1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Donnerbüchse Modellbahnen in Köln (u.a. limitierte Sondermodelle)

Dieses Thema im Forum "Händler, Angebote/Händler suchen und finden etc." wurde erstellt von Donnerbüchse, 10. Juni 2015.

  1. Max M

    Max M Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2017
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Wyhl
    Bewertungen:
    +124
    Da kann ich mich nur anschließen. Außerdem waren die Preise keinesfalls überzogen. Ich finde es auch echt schade, hab so manchen Euro dort versenkt.

    Grüße vom Kaiserstuhl
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  2. Luchs

    Luchs Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    2.626
    Ort:
    München
    Bewertungen:
    +88
    Ich denke man hat sich mit der recht grossen Anzahl unterschiedlicher Speisewagenmodelle verschätzt - vor allem, da einige dann doch recht starkt vom Vorbild weggingen.
    Die anderen IC Wagen waren der richtige Ansatz. Ungewöhnlich war nur die erforderliche Bezahlung direkt nach Bestelleingang - und nicht erst nach Erhalt der Ware durch den Händler. Sonst war alles bestens.

    Luchs.
     
  3. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    6.876
    Ort:
    Torgau/Elbe
    Bewertungen:
    +1.942
    Und spätestens da wäre ich eh raus gewesen, so ich mit den Sondermodellen etwas hätte anfangen können oder wollen.
    Das hat für mich immer einen komischen Beigeschmack, in der Richtung ist schon zu viel schief gegangen, auch bei TT-Händlern in der Vergangenheit.
    Bitte völlig wertfrei sehen, das muss natürlich nicht auf jeden Laden zutreffen und hat es ja auf die DB scheinbar auch nicht.
    Gut für alle Beteiligten wenn alles klappt.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  4. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +354
    Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum nun plötzlich die Freelance-Modelle Schuld am spurweitenübergreifenden Ausverkauf bei der DoBü sein sollen?
    Nunja, vielleicht traf's nur auf die ersten Freelance-Käufer zu, die die Auslieferung kaum erwarten konnten.
    Die geplanten Modelle wurden doch in mehreren Themen angesprochen. Zum Quick Pick gab es gar Anfragen zur vorbildgerechten Farbgebung. Warum hat denn da keiner der Vorbildkenner reagiert?
    Selbst ein
    und
    hat bei seinen Gesprächen nicht von den Freelanceplänen abraten können?

    Genaugenommen hab ich die Bundesbahnset in Spielemäxchens Vitrine gesehen, selbst mit einem Rabattcoupon wäre der Schnäppchenpreis der DoBü im Auktionshaus nicht zu schlagen gewesen. Im Onlineshop ohne einkalkulierte Gebühren entsprechend günstiger, nur wollte ich mich nicht extra für den Schnäppchenkauf dort anmelden.
    Es muss schon etwas blauäugig gewesen sein zu meinen, dass sich exklusive und entsprechend teure DB-Modelle rechnen, wenn schon DB-Standardmodelle bei, wie Willy sie nannte, fairen Preisen keine Käufer finden.

    Weil sich beschwert wurde, oder damit man sie überhaupt los wird?
    Hinweise, dass die Vermarktung nicht gerade kundenorientiert ist, gab es einige, wie diesen
    Für die Produktion ist der Gedanke der 2 Varianten je Set nicht verkehrt, nur dürften die wenigsten Modellbahner Sammler sein, die alle verfügbaren Varianten in ihrer Sammlung vereinen wollen. Da muss man noch nichtmal geizgeil sein, um sich nicht alle konkurrierenden Exklusivmodelle leisten zu können.

    Ein Grossteil sind inzwischen aber exklusive Varianten von KARSEI-Modellen. Aber der letztjährige Bierwagen, den es in 2 Bedruckungsvarianten (Ep.I und Ep.II) gab, kann als Vergleich dienen, nur musste ich bei Elriwa keinen Doppelpack kaufen, sondern konnte mich frei für meine Lieblingsvariante entscheiden.

    Die Geister die man rief...
    Die Geiz ist geil-Kunden hast doch auch Du bewusst umworben.
    Nichtkunden wie Du, der gerne hätte, aber nicht in der aufgelegten Form als Freelance?
    Zu Ostern, oder im Osten? An Mord und Totschlag wegen Bananen kann ich mich nicht erinnern. Das waren eher soz. Wartegemeinschaften mit gegenseitiger Rücksichtnahme wie auf den Alltagsfotos von Siegfried Wittenburg zu sehen, die einigen Ostalgikern allerdings das Bild von ihrer heilen DDR trüben.
    Rabatte auf den Rabatt, da wurde doch neidisch auf die "Themen der Konkurrenz" geschielt. Nicht selten waren solche stolz geposteten Rabatterschleichungen Ausgangspunkt der Diskussion zu den jeweiligen Aktionen.
    Warum soll ich zu fairen Preisen onlineshoppen, die fairen Preise kann ich auch beim Händler vor Ort zahlen und dessen weiteren Bestand unterstützen.


     
  5. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    11.958
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +1.866
    Mein Gott, warum muss das nun wieder alles zerredet werden. Ein weiterer TT Händler, der sich im Westen sehr engagiert hat, gibt auf.
    Das ist schade, besonders für ihn, denn er ist sicherlich mit anderen Zielsetzungen gestartet. Ich finde hier sollte nicht darüber geurteilt werden, wieso, warum, weshalb er seine Ziele nicht erreicht hat .....
     
    • Zustimmung Zustimmung x 12
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  6. chap

    chap Foriker

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    1.574
    Ort:
    Main - Kilometer: 384
    Bewertungen:
    +229
    Naja, dass kann ich nun nicht bestätigen... die Zahlungsaufforderung kam als die Ware lieferbar war.

    Etwas anderes stoss mir viel übler auf, nämlich das mal als Vorbesteller den Normalpreis zählen durfte, während man im Newsletter ein Angebot bekam, dass die ersten X Besteller der neu lieferbaren Ware mit Y% Rabatt belohnt wurden. Ich hab dann echt überlegt das zu monieren oder die Bestellung zu stornieren, aber bin bei der Variante "da bestellst du nie wieder was" geblieben. Selbst verspielt Mike, selbst gemachtes Leiden...
     
    • Informativ Informativ x 1
    • Dicke Finger Dicke Finger x 1
    • Liste
  7. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.432
    Ort:
    vorne Rechts
    Bewertungen:
    +346
    Wie ich heut erfahren habe bleibt die Donnerbüchse mit Neuwaren weiter bestehen !
    Es wird auch wieder das TT Tillig Sortiment aufgefüllt, geführt. Allerdings wohl für die Rabattzies eher uninteressant , kann nicht mehr der max. mögliche Preisnachlass ca.18% von UVP gegeben werden und wird sich bei ca.10% (Stammkunden +3%) bewegen.
    Sondermodelle zum ergänzen des IC88 sind in Plannung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2018
    • Informativ Informativ x 8
    • Gefällt mir Gefällt mir x 6
    • Liste
  8. DanielTT

    DanielTT Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Hattingen
    Bewertungen:
    +1
    Hallo Donnerbüchse ,

    Das freut mich zu hören
     
  9. WvR

    WvR Foriker

    Registriert seit:
    1. November 2001
    Beiträge:
    2.159
    Ort:
    Wuppertal
    Bewertungen:
    +201
    Donnerlüttchen!
     
  10. Zügle

    Zügle Foriker

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    424
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Bewertungen:
    +87
    Sehr erfreulich, diese Nachricht.
     
  11. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    1.415
    Ort:
    Schwerin
    Bewertungen:
    +420
    Vor allem dies würde mich freuen.
     
  12. Max M

    Max M Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2017
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Wyhl
    Bewertungen:
    +124
    Klasse!
     
  13. 41 1185-2

    41 1185-2 Foriker

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    466
    Ort:
    München
    Bewertungen:
    +42
    also geht es entgegen der kursierenden Info weiter
     
  14. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.432
    Ort:
    vorne Rechts
    Bewertungen:
    +346
    Grad entdeckt auf der HP , zur Vorbestellung 4 Ergänzungswagen für den IC88/90.

    Es sind zwar Set Nummern , aber die Wagen sind im Einzelverkauf.

    - 501925-1 , Bpmz , beige-blau , alter roter DB Keks

    - 501925-2 , Bpmz , orientrot , silber Dach

    - 501926-1/2 , Bm235 , orientrot
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2019
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  15. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    14.360
    Ort:
    Frankfurt
    Bewertungen:
    +928
    500 000er sind einfach alle Sondernummern.
     
  16. VT 18.16

    VT 18.16 Foriker

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Pampow bei Schwerin
    Bewertungen:
    +56
    Schön, dass diese Sonderserie fortgesetzt wird. Die orientroten Bm235 und Bpmz mit dem alten DB-Keks fehlen im Tillig-Sortiment ja schon seit langem. Gerade in den nach 1989 neu eingerichteten IC-Verbindungen in das "Reichsbahngebiet" waren die Bm235 in fast jedem IC mit mehreren Exemplaren vertreten. Teilweise stellten sie sogar den überwiegenden Teil der Wagen der 2. Kl.
     
  17. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.432
    Ort:
    vorne Rechts
    Bewertungen:
    +346

    CAD Bilder wurden hinzugefügt !
     
  18. VT 18.16

    VT 18.16 Foriker

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Pampow bei Schwerin
    Bewertungen:
    +56
    In der mir übersandten Auftragsbestätigung für die 4 Ergänzungswagen von Donnerbüchse Köln wird als voraussichtlicher Liefertermin des Herstellers der 10. Januar 2020 genannt. Vorausrechnung ergeht erst nach Lieferung durch den Hersteller.
     
  19. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.432
    Ort:
    vorne Rechts
    Bewertungen:
    +346
  20. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    15.901
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +4.414
    Das Rohr ist ja noch ok - mit dem U-Profil kann ich nix anfangen - einfach zu groß - ich glaube bei U 400 ist Schluss Vgl. DIN 1026. Auch wenn die Norm jetzt anders heißen mag, findet man das leicht.
    400/120~3,33 mm
    Grüße Ralf
     
  21. ttdragan

    ttdragan Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.343
    Ort:
    Bamsdorf
    Bewertungen:
    +12
    Ich habe mir gestern die beiden Ladungen angeschaut. Rohr aus meiner Sicht auch ok. Ich war das erste mal dort.. Schöner Laden und tolle Sammlung!!!
     
  22. EUROFIMA

    EUROFIMA Foriker

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.297
    Ort:
    Frankfurt
    Bewertungen:
    +11


    Mensch - und ich sehe das jetzt erst.
     
  23. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.432
    Ort:
    vorne Rechts
    Bewertungen:
    +346
    Dann halt dich dran, Vorbestellungen laufen gut !
     
  24. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    6.475
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +545
    Passen denn die Fahrzeugnummern samt Lackierung zu dem Ziel eines IC88/90?

    Kurze Recherche ergab, dass keine der auf der Homepage genannten Fahrzeugnummern bereits 1990 in orientrot unterwegs. Erhielten (vor 1990) überhaupt Bpmz ohne Umbau auf Druckertüchtigung die Produktfarben?

    Einzig der ozbg-farbene Bpmz (Betriebsnummer 61 80 20-94 009-3) erhielt die IC-Farbgebung bei der DB. Allerdings mit Dachlackierung (entgegen der Produktbeschreibung: "Unterschied zum Katalogmodell: [...] silbernes Dach"), da aus der Vorserie stammend mit Normalwaldundwiesenstahldach, welches aus Schutzgründen immer lackiert wurde und wird; in jedem Farbkonzept zwischen 1979 und heute. Silberne Edelstahl(?)dächer hatten erst die Serienwagen, so dass anfangs auf die Farbgebung dort verzichtet werden konnte. Siehe auch diesen uralten Beitrag. Da man schon auf einen Unterschied zum Katalogmodell hinweist, sollte man wissen, weshalb es die Unterschiede gab und eine entsprechende Fahrzeugnummer wählen. :traudich:
    Wäre wieder TT-typisch, wenn auf solche Feinheiten nicht beachtet werden. Erst recht bei Sondermodellen.
     
  25. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.432
    Ort:
    vorne Rechts
    Bewertungen:
    +346
    Na ja , 99% interessiert die Nr eh nicht und fahren mit mehrere gleiche Wagen im Zugverband.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Ablehnung Ablehnung x 1
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden