1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Donnerbüchse Modellbahnen in Köln (u.a. limitierte Sondermodelle)

Dieses Thema im Forum "Händler, Angebote/Händler suchen und finden etc." wurde erstellt von Donnerbüchse, 10. Juni 2015.

  1. Donnerbüchse

    Donnerbüchse Foriker

    Registriert seit:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Köln
    Bewertungen:
    +1.102
    @flizi, Hallo Flizi, nein die orientrote 120er ist im Moment nicht in meiner Planung.

    AAAber.... es kommen 2 andere 120 er, mit Glück noch in diesem Jahr. :)

    Je 25 Stück als Sammlerobjekt für 120er Liebhaber gedacht.

    Die oceanblau/beige 120er und die produktfarbene blaue 120er mit weißem Latz, beide gab es von Märklin und waren ein sehr großer Erfolg. siehe 31014-2 Märklin Freelance und 3171 Märklin Aprilscherz-Lok. Nun hab ich das O.K von Märklin bekommen und bin in TT erst mal vorsichtig mit der Stückzahl.

    Beide Loks wurden in TT bei mir recht oft angefragt, obwohl es Sie nicht gab. Nun ist es soweit. :)

    Ich warte noch auf die Bestellnummern und die Veröffentlichungs-Daten von Herrn Beckmann, der auch schon zugesagt hat.

    Generell hab ich bei Märklin, alle hauseigenen 120er angefragt, um diese in TT mit Herrn Beckmann machen zu dürfen. Die ersten 2 sind ja schon genehmigt, andere müssen noch geklärt werden. (Micky Mouse, Weihnachtslok, DIT, Bahn verbindet, Der Umwelt zuliebe, Das Original gibts bei Märklin, My World, Bitte ein Bit.., 175 Jahre Märklin, Telekom) um nur einige zu nennen.
    Ich denke es sind schöne Sammelobjekte für 120er Sammler. :ichauch:

    Bei den 2 oben erst genannten muss ich keine Lizenz an Märklin abgeben was mich schon mal freut. Voraussetzung: Ich muss andere Betriebsnummern nehmen, so werden diese beiden nur durch die geringe Stückzahl-Abnahme etwas mehr kosten.

    Die Loks sollen, wie schon meine anderen Beckmann 120er: analog, digital oder digital mit Sound bestellbar sein.

    Bei den angefragten Märklin 120er, müssen wir sehen wie hoch die Lizenzen und Stückzahlen werden. Bei den meisten ist dort ein Märklin-Aufdruck mit auf der Lok.


    Gruß Mike
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2021
  2. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.721
    Ort:
    Hermsdorf/Thür.
    Bewertungen:
    +4.729
    :schiel: Ich bin verwirrt.
    Die gab es doch nie.
     
  3. 120bernd

    120bernd Foriker

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    1.145
    Ort:
    im Keltendorf
    Bewertungen:
    +914
    Doch bei Märklin schon.
    Screenshot_20210602-200339_Samsung Internet.jpg
     
  4. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.562
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.246
    Das sieht abär sehr elegant aus :)

    Poldij
     
  5. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +632
  6. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.775
    Ort:
    vorne Rechts
    Bewertungen:
    +1.081
    Das sind die zwei .

    ftsf-7ad52981-2b34-4bf7-a14f-7673b2aaff81.jpeg.jpg

    ftsf-30ad53d0-fa8a-4bc4-9885-6a36a17f52b8.jpeg-1.jpg
     
  7. Donnerbüchse

    Donnerbüchse Foriker

    Registriert seit:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Köln
    Bewertungen:
    +1.102
    @ 118118, ja, ich darf sie nur nicht mit der Betriebsnummer von Märklin bedrucken, ich mache ev. ne 120 111 mit Kölner Beheimatung da ja Freelance. Gruß Mike
     
  8. 120bernd

    120bernd Foriker

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    1.145
    Ort:
    im Keltendorf
    Bewertungen:
    +914
    Dann mach doch 120 120 oder 120 012 daraus.:):):)
     
  9. Donnerbüchse

    Donnerbüchse Foriker

    Registriert seit:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Köln
    Bewertungen:
    +1.102
    @120bernd wär ne Idee :) oder das Geburtsdatum meines TT Unterstützers hier im Board---> Willy :) der bis heute keinen zusätzlichen Cent für seine unermüdliche Unterstüzung bekommen hat. :respekt: Willy, dein Kölschkonto bekommt gerade Zinsen.:bia:
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2021
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Freundlich Freundlich x 2
    • Liste
  10. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +632
    Ich hab leider keine DB Interregios mehr.
    Wenn's nicht die 104 sein darf, ist ja auch der Scherz dahin.
    Soll es denn der Bundesbahnkeks bleiben, oder völlig losgelöst vom Ursprungsdatum eine "Wilde" DoBü Lok werden? Die könnte dann ja auch schon das magere DBAG Logo haben?
     
  11. Donnerbüchse

    Donnerbüchse Foriker

    Registriert seit:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Köln
    Bewertungen:
    +1.102
    @118118 nun die original 120 104-5 könnte ich natürlich auch machen, mit Lizenz an Märklin, kostet halt dann etwa das doppelte als die reguläre 120er Beckmann Lok. Deshalb der Kompromis eine andere Nummer zu nehmen. Ob es eine Ep. IV oder V werden soll, könnten wir doch mal hier abfragen :) Vielleicht die eine Ep. IV die ander Ep.V Gruß Mike
     
  12. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.657
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.718
    Eine blaue 120 mit Latz lässt sich ganz reell als 120 145 von Widmer Rail Service darstellen. Ist aber Ep. VI.

    MfG
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  13. Donnerbüchse

    Donnerbüchse Foriker

    Registriert seit:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Köln
    Bewertungen:
    +1.102
    @152 032-9 Mike hier wer da?

    Müsste man klären, ob dann dieses Unternehmen Lizenzgebühren verlangt.

    Wahrscheinlich würden meine Ep. IV Sammler eher die Ep. IV Variante bevorzugen, da Sie sich eine Lok wünschen die, wie es Märklin erkannt hatte , blau mit weißem Latz für die Regios oder den FD gemacht wurde. Es war ein Verkaufsschlager, da Sie so elegant aussieht und der Märklinist ja gern mal was kauft und sammelt was es nicht gibt.

    Ich klär mal mit Herrn Beckmann, vielleicht hat er Lust, wenn ich die eine in Ep.IV mache, dass er deinen Vorschlag übernimmt und die in Ep. VI macht.

    Gruß Mike
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2021
  14. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    663
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +908
    Müssen sie ja. Gleise mit Noppen oben drauf und Loks/Wagen mit Schleifer drunter habe ich im Original noch nie gesehen.. ;)
     
  15. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.775
    Ort:
    vorne Rechts
    Bewertungen:
    +1.081
  16. Donnerbüchse

    Donnerbüchse Foriker

    Registriert seit:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Köln
    Bewertungen:
    +1.102
    @Willy ist bei Märklin angefragt ! Gruß Mike

    :bindafuer Treffer , versenkt!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Juni 2021
  17. flizi

    flizi Foriker

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.413
    Ort:
    Meißen
    Bewertungen:
    +2.275
    Hallo Mike, vielen Dank für deine Antwort. Auch wenn ich es sehr schade finde, dass es auf absehbarer Zeit keine orientrote 120 geben wird, erfeut mich sehr dein Engagement wetere interessante 120er Varianten zu bringen. Vielleicht könnte es auch eine 120 501 "Bahntechnik mit Kompetenz" werden? Die Blaue mit Latz hatte mich damals schon fasziniert, schön dass du sie machst! Viel Erfolg weiterhin.

    Gruß Marcel
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2021
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  18. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    10.136
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +4.353
    ...ich glaube, deren Fotos hat der "Kollege" Beckmann schon ...
     
  19. TT-Pille

    TT-Pille Foriker

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    936
    Ort:
    Wismar / Hamburg
    Bewertungen:
    +1.852


    Die würde ich auch auf jeden fall nehmen. Wäre Toll wenn du die bringen könntest.:ichauch::flehan:
     
  20. MANTGA460

    MANTGA460 Foriker

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    1.801
    Ort:
    DD
    Bewertungen:
    +163
    Ich wäre da lieber für die Disneylok .

    @Mike :
    Ich frag mal vorsichtig ohne es böse zu meinen . Gibts für den CNL Speisewagen auch ein Vorbild ?
    Die Bilder die ich gefunden habe zeigen nämlich immer eine andere Bauart als die von dir gewählte .
    Ist echt nicht böse gemeint .
    Bestellt habe ich trotztdem :)
    Danke , unabhängig von der Antwort , dass du die CNL bringst .
     
  21. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.775
    Ort:
    vorne Rechts
    Bewertungen:
    +1.081
    Disney vergess mal schnell , Lizenz !

    Der CNL Speisewagen is Freelance.
     
  22. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +632
    @Donnerbüchse Mike, ich kann Dir keine Nachricht senden.
    Ich muss nicht unbedingt eine 120 104 haben.
    Es war so, dass ich unter der genannten Artikelnummer keine passende Lok fand.
    Ich hab vor einiger Zeit aber ein paar bebilderte Beiträge gefunden, wo es um die Präsentation der neuen Produktfarben ging. Da waren noch paar mehr Varianten als die, die Tillig im Set brachte. Auch eine Lok mit Lackierungsversuch war dabei.
    Also hab ich mit anderen Stichworten gesucht und wurde so bei der Aprilscherzlok fündig, die durchaus zu deiner Ankündigung passen konnte. Daher meine Nachfrage, ob's der Aprilscherz werden soll.
    So wie ich das im Forum der H0 Bahner verstanden habe, war es ein Scherz einer Modellbahnzeitschrift, den Märklin dann jedoch, aber wohl in grösserer Stückzahl, tatsächlich wahr werden liess. Für die Geschichte, warum es so ein Modell gab, wäre die Loknummer, die auf den 1.April hinweist ja nicht unerheblich.

    Aber wenn Du auf Basis der freelance Lackierung etwas eigenes zu Köln passendes machst, ist das auch okay. Ich hab nur keine passenden IR Wagen von der Donnerbüchse in Erinnerung.

    Ich bin kein Scherzloksammler, aber die rheingoldige der Wilden 13 hab ich mir doch gegönnt. (Ist ja nicht wirklich freelance, nur die Wagen und auf die musste der TT-Bahner eh verzichten)
     
  23. TT-Ingo

    TT-Ingo Foriker

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    415
    Ort:
    im schönen Siegtal
    Bewertungen:
    +198
    Hallo Mike,

    mir ist egal welche Betriebsnummer die Lok am Ende hat. Die blaue ist gekauft. Natürlich in Epoche IV. Gefällt mir persönlich sehr gut.
    Dein Arrangements finde ich bemerkenswert. Ich finde es gut, dass Du Dich so für uns DB-Bahner ins Zeug legst.
    Leider passiert von seitens der Hersteller in meinen Augen viel zu wenig in dieser Richtung.

    Deshalb meine Meinung: Bitte weiter machen!

    Viele Grüße
    TT-Ingo
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  24. Enjan

    Enjan Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2008
    Beiträge:
    473
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +184
    Wenns die 120 104 nicht werden darf, aber der 1. April drin sein soll, dann 120 014 (wäre mein Favorit) oder amerikanisch 120 401 oder 120 041.

    Egal mit welcher Nummer, die Lok ist gekauft - aber ungern in Ep. V, weil ich mir vorstellen könnte, dass der rote Farbkleks in Form des DB-AG-Logos an der bzw. den blauen Loks komisch wirkt. (Okay, das DB-Logo im Latz scheint mir auch rot zu sein, aber an der Seite ist es das definitiv nicht.)

    Wer seine Lok in Ep. V möchte, kann ja ein DB-AG-Decal draufkleben. Das wäre sogar recht vorbildgerecht, denn die DB-AG hat es damals nicht anders gemacht. Oder es weden ein paar Ep-IV-Loks gleich von der Donnerbüchse auf Ep.V umgedecalt und so verkauft.

    (Ich hab vor vielen, vielen Jahren mal bei SpieleMax einen Tillig-Ep.-V-Reisezugwagen in DR-Lackierung gekauft, bei dem später beim Putzen die DB-AG-Decals abgingen! Ich fand das in dem Fall gut, da so die DR, Ep. IV zu einer neuen Wagennummer kam. Ich frag mich aber heute noch, wie sowas sein kann. Eigentlich kanns nur eine nicht mehr originale Kundenretour gewesen sein.)
     
  25. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.775
    Ort:
    vorne Rechts
    Bewertungen:
    +1.081
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden