1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Vorbild Vorbildfotos und -informationen zur Straßenbahn

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte und Vorbildfotos" wurde erstellt von Tatra-Fan, 3. November 2005.

  1. exiswelt

    exiswelt Foriker

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    675
    Ort:
    alte Revisionshalle
    Bewertungen:
    +576
    :argh:
    ich hab den falschen Pflug am Modell dran :lupe:
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2021
  2. FD851

    FD851 Foriker

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    3.367
    Ort:
    Markranstädt
    Bewertungen:
    +868
    Hier sieht man mal das Leipziger Modell - die LVB hat 2 davon:
    https://l-nv.info/pages/nahverkehr/strassenbahn/sonstige-fahrzeuge/schneepflug.php

    Das gegenwärtige Leipziger Problem besteht aber darin, dass die Stadt mit ihrer stadteigenen Stadtreinigung Leipzig die großen Kreuzungen und die Hauptstraßen nicht frei bekommt. Nicht mal der Ring ist halbwegs frei.
    Die Fahrt heute morgen zum Dienst (Start 05:15 Uhr) war eine Katastrophe:
    - zu den gestrigen 15 - 20 cm waren in der Nacht noch einmal 20 cm dazugekommen. Vielfach ist gestern überhaupt nicht geräumt worden
    - Räumung der Straßen, einschl. der großen Kreuzungen eine Katastrophe
    - viele PKW sind beim Abbiegen von den Hauptstraßen in völlig ungeräumte Nebenstraßen
    - nachdem frühmorgens einige wenige Straßenbahn ausgerückt sind, wurde kurz vor 06:00 der Verkehr komplett eingestellt. Noch nachmittags blockierten die Straßenbahnen die Trassen zurück in die Betriebshöfe - z.B. ab Ring entlang der Jahnallee bis zur Arena Bahn an Bahn...
    - es waren auch paar aus meiner Sicht völlig fehlgeleitete Radfahrer unterwegs
    - am Nachmittag keine spürbare Entspannung oder Verbesserung der Situation - ich sah aber erstmals 2 Großfahrzeuge des Winterdienstes - einer davon streute Salz auf den auf der Fahrbahn liegenden Schnee!

    Zu Hause ist die Ablagerung des Schnees das Hauptproblem. Viele in Leipzig am Straßenrad geparkte PKW sind wohl für mehrere Tage vom Schnee eingeschlossen, zugeweht und von den Fußweg- und Straßenräumdiensten komplett zugeschoben. Wenn der Mulm anfriert, hilft auch kein Schneeschieber mehr...
    Mein Dienstfahrzeug ist in der Dienststelle hoffnungslos eingeweht, auf den werde ich bis zum Einsetzen von Tauwetter wohl verzichten müssen. Kunststück - In unserer Dienststelle macht eine Tochterder LVB den Winterdienst...

    - Zugverkehr weiter ganz stark eingeschränkt, Fernverkehrsteht, S-Bahn fährt ausgedünnt auf Teilstrecken, Abellio aus Erfurt und Saalfeld wendet in Markranstädt. Öffentlichen PNV zwischen Markranstädt und Leipzig gibt es nicht...

    Und die Moral von der Geschicht: Ich nehm "operativ" morgen einen Tag Resturlaub aus 2020. Schaun mer mal, was übermorgen sein wird...

    FD851
     
  3. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    18.501
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +9.301
    Keine schlechte Idee mit dem Urlaub.
    Bei uns waren heute auch nur die Werkstätten (und natürlich das Büro) besetzt - Auf dem Bau kann man bei der Kälte sowieso nix machen...
    Grüße Ralf
     
  4. Nordländer

    Nordländer Foriker

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.714
    Ort:
    Hansestadt Rostock
    Bewertungen:
    +3.600
    @FD581

    Einer der beiden Leipziger Schneepflüge (5501) brauchte heute auch Hilfe. Ich habe von einem Leipziger Modellbaufreund ein Bild bekommen, dass den LVB-Bergekran auf Kamaz-Basis im Einsatz zeigt.
     
  5. FD851

    FD851 Foriker

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    3.367
    Ort:
    Markranstädt
    Bewertungen:
    +868
    @ Ralf,
    der Urlaub hat auch noch einen anderen Hintergrund:
    Seit Donnerstag voriger Woche funktioniert mein Homeoffice-Zugang auf den Dienststellenserver über VPN2 nicht mehr. Der Grund dafür konnte erst heute ermittelt werden: Kabel Deutschland hat unseren Zugang von IP4- auff IP6-Protokoll umgestellt. IP6 kann kein VPN2 und braucht 24h, um für mich das IP4 wieder freizuschalten. Ich habe keine Lust, meinem Chef zu erklären, was ich morgen im Homeoffice mache. Außerdem sind viele Termine für diese Woche abgesagt... (Grundstücke der dezentralen Anlagen nicht frei, Straßen nicht befahrbar, keine Parkplätze und teilweise Anlagen nicht mit Rettungsfahrzeugen anfahrbar...)

    FD851
     
  6. exiswelt

    exiswelt Foriker

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    675
    Ort:
    alte Revisionshalle
    Bewertungen:
    +576
    Wäre schön, wenn du es zeigen darfst/kannst.
    VG Andi
     
  7. Nordländer

    Nordländer Foriker

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.714
    Ort:
    Hansestadt Rostock
    Bewertungen:
    +3.600
    Das wird nichts, da mein Kumpel auch nicht Urheber des Bildes ist.
     
  8. Nordländer

    Nordländer Foriker

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.714
    Ort:
    Hansestadt Rostock
    Bewertungen:
    +3.600
    @exiswelt

    Ich wollte dir gerade das Bild gerade das Bild per Unterhaltung zukommen lassen, aber die Technik sagt: "Ich darf mich nicht mit dir unterhalten..." Versuch mir mal eine Nachricht zukommen zu lassen.
     
  9. Havlard

    Havlard Foriker

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +66
    Juten Morgen ins Forum

    In Berlin war das mit dem Schnee ja nich ganz so schlimm wie in anderen Regionen.
    Die Bedingungen gaben aber dennoch einen würdigen Rahmen für den Start einer
    weiteren Abschiedswoche für die KT4Dmods der BVG.
    Diese sollen ja am 12.2. auch auf ihrer letzten Linie der M17 Falkenberg - Schöneweide
    außer Dienst genommen werden aber wohl noch als Corona-Reserve aufm Hof bleiben.
    Und so hab ich mich vor der Spätschicht heute entlang des Arbeitsweges in die Spur gemacht.

    Im letzten Winter 2 kl.jpg

    Im letzten Winter 3 kl.jpg

    Im letzten Winter kl.jpg

    Gruß Andreas
     
  10. ka-1111

    ka-1111 Foriker

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    Mahlsdorf
    Bewertungen:
    +1.074
    Hier in der „Berliner“ gibt es den Bericht dazu.
    Grüße Bernd
     
  11. xemax

    xemax Foriker

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Dithmarschen
    Bewertungen:
    +84


    Gruß
    Ronny
     
  12. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.060
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.862
    Janz Weit Draussen
     

    Anhänge:

  13. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    18.501
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +9.301
    Schöneiche?

    Grüße Ralf
     
  14. exiswelt

    exiswelt Foriker

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    675
    Ort:
    alte Revisionshalle
    Bewertungen:
    +576
    Nö Rosenthal,
    War ich die Tage schon, und hab festgestellt, das ich noch Fotos machen wollte. Der Umbau/ Sanierung der Straße ist in Planung.
    Grüße Andi
     
  15. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.060
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.862
    Das lohnt wirklich. Ist wie eine andere Welt dort.
     
  16. Christian82

    Christian82 Foriker

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    4.239
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +2.212
    @exiswelt wäre ja auch mal Ziel, so ne Randstreckentour.
     
  17. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.657
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.718
    Premiere vergangene Woche in Leipzig: NGT8B mit gelbem, ex Rostocker Beiwagen:

    MfG
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  18. exiswelt

    exiswelt Foriker

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    675
    Ort:
    alte Revisionshalle
    Bewertungen:
    +576
    Ja, hab da was geplant, verrate aber noch nichts. Aber wenn du dich mal wieder in die Hauptstadt traust....
     
  19. Lars78

    Lars78 Foriker

    Registriert seit:
    26. März 2018
    Beiträge:
    494
    Ort:
    Landkreis Mittelsachsen
    Bewertungen:
    +501
    Ich denke das ist für alle Straßenbahn Fans was
     
  20. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +3.729
    Das ist bekannt. Wurde hier schon diskutiert.
    Gibt es auch von anderen Städten.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  21. exiswelt

    exiswelt Foriker

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    675
    Ort:
    alte Revisionshalle
    Bewertungen:
    +576
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  22. tt-tappa

    tt-tappa Foriker

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    571
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +627
    Hallo,
    ich habe noch eine Straßenbahn aus Wien in meiner Bildersammlung gefunden, fotografiert Ostern 2016.
    Die Experten werden wissen was für ein Typ das ist.
     

    Anhänge:

  23. Bandi 60

    Bandi 60 Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2015
    Beiträge:
    2.581
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.279
    tt-tappa,
    mit der bin ich schon gefahren, die machen Rundfahrten zu allen Sehenswürdigkeiten mit entsprechender Erklärung!
    Sehr schön!
     
  24. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    7.136
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +1.228
    E1, umgebaut für die Touristenabzo...attraktion.
    Wobei der museumsreife Tagesbetrieb mit E1 und E2 schon genug Attraktion sein müsste: ÖV-Erlebnis der 1960...80er im Jahr 2021 erlebt man nicht mehr so oft. Selbst in Polen sind die umgebauten Gebrauchtwagen (z.B. Katowice) Richtung Schrottplatz unterwegs.
     
  25. tt-tappa

    tt-tappa Foriker

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    571
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +627
    Ich lass mich gern Abzocken wenn es Spaß macht :D:p:) und es hat Spaß gemacht.
    Meine Frau und ich holen uns in jeder Stadt wenn es geht eine Wochenfahrkarte für den ÖPNV und ab geht es die Stadt erkunden, :)
    am liebsten mit der Straßenbahn.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Liste
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden