• Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Zeigt her eure Modellfotos! (tt-kers Fotothread)

tt-ker

Foriker
Beiträge
2.973
Reaktionen
4.023 29
Ort
Rheinland
Großrussen von Piko

Hallo Boarder,

heute habe ich mal die Zeit genutzt, um meine Piko-Großrussen der Baureihen 130/131 zu dokumentieren. Herausgekommen sind die unten angehängten Bilder. Da ich glaube, dass die ganz brauchbar geworden sind, stelle ich sie mal hier in diesem Thema ein.

Teil-1:

BR 130 003-7
BR 130 004-5
BR 130 030-0
BR 130 059-9
BR 130 061-5
 

Anhänge

  • BR 130 003-7.jpg
    BR 130 003-7.jpg
    185,5 KB · Aufrufe: 1.020
  • BR 130 004-5.jpg
    BR 130 004-5.jpg
    187 KB · Aufrufe: 997
  • BR 130 030-0.jpg
    BR 130 030-0.jpg
    181 KB · Aufrufe: 1.000
  • BR 130 059-9.jpg
    BR 130 059-9.jpg
    175,9 KB · Aufrufe: 991
  • BR 130 061-5.jpg
    BR 130 061-5.jpg
    171,5 KB · Aufrufe: 981

tt-ker

Foriker
Beiträge
2.973
Reaktionen
4.023 29
Ort
Rheinland
Teil-2

BR 131 001-0
BR 131 019-2

Die Unterschiede in der Dachausrüstung und bei der Lackierung der verschiedenen Lokomotiven sind gut zu erkennen.

MfG
tt-ker
 

Anhänge

  • BR 131 001-0.jpg
    BR 131 001-0.jpg
    175,8 KB · Aufrufe: 978
  • BR 131 019-2.jpg
    BR 131 019-2.jpg
    175,2 KB · Aufrufe: 975

tt-ker

Foriker
Beiträge
2.973
Reaktionen
4.023 29
Ort
Rheinland
BR 56, 03 und 41

Hallo!

Einfach so aus Spaß an der Freude habe ich heute mal wieder einige Modelle fotografiert. Unter anderm die BR 56 2480 von Tillig. Vom Ergebnis bin ich ehrlich gesagt selber überrascht. Ich finde es erstaunlich, trotz aller Unzulänglichkeiten des Modells, wie gut der "Hut" aus BTTB-Tagen (aus lange vergangen Zeiten) doch graviert ist. Man sieht es sonst gar nicht so, aber auf dem Bild sind die Details doch recht gut zu erkennen. Ein Blick auf die Details lohnt sich auch bei der BR 03 und BR 41. Mehrmaliges Rechtsklicken lassen die Bilder in voller Größe erscheinen.

Alle Bilder sind ohne zusätzliche Beleuchtung bei Tageslicht entstanden. Belichtungszeit um die acht Sekunden.

BR 56 2480; DR; Ep.III; Tillig; 02160-1; Rbd Erfurt; Bw Vacha; 15.02.66
BR 03 2270-1; DR; Ep.IV; Tillig; 203405; Rbd Magdeburg; Bw Oebisfelde; 02.03.72
BR 41 1074-8; DR; Ep.IV; fischer-modell; 21018400; Rbd Magdeburg; Bw Oebisfelde; 29.05.81


MfG
tt-ker
 

Anhänge

  • BR 56 2480; DR; Ep.III.jpg
    BR 56 2480; DR; Ep.III.jpg
    189,4 KB · Aufrufe: 1.076
  • BR 03 2270-1; DR; Ep.IV.jpg
    BR 03 2270-1; DR; Ep.IV.jpg
    183,2 KB · Aufrufe: 988
  • BR 41 1074-8; DR; Ep.IV.jpg
    BR 41 1074-8; DR; Ep.IV.jpg
    184,6 KB · Aufrufe: 976

Koch1

Foriker
Beiträge
1.782
Reaktionen
331 14
Ort
irgendwo
Schöne Bilder sind es geworden.
Bei der 56er mußt Du aber nochmal ran:
Auf dem oberen Bild steht die Gegenkurbel falsch, und auf dem unteren Bild ist der Stromschleifer ausgehangen.
 

Koch1

Foriker
Beiträge
1.782
Reaktionen
331 14
Ort
irgendwo
Auch das lässt sich richten.
Die Ursache liegt wohl an der Isolierfolie, welche schlampig unter dem Brückenstecker angebracht wurde.
Da hilft ein Skalpell.
 

tt-ker

Foriker
Beiträge
2.973
Reaktionen
4.023 29
Ort
Rheinland
BR 119, Tillig oder Piko???

Hallo Boarder!

Welcher Hersteller hat die BR 119 denn nun besser umgesetzt? Eigentlich keine Frage, denn die Tillig-Konstruktion stammt ja ursprünglich noch von BTTB, aus den späten 80er Jahren. Tillig hat aber eine Überarbeitung vorgenommen. Die Bilder sind aber doch aufschlußreich. Insbesondere die Umsetzung der Frontfenster ist Piko deutlich besser gelungen. Da hat Tillig die Chance bei der Überarbeitung des "Hutes" leider verpasst! Für die Vergleichsfotos habe ich extra die beiden unterschiedlichen Varianten dieser Baureihe gewählt. Die Piko-Lok entspricht der "Kramermütze". Fotos von der Tillig-Lok als 119 131-1, welche der späteren Ausfühung entspricht, sind eher selten. Deshalb habe ich sie für die Fotos genommen. Zahlreiche Unterschiede, wie z.B. die Ausführung der Revisionsluken welche dem jeweilgen Vorbild entsprechen, lassen sich beim Betrachten der Bilder erkennen. Bei der Piko-Konstruktion fallen die Seilanker, die Tritstufen am Rahmen und die besser gravierten Details des Luftkessels positiv auf. Alles im allen macht aber auch das Tillig-Modell nach wie vor noch eine recht gute Figur! Auf Grund der meiner Meinung nach besseren Fahreigenschaften hat die Lok aus dem Hause Tillig nach wie vor ihre Daseinsberechtigung. Die Loks wurden exakt unter den gleichen Bedingungen abgelichtet.

-Bild-1: BR 119 060-2 von Piko
-Bild-2: BR 119 131-1 von Tillig
-Bild-3: Vergleichsfoto Piko-Tillig, Seite-1
-Bild-4: Vergleichsfoto Piko-Tillig; Seite-2

MfG
tt-ker
 

Anhänge

  • BR 119 060-2.jpg
    BR 119 060-2.jpg
    200,6 KB · Aufrufe: 904
  • BR 119 131-1.jpg
    BR 119 131-1.jpg
    194,9 KB · Aufrufe: 887
  • Vergleich BR 119 060-2 (Piko) und BR 119 131-1 (Tillig); Bild-1.jpg
    Vergleich BR 119 060-2 (Piko) und BR 119 131-1 (Tillig); Bild-1.jpg
    206,1 KB · Aufrufe: 902
  • Vergleich BR 119 060-2 (Piko) und BR 119 131-1 (Tillig); Bild-2.jpg
    Vergleich BR 119 060-2 (Piko) und BR 119 131-1 (Tillig); Bild-2.jpg
    186,9 KB · Aufrufe: 888

tt-ker

Foriker
Beiträge
2.973
Reaktionen
4.023 29
Ort
Rheinland
Hallo Boarder,

seit langer Zeit lässt sich heute mal wieder die Sonne blicken. Zeit ist heute auch vorhanden. Es sind, so glaube ich zumindestens, einige vorzeigbare Modellfotos entstanden. Ohne zusätzliche Beleuchtung, nur bei Tageslicht (Belichtungszeit der einzelnen Bilder jeweils zwischen 8 bis 10 Sekunden unter zuhilfenahme eines Statives). Da ich sonst nicht weiß wo ich die zeigen soll, habe ich diesen Thread gewählt.

Anfangen möchte ich mit der 41 1074-8 von Beckmann (fischer-modell). Diese Lok ist zur Zeit wahrscheinlich die Messlatte dessen, was in der Spurweite TT Formenbautechnisch möglich ist. Die BR 65 von Gützold bewegt sich sicher auf dem gleichen Niveau. Aber dazu später mehr.


BR 41 1074-8

BR 41 1074-8; DR; Ep.IV.jpg

Weiter geht es mit einigen Dampfern von Tillig. Das die Sebnitzer durchaus in der Lage sind gute Dampflok-Modelle zu bauen zeigen die nächsten Bilder. Schade das es wieder negative Diskussionen bezüglich der 50.40 hier im Board gibt, da Tillig diese Baureihe offensichtlich zu Kompromissbehaftet konstruiert hat. Aber gerne lassen wir uns nach Erscheinen eines besseren belehren.

Zuerst die 50er Museumslok mit Wagner-Windleitblechen.


BR 50 1849-4; Museumslok; DR; Ep.IV;.jpg

Weiter geht es mit zwei Modellen der BR 52. Gezeigt werden jeweils ein Modell mit Altbau- und Rekokessel


BR 52 3231-9 (Altbaukessel)


BR 52 3231-9; DR; Ep.IV;.jpg

BR 52 8183-7 (Rekokessel)


BR 52 8183-7; DR; Ep.IV.jpg


Es biete sich an hier entsprechende Vergleichsfotos beider Varianten zu zeigen. Hier also die Bilder der Lokführer- und Heizerseiten. Sicher für einige recht interessant die Unterschiede mal auf einem gemeinsamen Foto zu sehen.


Lokführerseite


Vergleichsfotos Lokführerseiten BR 52 Tillig.jpg

Heizerseite


Vergleichsfotos Heizerseiten BR 52 Tillig.jpg

Nun kommen wir zur schon weiter oben erwähnten Baureihe 65 von Gützold. Vielleicht eines der besten und schönsten Modelle im Maßstab 1:120 überhaupt. Für mich liegt diese Konstruktion auf einem Level mit der 41er von Beckmann bzw. fischer-modell. Ein tolles Modell!


BR 65 1061-4


BR 65 1061-4; DR; Ep.IV.jpg


Zum vorläufigen Schluß noch eine Tenderlok von Beckmann. Sich die Modelle von dieser kleinen Firma in das eigene Modell-Bw zu stellen, ist mit Sicherheit kein Fehler.


BR 94 2136-3



BR 94 2136-3; DR; Ep.IV.jpg


Je nach der Größe des jeweiligen Rechnerbildschirmes bei euch zu Hause erscheinen die Bilder nach Anklicken etwas größer. Bilder in noch größerer Auflösung sind hier im Album hinterlegt:


https://album.tt-pics.de/search.php?search_new_images=1


Viel Spaß beim Betrachten der Fotos wünscht euch
tt-ker
 
Zuletzt bearbeitet:

GunTT

Foriker
Beiträge
1.917
Reaktionen
873 101
Ort
Westsachsen
Einwandfrei die Bilder,
schade das diese Maschinen nicht auf Augenhöhe bei Betrieb auf der Heimanlage an einem vorbeifahren,
bei der 41er kann man sich einfach nicht satt sehen.
 

tt-ker

Foriker
Beiträge
2.973
Reaktionen
4.023 29
Ort
Rheinland
Hallo Boarder,

ich hänge hier mal wieder ein paar Bilder mit an. Diesamal Diesel- und E-Traktion

MfG
tt-ker


BR 118 552-9.jpg

_____________________________________________________________________________________________________________________________



BR 118 585-9.jpg

_____________________________________________________________________________________________________________________________



V 240 001.jpg


_____________________________________________________________________________________________________________________________



Kürzlich aktualisiert1148.jpg


_____________________________________________________________________________________________________________________________



BR 120 292-009.jpg


_____________________________________________________________________________________________________________________________



BR 119 060-2.jpg


_____________________________________________________________________________________________________________________________



BR 119 087-5.jpg


_____________________________________________________________________________________________________________________________



BR 218 019-8 (2).jpg


_____________________________________________________________________________________________________________________________



BR 255 002-8; E 95 02; DR; Ep.III; Brawa; 11210; Rbd Halle; Bw Halle P; Rev. 22.11.66.jpg


_____________________________________________________________________________________________________________________________



BR 118; V180 der D&D; 2403; Epoche V; Tillig; 02689; Rev. 29.12.2000; Clublok 7. Jahr.jpg

________________________________________________________________________________________



BR 119 085-9.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

tt-ker

Foriker
Beiträge
2.973
Reaktionen
4.023 29
Ort
Rheinland
Ganz frisch sind gerade diese Bilder entstanden ...

MfG
tt-ker


BR 120 289-4.jpg


_____________________________________________________________________________________________________________________________



BR 130 030-0.jpg


_____________________________________________________________________________________________________________________________


... eins habe ich noch!


BR 242 376-2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

knechtl

Foriker
Beiträge
2.958
Reaktionen
2.963 210
Ort
auf dem Kamm des Erzgebirges
derartige Bilder mögen technisch hochwertig sein, da aber die dritte Dimension fehlt, kriegt man leider die Proportionen des Modells nicht mit, und
leider sieht man vom fahrzeugbestimmenden "Gesicht" des Modells gar nichts.
Ich weiß, daß tt-ker da eine andere Foto-philosophie hat als ich.

mfg
fp
 

Harka

Foriker
Beiträge
8.065
Reaktionen
621 317
Ort
Erdsektor
@knechtl
Es bedarf nicht der dritten Dimension, die ist im Bild ohnehin nur schwer zu erfassen. Die Bilder von TT-ker haben eine große und zu begrüßende Tiefenschärfe. Das ist ein hohes Niveau und ich getraue mir kaum noch zu Kritik zu äußern, aber ich denke, er ist professionell genug, um das einordnen zu können. Die Bilder sind mir zu bunt. Hier wurde offensichtlich der Regler "Farbintensität" zu weit aufgerissen, auch die Kontraste wurden nachbehandelt und sind für meinen Geschmack zu hart. Diese 242 habe ich auch abgelichtet, aber so bunt und exotisch ist sie im Modell nicht. Dieses flammendes Rot hat sie nicht.
Die Technik sorgt zwar für gut sichtbare Details, verfälscht aber sichtbar den Eindruck des Modells. Grundsätzlich bin ich ein Befürworter dieser Technik, aber hier geht sie mir ein wenig zu weit. Der Streifen in weiß ist weder beim Modell noch beim Original so weiß. Er sollte die Farbe von Elfenbein haben und das hat er auch beim Vorbild und beim Modell, nicht aber auf dem Bild.
 
Zuletzt bearbeitet:

sternschauer

Foriker
Beiträge
2.049
Reaktionen
286 58
Ort
Potsdam
Für mich sind die Fotos von tt-ker seit Jahren eine Freude!
Gerade diese klaren Seitenansichten -erinnert mich ein wenig an die Rückseiten der Schachteln. Technisch vom Allerfeinsten. Eigentlich sollten ihm die Hersteller immer ein Gratisexemplar schicken.
Danke!
 

V180-Oli

Foriker
Beiträge
11.965
Reaktionen
5.650 92
Ort
Hermsdorf/Thür.
Man könnte sich mit diesen Fotos Aufkleber drucken lassen und aus der entsprechenden Anzahl solcher eine umlaufende Borde mit Wunschzugdarstellungen im Mobazimmer an die Wände kleben.
 

knechtl

Foriker
Beiträge
2.958
Reaktionen
2.963 210
Ort
auf dem Kamm des Erzgebirges
# 167 spreepaul
argumentativ war das ein Griff ins Klo, eine Gastätte ist kein Foto-Studio bes. was die Lichtverhältnisse angeht.
Das waren Handy-Schnappschüsse.
mfg
fp
 

tt-ker

Foriker
Beiträge
2.973
Reaktionen
4.023 29
Ort
Rheinland
@Spreepaul

Ich hatte mich hier in den Tiefen des Boardes schon des öfteren geäußert bezüglich der Verfahrensweise mit den Bildern. Ich mache kein Geheimnis daraus! Ich hatte gestern wieder eine lange Schicht, und heute, morgen und übermorgen wird es nicht viel anders sein. Wenn ich etwas mehr Zeit habe werde ich hier noch mal ein paar Zeilen dazu schreiben. Okay?

MfG
tt-ker


Hänge an dieser Stelle noch mal zwei Bilder mit an.


02 0201-0.jpg


________________________________________________________________________________________



18 201.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Spreepaul

Will nicht mehr "on board" sein
Beiträge
2.638
Reaktionen
342 24
hi,

hatte gestern wieder eine lange Schicht, und heute, morgen und übermorgen wird es nicht viel anders sein. Wenn ich etwas mehr Zeit habe

ja und Danke!

meine erste höfliche Anfrage war am 08. Februar, vielleicht hast Du sie überlesen, daher ;)
Zeit zum Bildereinstellen hattest Du schon :rolleyes::cool:.

Entschuldige bitte, nächstes mal packe ich noch einen ;);) mehr dazu. Aber für mich mach Dir keine extra Mühe, so wichtig ist es mir nicht.... Puhhh.

LG SP
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben