1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Zukunft des Fahrzeugparkes von Dampf Plus

Dieses Thema im Forum "Vorbildinformationen" wurde erstellt von K. Habermann, 14. August 2019.

  1. K. Habermann

    K. Habermann Foriker

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    261
    Ort:
    Langebrück
    Bewertungen:
    +221
    Guten Tag,

    lange Bemühungen und Gespräche haben zu einem Ergebnis geführt, welches die Dampf Plus GmbH und die WFL GmbH & Co. KG in einer Pressemitteilung kundtun möchten:

    Pressemitteilung
    München/Potsdam 13.08.2019
    Die Dampf Plus GmbH, München und die WFL GmbH & Co. KG, Potsdam, freuen sich, mitteilen zu können, das der auf Grund der Geschäftsaufgabe der Dampf Plus GmbH zur Disposition stehende Fahrzeugpark komplett an die WFL GmbH & Co. KG verkauft wurde.

    Die Vertragspartner haben somit eine Lösung gefunden, die es ermöglicht, dass diese einzigartige Fahrzeugsammlung mit der Schnellfahrdampflok 18 201, der Güterzugdampflok 52 8079 und 10 DR-Schnellzugwagen in einer Hand verbleibt und einer gesicherten Zukunft entgegensieht. Die WFL GmbH & Co. KG betreibt bereits seit vielen Jahren die Dampflokomotiven 03 2155, 50 3610 und 52 8131 sowie derzeit 12 historische Reisezugwagen und verfügt somit über umfangreiche Erfahrungen mit Erhaltung und Betrieb historischer Eisenbahnfahrzeuge.

    Die betriebsfähig von Dampf Plus übernommenen Fahrzeuge stehen allen bisherigen und neuen Kunden ab sofort zur Anmietung zur Verfügung. Bereits begonnene Hauptuntersuchungen an weiteren Fahrzeugen werden unter der Regie der WFL GmbH & Co. KG fortgeführt. Die betriebsfähige Aufarbeitung der Schnellfahrdampflokomotive 18 201 ist ebenso erklärtes Ziel der neuen Eigentümerin. Hierzu werden in den nächsten Wochen und Monaten die Rahmenbedingungen geprüft.
    Rückfragen zum Thema richten Sie bitte an info@wfl-lok.de

    *** Ende PM ***

    Beste Grüße

    Klaus
     
    • Informativ Informativ x 14
    • Gefällt mir Gefällt mir x 7
    • Liste
  2. Luedi

    Luedi Foriker

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    1.640
    Bewertungen:
    +437
    Na das klingt doch erst mal gut. Damit besteht ja eine Chance, dass 18 201 wieder aktiv wird.

    Es bleibt nun noch die Frage des Standortes von 18 201, die meines Wissens nach ja unter Denkmalschutz des Landes Sachsen-Anhalt steht und somit dort ja wohl auch untergebracht sein soll.

    Lüdi
     
  3. AG_2_67

    AG_2_67 Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    1.647
    Ort:
    Seenland
    Bewertungen:
    +457
    Sehr schöne Nachrichten!

    Danke Klaus für die Info.
     
  4. tt-tappa

    tt-tappa Foriker

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    371
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +214
    Das freut mich sehr.
    Danke für die Info.
    Ich hoffe sie rollt bald wieder unter Dampf.

    Gruß tt-tappa
     
  5. TM

    TM Foriker

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    1.235
    Ort:
    Mühlhausen
    Bewertungen:
    +419
    Hallo Klaus,

    große Freude und Dankeschön für die Bemühungen!!! Wenn das kein Grund zum Feiern ist...
    Alles gute und Daumen hoch für die WFL!!!

    Beste Grüße,
    TM
     
  6. KraTT

    KraTT Foriker

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    2.516
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +198
    Darf ich kurz nachfragen wer die WFL GmbH ist?
     
  7. hgwrossi

    hgwrossi Foriker

    Registriert seit:
    4. Juni 2003
    Beiträge:
    1.588
    Ort:
    Anklam Tor zu Usedom
    Bewertungen:
    +194
  8. 232 283-2

    232 283-2 Foriker

    Registriert seit:
    6. September 2014
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Erzgebirge
    Bewertungen:
    +0
    Wedler Franz Logistik GmbH & Co. KG aus Potsdam, ein EVU, welches überwiegend mit 155, 202 und 232 (auch 231 012) im Bauzugdienst und Schotterverkehr tätig ist.

    Gruß
     
  9. hm-tt

    hm-tt Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    846
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +253
    Ein gutes Zeichen!

    hm-tt
     
  10. tommy

    tommy Foriker

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    1.804
    Ort:
    kleinmachnow
    Bewertungen:
    +134
    Nur als Ergänzung, eine 118er (ex Buna 204) und angemietete 143er. Mit der 143 wird der Berlin-Malmö Nachtexpress zwischen Berlin und Mukran gefahren.

    mfg tommy
     
  11. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    6.640
    Ort:
    Elbkilometer 154
    Bewertungen:
    +1.579
    Das stimmt, die hab ich vorige Woche in Mukran stehen sehen. :top:

    Danke an Klaus für die Infos hier aus erster Hand. :top:
     
  12. udoee

    udoee Foriker

    Registriert seit:
    29. November 2017
    Beiträge:
    53
    Ort:
    falkenberg
    Bewertungen:
    +23
    Sehr Schön
    Danke für die Info und alles Gute für die neuen Besitzer !!!!!!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden