nordländer Foriker

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.714
    Ort:
    Hansestadt Rostock
    Bewertungen:
    +3.600
    Noch ein Pferdchen, dass in Rostock unterwegs ist - der Dienstwagen eines Gerüstbauers. Je nach Ausführung 600 oder 620 PS.

    IMG_0882.jpg

    Das Schlauchböötchen schlägt das Pferdchen aber in Punkto Leistung. 700 PS (2x 350 PS Yamaha-Außenborder) bringt das Boot auf bis zu 120 km/h. Kleiner Tipp: Nicht mitfahren, wenn ihr vorher ein Fischbrötchen gegessen habt und dazu Lütt & Lütt genossen habt.
    IMG_0936.jpg

    Die Jungs dürfen sich nicht von der Polizei erwischen lassen. Das Boot mit den Außenbordern kommt schon auf 3,5 t...

    IMG_0220.jpg
    Schon eher meine Autowelt: LR Defender 90 TD4 - das ideale Auto für Jäger & Sammler - kurz: echte Kerle :)
     
  14. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.060
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.862
    Heute mal ohne Straßenfahrzeug. Ich fand es trotzdem schön.
     

    Anhänge:

  15. TT-Fritze

    TT-Fritze Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    575
    Bewertungen:
    +578
    Das moderne Auto rechts stört ein wenig den alten Charme der durch die Schwarz - Weiß Fotografie entstand
     
  16. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.455
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.913
    Ich hab das mal aus Interesse gegooglet, das Auto, vermutlich ein Q5 dürfte 2,4t Anhängelast bewegen und da der Anhänger sich nicht mit seinem Gesamtgewicht auf die Anhängerkupplung drückt, könnte das so passen.
    Der Pkw wiegt ca.1,9t, das Boot 3,5t, der Anhänger geschätzt 1t, macht zusammen ca.6,5t. Fürn normalen Pkw Fahrer mit Klasse B zuviel, mit BE aber erlaubt, da das Gesamtgewicht maximal 7t betragen darf, wobei der Pkw maximal 3,5t wiegen dürfte.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Ablehnung Ablehnung x 1
    • Liste
  17. Grypsi

    Grypsi Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    561
    Ort:
    Hanse- und Universitätsstadt Greifswald
    Bewertungen:
    +95
    Hallo,

    mit einem Pkw-Führerschein, der vor 1990 in der DDR gemacht wurde und in einen BRD-Führerschein umgetauscht wurde sowie ein kurz nach 1990 in den NBL gemachter Führerschein darf (solange er nicht entzogen wurde, nach Rückgabe nur noch 3,5 t) personengebunden ein Gespann (Anhänger wohl bis 750 kg) von insgesamt max. 7,5 t gefahren werden, so wie ich auch.

    Ich darf zwar keinen Rollstuhl mit über 6 km/h fahren (kein Mopedführerschein vorhanden), aber Fahrzeuge bis 7,5 t Gesamtgewicht mit Vmax,

    ist doch komisch meint

    Grypsi
     
  18. Bandi 60

    Bandi 60 Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2015
    Beiträge:
    2.581
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.279
    Feuerwache Weißensee, da hat mein Kumpel angefangen.
    Jetzt ist er schon 10 Jahre Tod - Blutkrebs!
     
  19. TT-Pille

    TT-Pille Foriker

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    936
    Ort:
    Wismar / Hamburg
    Bewertungen:
    +1.852
    Steht in Harburg abgestellt Magirus Deutz/ Thoma.

    20210608_174748.jpg
     

    Anhänge:

  20. TT18375

    TT18375 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    1.124
    Ort:
    Darß-wo andere Urlaub machen
    Bewertungen:
    +842
    Soeben dieses interessante Gefährt (leider Nebel) erwischt
    20210610_062735.jpg 20210610_062805.jpg 20210610_063047.jpg
     
  21. Peterle

    Peterle Foriker

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.239
    Ort:
    In der bunten Hauptstadt
    Bewertungen:
    +181
    Das sieht wie die Feuerwache (Berufsfeuerwehr) in Berlin-Weißensee (Parkstr.) aus.

    MfG

    Peter

    Ups, Bandi war schneller (viel).
     
  22. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.060
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.862
    Und heute mal idyllisch - mit Straßenfahrzeug.
     

    Anhänge:

  23. jörg62

    jörg62 Foriker

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    2.124
    Ort:
    Erzgebirge
    Bewertungen:
    +1.830
    In Ergänzung zu #5720, das Moped auf dem Anhänger sollte eine Kawa KLX125 sein - hat 10 PS, fällt also unter Spielzeug ;)
     
  24. TT18375

    TT18375 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    1.124
    Ort:
    Darß-wo andere Urlaub machen
    Bewertungen:
    +842
    Sollte nicht - ist eine

    20210610_215749.jpg
     
  25. TT18375

    TT18375 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    1.124
    Ort:
    Darß-wo andere Urlaub machen
    Bewertungen:
    +842
    Nach(t)schüsse - Landwirtschaftliche Transporte.
    Dummerstorf (bei Rostock)

    20210610_222258.jpg 20210610_222243.jpg 20210610_222039.jpg 20210610_222058.jpg 20210610_222203.jpg 20210610_222019.jpg
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden