1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

VT18.16 - Wo ist er denn nun?

Dieses Thema im Forum "Vorbildinformationen" wurde erstellt von Tiger82, 1. Juli 2005.

  1. TTsurfer

    TTsurfer Foriker

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +8
    Zitat: Frage, weiß jemand was mit dem Lichtenberger VT pasieren soll ?
    Steht auf dem Gleis,aber man sieht niemand daran etwas machen.

    Der Lichtenberger SVT wird von einer BSW Gruppe betreut, die kümmern sich rührend um den Erhalt und betreiben darin auch den Speisewagen.
    Wir haben mit unserer BSW Gruppe schon 2x eine kleine Weihnachtsfeier darin abgehalten. Macht immer wieder Spass zu sehen mit wiviel Hingabe die BSW Freunde sich um denSVT kümmern.
    Fahren wird er definitiv nicht mehr. Es wurde ein kleines Museum eingerichtet und viele Originaldokumente gesammelt.

    Wenn Interesse vorhanden ist könnte ich einen neTTen Abend oder Nachmittag organisieren.
    Wobei die Platzverhältnisse eingeschränkt sind, 20-25 Leute maximal
     
  2. rogermilla

    rogermilla Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2016
    Beiträge:
    7
    Ort:
    MOL
    Bewertungen:
    +14
    Einen faden Beigeschmack hat das ganze. Die OHKB hat einen noch längere Zeit gültigen Pachtvertrag mit dem DB-Museum für den SVT und in Ketzin wurde man schon von der Überführung nach Nürnberg kalt erwischt. Da hieß es, er wäre für die Dauer der Sonderausstellung im VM weg. Im Beitrag erzählen die beiden Herren einmal von 3 Monaten Vorbereitung für die Überführung und dann wird ein Jahr Vorbereitung für alles erwähnt. Wie kann das sein, wenn es einen Pächter mit gültigem Pachtvertrag gibt? Was sind das für Praktiken vom DB Museum... :eek:
    Vielleicht hat alles einfach auch mit höherer Politik zu tun. Der Verein wurde inzwischen Staatsstreichmäßig von einigen Neumitgliedern übernommen, der aktive alte Kern ist größtenteils ausgetreten. Die alten Fahrzeuge (Bag, Bghw) auf dem Gelände sollen weg und seit einiger Zeit hat man merkwürdigerweise ja auch mit der Strecke Großes vor: https://www.maz-online.de/Lokales/H...aktivierung-der-Bahnstrecke-Ketzin-Wustermark . Auf der neuen Website zum SVT findet man ganz wenig zu den Organisatoren.
    Das die Zeit da draußen dem Fahrzeug nicht gut getan hat, möchte ich allerdings auch nicht unerwähnt lassen, um keine einseitige Meinung aufkommen zu lassen!
    Eine Aufarbeitung von 2 Teilen, wie manchmal zu lesen ist, gab es in Lichtenfels/Nürnberg nicht. Es wurde einfach Farbe aufgetragen, die Scharniere zugekleistert, einmal durchgefegt, fertig. Die Flachstelle, die im Beitrag deutlich zu hören ist, hatte er bei der Abfahrt in Ketzin noch nicht.
    Hier noch ein paar Impressionen aus seiner Zeit in Ketzin:
    P1130025.JPG P1130122.JPG P1130082.JPG P1120967.JPG P1130084.JPG P1130103.JPG P1130510.JPG P1130138.JPG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Mai 2019
    • Informativ Informativ x 4
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  3. tt-tappa

    tt-tappa Foriker

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +200
    ich bin das letzte mal mit dem Sorbenexpress 1986 gefahren.
     
  4. Bandi 60

    Bandi 60 Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.385
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +336
    Mensch alter Sorbe ......... ! :snoopy: :ironie:
     
  5. tt-tappa

    tt-tappa Foriker

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +200
    Na klaro Bandi ich stehe dazu das ich fast einer bin. (mit Rucksack)
    Ich hatte dort 2,5 Jahre gelebt in Weißenberg, es war eine Zeit die ich nicht missen möchte.
    In neu Deutsch Aufbau Hilfe Ost, früher sozialistische Hilfe, es hat Spaß gemacht und ich habe dort viele Erfahrungen für mein Leben mit auf den Weg bekommen.
    Ich habe bis heute Freunde dort und Kontakt zu Ihnen.

    Gruß tt-tappa
     
  6. Ragulin

    Ragulin Foriker

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.920
    Ort:
    hier
    Bewertungen:
    +63
    Haste Bilder gemacht? Suche ein Bild wo das Zuglaufschild davon zu sehen ist.
     
  7. Bksig 516

    Bksig 516 Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.985
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +494
  8. Ragulin

    Ragulin Foriker

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.920
    Ort:
    hier
    Bewertungen:
    +63
    Danke. :biggthump
     
  9. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    7.906
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +1.179
    ...Update: momentaner Aufenthalt - siehe Modelleisenbahner, Nr.6/2019, Seite 12... ;)
     
  10. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.406
    Ort:
    Siebenlehn
    Bewertungen:
    +1.985
    Ohne das Heft eine 0-Info.
     
  11. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    7.906
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +1.179
    ...nö - die Info ist: Dort kannst du es lesen... (eindeutig mehr als "0")
     
  12. Mitropa

    Mitropa Foriker

    Registriert seit:
    29. Januar 2018
    Beiträge:
    333
    Ort:
    Berlin / Prerow
    Bewertungen:
    +182
    @Berthie Ich glaube, es wäre weniger Aufwand und erheblich informativer gewesen, zu schreiben: Der Zug steht in XYZ.
    Meinste nicht?
     
  13. WolfgangTT

    WolfgangTT Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    319
    Ort:
    Thurm
    Bewertungen:
    +124
    Habe Ihn gestern in Hilbersdorf gesehen, zumindestens der Triebkopf war
    hinter einem anderen Zug zu sehen.

    Viele Grüße Wolfgang
     
  14. Hallenser

    Hallenser Foriker

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    1.986
    Ort:
    Halle / Saale
    Bewertungen:
    +1.380
    wen oder was hast du in Hilbersdorf gesehen????
     
  15. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    7.498
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +581
    Na vermutlich hat Wolfgang Teile eines anderen VT18.16 gesehen, der nur noch dreiteilig in Hilbersdorf steht. Oder ist die Info nicht mehr aktuell?
    Es handelt sich dabei um einen gleichen, aber eben nicht um den selben Zug.

    Es sollte dieser sein in Hilbersdorf (Bild 1, vor ein paar Jahren im IC-Werk Leipzig).


    MfG
     

    Anhänge:

  16. jakschu

    jakschu Foriker

    Registriert seit:
    24. Februar 2018
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Rüdersdorf
    Bewertungen:
    +149
    Vt 18.16 wo ist er denn nun? Das kann ich beantworten, er fährt seit heute als BR 675 bei mir auf der Anlage:lach::loldev:
     
    • Lustig Lustig x 2
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  17. tommy

    tommy Foriker

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    kleinmachnow
    Bewertungen:
    +117
    Es wird ja richtig lustig hier, in diesem Thread, aber ich war dieses Jahr auch noch nicht in Baden-Württemberg. :confused::rolleyes:

    mfg tommy
     
  18. jakschu

    jakschu Foriker

    Registriert seit:
    24. Februar 2018
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Rüdersdorf
    Bewertungen:
    +149
    Na wurde der Zug nicht von Bayern nach Dresden überführt und soll evtl doch wieder aufgearbeitet werden? Hab da glaub sowas in ner Sendung vom MDR gesehen
     
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  19. MacG

    MacG Foriker

    Registriert seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    1.401
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +103
  20. LokTT

    LokTT Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    926
    Ort:
    Sachsen
    Bewertungen:
    +103
    In Hilbersdorf steht doch der, welche mal in einem Gewerbegebiet als Restaurant diente? Und der war doch nicht nur 3teilig? Und die beiden Triebköpfe hinten bei den Feldbahnern des Museums sind ja bekanntlich verschrottet, nur ein Triebgestell derer samt Maschine steht als Austellungssück im Museum vorn.
     
  21. Ragulin

    Ragulin Foriker

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.920
    Ort:
    hier
    Bewertungen:
    +63
    Und wo ist der Modelleisenbahner 6/19?
     
  22. TT18375

    TT18375 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    552
    Ort:
    Darß-wo andere Urlaub machen
    Bewertungen:
    +272
    Bei mir :)
     
  23. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.311
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +255
    In der Bahnhofsbuchhandlung lagen sogar mehrere davon im Regal.
     
  24. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    15.176
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +3.555
    In Frankfurt (O) auch.... Wobei man diese Buchhandlung getrost meiden kann. Die hatten früher auch eine kleine Auswahl an Eisenbahnliteratur. Seit einiger Zeit nicht mehr.
    Grüße Ralf
     
  25. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    7.906
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +1.179
    ..doch Ralf - gleich wenn du rein kommst, links - an der halbrunden Säule. Ist nicht viel, aber vorhanden... ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden